Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mr. Superseltsam

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~VaDa~, 5 September 2005.

  1. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich war letzte Woche mit meiner Freundin untwerwegs.
    Dort sprach uns ein Kerl an so nach dem Motto "wollt ihr schon gehen?Bleibt doch noch etwas.."

    Meine Freundin kennt die "Leute",die er eigentlich auch so kennt,kennt eine gute Freundin von ihm besser.

    Zuhause angekommen von diesem Tag schrieb ich ihm übers Internet eine Nachricht und fragte ihn,ob er zu einem Festival kommen würde,was hier am Wochenende war.
    Er schrieb nicht zurück.

    Am Wochenende war ich dann mit meiner Freundin und anderen Leuten bei diesem Festival und wie es dann so kommen musste,war er auch auf einmal da.
    Ich ging dann zu ihm hin,wir unterhielten uns kurz,tauschten unsere Nummern aus,um uns später nochmal wieder zu treffen.
    Ich lief ihm dann später nochmals über den Weg und zusammen gingen wir dann wieder zurück zu unseren Leuten und meiner Freundin.
    Er unterhielt sich dann längere Zeit über mit meiner Freundin (wie ich hinterher erfuhr machte er ihr auch ein paar Komlimente "mit dir wäre diese Burg eine Prinzessin gewesen" und so etwas).

    Ich mischte mich dann irgendwann dazu und er fragte mich,ob wir zusammen etwas zu trinken holen gehen.
    Auf dem Weg unterhielten wir uns über die "Kennlernsituaton" ein paar Tage zuvor und ich fragte ihn,ob er meine Freundin nicht zufällig sehr nett findet,was er aber verneinte :ratlos:

    Im Laufe des Abends kamen wir uns dann immer näher,umarmten uns,saßen nebeneinander und hielten Händchen.
    Einmal stand er auf uns küsste mich auf den Mund :zwinker:
    ....
    Dies lief dann auch alles ganz gut..bis..ja bis seine Ex auf einmal auftauchte.
    Er ging dann mit ihr weg,um sich mit ihr zu unterhalten und ich war darüber sehr enttäuscht,da ich aus so Situationen mit Ex´en von meiner vorigen Beziehung keine gute Erfahrung gemacht hatte.
    Ich war dann ziemlich geknickt und dachte mir,dass kann doch nicht schon wieder wahr sein :rolleyes2
    Er kam dann,nachdem er mit ihr gesprochen hatte,nochmals zu mir,fragte mich was los sei und das ihm das leid täte.
    Ich sagte ihm dann,dass ich sowas nicht noch einmal gebrauchen könnte und er seine Dinge erstmal für sich lösen sollte.
    Wir vereinbarten dann,dass wenn irgendwas ist,er sich bei mir melden sollte.

    Am nächsten Tag schrieb er mir und wir vereinbarten,dass wir uns wiedersehen (den einen Abend wollte ich nichts machen,da rief er dann sogar noch an nachdem er mir schon ein paar mal geschrieben hatte und heulte mir am Telefon eins vor,dass ich doch was machen sollte).

    Gestern haben wir uns dann wieder gesehen.
    Er kam und begrüßte mich und meine Freundin nichtmals richtig,sprach dann auf im weiterem Tagesverlauf mit fast niemandem und zog sich eher immer wieder aus der Gruppe raus.

    Abends erhielt ich dann von ihm sms,warum ich so ruhig war und er es schade fand :eek: :ratlos:
    Ich schrieb ihm dann,dass er sich wohl eher zurück gehalten hatte und nicht geredet hatte usw.
    Nachdem wir uns ein paar sms hin und her geschickt hatten,rief er dann an.
    Er war eher ruhiger am Telefon,wir unterhielten uns über eher allgemeine Themen.
    Am Schluss vereinbarten wir,dass wir irgendwie voneinander hören (dies sagte ich zu ihm,wodrauf er sagte "wie irgendwie?")

    Was will dieser Kerl???
    Sucht er nur eine zur "Bestätigung",dass er sagen kann "ich hab eine"?
    Ich werd daraus nicht schlau.
     
    #1
    ~VaDa~, 5 September 2005
  2. Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    Ähm. buuuuhhh das ist echt komisch...
    Dachte ich kenn uns Männer, steh hier aber auf dem Schlauch.

    Anderseits will er was von dir, aberseits distanziert er sich von dir.
    Veilleicht solltest du mehr die Initiave ergreifen.
    Er scheint das nicht auf die Reihe zubekommen und wenn du was vn ihn willst, dann rede persönlich mit ihm!
     
    #2
    Sveniboy1984, 5 September 2005
  3. Arwen81
    Arwen81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hört sich nach der Sorte Mann an, die nicht weiß was sie will.... Da kann ich selbst ein Liedchen von singen :geknickt:
     
    #3
    Arwen81, 5 September 2005
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Statt "was will dieser Kerl?" stellt sich mir eher die Frage: "Was willst DU?"

    Hast du dich in ihn verliebt?
    Hast du null Gefühle, aber würdest halt gern mal unverbindlich weggehen?
    Findest du ihn attraktiv?
    Findest du ihn interessant?

    Hat man aus deinem Beitrag alles nicht so rausgehört. Klang irgendwie eher, als wäre zwischen euch eine ziemliche Distanz, du beschreibst ihn als "seltsam", "so ein Kerl", klang auch sehr "nüchtern" geschrieben von dir. Nicht so, als fändest du ihn sonderlich interessant/toll/faszinierend/kennenlern-wert...

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 5 September 2005
  5. 7up
    7up (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also deiner Beschreibung nmach zu Urteilen ist der Kerl ne Frau *g*

    Ne, Spaß beiseite...Ich denke auch du solltest dir klar machen was DU eigentlich willst und falls du ihn näher kennen lernen möchtest frag ihn doch mal ob ihr was alleine zusammen machen könnt.
     
    #5
    7up, 5 September 2005
  6. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Vorallem geht es ja auch darum,dass er zuerst zu meiner Freundin recht "anzüglich" war,sich das aber im Laufe des Abends anders entwickelt hat.

    Diesesmal will ich es so machen,dass er wenn auf mich zukommen muss,wenn er näheres Interesse hat.
    Ich bin damit schon so oft auf dem falschen Weg gelaufen,dass ich mich Hals über Kopf in etwas hinein fallen lassen habe,dass ich es diesesmal abwarten will,weil es mir bei ihm auch so erscheint,als wüsste er nicht,was er will.

    :jaa: :!:

    Da stimme ich auch für!
    Mir hat es nämlich auch den Anschein,als wüsste er für sich selber nicht,was er will,deshalb will ich ihn auch eher in Ruhe lassen,damit er das selbst herausfinden kann.


    Sternschnuppe,ich denke du kennst einige meiner letzten Beiträge,die sich um meinen Ex drehten und "Bekanntschaften" nach ihm.
    Ich bin wenn es darum geht sehr vorsichtig geworden,ich will nicht mehr verletzt werden und mich blind in etwas hinein werfen und mir selbst etwas vorspielen,etwas sehen,auf etwas hoffen,was nie sein wird.

    Ich finde ihn interessant und attraktiv,würde ihn gerne näher kennen lernen,zu was weiss ich selbst noch nicht,vielleicht wird er jemand in den man sich verlieben kann oder jemand mit dem man sich nur mal so trifft.

    Bei mir sind alle Alarmglocken angegangen als ich das mit seiner Ex mitbekam,das hemmt mich ziemlich.
    Auch diverse Aussagen von meiner Freundin und Bekannten stimmen mich in seine Richtung nicht gerade positiver Hoffnung.


    Vielleicht war er ja mal eine?! :tongue:
    Nein Scherz beiseite..

    Ich werd aus ihm auch nicht schlau.
    Jedoch denke ich immer,dass wenn er Interesse hätte,es irgendwie anders ablaufen würde und das Ganze nicht so vor sich hin "kleckern" würde oder?!?!

    Bisher schreiben wir uns jeden Tag oder telefonieren miteinander,wann wir uns wiedersehen weiss ich noch nicht.
     
    #6
    ~VaDa~, 6 September 2005
  7. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Gestern haben wir uns wieder normal geschrieben.
    Nach ca. einer Stunde bekam ich dann wieder eine sms von ihm,in der stand:
    "Ich habe das Gefühl,dass du nicht mehr mit mir reden willst,habe ich dir etwas getan?" :eek: :ratlos:

    Ich schrieb ihm dann zurück,warum er das denkt und das wir uns vielleicht mal treffen sollten,um dieses Ganze Wirr-Warr zu klären.
    Dann kam wieder nichts.

    Irgendwann in der Nacht erhielt ich eine sms in der stand ob ich noch wach wäre.
    Am nächsten Tag (also heute),schrieb ich ihm,dass ich nicht mehr wach gewesen wäre,ich es schade fände,dass er nicht auf meine sms antworten würde.
    Dann kam:
    "Achja,treffen,wie wäre es mit Donnerstag?"
    Ich wusste aber,dass er Donnerstag hier auf ein Konzert gehen wollte und schrieb ihm,dass ich dies für einen ungeeigneten Ort halte.
    Dann kam:
    "Achja,das Konzert habe ich vergessen,wie wäre es mit Freitag?" (<--dies nehme ich ihm nicht so wirklich ab,ich denke das wäre für ihn ganz praktisch gewesen)
    Ich schrieb dann zurück:
    "Das wir uns richtig verstehen,ich würde mir gerne mit dir treffen um die Situation etwa zu entwirren und nicht um mit dir wegzugehen"

    Das war das letzte bisher,eine Antwort darauf habe ich noch nicht.

    Was beabsichtigt er???
     
    #7
    ~VaDa~, 7 September 2005
  8. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Au man so schwer ist das doch wirklich nicht ! Er hat doch ganz deutlich gezeigt was er will .....was gibt´s denn daran mißzuverstehen ?

    Also er hat dich angesprochen weil er Dich attraktiv fand. Dann war da ein Date bei dem Deine Freundin im Schlepptau war. Wenn so etwas passiert muß man erst mal nett sein zur Freundin (das entschärft die Situation) bevor man die anbaggert hinter der man eigentlich her ist. Leider ist seine Ex dazwischen gekommen und hat ihn aus dem Konzept gebracht, also hat er sie aus seinem Spielfeld befördert. Dann hast Du etwas von "Wirr-Warr" gesagt und er verstand nur Bahnhof, dachte sich aber "Was soll´s, mach ich weiter.." und hat vorsichtshalber nichts mehr gesagt. Jetzt freut er sich darauf dich wiederzusehen damit es weitergehen kann.
    Alles klar ? :zwinker:
     
    #8
    Grinsekater1968, 7 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test