Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Moviescenes

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von SacrificedFaith, 29 November 2003.

  1. SacrificedFaith
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wer kennt das nicht, man hat einen Film gesehen, lange Zeit später erinnert man sich nur noch sehr verschwommen an die ganze Story, aber bestimmte Szenen bleiben ein Leben lang. Einfach weil sie besonders witzig sind, weil sie schockieren oder alles einfach auf den Punkt bringen.
    Ich hab hier mal so ein paar meiner Lieblingszenen aufgelistet, vielleicht fallen euch auch ein paar ein……


    25 Stunden!
    Als Monty vor dem Spiegel steht, auf dem in großen Lettern "Fuck you" steht, und sich langsam hineinsteigert in eine Hasstirade gegen alles und jeden, gegen New York und das, was sie im Herzen ausmacht, "fuck you"; gegen die Weißen und Schwarzen, die Katholiken und die Muslime, die Italiener und Koreaner, "fuck you too"; gegen alle Sozialschichten und Berufsgruppen, Ethischengruppierungen, Rassen und Geschlechter - ein einziges großes "Fuck you". Im ersten Moment schockiert erkennt man doch dass der ganze Hass eigentlich im Grunde nur sich selbst gilt und das alles eine Liebeserklärung an seine Umwelt ist die er im Begriff ist zu verlieren. Einfach nur Hammer genial !...

    Zug des Lebens
    "Das ist die Geschichte meines Dorfes und genau so ist sie passiert, na ja fast"
    härter hätte der Film nicht Enden können, ....Es ist ein Traum aus dem man ziemlich hart in den letzten 15 Sekunden des Filmes gerissen wird.

    Saving Private Ryan

    Eigentlich würde der Film ohne Tom Hanks und den guten SpecialFX höchstens Mittelmaß in meiner Bewertung kriegen. Schon alleine die typischen pro-amerikanischen Lügen in dem Film versetzen mich einwenig in Wut.
    Doch die Szene in dem der Amerikaner und der Deutsche auf dem Boden in dem zerbombten Haus um ihr Leben ringen, hat mir extremste Gänsehaut bereitet. Die Szene sagt recht viel über die Gefühle eines Menschen aus der einen anderen töten muss, weil seine Regierung ihn dazu verpflichtet hat.
    Grässlich aber dennoch so hart wie es nur die Realität selbst sein kann.

    Chasing Amy

    Wow, der Film steckt voller Szenen die einfach nur genial sind. Z.B. Die Szene als Holden versucht Banky und Alyssa zu erklären versucht wie man die Situation retten könnte in dem sie alle miteinander ins Bett springen könnten :smile:
    Bankys Diskussion mit Alyssa in der Lesbendisco nicht zu vergessen die Zeichnung der Kreuzung die Banky anfertigt um Holden die Situation zu erklären der Osterhase, der Weihnachtsmann, die Männerhassende Dyke und die männerfreundliche Lesbe .......einfach einmalig.

    Ich glaube ich könnte ihr ewig weitere aufzählen…. Aber ich will mal sehen welche Szenen euch so im Gedächtnis geblieben sind….
     
    #1
    SacrificedFaith, 29 November 2003
  2. Shaded
    Shaded (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    The wall:

    Die Szene wo "Goodbye Blue Sky" läuft und die Bomber - in dem Film ersetzt durch fliegende Särge - über eine grüne Wiese fliegen...
    Oder die in der sich die 2 absolut genial gemalten Blumen bekämpfen..
    oder die in der die Mauer wächst und alles das in ihrem Weg steht gnadenlos niederreisst..
    Eigentlich ist mir der ganze Film super geblieben und hat mich geprägt.
    Während des Filmes kam bei mir eine Stimmung auf die ich sonst nie habe, die Musik kombiniert mit den Bildern schaukelte mich und meinen Freundeskreis eine Stimmung die schwer zu beschreiben ist, ich hatte in den Kriegsszenen und den gemalten Szenen eine permamente Gänsehaut, so eingefahren ist der Film. Meinen Freunden ging es auch so. (Waren nicht unter Drogeneinfluss)
    Ich kann jedem der den Film noch nie gesehen hat und etwas Englisch kann empfehlen ihn zu schauen, es lohnt sich wirklich!
    Hab ich schon erwähnt dass ich Pink Floyd liebe und Roger Waters ein Genie ist? :zwinker:



    Clockwork Orange:

    Die Szene als der Hauptdarsteller einen grossen Plastikpenis auf eine Frau niederfahren lässt.



    Road Trip:

    Eine absolut belanglose Szene wo sie mit ihrem Bus auf einem Highway fahren.. geblieben ist mir die Szene durch ein Lied: The Eels - Goddamn Right, its a beautiful day.
    Dieses Lied verkörpert für mich irgendwie Freiheit, Jugendgeist und Spass, wenn ich dieses lied höre hab ich gleich Bock die chilligste Party meines Lebens zu feiern. :grin:
     
    #2
    Shaded, 29 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten