Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Musik, die einen wiederaufbaut

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von brauche Hilfe, 25 Juli 2008.

  1. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    So, ich hätte vllt. eine kleine Idee. Wir könnten hier mal sie Songs der Lieder posten, die vllt. einen bei schlechter Laune wieder aufbauen. Oder auch welche, wenn man die hört, denkt man sofort: Hey, in dem Song geht es geht es doch um mich (oder meine Situation).

    So, hier 2 Songs zum sich-wieder-Aufbauen.

    Bon Jovi - Welcome to Wherever you are

    Vielleicht sind wir alle unteschiedlich, aber irgendwo sind wir gleich
    Es ist das Blut aus dem Paradies, das durch unsere Venen fließt.
    Es ist für dich manchmal schwer einzusehen.
    Du bist gefangen zwischen dem, wer du bist und dem, der du sein willst-

    Wenn du dich einsam und verloren fühlst und einen Freund brauchst.
    Denke dran: jeder neue Anfang ist ein Ende eines alten Anfangs.

    Willkommen dorthin, wo du auch bist
    Es ist dein Leben, du hast es so weit geschafft.
    Herzlich Willkommen, du musst dran glauben.
    Genau hier, genau jetzt, du bist genau dort, wo du auch sein musst.
    Willkommen dorthin, wo du auch bist

    Wenn alle drin sind, und du bist draußen geblieben.
    Wenn du dich im Schatten der Zweifel ertrunken fühlst.
    Jeder ist ein Wunder auf seinem eigenen Weg
    Und höre nur auf dich und nicht was andere sagen.
    Wenn du dich einsam, verloren fühlst und es dir einfach nur schlecht geht
    Denk dran: jeder ist unterschiedlich, schaue dich einfach nur um.

    Sei der, der du sein willst. Sei der, der du bist.
    Jeder ist ein Held. jeder ist ein Star.
    Und wenn du aufgeben willst, und dein Herz nah am Zerbrechen ist
    Denk dran: du bist perfekt, Gott macht keine Fehler.



    Noch ein Song: Bon Jovi - Bells of Freedom

    Ich war die ganze Zeit allein unterwegs.
    Durch, die Straßen, die ich als mein Heim bezeichnete.
    Die Straßen der Hoffnung, die Straßen der Angst
    Durch die Bruchstellen im Gehweg verschwindet die Zeit.
    Ich war verloren, auf meinen eigenen Füßen.
    Am Rande der Niederlage.
    Und als ich zu meinen Tränen zurückkehrte,
    Gab es einen leisen Schrei, den keiner hören konnte.
    So weit weg, von all dem, was wahr ist.
    Etwas tief in dir, lässt dich das tun, was du tun musst.

    Lass die Glocken klingeln! Lass sie laut klingeln!
    Hier und jetzt!
    Strecke einfach die Hand aus und lass die Glocken der Freiheit klingeln!
    Wenn sich deine Welten zerstören,
    Als ob du alles Runde für Runde verlieren würdest.
    Behaupte dich und klingel die Glocken der Freiheit!

    Als ich die Treppen der Kirche runterlief,
    Und durch die Felder voll Schmutz gegangen bin
    In der Dunkelheit habe ich eingesehen,
    Dass die Sonne nur für die scheint, die dran glauben.
    So weit weg,
    So voll von Zweifeln und verlangend nach Bestätigung
    Schließe einfach deine Augen
    Und höre auf deine eigene Stimme.
     
    #1
    brauche Hilfe, 25 Juli 2008
  2. crimson_
    Verbringt hier viel Zeit
    789
    103
    14
    vergeben und glücklich
    #2
    crimson_, 26 Juli 2008
  3. Ich hab keine Songs die mich nicht aufbauen, alle Songs von mir bauen mich auf.

    Bringt ja nichts, wenn man sich Songs anhört, die einen traurig machen usw. :ratlos:
     
    #3
    Chosylämmchen, 26 Juli 2008
  4. *PennyLane*
    0
    Wir sind Helden - The Geek :herz:
     
    #4
    *PennyLane*, 26 Juli 2008
  5. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    REM - Everybody hurts... (in Endlosschleife)
     
    #5
    Fuchs, 26 Juli 2008
  6. Sir K.
    Sir K. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Bei mir eignen sich gut Lieder, wo man so Rumposen kann als gäbe es kein Morgen... :grin:

    Z.b. Sabaton - Panzerkamp
     
    #6
    Sir K., 26 Juli 2008
  7. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Incubus - The Warmth
     
    #7
    Prof_Tom, 26 Juli 2008
  8. Thomaxx
    Gast
    0
  9. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Gute Laune Musik:

    Culcha Candela - Tanz
    - Partybus
    diverse von Seeed
    die Ärzte - Elke
    - Immer mitten in die Fresse rein
    - Gehn wie ein Ägypter
    - uvm.

    mein Pc mag grad nicht mehr, kann demnächst noch mehr raussuchen. :smile:
     
    #9
    2Moro, 27 Juli 2008
  10. Flickflauder
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verheiratet
    U2 - Beautiful Day
     
    #10
    Flickflauder, 27 Juli 2008
  11. User 78066
    User 78066 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.341
    168
    264
    Verheiratet

    Vielen vielen Dank, crimson: Du hast was für mich wiedergefunden, wo ich schon seit ewiger Zeit nicht mehr dran gedacht habe.

    Heute ist ein schöner Tag, ich mach mir keine Sorgen, auch wenn ich welche hab !

    Scheeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee !
     
    #11
    User 78066, 27 Juli 2008
  12. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Ein klassissches Gute-Laune-Lied ist immer noch "Marie" von Joachim Deutschland.

    Aber wenn ich mies drauf bin, kann nur noch ATR, Arch Enemy und Co helfen, DIE bauen mich sicher wieder auf!
     
    #12
    BenNation, 27 Juli 2008
  13. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Ich kanns zwar momentan nicht im vollen Umfang überprüfen, ob es mich in dem Sinne wieder aufbauen könnte, aber für schlechte Laune --> gute Laune taugt zur Zeit "Barry Louis Polisar - All I Want Is You" (Juno Soundtrack) ganz gut :zwinker:
     
    #13
    User 29377, 28 Juli 2008
  14. Strider
    Strider (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Hehe, ich höre gern einen Song von J.B.O. mit dem selben Titel.
     
    #14
    Strider, 29 Juli 2008
  15. User 78196
    Meistens hier zu finden
    721
    128
    189
    nicht angegeben
    Ich finde, dass "Ordinary World" von Duran Duran auch gut hier rein passt.
    Vom Sound her klingt das Lied zwar wie ein typischer "Heul dich aus"-Lovesong, aber der Text verleiht dem Ganzen Tiefe.

    Passagen, die ich besonders passend finde:

    Papers in the roadside
    Tell of suffering and greed
    Here today, forgot tomorrow
    Ooh, here besides the news
    Of holy war and holy need
    Ours is just a little sorrowed talk
    Just blown away


    And I don't cry for yesterday
    There's an ordinary world
    Somehow I have to find
    And as I try to make my way
    To the ordinary world
    I will learn to survive


    Das kann man nicht nur auf Liebeskummer übertragen. :zwinker:
     
    #15
    User 78196, 5 August 2008
  16. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    DTH - Steh auf, wenn du am Boden bist

    Wenn du mit dir am Ende bist
    und du einfach nicht weiter willst,
    weil du dich nur noch fragst
    warum und wozu und was dein Leben noch bringen soll.

    Halt durch, auch wenn du allein bist!
    Halt durch, schmeiß jetzt nicht alles hin!
    Halt durch, und irgendwann wirst du verstehen,
    dass es jedem einmal so geht.

    Und wenn ein Sturm dich in die Knie zwingt,
    halt dein Gesicht einfach gegen den Wind.
    Egal, wie dunkel die Wolken über dir sind,
    sie werden irgendwann vorüberziehn.

    Steh auf, wenn du am Boden bist!
    Steh auf, auch wenn du unten liegst!
    Steh auf, es wird schon irgendwie weitergehn!

    Es ist schwer, seinen Weg nicht zu verliern,
    und bei den Regeln und Gesetzen hier
    ohne Verrat ein Leben zu führn,
    das man selber noch respektiert.

    Auch wenn die Zeichen gerade alle gegen dich stehn
    und niemand auf dich wetten will,
    du brauchst hier keinem irgendeinen Beweis zu bringen,
    es sei denn es ist für dich selbst!

    Steh auf, wenn du am Boden bist!
    Steh auf, auch wenn du unten liegst!
    Steh auf, es wird schon irgendwie weitergehn!

    Nur keine Panik, so schlimm wird es nicht!
    Mehr als deinen Kopf reißt man dir nicht weg!
    Komm und sieh nach vorn!
     
    #16
    nighti, 5 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Musik wiederaufbaut
sabe74
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 Oktober 2016
27 Antworten
Nebel
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 November 2016
15 Antworten