Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • tweety83
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #1

    Mundwinkel nach Oralverkehr eingerissen

    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem.Ich hoffe ihr habt einen Rat für mich.Und zwar geht es darum, dass ich nach dem Oralverkehr immer meine Mundwinkel eingerissen habe.:cry: Das sieht auch immer total scheisse aus, da meine Mundwinkel dann auch immer total rot sind und ich immer das Gefühl habe, dass die Leute mich anschauen und wissen, was los ist...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. oralverkehr
    2. oralverkehr
    3. Oralverkehr
    4. Nach Orgasmus bei Oralverkehr weitermachen ?
    5. Oralverkehr
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #2
    den mundwinkel kann man sich durch viele sachen einreißen.....woher sollen die anderen wissen was du gemacht hast? versteh ich jetzt nicht wirklich.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.061
    168
    513
    Verheiratet
    21 Januar 2007
    #3
    tröste dich, das hatte mein schatz auch schon öfters mal.

    bebanthen drauf und mal ne pause mit dem blasen einlegen. :zwinker:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Januar 2007
    #4
    Also meine Mundwinkel reißen durch kalte Temperaturen draußen ein. Beim Oralsex hab ich da noch nie was gemerkt.

    Vielleicht nicht ganz so weit rein oder mal eine Pause machen?
     
  • Flatsch
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    21 Januar 2007
    #5
    als sunny damals hier sowas reingeschrieben hatte, wurde sie ausgelacht und behauptet, dass der mund garnet so klein sein kann.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Januar 2007
    #6
    Vielleicht liegts ja nicht am Mund, sondern am Penis. Wenn der eine gewisse Dicke hat, kanns schon relativ eng werden.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #7
    das stell ich mir auch so vor.....ich denke auch dass es ab einer gewissen dicke schon anders und komplizierter wird.
    kiefersperre ^^
     
  • tweety83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #8
    @Spitfire Wie du dir sicherlich vorstellen kannst, ist das Hauptanliegen jetzt nicht, dass die Leute vermuten, dass ich meinen Partner befriedige.


    Ich dachte nur, dass man vielleicht etwas anders machen kann, da das Thema hier ja noch nicht richtig aufkam.
    Ich habe ja nicht das Problem, dass ich ihn nicht in den Mund bekomme, rein anatomisch betrachtet würde ich jetzt nicht sagen, dass ich nen außergewöhnlich kleinen Mund habe, bzw. sein Glied jetzt außergewöhnlich dick ist:ratlos_alt:
    Und Pause machen bringt auch nix, da es meist schon nach einem Mal auftritt.
    Würde es vielleicht Sinn machen, das Bepanthen schon vorher aufzutragen?
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    21 Januar 2007
    #9
    entschuldigung wenn ich das anders aufgefasst habe nur das hier:
    sagt doch schon alles oder? deswegen meine antwort dazu......war vielleicht von dir ein bissi ungünstig gewählt ^^ "und wissen, was los ist = und wissen dass ich meinem freund einen geblasen habe"

    was man machen kann......solche mundwinkel kenn ich nur wenn mein mund zu trocken wird bzw. die lippen. dann reißt das immer ein bissi auf. lippenpflege aus der apotheke hat bei mir geholfen.
     
  • Pushy
    Pushy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #10
    Gegen eingerissene Mundwinkel hilft Zink. Innerhalb eines Tages ist es bei mir immer weg.
     
  • Florence
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Januar 2007
    #11
    Das Problem hatte ich zwar noch nie, aber spontan würde ich da regelmässige Anwendung von Lippenpomade empfehlen. Vor allem in der kalten Jahreszeit sind die Lippen ausgetrockneter und rissig.
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    22 Januar 2007
    #12
    Kann grundsätzlich ein zeichen von Mangel an Eisen, Magnesium, Zink und so weietr bedeuten...
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    22 Januar 2007
    #13
    :jaa:

    OV bzw. den Mund weiter öffnen begünstigt das Ganze dann natürlich.
     
  • 1887
    1887 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2007
    #14
    [​IMG]
    ^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste