Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Muss das einfach mal loswerden!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von rockZ, 1 April 2009.

  1. rockZ
    rockZ (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo an alle und gleich im vorraus mal Danke an alle die sich die mühe machen un dass hier lesen. Und es wird auf jeden Fall ziemlich lang.

    Also ich will nich lang um den heißen Brei reden und fang mal mit der ganzen Geschichte an die mich total fertig macht und mich irgendwie verzweifeln lässt.
    Ich hab ne Lehre angefangen in nem Ort der 380 km von daheim weg war, darum wohnte ich unter der woche da und war nur am Wochenende daheim. Für mich war immer klar nach der Lehre bist du wieder daheim. Naja so dass letzte halbe jahr meiner Lehre bin ich dann des öfteren am wochenende dort geblieben um einfach nicht so hohe Kosten zu haben und ich kannte ja mittlerweile auch da ein paar Leute mit denen ich was machen konnte am We undso.
    Beim EM Finale war ich auch dort in einer Kneipe mit jemand aus der Arbeit, und setzte mich zu ihm und seinen Freunden er hat mich halt allen vorgestellt und dann traffs mich wie ein Blitz als ich der in meinen Augen schönsten Frau der Welt vorgestellt wurde ich kann mich jetzt noch daran erinnern also obs vor ner std. gewesen wäre ich war total hin und weg und naja sie sah irgendwie abwesend und traurig aus und da ich sie überhaupt nicht kannte und am Tisch auch ihre Ältere Schwester saß und ich auch den aus der Arbeit noch nicht sogut kannte hab ich erstmal keinen "Annäherungsversuch" gestartet.
    Ich dachte ja ok is ja egal es gibt genügend andere, naja irgendwie war sie aber doch nicht so wie viele andere und es hat mich einfach nicht mehr losgelassen, darum hab ich ihn zwei Tage danach gefragt wer sie ist undso, naja er hat mir dann aber erzählt woher er sie kennt, wo sie wohnt usw. und dass sie vor kurzem mit ihrem Freund auseinandergegangen ist was auch ihre Laune an dem EM Abend erklärt.
    Naja er hat dann gemeint er könnte ein treffen Organisieren aber nur wenn ich mir sicher bin und wenn ich falls es was wird mit ihr nach meiner Lehre dort bleibe also Praktisch umziehe dorthin.
    Ich hab halt gesagt ja wenn sie Charakterlich mein Typ ist und es was wird bleib ich, ich weiß hört sich dumm an alles aufzugeben undso für jemand den man noch nich kennt aber es war halt so ich weiß nicht warum, doch eigentlich weiß ich warum sie ist einfach der Hammer und mein Kopf hat eben gegen dass Herz verloren.
    Naja gesagt getan der Tag kam als sie ihn Anrief ob er sie vom Schwimmbad abholen könnte und heimbringen, er fragte mich ob ich fahren will, also er fährt mit und macht uns bekannt.
    Naja ich war total aufgeregt aber war natürlich sofort dabei, und wir fuhren los, als sie aufs Auto zulief wusste ich dass ich mich damals beim Finale nicht getäuscht hatte und dass diese Frau jedes Opfer der Welt wert war und wenn ich noch so weit weg ziehen müsste egal. Naja auf der fahrt vom Schwimmbad zu ihr, hat sie halt mit ihm geredet und ich hab mich ein bissel eingeklinkt (und vor Aufregung mein Auto abgewürgt) ich hab mir die ganze Zeit gedacht dass kann net sein sie ist genauso wie ich sie mir vorgestellt hatte.
    Leider war die fahrt viel zu kurz sie verabschiedete sich und weg war sie.
    Kurz darauf hat sie sich in ICQ gemeldet, weil mein Kollege ihr die nummer von mir gegeben hat weil sie sich bei mir bedanken wollt fürs fahren und sie hat dass total vergessen an dem Tag undso, ich hätte vor Glück platzen können, ich hatte sie schonmal in ICQ ohne was zu machen :grin:. Ich hab dann fast jeden Tag mit ihr geschrieben so fast 2 Wochen lang, es war immer Lustig wir kamen super gut klar und ham eigentlich über alles geredet, kurz vor den Sommerferien hab ich dann meinen Mut zusammengenommen und sie gefragt ob sie mit mir ins Kino gehen will, sie hat erst kurz gezögert hat dann aber eingewilligt und ich ging mit ihr ins Kino auf der Fahrt hat sie eigentlich kaum gesprochen sie ist halt wie ich sehr schüchtern, ich hab versucht ein Gespräch aufzubauen is mir auch gelungen aber es waren halt schon des öfteren Schweigepausen dabei, aber insgesamt denke ich wars ok wir haben viel gelacht und für mich war es einfach super ich fand den ganzen Tag Perfekt. Obwohl ich so auf Wolke 7 war dass ich kaum ein Wort rausgebracht hab.
    Einen Tag nachdem Kino hat sie aber gesagt es hat ihr gefallen und war lustig und ja. Leider musste ich dann für 6 Wochen heim weil ich daheim Arbeiten musste, in einer Schwesterfirma ich konnte dass nicht ändern und ich hatte es ihr vorher auch schon gesagt, sie hat dann auch voll oft gesagt ja "schade dass du gehst" "du gehst ja bald" "gefällts dir daheim besser wie hier" "freust du dich auf daheim" und sowas halt.
    Nach etwa 2 Wochen der Ferien wo wir auch jeden Tag geschrieben haben in ICQ, hat dann mein Kollege/Kumpel gesagt dass sie jetzt einen Freund hat ich konnts net glauben ich bin aus allen Wolken gefallen und in Sekunden war mein Leben irgendwie total fürn A..... Ich wusste net was ich machen sollte er hat gemeint lösch sie einfach aber dass wollte ich nich und hab erstmal noch 2 Tage mit ihr normal weitergeschrieben aber es hat mich dann so fertig gemacht dass sie mir nix gesagt hat und so normal weitergetan hat dass ich erstmal 3 Wochen nicht mehr in ICQ war, ich wusste nicht was ich machen sollte sie war so komplett verwandelt und anders zu mir ich kam so nicht klar. Als ich dann wieder nach den Ferien dort war hab ich sie des öfteren mit ihrem Freund gesehen ich hielt dass geschweige in ICQ nicht mehr aus und hab ihr einen Brief geschrieben ich weiß total dämlich hab ich auch noch nie gemacht aber naja mir viel nix besseres ein.
    Die Rose zum Brief hat sie nicht angenommen wegen ihrem Freund sagte sie zumindest, und in dem Brief stand halt wie wichtig sie mir ist und dass ich denke dass ich mich in sie verliebt habe und ich hoffe wir könnten Freunde bleiben undso...... Darauf antwortete sie in ICQ "der Brief war voll net und hat mich voll umgehauen aber "geht halt net" wir bleiben aber Freunde"
    Naja ich hatte mir eigentlich jetzt auch nicht erwartet dass sie mir um den Hals fällt wegen dem Brief.
    Daraufhin passierte erstmal nix wir schrieben manchmal ICQ aber nichtmehr so wie früher sondern einfach ja wie Freunde, ich hab sie auch öfter mal wo getroffen aber war nie groß was wichtiges was ich jetzt erzählen müsste außer einmal wo ich sie irgendwie übersehen habe Kumpel sagte danach sie saß auf der Bank und wollte mich gerade grüßen als ich weggeschaut habe ich hab sie aber echt net gesehn. Ich hab mich dann bei ihr entschuldigt sie hat auch gemeint ja kein Problem.
    Kurz vor Jahresende ging sie dann mit ihrem Freund auseinander, ich weiß nicht warum ich hab halt bissel getröstet in ICQ und sie erstmal in Ruhe gelassen, und nach etwa 3 Wochen gefragt ob wir uns mal treffen irgendwas machen, sie hat gemeint sie hat dafür momentan keine Zeit.
    Ich war wieder am boden zerstört und Kumpel hat gesagt ich soll sie jetzt endlich vergessen und aufgeben, aber ich konnte es einfach nich weil mir noch nie im Leben etwas so wichtig war und ich war auch noch nie im Leben so verliebt in jemanden. Und aufgeben passt sowieso nicht zu mir is einfach so wenn man Fan von nem Verein ist der einen des öfteren enttäscht :grin:.
    Wieder passierte erstmal nix bis Ende Januar dass war dann kurz vor meinem Abschluss und ich wusste jetzt is meine letzte Chance ich hab mithilfe ihrer besten Freundin die sich wegen meines Briefs den sie natürlich auch gelesen hat auf "meine Seite geschlagen hat" etwas vorbereitet in ihrem Zimmer also sie hat dass im Zimmer gemacht ich hab es vorher ihr gegeben. Dadurch hab ich gesagt dass ich sie Liebe und ich mit ihr zusammen sein will, und dass wir uns treffen können am Abend wenn sie was für mich empfindet.
    Kurz vor ich dann zu ihr fahren wollte hat mir kumpel geschrieben dass sie zu ihm gesagt hat ich bräuchte nicht kommen sie hat sich gedanken gemacht und sie kann mich nur als Freund sehen.
    Naja für mich brach wirklich eine Welt zusammen ich war total am Ende. Am nächsten Tag hab ich mich bei ihrer Freundin bedankt für ihre Hilfe und sie hat halt gesagt zu mir dass sie es sich nicht erklären kann, und dass sie zu ihr gesagt hat dass sie mich nicht verletzen will, was mich irgendwie verwundert hat weil ich war verletzt.
    Naja und dann war es eben soweit meine Lehre war vorbei ich musste wieder heim. Aber noch is die ganze Sache nicht aus, daheim angekommen ICQ sagt Kumpel dann dass er sie kennt und denkt dass sie vllt. einfach nur Angst hat davor dass ich alles aufgebe für sie und es dann nix wird und ich Praktisch alles umsonst aufgegeben hab, ich hab ihm gesagt ja und ich kann nix mehr machen ich hab ihr gesagt sie is dass wichtigste für mich ich kann es ihr nicht noch klarer machen dass mich dass alles nicht interessiert wenn ich mit ihr zusammen sein könnte.
    Ich war dann etwa 4 Wochen danach nochmal dort weil ein Kollege Geburtstag hatte und Faschingsumzug war, und wer war an diesem Faschingsumzug auch sie.
    In mir kam alles wieder hoch ich wollte unbedingt nochmal mit ihr reden und sie fragen ob sie sich sicher ist und ob es wirklich daran liegt dass ich nicht ihr Typ bin ich wollt einfach den Grund wissen weil ich wollte dass einfach nicht glauben weil ich immer dass Gefühl hatte sie empfindet was für mich zumindest zu der Zeit wo sie keinen Freund hatte, aber ich habs nicht fertig gebracht sie anzusprechen was mich jetzt noch total runterzieht aber ich habs einfach nicht geschafft.
    Jetzt ist schon einige Zeit vergangen aber ich kann an nix denken außer an sie es ist wahnsinn wie oft ich an sie denke, ich kann sie einfach nicht vergessen ich weiß nicht was ich machen soll ich hab immer dass Gefühl dass es hätte was werden können und ichs versaut hab ich weiß nicht warum aber dass macht mich so fertig. Ich weiß nichtmal ob ich sie aus ICQ löschen soll ich krieg einfach nix mehr auf die Reihe momentan.

    Danke an alle die sich die mühe gemacht haben dass zu lesen, ich erwarte nicht wirklich dass ihr mir jetzt Tipss oder so gebt, aber vllt. könntet ihr einfach eure Einschätzung dazu abgeben zu was auch immer. Ich bin auf jeden Fall erleichtert dass ich mir dass mal von der Seele schreiben konnte. Und sry für dass Chaos meiner Rechtschreibung ich hab dass einfach schnell ausm Kopf rausgeschrieben ohne groß drüber nachzudenken ;D
     
    #1
    rockZ, 1 April 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    Off-Topic:
    Zuerst einmal:
    Du bist neu im Forum deshalb ein kleiner Tipp - das dein Text so lang ist ist nich sooo schlimm; aber einige Absätze hätten schon gutgetan. Könnte mir vorstellen das die Länge und Unübersichtlichkeit des Textes abschreckend wirkt (damit meine ich nicht den Inhalt an sich!):zwinker:


    genau das scheint dein Problem zu sein - ich kann das nachvollziehen mir ging es mal ähnlich...

    Allerdings kann ich nicht erkennen das du es an irgendeiner Stelle "versaut" hast. Im Gegenteil - du hast dich bemüht und das mehr als nur einmal.:smile:

    Du meinst sie ist schüchtern und sprang deshalb nicht auf deine Bemühungen an... - ich denke da etwas anderes. Sie hatte bereits Beziehungen und deine Bemühungen waren für sie unübersehbar. Ein klitzekleiner Funke von ihr hätte also genügt...

    Insofern solltest du dir deine Denkweise das ihr wegen ihrer Schüchternheit nicht zusammengekommen seid aus dem Kopf schlagen.:kopfschue

    Sie hat dir gesagt das sie in dir nur einen guten Freund sieht und nicht mehr. Für dich ist das schwer verständlich (zu Recht).:geknickt: Du hast gesehen das ihr beide offenbar gut zusammenpassen würdet und hast dir vielleicht mehr eingeredet als wirklich war (gefühlsmäßig).:ratlos:

    Gefühle kann man nun mal nicht erzwingen:geknickt: - sicher war es für sie auch nicht gerade einfach dich enttäuschen zu müssen da sie in dir ja einen guten Freund sieht dem sie nun alle Hoffnungen nehmen muss. Wenn man sich plötzlich in einen guten Freund verliebt und das nicht erwiedert wird ist das natürlich besonders schwer für alle Beteiligten...

    Das "lass und Freunde bleiben" ist natürlich ihr Wunschdenken und schön wäre es wenn es funktioniert - aber mal ehrlich: nach so etwas ist selten "Friede-Freude-Eierkuchen". Für dich wäre es sicher besser erstmal den Kontakt abzubrechen um von ihr loszukommen bzw. dir keine (weiteren) falschen Hoffnungen zu machen.:ratlos: :geknickt:

    Das Mädel weiß wie du denkst und was du fühlst. Falls sie wieder Erwarten ihre Haltung ändert weiß sie das sie auf dich zukommen kann...

    Weiß jetzt nicht was ich dir konkret raten soll, aber wie gesagt akzeptiere ihre Haltung auch wenn sie für dich unverständlich ist und es dir schwer fällt - Gefühle kann man nicht erzwingen...:geknickt:

    Desweiteren empfehle ich wirklich den Kontakt abzubrechen und dich irgendwie abzulenken bzw. die Sache offen mit Freunden zu besprechen - schon das kann helfen.

    Sicher ist das eine sch... Situation wenn Gefühle nicht erwiedert werden aber du bist nicht der einzige dem es so geht und ging - es kommen wieder bessere Zeiten und irgendwann wirst du dieser Person keine Träne mehr nachweinen.:smile:
     
    #2
    brainforce, 1 April 2009
  3. ArgetBrisingr
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    in einer Beziehung
    hej rockz^^

    is ja der hammer, nein nein ich finde es auch nich "dumm" das du mal so mir nix dir nix versprichst du bleibst da, sollte es mit ihr klappen. ich war eine woche mit meiner jetzigen freundin zusammen, und dachte da schon, das ist für immer^^ manchmal weiß man einfach ja...nä...sie is es. und das ist doch was schönes.

    zu dem brief...hej, manche männer wissen anscheinend nicht einmal das es so etwas noch gibt. ich finde es cool, das du das noch tust. das hat stil. egal was andere sagen

    und wieso sagst du, du hättest es versaut? immerhin wollte sie sich nach deiner show in ihrem zimmer nich mit dir treffen. sie hätte es tun sollen, allein um einfach nur mal drüber zu reden. das wäre sie dir schuldig gewesen. allerdings hätte es auch nicht schaden können, wenn du einfach zu ihr gefahren wärst. was hattest du am ende deiner lehre denn noch zu verlieren?

    so...und jetz bist du mit deiner lehre fertig? dann würde ich sagen, besuch doch die leute da mal an den wochenenden... versuch wieder kontakt zu ihr aufzubauen. wer weiß, vllt kommt ihr dann ja noch zusamm. und dann läuft es eben erstmal auf ne fernbeziehung hinaus, aber du bist dann wenigstens mit deiner traumfrau zusammen. dann kann man nach ner zeit doch schauen, ob du nicht vllt sogar bei ihr in der nähe nen job findest.

    also, ich will damit sagen...es ist noch nich zu spät. setz dich ran, nimms in die hand. und wer weiß, vllt bist du schon bald mit ihr zusammen^^

    lg
     
    #3
    ArgetBrisingr, 2 April 2009
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    sorry aber der Threadstarter hat sich doch schon genug bemüht und das Mädel ist nicht drauf angesprungen - im Gegenteil sie hat sogar mitgeteilt das sie nur Freundschaft empfindet.

    Irgendwann sollte man es auch mal gut sein lassen! Alles andere ist doch Selbstbetrug und bringt nichts außer weiterhin Hoffnungen die nicht erfüllt werden - man kann sich da auch reinsteigern.

    Ich finde ganz gut wenn man nicht sofort aufgibt aber die Geschichte hier hat doch so leid es mir tut "keinen Zopf" mehr... der Threadstarter hat bereits sein möglichstes versucht - mehr als bei den meisten eigentlich nötig wäre!
     
    #4
    brainforce, 2 April 2009
  5. rockZ
    rockZ (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Also danke mal für eure antworten, erstmal zur ersten Antwort also ich hab nicht gemeint dass sie zu schüchtern ist, ein guter Kumpel von ihr hat halt gemeint dass sie Angst davor hat dass ich soviel aufgebe und die Beziehung dann nicht klappt und ich alles umsonst aufgegeben hab ich weiß nicht ob dass stimmt zu mir hat sie sowas nie gesagt und ich denke auch dass ich ihr klar gemacht habe dass mir dass alles egal ist.
    Zur zweiten Antwort naja ich denke schon dass ich paar Kollegen manchmal besuchen werde aber selbst wenn ich am WE da bleiben würde würde ich sie wahrscheinlich sogut wie nie sehen, außerdem müsste ich um sie zu sehen erstmal versuchen wieder ne Freundschaft in ICQ aufbauen was ich mom einfach noch nicht schaff un in nem halben Jahr is der Zug dann wohl eh abgefahren.
    Zu dem mit dem "schuldig gewesen" ich will sie jetzt hier nicht in ein schlechtes Licht rücken deswegen sollt ich noch dazu sagen dass sie schon gesagt hat wo sie gemeint hat ich bräuchte nicht kommen weil sie mich nur als Freund sehen kann hat sie schon dazu gesagt ja wenn ich will könne ich kommen. Aber ich war in dem moment so fertig und ich wollte auf keinen Fall dass sie mir dass "Geschenk" zurück gibt und deswegen bin ich nicht hin, ich hab sie dann später in ICQ gefragt ob wir uns vllt. 3 Tage später treffen könnten weil ich nochmal gern mit ihr reden würde und ich da vllt. dann eher fähig bin meine Gedanken klar zu äußern aber da meinte sie dass sie keine Zeit hat naja dass klang eher nach Ausrede.
    Ganz ehrlich hab ich selber schon daran gedacht nochmal den Kontakt aufzubauen und irgendwann es mal nochmal zu versuchen aber alle sagen ich solls jetzt aufgeben und manche ham dass schon vor langer Zeit gesagt dass ich da mich nich so reinsteigern sollte, und ich muss dazu sagen dass ich extrem schlecht im aufgeben bin und deswegen wahrscheinlihc eh schon viel zu lange es versuch.
    Ich hab jetzt doch noch ne Frage sie hat bald Geburtstag ich hab jetzt seit dem wo ich gefragt habe ob wir uns in 3 Tagen treffen nix mehr mit ihr gesprochen es sind fast 3 Monate vergangen, würdet ihr an meiner Stelle Gratulieren zum Geburtstag also alles gute wünschen undso.... ich bin mir nicht sicher ich will irgendwie schon aber ich weiß net was denkt ihr ?? ?
     
    #5
    rockZ, 3 April 2009
  6. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    Deine Kumpels haben recht! Dem Mädel ist 100%ig bewusst das du sie magst - du kannst es nicht mehr steigern! Falls sich wieder erwarten bei ihr was ändert wird sie sich schon bei dir melden - falls das wirklich der Fall sein sollte solltest du auch gleich "Nägel mit Köpfen" machen d.h. entweder oder...


    wenn dir danach ist... schreib ihr was kurzes per Mail oder besser noch ne Karte - mehr würde ich aber sein lassen; alles andere wäre in meinen Augen "too much".
     
    #6
    brainforce, 4 April 2009
  7. rockZ
    rockZ (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Danke für deine Antwort.........
    Hat vllt. noch jemand nen Rat was ich jetzt machen sollte oder was ihr an meiner Stelle machen würdet ?
     
    #7
    rockZ, 7 April 2009
  8. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    schwierige situation. das tut mir echt leid für dich.

    aber zum geburtstag gratulieren solltest du ihr schon. schließlich seid ihr ja auch freunde und es gab schließlich keinen streit zwischen euch. denke daran, dass eine freundschaft auch etwas ganz besonderes ist und du diese nicht aufs spiel setzen solltest.

    zum thema "Beziehung". das ist schade, dass sie anscheinend nicht mehr will. andererseits ist ihr verhalten nicht so ganz durchsichtig. zumindest nicht, wie du es beschreibst. es könnte auch wirklich sein, dass sie eventuell schon mehr will, aber einfach selber zu "feige" ist, um es sich einzugestehen. das kann man nicht wissen.

    am besten ist es auch, dass du ihr klipp und klar sagst, dass du klare verhältnisse mit ihr schaffen willst. sag ihr ganz direkt, dass dich das ganze verletzt und du es einfach nicht aushälst. wenn du ihr was bedeutest, wird sie akzeptieren, dass ihr euch darüber unterhalten müsst.

    sag ihr, dass du wissen willst, ob sie denn nun mehr will oder eben nur eine freundschaft. es ist ja schön, dass sie das schon anderen freunden erzählt hat. aber warum sagt sie dir das nicht selber? mach ihr auch klar, dass eine freundschaft mit euch nur funktionieren kann, wenn sie dir wirklich sagt, was sache ist. sonst bricht es nur dein herz.

    ich wünsche dir alles gute!
     
    #8
    Xorah, 7 April 2009
  9. rockZ
    rockZ (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Xorah danke für deinen Rat. Ich denke ich werde ihr auf jeden Fall gratulieren.
    Ich finde ihr verhalten auch undurchsichtig, obwohl ich sagen muss dass ich jetzt nich so der grosse Frauenversteher bin und mir vllt. aufgrund dessen dass ich mir soviel erhofft hatte nur eingebildet habe dass es was werden könnte, und sie dass auch so sieht. :kopfschue
     
    #9
    rockZ, 8 April 2009
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    wo um alles in der Welt ist ihr Verhalten nicht ganz durchsichtig? Sie hat doch zu verstehen gegeben das nichts ist! Auch nicht als er sich weiterbemüht hat... nur weil sie es ihm freundlich mitgeteilt hat bedeutet das nicht das sie sich nicht sicher war...:ratlos:
     
    #10
    brainforce, 9 April 2009
  11. rockZ
    rockZ (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    So habs geschafft hab ihr gratuliert :grin:, zurück kam nur ein danke und sonst nix dass hat mich jetzt doch ein bisschen umgehauen scheint so als ob ihr die "freundschaft" auch egal wäre. :ratlos:
     
    #11
    rockZ, 18 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Muss einfach mal
montagfreitag
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2016
27 Antworten
Troublemaker343
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2013
5 Antworten
LpMikeGirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Oktober 2012
12 Antworten