Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

muss das mal loswerden

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von noname1983, 9 Januar 2006.

  1. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich hab bis jetzt immer nur mitgelesen und wollte jetzt selber mal was loswerden. Es könnte ein etwas längerer Text werden, vielleicht liest ihn sich ja jemand durch?! Ich erwarte auch keine großartigen Kommentare um mir zu helfen, denn das geht eh nicht. Ich weiss selber was ich machen sollte...was das beste für mich wäre, aber das ist halt alles nicht so einfach. Als aussenstehender wahrscheinlich schon. Naja, ich fang mal an.

    Es began alles im Dezember 2003. Ich sah sie am Bahnhof und ihr lächeln hat mich direkt verzaubert. Irgendwann hab ich mich dann mal getraut sie anzusprechen und war direkt noch mehr verzaubert. Leider erfuhr ich, dass Sie einen Freund hatte, aber dass sie halt so nett zu mir war, hat mir ein bisschen Hoffnung gegeben. Kurze Zeit später haben wir uns dann bei ihr getroffen und es war ein sehr schöner Abend. Es ist auch das passiert, was ich erhofft hatte...sie hat mich geküsst und es war traumhaft. Es wurde dann auch immer mehr....wir haben halt miteinander geschlafen usw. usw. Doch ihren Freund wollte sie nicht verlassen. Sie hat mir zwar immer gesagt, dass Gefühle für mich da sind, aber für IHN halt auch. Sie ist dann 3 Monate zweigleisig gefahren. Wenn sie bei mir war, war ich der glücklichste Mensch der Welt. Als sie dann weg war, war es genau umgekehrt.

    Zwischendurch kam es immer wieder mal zum Streit (wegen ihrem Freund) Eines Tages, sagte sie mir etwas, was mich beinahe bis zur Decke springen ließ (vor Freunde). Sie und ihr Freund hatten sich getrennt und ich sah endlich meine Chance sie ganz für mich zu haben. Es kam dann aber noch mal zu einem Streit und ich bin recht sauer von ihr weggefahren (den genauen Grund weiss ich nicht mehr)....das war ein einem Freitag. Am Montag darauf sah ich sie wieder am Bahnhof und bei ihr stand ein Kerl. Ich ahnte schon schlimmes, konnte es mir aber irgendwie nicht vorstellen.

    Am nächsten Tag fragte ich Sie, wer der Kerl war...nach kurzem zögern sagte mir sie, dass er ihr neuer Freund sei.

    Bei diesem Satz brach ein Welt für mich zusammen...ich glaube das war bis jetzt der schlimmste Tag in meinem Leben. Ich war so sauer und verletzt, dass ich ihr die bösesten Sachen an den Kopf geworfen habe.

    Danach brach ich den Kontakt sofort ab, weil es noch niemand geschafft hatte mich so zu verletzen.

    Das ganze ist jetzt fast genau 2 Jahre her. In der ganzen Zeit hatten wir keinen Kontakt. Sie hatte mir zwar mal zum G-Tag gratuliert, aber das habe ich ignoriert, weil der Hass irgendwie immer noch in mir drin war.

    Nun ja....es sind halt jetzt 2 Jahre vergangen und ich hab mir gedacht, irgendwann kann auch ich mal verzeihen. Da sie nur eine Woche nach mir Geburtstag hat, hab ich ihr halt mal gratuliert und wir sind danach ins Gespräch gekommen (sie ist immer noch mit dem Typen von damals zusammen und hat sich bei mir entschuldigt, dass das damals so beschissen gelaufen ist).

    Wir haben uns dann auch mal entschlossen uns zu treffen um mal was zu trinken. Das sollte auch eine Art test für mich sein, ob es immer noch weh tut sie zu sehen.

    Der Tag kam dann auch und es lief gut. Wir haben uns nett unterhalten und alles war gut. Als sie weg war hatte ich auch nicht das Gefühl wie damals wenn sie gegangen ist...halt das ich traurig bin oder ähnliches.

    Wir haben uns dann viele SMS geschrieben und da kamen mir dann schon wieder ein paar Sachen "komisch" vor. Sie fragte mich, ob sie immer noch attraktiv finde etc. etc. Weiterhin hat sie mir Komplimente gemacht, wie gut ich aussehen würde usw.

    Naja, ich hab mir dabei dann doch nicht so viel gedacht, weil sie halt auch damals schon ein sehr "offener" Mensch war...auch was Sex usw. angeht.

    Wir haben dann entschlossen uns mal wieder zu treffen. Das war Gestern. Der Abend fing auch wieder sehr nett an...wir haben uns unterhalten, viel gelacht und rumgealbert und dabei ist es dann irgendwann passiert...wir haben uns wieder geküsst, haben zusammen auf dem Bett gelegen und gestreichelt usw. Zu Sex ist es nicht gekommen, aber wirklich viel hätte nicht gefehlt.

    In diesem Moment gings mir plötzlich wieder richtig gut, weil ich plötzlich wieder wusste, warum ich mich in sie verliebt hatte...

    Im Endeffekt bin ich jetzt wieder in der gleichen Situation wie damals, mit dem Unterschied, dass ich mir nicht mehr vormache, dass da mehr als DAS draus werden kann. Ich weiss nicht was in ihr vorgeht und warum ihr das immer ausgerechnet mit mir passiert. Sie sagt auch, dass neben ihrem Freund ausser mir auch keine anderen hat oder hatte...und das glaube ich ihr auch (sie kann extrem schlecht lügen).

    Und jetzt merke ich halt auch, dass diese Gefühle von mir für sie von damals nun auch wieder langsam hochkommen. Sie ist meine absolute Traumfrau und das wird sie wahrscheinlich auch leider immer bleiben, aber es ist halt nicht leicht immer nur die zweite Geige zu spielen, wo ich so gerne die Hauptrolle in Ihrem leben hätte.

    Ich hab mir jetzt vorgenommen, dass ich das ganze so lange mitmache, wie ich das mit meinem Herzen vereinbaren kann. Ich geniesse jede sekunde mit ihr und will das auch nicht so leicht aufgeben. Wenn ich aber merke, dass ich wieder zu so einem Wrack wie damals werde, hab ich mir vorgenommen die Notbremse zu ziehen....ich hoffe nur, dass ich das dann auch schaffe.

    Ich gebe zu, ein ganz kleines bisschen Hoffnung, dass aus uns mehr werden kann, werde ich ich wohl immer haben, aber ich denke mir halt auch, wenn sie ihren Freund jetzt betrügt, dann würde sie das sicher auch bei mir machen.

    Das ist alles sowas von beschissen schwer. Jeder würde wohl sagen, lass die alte laufen, aber geht halt nicht so einfach. Würde mir jemand so eine Geschichte erzählen, würde ich das wahrscheinlich auch sagen, aber als aussenstehender ist das immer viel einfacher :geknickt:

    Vielen Dank an alle, die sich das hier durchgelesen haben...ich musste das einfach mal loswerden.

    lg noname
     
    #1
    noname1983, 9 Januar 2006
  2. Ninchen77
    Ninchen77 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    Uff, das ist 'ne ziemlich heftige Story. Ich kann mich aber in deine Gefühlssituation reinversetzen. Trotzdem muss ich sagen "Lass es!!" Du tust dir nur noch mehr weh. Jedes mal, wenn du mit ihr Sex hast, bohrst du dir das Messer tiefer ins Herz und umso schwerer wird es, von ihr loszukommen. Und tief in deinem Inneren machst du dir doch wieder Hoffnungen und dann dauert es im schlimmsten Falle wieder 2 Jahre, bis du halbwegs darüber hinweg bist.
    Genieße lieber dein Leben und such dir 'ne süße Freundin. das is der einzige Rat, den ich dir geben kann.
    Weil wenn sie was für dich empfinden würde, hätte sie damals nicht so schnell nen anderen Kerl gehabt!

    LG,
    Ninchen
     
    #2
    Ninchen77, 9 Januar 2006
  3. Hokos-Anonymos
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    Stimm ich zu!
    Sie scheint eher ein bischen mit dir spielen zu wollen, halt für ein wenig Abwechslung aber mehr nicht. Sicher ist es schwer für dich, hatte schon ähnliche Situationen, aber wenn du weitermachst machst du dich nur kaputt.
    Wenn du das Risiko eingehen willst kannst du sie ja vorher auf die Wahl stellen - also entweder du oder er bzw entweder ganz oder garnicht. Aber dann besteht halt die Gefahr dass sie auch dich betrügen würde und du wieder in deinem Schmerz verfallen wirst (wenn du davon erfahren solltest).

    Vielleicht magst ja in paar Wochen nochmal schreiben, würd mich interessieren wies ausging.

    Viel Glück wünsch ich !
     
    #3
    Hokos-Anonymos, 9 Januar 2006
  4. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    oh je wirklcih heftig die geschichte!
    oh man das mädel spielt aber mächtig mit dir>!!
     
    #4
    Ceraphine, 9 Januar 2006
  5. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    danke für eure Antworten.

    Natürlich habt ihr vollkommen recht. Mein Kopf sagt ja auch "bloß weg und vergessen". Nur mein Herz sagt leider was anderes....und das hat leider irgendwie mehr zu sagen :-(

    Im mom hoffe ich nur, dass es nicht wie damals wird und ich die Zeit einfach geniessen kann. Ich werde es zumindest versuchen.

    Aber ich merk halt jetzt schon, dass sie mir fehlt.

    Ich werde sehen, was die Zeit bringt. Seine große Liebe will man halt nicht aufgeben.
     
    #5
    noname1983, 9 Januar 2006
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Knifflige Angelegenheit. Ich hätte zwar sicherlich um einiges heftiger reagiert. Einer Person, die mir Gefühle vorspielt, um dann wenn es mit dem einen Freund vorbei ist, dann doch mit einem anderen zusammenkommt, dieser könnte ich nie mehr ins Gesicht schauen. Ich wäre zu verletzt gewesen, als dass ich das in 2 Jahren hätte verzeihen können. Da wär dann für mich für immer Schluss gewesen.
    Ich finde es eigentlich fies von ihr, zweigleisig zu fahren und dir falsche Hoffnungen zu machen, und gegenüber ihrem Freund ist das auch widerlich. Sowas bezeichne ich als Flittchen, die mit Gefühlen anderer spielt. Zum :wuerg: !
    Auch wenn Du jetzt stark genug sein solltest, Dir jetzt keine falschen Hoffnungen zu machen - die Gefahr besteht immer, dass die Gefühle von damals wieder hochkommen und Du bist wieder der Gelackmeierte. Ich kann Dir nur raten, Dir ein anderes Mädel zu suchen, welches soviel Anstand hat, nicht eine Doppelbeziehung zu führen und sich für Dich allein entscheidet.
    Ok, verzeihen kann man ja nach 2 Jahren schon, aber wenn dann das gleiche Speil nochmal losgeht...Ich habe Enttäuschungen erlebt, dass ich nach vielen Jahren immer noch nicht verzeihen kann, so tief waren meine Gefühle verletzt. Ich bin in solchen Dingen sehr konsequent, einmal und nie mehr!
     
    #6
    User 48403, 9 Januar 2006
  7. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    ich wäre froh, wenn ich so konsequent sein könnte. Klar ist das gegenüber ihrem Freund nicht fair, aber der ist mir ehrlich gesagt egal.
     
    #7
    noname1983, 9 Januar 2006
  8. nesli
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wenn dein herz mehr zu dagen hat, dann hör auf dein herz...

    ich denke schon, dass du dich dabei sehr verletzen wirst.
    So oder so, die erste große liebe kann man eh nicht vergessen.
     
    #8
    nesli, 9 Januar 2006
  9. Donnie_Darko
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Das ist eine ganz schön heftige Story!

    Bist Du dir darüber im Klarem, dass es gegenüber DIR nicht fair ist? Sie sucht in dir Bestätigung ihrer Attraktivität. Sie setzt Dich auf die Reservebank, wenn sie gerade Lust auf ihren anderen Freund hat. Sie benutzt dich!

    Das mit dem Verzeihen ist immer grundsätzlich eine gute Idee. Ihr ist aber offensichtlich nicht klar, was Du da eigentlich mit dem Verzeihen wolltest.
     
    #9
    Donnie_Darko, 9 Januar 2006
  10. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    ja, darüber bin ich mir im klaren
     
    #10
    noname1983, 9 Januar 2006
  11. SnowWhity
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Weiß sie denn von deinen Gefühlen? Vielleicht denkt sie ja, dass ist auch für dich nur ein "Spiel"
     
    #11
    SnowWhity, 9 Januar 2006
  12. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    sie weiss, dass Gefühle von meiner Seite da sind und das ich kein Spiel spiele. Sie sagt ja sogar, dass sie auch Gefühle für mich hat.

    Ich zitiere mal eine SMS von mir und ihre Antwort:

    Ich:

    "es ist für mich nur "just for fun".ich werd nicht zulassen, dass von meiner Seite wieder solche Gefühle aufkommen, wie damals. Keine sorge."

    Also, im Endeffekt weiss sie zwar das Gefühle da sind (sagte ich ihr vorher schon), nur nicht, dass ich Sie Liebe und das deswegen mache.

    Ihre Antwort:

    "Ich mach mir keine sorgen! und wenn....! Gefühle sind von meiner Seite auch da!"
     
    #12
    noname1983, 9 Januar 2006
  13. SnowWhity
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich vertstehe nicht, was sie sich davon verspricht. Sie setzt ihre Beziehung und dich aufs Spiel
     
    #13
    SnowWhity, 9 Januar 2006
  14. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    na, ER wird davon ja nie erfahren....genau wie der erste auch
     
    #14
    noname1983, 9 Januar 2006
  15. SnowWhity
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sowas kommt meistens irgendwann raus...
     
    #15
    SnowWhity, 9 Januar 2006
  16. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    naja, ich weiss nicht. Im vertuschen war sie bis jetzt immer sehr gut, wobei ich aber finde, dass ihr ex sehr naiv war (mal davon abgesehen, dass man das von mir wohl auch sagen kann).

    Ich kann von mir behaupten, dass ich es gemerkt hätte, wenn ich in seiner Position gewesen wäre. Wie das bei ihrem jetzigen ist weiss ich nicht.

    Auf eine gewisse art würde ich mir schon wünschen, dass er es rausbekommt, aber sagen würde ich nichts.
     
    #16
    noname1983, 9 Januar 2006
  17. Donnie_Darko
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Das hört sich für mich nicht nach einer deutlichen Klarstellung der Situation an. SMS sollten nie dazu genutzt werden, etwas klarzustellen, dafür muss man miteinander reden!

    Sorry, aber ich weiß echt nicht mehr, was ich dazu schreiben soll. Nicht nur dass Du dich selbst hintergehst, Du betrügst auch noch einen anderen Menschen. :kopfschue
     
    #17
    Donnie_Darko, 9 Januar 2006
  18. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    Leider nutzen in einem solchen Fall alle ratschläge nichts, selbst wenn dir tausend leute sagen würden lass es sein....es ist eben verdammt schwer und letzendlich will jeder mensch im moment glücklich sein ohne viel an später zu denken...und deswegen ist es so kompliziert. Du weißt selbst, dass es dir wahrscheinlich wieder sehr weh tun wird, ich persönlich könnte ihr nie vertrauen und das ist meiner meinung nach sehr wichtig. Ich denke auch sie sucht nur die Bestätigung bei dir und hat es gern komplimente zu hören und so weiter. Aber ich hoffe du schaffst es wirklich rechtzeitig die notbremse zu ziehen, aber ich fürchte es ist schon zu spät. Hat dich in den zwei jahren ohne sie keine andere Frau interessiert?
     
    #18
    klatschmohn, 9 Januar 2006
  19. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    ich hatte in den 2 Jahren was mit 5 verschiedenen Frauen. Dabei war sogar eine längere feste Beziehung von ca. 1,5 Jahren dabei und halt kürzere geschichten, aber es war halt keine wie sie....leider.

    Ich kenne Ihn nicht und in dem Punkt bin ich mal egoist..auch wenn das nicht die feine Art ist.
     
    #19
    noname1983, 9 Januar 2006
  20. noname1983
    noname1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Falls es jemanden interessieren sollte, wie die Sache ausgegangen ist, ich hab das ganze heute beendet.

    Bin eigentlich recht froh, dass mir das so leicht gefallen ist.
     
    #20
    noname1983, 31 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss mal loswerden
LpMikeGirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Oktober 2012
12 Antworten
pichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 August 2012
12 Antworten
rene2811
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 März 2012
5 Antworten