Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Muskelzucken / übersensibel?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von werwolf, 2 November 2003.

  1. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    buenas nochas (oder wie man das auch schreibt :grin:)
    mir ist grad folgendes wieder eingefallen/aufgefallen:
    als ich mit meiner ex zusammen war und wir petting gemacht haben, also umananda gepettet sind, ist sie mir logischerweise irgendwann unters tshirt gegangen, und an den stellen an denen sie mich berührt hatte hab ich total zurückgezuckt, also unbewusst, ich hatte da keinen einfluss drauf. sie hatte zwar kalte hände, aber dass kanns net gewesen sein, weil: ich war vor einigen wochen mit meiner 5. klasse (tutor) im schullandheim, und bei ner balgerei ist einer meiner zwerge aus versehen mit seiner hand kurz an meine hüfte gekommen (soweit ich das beurteilen konnte war die hand "auf zimmertemperatur" bzw nicht übermässig kalt) und der selbe effekt is eingetreten, und grad eben, als ich mit meiner eingeschlafenen hand an meinen oberschenkel gekommen bin auch wieder...
    mein frage is jetz natürlich ob jemand von euch das kennt bzw weiß wie man das los wird?!
    vielleicht sollte noch dazu erwähnt werden dass sich meiner erfahrung nach dieses "zucken" auf bereiche beschränkt, die sonst nicht so oft kontakt mit fremden körperteilen / händen hat, also brust/bauch abwärts, bis knapp über die kniekehlen...
    *planlos* :grin:

    greetz
    ~
     
    #1
    werwolf, 2 November 2003
  2. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab das auch an bestimmten Stellen, v.a. am Rücken... Mein Freund macht sich manchmal einen Spaß drauß, mich zu ärgern damit *g*

    Woher das kommt? Ich kanns dir nicht genau sagen, aber ich nehme an, dass man irgendwelche Nervenbahnen trifft, die nicht erst ins Gehirn geleitet werden, sondern eine Kurzschlussreaktion hervorrufen und den Muskel zusammenzucken lassen. Das ist jetzt nicht gedichtet, DASS es solche reaktionen gibt, bei denen das Hirn nix von erfährt, das ist erwiesen. Also ist es sicherlich kein Übersensibel sein der Muskeln, sondern eher der Nerven *hm*
    Aber obs stimmt? Ist so meine Theorie - aber wie man so schön sagt: Alle Theorie ist grau...


    Bea
     
    #2
    Bea, 2 November 2003
  3. Mr.Gonzo
    Gast
    0
    ich hab das am bauch. wenn ich ganz sanft an bestimmten stellen am bauch gestreichelt werd, fangen ein paar kleine bauchmüskelein einfach an zu zucken.
    ich schätz mal, dass es eine mischung aus beidem ist. also nerven-stimmulation und sensibiliät. ich könnt mir vorstellen, wenn deine freundin mal zwei tage nix anderes macht als dir über den bauch zu streicheln hört das auch auf.
    ist aber nur ne vermutung.
     
    #3
    Mr.Gonzo, 2 November 2003
  4. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    636
    101
    0
    Single
    danke für die Tipps, dass mit den 2 tagen hab ich in der praxis noch nicht ausprobiert :zwinker:)
     
    #4
    werwolf, 2 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten