Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

muss der Freund auch der Seelenverwandte/beste Freund sein?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von JuliaB, 28 November 2004.

?

freund=bester freund?

  1. ja, hab ich und geht nur so

    12 Stimme(n)
    26,7%
  2. ja, hab ich, is aber auch anders okay.

    7 Stimme(n)
    15,6%
  3. hab ich nicht, suche aber danach/würde es mir wünschen

    11 Stimme(n)
    24,4%
  4. nein, habe ich nicht, brauche ich aber auch nicht, is doch okay, wenn der freund nicht gleich der be

    15 Stimme(n)
    33,3%
  1. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    tja...

    schießt mal los, wie seht ihr das?

    isses okay, normal, dass man einen guten freund hat, mit dem man sich super versteht, über alles diskutieren und philosophieren kann,
    was man mit dem eigenen freund nicht so gut kann?

    oder sucht ihr beides in einem?

    wär das nur ne notlösung?

    erzählt mal.
     
    #1
    JuliaB, 28 November 2004
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich finde auf jeden Fall wichtig, dass ich Gemeinsamkeiten mit meinem Freund habe.
    Ich muss wissen, dass ich mit ihm über alles reden kann.
    Er muss sich nicht für alles so interessieren, wie ich, aber er soll mir zuhören können.
    Andersrum gilt natürlich das gleiche.

    Ich finde, mein Freund sollte auch mein bester Freund sein.
    Und das ist bei mir ach so..

    Ich kann mit ihm reden, Quatsch machen, Spaß haben, auch sehr persönliche Sachen sind bei ihm sicher aufgehoben
    - das bedeutet für mich bester Freund
    Ich kann ihn Küssen, Sex mit ihm haben, ihn lieben und geliebt werden
    - was wiederum den Partner ausmacht.

    Das beides sollte mein Partner sein und er ist es auch.

    Es wird immer andere Menschen geben, mit denen man über Dinge (z.B. Hobbys und Interessen) besser reden kann, weil sie die gleichen Interessen und Hobbys habenl, die der Partner nicht hat.

    Ist ja auch wichtig, dass man ein bisschen unterschiedlich ist, es wird nie einen Menschen geben, der genau das gleiche mag, denkt, und ist das wäre auch sehr schade und langweilig.
    Aber ähnlich ticken muss er schon.
     
    #2
    User 12616, 28 November 2004
  3. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    ich kann mit meinem freund auch über alles reden!aber dann hab ich da noch einen freund(um jetz nicht ex freund zu sagen,mit dem das bei ner freundschaft einfach besser klappt als damals Beziehung),weil er z.B so ziemlich anders als mein freund ist und so kann ich mit ihm noch mehr über andere dinge reden wie z.b "philosophieren"was ich jetzt nicht so ausgeprägt könnte...wie schon erwähnt wurde,weil er andere interessen hat als mein freund!
    aber generell finde ich es sehr wichtig,dass es nicht nur eine "liebesbeziehung mit küssen &co"ist sondern man sich auch einfach über alles unterhalten usw kann!mein freund bezeichnet mich auch als beste freundin und ich ihn als besten freund!er macht z.b auch andere sportarten als ich,aber wir interessieren uns auch trotzdem für die des anderen und schauen es uns an usw!
     
    #3
    Nightbee_222, 28 November 2004
  4. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    ich hätte schon gerne einen Freund, mit dem ich über alles reden kann - suche also (nach Möglichkeit) nach einem Seelenverwandten
     
    #4
    ogelique, 28 November 2004
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    also unter seelenverwandten verstehe ich, wenn ich und der mensch die gleiche meinung, ansichten und evtl. gleichen gedanken haben..

    so einen menschen möchte ich aber nicht als freund haben...sicher, mein partner und ich sollten schon in machen dingen auf einer wellenlänge liegen, aber noch lange nicht bei allen dingen...
    worüber soll ich mich mit dem partner unterhalten, wenn wir immer der gleichen meinung sind *gg*??..
     
    #5
    Speedy5530, 28 November 2004
  6. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Es wäre schön...wenn der Freund gleichzeitig jem. ist, mit dem man über alles reden kann...das wäre für mich...eine ideale Beziehung...ich bemühe mich auch immer...in meinen Freund jem. zu finden...mit dem ich auf einer Wellenlänge bin....anders funktioniert für mich auch keine Beziehung...ich könnte kein Vertrauen aufbauen bzw. wäre schnell wieder abgeneigt...wenn kein Verständnis füreinander (Seelenverwandtschaft) da wäre


    Bella
     
    #6
    User 20345, 29 November 2004
  7. Dreamerin
    Gast
    0
    Kann mit meinem Freund über alles reden!!

    Mir fällt oft auf, dass ich total viel rede und er nur zuhört. Wenn ich das bemerke meint er, dass er mir gern zuhört.

    Es gab schon Themen/Bereiche, bei denen ich mit anderen irgendwie anders/besser reden konnte. Aber mit meinem Freund konnt ich genauso drüber reden, nur halt viel oberflächlicher. Da hab ich mir dann gedacht, es wär schön, wenn ich mit ihm auch so reden könnte. Mittlerweile kann ich es. Aber ich denke, ich fände es extrem schade, wenn ich es nicht könnt. Ist wie, wenn ich was schönes erlebe, und er ist nicht dabei!

    Naja, aber man kann sich ja nicht aussuchen, wo die Liebe hinfällt. Und es geht mit Sicherheit auch anders... also dass der eine die Rolle "bester Freund" hat und der andere "Freund". Aber ist irgendwie doof... Ich hab ja jetzt auch Freunde, mit denen ich über viel reden kann... Aber mit meinem Freund gehts halt auch!
     
    #7
    Dreamerin, 29 November 2004
  8. Jacqui
    Gast
    0
    Ich kann mit meinem Mann auch sehr gut reden....ich hatte es aber auch schon anders. Mein Ex und ich - wir haben eigentlich überhaupt nicht zusammen gepaßt. Da gingen die Interessen auseinander, er verstand meinen Humor überhaupt nicht, wir hatten nen unterschiedlichen Freundeskreis - kurz, da hat überhaupt nix gestimmt. Und reden konnt ich ja schon grad überhaupt nicht mit ihm, denn was mich bewegt hat fand er total uninteressant und unwichtig. Ergo - sowas geht auch nur ne Weile, aber langfristig ist das keine Basis für ne gute Beziehung.
    Natürlich gibt es auch jetzt Themen über die ich mit meinem Mann nich so doll gut reden kann, aber für solche Themen hat man ja eben nunmal auch Freundinnen oder richtig gute Freunde :zwinker:
    Doch im Prinzip hat er immer ein offenes Ohr für mich und hört mir geduldig zu und ist einfach immer für mich da...so wie man das von einem richtig guten Freund auch erwarten darf :smile:

    Gruß
    Jacqui
     
    #8
    Jacqui, 29 November 2004
  9. Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    Single
    An Seelenverwandschaft glaube ich nicht. Von meiner Freundin erwarte ich aber schon, dass sie mit der Zeit meine "beste Freundin" wird. (Allerdings heisst das keineswegs, dass ich nicht noch einen Kumpel zum reden hätte.)

    Gruss Uwe
     
    #9
    Uwe, 29 November 2004
  10. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Das ist ein Thema für mich :zwinker:

    Aaaalso...
    als ich vor dreieinhalb Jahren meinen jetzigen Freund kennengelernt hab, haben wir ziemlich schnell gemerkt, dass wir total auf einer Wellenlänge sind und er wurde mein bester Freund.
    Zu dem Zeitpunkt hatte ich noch nie einen Freund gehabt, und hab mir gedacht, wenn ich jetzt mit ihm was anfang, dann klappt das bestimmt nicht und unsere Freundschaft geht kaputt - das war es mir nicht wert.
    In den kommenden Jahren hatte ich dann zwei Beziehungen mit anderen Jungs.
    Bei meinem zweiten Freund war es so: Wir haben uns zwar gemocht, aber es gab bei vielen grundlegenden Sachen Diskussionen, die mich auf die Dauer von ihm entfernt haben. Damals hab ich dann gesehen, dass für mich eine Beziehung nur dann Zukunft hat, wenn ich mit meinem Freund optimal verstehe (nein, ich meine damit nicht, keinen Streit; sondern zu grundlegenden Sachen die gleiche Einstellung etc.).
    Und jetzt bin ich seit einem Jahr mit meinem ehemaligen "besten Freund" zusammen - und das ist er noch.

    Ich möchte mit meinem Freund über alles reden können und von ihm verstanden werden. Das gilt zwar auch für andere Freunde, aber es ist niemals diesselbe Verbundenheit.
    Ich sage nicht, dass es so sein muss; nur meiner Erfahrung nach ist es auf Dauer die beste Lösung.
     
    #10
    Olga, 29 November 2004
  11. Reeva
    Gast
    0
    ----
     
    #11
    Reeva, 29 November 2004
  12. Ben Butterfly
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    93
    1
    Single
    Eine Liebesbeziehung bekommt m. E. eine ganz andere, noch viel tiefere Dimension, wenn der Partner auch der beste Freund ist. Ist ja irgendwie auch logisch: Liebe + Freundschaft ist eben doppelt tief!

    Für mich ist das jedenfalls Voraussetzung, dass meine Freundin auch mein bester Freund ist. Zum Glück ist sie das ... :smile:
     
    #12
    Ben Butterfly, 29 November 2004
  13. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    oiso ich find seelenverwandschaft geht n bissi zu weit.....
    davoin gibts zu wenig.... dann wär "ich ewig solo" *gg*

    aber nett wärs schon... :zwinker:
     
    #13
    lillakuh, 29 November 2004
  14. Iya
    Iya
    Gast
    0
    ich kann zwar mit meinem Freund über alles reden, aber nen besten freund hab ich trotzdem noch zusätzlich. Ich möcht schließlich auch ne männliche Meinung haben wenn ich mal über meinen Freund reden muss/will ^^
     
    #14
    Iya, 29 November 2004
  15. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    wäre der partner auch noch bester freund...wäre man zu sehr abhängig von ihm....nix gut :/

    guter freund..natürlich...

    aber bester ....lass ma :>
     
    #15
    2Play, 29 November 2004
  16. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich finde schon, dass man mit dem festen Freund über alles reden können sollte..

    Aber denn noch braucht es immer noch einen besten Freund/in mit dem/r man die Probleme mit dem festen Freund besprechen kann oder sons wie rumalbern :grin:

    vana
     
    #16
    [sAtAnIc]vana, 29 November 2004
  17. Sternchen**
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    nicht angegeben
    ich finde, dass der partner kein seelenverwandter sein muss. klar kann ich mit meinem freund über alles reden, aber dennoch gibt es dinge, die er vielleicht einfach nicht bemerkt oder auch nicht unbedingt wissen muss. eigentlich ist es doch auch langweilig, wenn man ansichten, hobbies, freundeskreis usw. teilt. man kann ja schließlich vom anderen lernen und neue erfahrungen machen. also ich bin ganz froh, dass mein schatz einfach anders ist als ich, aber wir ergänzen uns dadurch viel mehr.
     
    #17
    Sternchen**, 29 November 2004
  18. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin der Meinung, dass der Freund auch der beste beste Freund ist und umgekehrt.
    Mein Schatz ist auch mein bester Freund, weil er einfach die Person ist, der ich ALLES anvertrauen kann und der ich 100% vertraue

    zu vana: es gibt ja auch noch gute freundinnen, außerdem kann man mit dem festen freund ja auch über die probleme reden, die man mit ihm hat und das macht wiederum den besten freund im festen freund aus
     
    #18
    Pfläumchen, 29 November 2004
  19. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    manche haben mich glaub ich missverstanden:
    dass man mit ihm über alles reden können muss, man imit allem zu ihm kommen können sollte is klar das hab ich vorrausgesetzt.

    ich meinte aber, dass man wirklich so ziemlich die selben interessen, oft die selbe meinung usw. hat.
     
    #19
    JuliaB, 29 November 2004
  20. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Achso, die gleiche Lebenseinstellung sollte man voraussetzen und dann noch, dass man wenigstens ein paar gemeinsame Interessen hat
     
    #20
    ogelique, 29 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss Freund Seelenverwandte
fabio
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Dezember 2016 um 14:48
1 Antworten
SchalkeGott
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2016
1 Antworten
Flotte Biene
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 Juli 2016
2 Antworten
Test