Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    11 September 2007
    #1

    MP3-Player Problem

    Ich habe vorhin meinen MP3-Player zu formatieren und mit neuen Daten zu bespielen versucht.
    Hat auch geklappt, aber beim Datentransfer hat sich dann irgendwann mein Rechner komplett aufgehängt und ließ sich nur durch das Trennen vom Stromnetz wieder hochfahren.
    Jetzt habe ich aber das Problem, dass das System, sobald ich den MP3-Player als Wechseldatenträger im Arbeitsplatz auswählen will, wieder sang und klanglos einfriert.
    Wenn ich den MP3-Player starte, leuchtet das Display, sonst tut sich nichts.
    Eine Neuformatierung ist nicht möglich, weil der PC abstürzt, sobald er auf den Player zugreift, und eine Wiederherstellung der Werkseinstellungen über den Player selbst ist ebenfalls nicht möglich, weil ich da in gar kein Menü komme.

    Was kann ich tun?:ratlos:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. MP3 Player
    2. iriver Mp3-Player
    3. welcher mp3 player
    4. Guter MP3-Player
    5. Suche einen mp3 Player
  • PiperMaru
    PiperMaru (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2007
    #2
    Hast du die Möglichkeit, den Player an einen anderen PC anzuschließen? Dann ließe sich zumindest mal rausfinden, ob der Player wirklich Schuld ist...

    Und dann würde ich den Support kontaktieren. So einen Fall hatten wir auch noch nicht. :ratlos:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    11 September 2007
    #3
    Ich habe es jetzt geschafft, das Ding mittels der Kommandozeile zu formatieren und jetzt funktioniert wieder alles.
    Seltsam, seltsam...:ratlos:
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    11 September 2007
    #4
    Hmm, MP3-Player sollte man gar nicht formatieren, weil die u.U. nen eigenes Dateisystem haben und Windows die Datenträger immer mit FAT32 formatiert (außer man wählt NTFS). Außer das steht natürlich im Handbuch, dann sollte aber auch das verwendete Dateisystem drinstehen...
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    11 September 2007
    #5
    So schlau war ich auch...:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste