Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Musicload!? ...was denkt ihr?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Lez, 29 September 2006.

  1. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Single
    Hi,

    ich hab da mal eine Frage, ich würde gerne das Angebot von Musicload nutzen, allerdings bin ich mir nicht ganz sicher weil ich da nich so richtig durchblicke...


    hab ich das richtig verstanden, dass jedes lied was man runterlädt, ausgestattet ist mit einem Progi oder so, das bestimmt wie oft man es anhören und brennen kann?

    Kann man die Dateien nur mit dem WMA abspielen..



    schonmal danke



    LeZz
     
    #1
    Lez, 29 September 2006
  2. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ja, die musicloadsachen sind mit DRM ausgestattet, das diverse Sachen behindert. Und soweit ich weiß, lädt man es als WMA herunter und kann es nicht einfach so in mp3 umwandeln, eben aufgrund des DRM. Abspielen kannst du es auch nur im Windows Media Player, der verwaltet die Lizenzen

    Das sind für mich Gründe, online keine Musik zu kaufen, ich zahl doch nicht soviel Geld für eine kastrierte Musikdatei
     
    #2
    Félin, 29 September 2006
  3. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    sehr schön haste dich ausgedrückt!

    :smile:

    Bin absolut gleicher Meinung
     
    #3
    zasa, 29 September 2006
  4. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    DRM kommt mir ned auf den Rechner... dann schon lieber n netter Trojaner oder n Virus... aber KEIN DRM!
     
    #4
    BenNation, 29 September 2006
  5. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    den antwortern stimme ich zu, auserdem kaufe ich mir die cd's zwar mehr geld, aber man hat was in der hand.
     
    #5
    derunglückliche, 29 September 2006
  6. Pushy
    Pushy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Als andere Möglichkeit gäbe es ja auch Napster. Aber ich weiß nicht, ob es da auch so beschränkt ist mit dem Programm. Ich würde mir aber auch keine Lieder bzw ganze Alben kostenpflichtig laden, da es im Endeffekt oft teurer ist als sich einfach ein Album zu kaufen.
     
    #6
    Pushy, 29 September 2006
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Natürlich geht das!!! CD brennen, dann Mp3-Format umwandeln. Dauert keine 2 Minuten. :tongue:
     
    #7
    Lysanne, 29 September 2006
  8. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    *unterschreib*

    Ich habe nur positive Erfahrungen mit Musicload gemacht. Mal davon abgesehen, dass die Lizenzen auch so genügend Möglichkeiten zum brennen bieten (wieso will man ein Lied auch 100x brennen?), kann man dies wie beschrieben sehr leicht umgehen.
     
    #8
    User 38570, 29 September 2006
  9. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Schon, dennoch mag ich es nicht.
    Ich würde sogar empfehlen, es auf ein virtuelles Laufwerk zu brennen, dann verschwendet man keinen Rohling, wenn man es doch nur auf PC hören will.
     
    #9
    BenNation, 29 September 2006
  10. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Auf dem PC ist es doch dann trotzdem noch?! Eben die runtergeladene WMA von Musicload. :tongue:
     
    #10
    Lysanne, 29 September 2006
  11. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ja, aber dann muss ich wieder eine CD brennen, das macht das ganze umständlicher. Eine nicht DRMgeschütze WMA umzuwandeln ist sehr viel einfacher
     
    #11
    Félin, 29 September 2006
  12. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Richtig, aber das gebrennt Image kann man mounten und dann wieder zu mp3 rippen, einer cleanen mp3.
    Dann natürlich die alten Files KILLEN!
     
    #12
    BenNation, 29 September 2006
  13. enteo
    Gast
    0
    Schön gesagt.. :smile:

    Da geh ich doch lieber in den Plattenladen und weiß wenigstens was ich habe. Und wenn ichs doch auf dem Rechner haben will, isses von CD auch schnell draufgezogen.
     
    #13
    enteo, 29 September 2006
  14. Lez
    Lez (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Single
    Hier sagen so viele es ist doch besser in den Laden zu gehen und sich CDs zu kaufen?

    Ich weis zwar nicht wieviel Geld ihr habt, aber wenn ich immer ein Album kaufen würde nur weil mir ein Lied gefällt, dann hätte ich 10 Lieder die mir gefallen und gleichzeitig 130EUR für 10CDs die ich nicht brauche, ausgegeben.

    Und einzelne Lieder runterzuladen wäre in dem Fall nicht teuer, wenn das mit Musicload wirklich stimmt, dass man pro monat 10 Euronen zahlt und dann für die Songs eine Flat hat.


    Wie brennt man denn CDs auf ein virtuelles Laufwerk`?
     
    #14
    Lez, 30 September 2006
  15. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich mich nicht irre, sollte jedes Brennprogramm das virtuelle Laufwerk für einen Brenner halten.

    Ich kauf mir einzelne Lieder beim iTunes Store, ist zwar auch nicht optimal, aber da ich eh einen iPod verwende, und das auch in absehbarer Zeit, ist es für mich ausreichend.

    Edit:
    Oder man "brennt" die Musik als CD-Imagedatei und lädt diese Imagedatei ins virtuelle Laufwerk.
     
    #15
    QuendaX, 30 September 2006
  16. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich halt auch nix vom Runterladen.
    Finds auch echt schade, dass die ganze Musikindustrie so total den bach runtergeht und die "gute alte CD" ihren Wert verliert. Ich kauf mir die CDs, wenn ich ne Band mag. Und dann hab ich auch was zum angucken und ein Booklet und all so schöne Dinge.
     
    #16
    Immortality, 30 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Musicload denkt
Ostwestfale
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Oktober 2011
3 Antworten
Dunsti
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
6 März 2008
7 Antworten
Norman Bates
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 Juli 2006
15 Antworten