Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mp3 Player

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 10015, 1 Mai 2004.

  1. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Hallo!

    Ich hba mal eine Frage bezüglich Mp3 Player. Kann man wenn man sich einen Mp3 Player kauft, der 64 MB Speicher hat von irgendeinem anderen Mp3 Player nen größeren reinbauen, bzw. stecken?
    Gibt es gute Mp3 Player für nicht allzu viel Geld? So bis 120€ höchstens.


    evil
     
    #1
    User 10015, 1 Mai 2004
  2. Ryan|83
    Ryan|83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    Ich find die cd mp3 player immer noch am besten. weil die sticks sauteuer sind und auch nich grad groß, nen rohling is billig und da passt massig drauf. Ist zwar was größer aber ich finds ok und sind auch günstiger meist.

    Klasse is z.b. die Creative jukebox DAP oder so die hab 6 gb speicher integriert
    da solltest genug an musi drauf packen können
     
    #2
    Ryan|83, 1 Mai 2004
  3. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    bei karstadt gibts nen guten...der is von acer und hat 128 mb speicher...mir würde das locker reichen(ich hab 92) der is ein stick und hat auch noch nen radio...für 99€ find ich den echt gut
     
    #3
    toemack, 1 Mai 2004
  4. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Net MD

    Kannst dir auch nen Net MD kaufen.

    Habe mir letztens einen gekauft von Sony für allerdings 150 €, da kannste per USB die Titel rüberspielen.

    Wieviel MB du da drauf bekommst kann ich dir jetzt zwar nicht sagen (müsste ich nachgucken) aber ich meine bei 128 K/sec Bitrate kannst du 160 Minuten aufnehmen, wenn du dann die Qualität auf 64 K senkst kriegst du 320 Minuten auf ne 80 er MD...

    Der Vorteil bei dem Gerät ist halt, dass du auch einfach Musik aus dem Radio oder Fernseher / Receiver aufnehmen kannst, was absolut legal und völlig kostenlos ist und die Qualität ist (bei mir zumindest; digitaler Receiver) absolut mit MP3 zu vergleichen.

    Ist eine Überlegung wert!
     
    #4
    Henk2004, 2 Mai 2004
  5. User 11466
    Meistens hier zu finden
    685
    128
    208
    nicht angegeben
    Was man wo reinstecken kann :smile:

    Hi, Dr Evil!

    Die meisten (aber nicht zwingend alle) MP3-Speicherspieler haben fest eingelöteten Speicher, der um Wechselkarten ergänzt werden kann. Den fest eingebauten Speicher kannst Du nicht mal eben austauschen. Bei den Wechselkarten kannst Du prinzipiell größere des gleichen Typs einbauen. Es ist aber nicht gesagt, dass jeder Player auch mit größeren Speicherkarten zurechtkommt. Kann Dir passieren, dass von einem 256-MB-Karte nur 128 erkannt werden. Da hilft nur ein genauer Blick auf die Webseite des Herstellers bzw. ins Handbuch. Billig sind die Dinger auch nicht. 128 MB kosten bei den meisten Speicherkartentypen um 60 Euro.

    Da kann ich Ryan nur zustimmen: Selbst Marken-MP3-CD-Portis kosten mittlerweile nicht mehr die Welt und sind bis auf die Größe absolut konkurrenzfähig mit den Speicherheimern bzw. diesen deutlich überlegen. Selbst bei Top-Qualität passen sieben Stunden Musik auf eine Scheibe (Kosten: 30 Cent). Schau mal bei Philips.
    Bei nem guten CD-Player sind auch Erschütterungen kein Thema. Wenn Du 's im Laden ausprobieren willst , brenn' Dir ne MP3-CD - mit Audio-CDs läuft der Erschütterungsspeicher schneller leer, ist also nicht so effektiv.

    Henks Tipp mit MD kann ich nur halb zustimmen: MD ist mit Abstand der Datenträger mit dem besten Kompromiss aus Preis, Größe und Robustheit. Wenn Du Deine eigenen CDs oder von anderen Analogquellen kopieren willst, auch wirklich gut. Richtig doof wird MD meiner Meinung nach mit MP3. MD nutzt ein eigenes Datenreduktionsverfahren namens Atrac; wenn Du Musik als MP3 hast und auf MD speichern willst, wird das Zeug ein zweites Mal datenreduziert, wodurch die Qualität nicht besser wird. Aber sexy sind die Player bzw. Recorder schon...

    Frohes Entscheiden :zwinker:

    Katjes
     
    #5
    User 11466, 2 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mp3 Player
BlackMirror
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
24 Oktober 2013
21 Antworten
Marsupilami
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 Oktober 2011
10 Antworten
Harald_M
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
24 Dezember 2010
2 Antworten