Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Motorrad ?!?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Basti1990, 10 September 2007.

  1. Basti1990
    Basti1990 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    103
    2
    Single
    malzeit,
    aufgrund dessen das ich keine lust hatte mich in einem anderen forum dafür anzumelden stelle ich hier mal diese frage....
    ich mache gerade motorradführerschein und bin schon am überlegen was für ein motorrad ich mir mal holen will. und da wollte ich mal von euch ein paar empfelungen haben. ich brauche ne maschine die gut für anfänger geeignet und auch nicht zu schwer ist. möglichst nicht allzuviel verkleidung und gegen ein bisschen retrolook hab ich auch nichts :smile:
    dann hab ich schonmal ein paar schöne maschinen über die ich mich schlau machen kann :smile:

    dangge für eure antworten

    lg
    Basti
     
    #1
    Basti1990, 10 September 2007
  2. Loomis
    Loomis (29)
    Meistens hier zu finden
    1.095
    148
    187
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Es heißt "Maschine"... Sorry, aber ich krieg Augenkrebs, wenn ich da nicht klugscheißen kann. :zwinker:
     
    #2
    Loomis, 10 September 2007
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Honda NSR?

    oder soll es mehr in die Enduros gehen?

    oder gar ne Shopper? :ratlos:

    die Honda CBR is wohl weniger was für Anfänger *G

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 10 September 2007
  4. Chimaera
    Chimaera (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    Und da krieg ich Augenkrebs.... ;-)

    Das nennt sich CHOPPER!!!!! Wer fährt denn schon mit 'nem Motorrad zum Einkaufen ;-)

    Zum Rest kann ich leider nicht allzuviel bei tragen.

    Mein Vater fährt glaub ich 'ne Honda CBR 500 (oder so...). Das war aber auch sein erstes Motorrad - allerdings hatte er jahrelange praktische Moped-Erfahrung. Und du müsstest sie halt drosseln

    Ich persönlich würde mir ja ne Zündapp KS 80 restaurieren und sie durch 'ne Ritzeländerung als Motorrad anmelden... Oder gleich ne KS 125, 175 oder Konsorten nehmen.
     
    #4
    Chimaera, 10 September 2007
  5. Basti1990
    Basti1990 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    sorry wird sofort korrigiert :smile:
    und das auch noch von einem falsch geschrieben der mit solchen maschinen abrbeitet XD
    eine ganz spezielle richtung motorrad hab ich noch nicht aber es sollte keine vollverkleidung sein, sonst bin ich da sehr offen^^
     
    #5
    Basti1990, 10 September 2007
  6. Aeldran
    Aeldran (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    4
    Verlobt
    N bissi Retro? Okay, dan nehm ich mal nur die unverkleidete Schiene rund um die 500er, die sind schön leicht, optisch ansprechend und nicht so neu, dass keine Kinderschuhfehler bekannt und ausgebessert wären.

    Kawasaki Zephyr 550 oder 750,
    wobei du die 750er noch nicht offen fahren dürftest, aber die ist einfach optisch der Hammer, das Baujahr mit dem Tropfentank...
    Das ist ein Traum!!!

    Moch "retroer" ist die Yamaha SR500, die macht auch richtig Spass!

    Für Anfänger sehr zu empfehlen ist die Suzuki GS500, allerdings stufe ich die in die Kategorie "potthässlich" ein.
    Sehr nett, aber gewöhnlich: Kawa ER5 "Twister"


    Habe sie alle schon gefahren, aber ich würde mich immer wieder für ne Kawa entscheiden...
     
    #6
    Aeldran, 11 September 2007
  7. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Hallo,
    ich fang jetzt auch mit meinem Motorrad-Führerschein an, und werd dann dieses Maschinchen fahren:
    [​IMG]

    Ist ne Honda Varadero. Nicht die federleichteste soweit ich bisher urteilen konnte, aber wird schon schief gehen :grin:
     
    #7
    User 25573, 11 September 2007
  8. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Du bist Anfänger schreibst du.
    Hast du schon Zweirad Erfahrung gesammelt? Z.B. durch den A1 (125er) Führerschein?

    Wenn du ganz frisch ans Werk gehst, solltest du dir für den Anfang erst mal eine Maschine zum üben holen. Nix schweres und vor allem nix mit viel Leistung, die kannst du eh nicht nutzen, da du auf 34PS drosseln musst.

    Weiterhin würde ich dir dann empfehlen wenn du ein Mopped hast, die ersten, sagen wir mal 500 bis 1000km allein zu fahren, ohne Sozius. Einfach zum an das Motorrad gewöhnen.
    Erst danach langsam anfangen mit Beifahrer. Und dann auch nicht grad nen 100 Kilo-Brocken. :zwinker:
    Das Fahrverhalten ändert sich doch sehr mit Begleitung...

    Für den Anfang würde ich dir irgendwas von 400 bis 750 ccm empfehlen, was dann auf 34 PS gedrosselt wird. Das geht schon ganz gut ab und reicht zum fahren für 2 Jahre.

    Ich für meinen Teil hab das ganze etwas anders geplant: Habe 125er Erfahrung und wollte mit 25 den Direkteinstieg machen, also ohne gedrosseltes Fahren. Dann werde ich mir wahrscheinlich sowas wie GSX-R 600 holen. :smile:
    Natürlich nicht ohne mich mit dem Fahrverhalten den Maschine vertraut zu machen. Evtl. sogar einen FaSi-Kurs beim ADAC...
     
    #8
    keep0r, 11 September 2007
  9. Masterboy1983
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    ich fahr jetzt seit 3 Jahren begeistert und viel Motorrad.

    Die ersten zwei Jahre habe bin ich eine Suzuki GS 500 gefahren.

    KAnn ich nur empfehlen. Sehr günstig in der Anschaffung (gute gebrauchte gibts ab 1000 €), äußerst günstig in Versicherung, Steuer und dazu noch sehr pflegeleicht (man kann eigentlich alles selber machen bzw. schnell lernen wies geht).

    Ansonsten ist das Teil sehr sehr handlich....kannst damit also durch die Kurven räubern wie ein Blöder. Schau am besten mal bei Motoscout oder so rein und such ab Baujahr 94.

    Hatte wirklich eine tolle Zeit mit dem Motorrad und trotz der "nur" 34PS ging die ganz gut (ca. 6 sek. auf 100).

    Jetzt hab ich mir mein Traum erfüllt und ne Gsx-r750 mit 150 PS gekauft.....sehr geil sag ich nur :smile:.

    Wichtig: Nicht an der Schutzkleidung sparen und gleich ne anständige Lederkombi kaufen!

    EDIT: Und wie da oben erwähnt sich gleich ne Gsx-r zu holen (auch wenn man schon 125er gefahren ist) rat ich dringend von ab. Man schmeisst seine Kiste fast ausnahmslos mindestens 1 mal die ersten Jahre. Kenne wenige die es noch nicht gelegt hat. Und mit so einer GS ist das keine Thema...die hält einiges aus und lässt sich sehr günstig wieder richten. Wenn du das aber mit ner Gsx-r oder vergleichbarem machst kannst erstmal richtig bluten weil gleich Verkleidung usw. im Arsch ist. Also lieber was gebrauchtes für den Anfang.
     
    #9
    Masterboy1983, 11 September 2007
  10. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Süss....Du bist 1.65m...:zwinker:
    Schonmal darauf gesessen? Sie hat eine für kleine Leute sehr breite Sitzbank und Sitzhöhe von 84,5cm. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du da überhaupt auf den Boden kommst und als Fahranfänger solltest Du mehr auf ein sicheres Gefühl achten.

    Edit....die gibts ja auch schon als 125er...das geht dann noch mit 80cm :zwinker:
     
    #10
    User 67627, 11 September 2007
  11. Masterboy1983
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    Abgesehen davon ist die Varadero ziemlich hässlich und eher was für bierbäuchige Herren jenseits der 40 :tongue:
     
    #11
    Masterboy1983, 11 September 2007
  12. Basti1990
    Basti1990 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    einenroller oder moped bin ich nie gefahren aber ich bin mir dem motorrad von meiner schwester (suzuki gs 500 E ) öfters auf dem verkehrsübungsplatzt gefahren und hat auch super funx....und in der fahrschule haben die ne virago das teil iss wirklich idijotensicher, damit kann man echt nicht umkippen XD
    wenn man besteht dann bekommt man noch ein kostenloses adac sicherheitstraining was ich natürlich dankend annehmen werde. sowas kostet ja sonst scheisse teuer.

    ne ordentliche schutzkleidung hab ich auch :smile: und die trag ich auch immer komplett egal wie warm es ist....ne gs 500 ist wirklich leicht zu reparieren meine schwester fährt so eine.

    ich hab auch ein traummotorrad eine Yamaha XJR 1200, aber mit der warte ich noch, einmal ist die glaubich nicht so gut für anfänger und auch viel zu teuer für einen azubi^^
     
    #12
    Basti1990, 11 September 2007
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Kawasaki W650
    [​IMG]

    Eigentlich wollte ich den Motorradführerschein machen, bis ich 25 bin, aber ich hab leider sowas von kein Geld. :geknickt: :flennen:
    Bleib ich eben weiter Sozia.
    Nur ist die ZXR 750 von meinem Freund leider extrem soziaunfreundlich.

    [​IMG]
     
    #13
    krava, 11 September 2007
  14. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    hey, nix süß!
    des ding steht bei uns in der Garage, ich weiß wie breit, wie schwer und wie hoch die ist, sonst würde ich das ja wohl kaum sagen *schmoll*
     
    #14
    User 25573, 11 September 2007
  15. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    am Anfang muss die doch eh erst gedrosselt werden auf ne bestimmte Zahl - also zumindest 2 Jahre lang. Von daher musst du dir überlegen, ob du dir gleich ne gr. kaufen willst, die dann Steuer verschlingt und schwer zu fahren ist so runtergedrosselt oder obs ne kleine ohne Drossel sein soll, die du dafür nach 2 Jahren nicht mehr fahren willst vllt, weil du dann auf ne große Maschine umsteigst.
     
    #15
    stega, 11 September 2007
  16. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich weiss wie man CHOPPER nennt/schreibt usw. aber ich schreib eben Shopper- weiss net wo das Problem bei solchen Eigennamen ist :tongue:

    vana
     
    #16
    [sAtAnIc]vana, 11 September 2007
  17. Basti1990
    Basti1990 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    309
    103
    2
    Single
    sollte schon was kleineres sein, ich glaube dass die viel geeigneter für anfänger sind, als gedrosselte schwere maschinen
     
    #17
    Basti1990, 11 September 2007
  18. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Nicht schmollen :smile: ....aber ich bin schon damit gefahren. Das Fahren ansich ist nicht wirklich das Problem, aber sobald sie langsam wird, merkt man eben doch das Gewicht der Maschine :smile:
     
    #18
    User 67627, 11 September 2007
  19. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich würde schon ne "schwere Maschine" empfehlen. Das Fahrwerk is einfach viel besser, ma fühlöt sich direkt sicherer als auf ner 125er. In argen Kurven sind die auf jeden Fall angenehmer. Allgemein würde ich zu einer Japanerin raten, zB ne Yamaha Fz-6 oder ne Kawasaki Z750 oder ne Honda GSR 600. Die sind alle sehr nett, und vor allem kaufbar. die 600er haben alle so um die 99PS, was Versicherungsmäßig sehr günstig ist. Drosseln würde ich sie auf keinen Fall. Das Motorrad muss solang du noch nich offen fahren darfst gedrosselt eigentragen sein, aber es gibt genug Leute (auch Werkstätten) die dir das gute Teil wieder aufmache ohne irgendwelche Papieränderungen. Naja wie gesagt, die Japaner sind billig und vor allem gut. Gibts auch viele nicht vollverkleidete Sachen wie die GSR oder die FZR, musst halt sehn was dir gefällt.

    Wie viel geld hast du denn eigentlich?

    125er sind vllt ein paar Tage schön...aber die haben einfach keinen Druck :tongue: Nach ein paar Tagen wirst du dir ne größere Maschine wünschen. Außerdem sind 125er (besonders gedrosselt) extrem teuer: ich hab über 500€ Versicherung gezahlt, für meine 125er (eingetragen auf 15PS). Mein vater sine hat 99PS und der bezahlt nichma 100€ :zwinker:

    Die Honda CB is billig (500er oder 600er weiß garnich genau), die kann man sich eigentlich kaufen.
     
    #19
    Rongo Matane, 12 September 2007
  20. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    @Rongo Matane

    Schön und gut, dass man die Drossel in der Werkstatt wieder rausmachen kann. Aber was hat er dann davon, ausser mehr Druck und höheres Risiko?

    Fakt ist: Wenn du erwischt wirst und die stellen fest, dass du ohne Drossel mit 100PS rumfährst obwohl du eigentlich nur 34PS fahren darfst, ist fahren ohne Fahrerlaubnis und das wird teuer, glaub mir...

    Also stifte hier keinen an, was illegales zu tun.

    Bin ja normal nich so der Moralapostel, aber bei dem Thema bin ich bissl sensibel, das kann nämlich schnell nach hinten los gehen!
     
    #20
    keep0r, 12 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Motorrad
bigspinn98
Off-Topic-Location Forum
17 Oktober 2016
39 Antworten
krava
Off-Topic-Location Forum
25 Juni 2008
81 Antworten
Sonata Arctica
Off-Topic-Location Forum
9 April 2007
12 Antworten
Test