Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Muss dringend was für mein Englisch tun - Tipps

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Fertility, 28 März 2010.

  1. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    Hallo alle zusammen,

    mit Schrecken musste ich die letzten Tage feststellen, dass mein Englisch so richtig eingerostet ist. In der Schule war ich recht mittelmäßig. Englisch verstehen ist nicht das Problem. Das Vokabular ist nicht mehr besonders, aber vor allem die Aussprache ist richtig schlecht geworden.

    Würde gern mein Englisch ein wenig aufpolieren. Hat jemand Ideen (einen Auslandsaufenthalt kann ich mir momentan terminlich nicht leisten:frown: )

    danke schonmal!!
     
    #1
    Fertility, 28 März 2010
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.922
    398
    2.212
    Verheiratet
    Nebenjob als Babysitter bei einer englischen Familie vielleicht?

    Oder du suchst dir einen "Skype-Freund" aus England / Amerika.
     
    #2
    Subway, 28 März 2010
  3. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    - Meld dich in einem englischsprachigen Forum an, in dem dich die Themen interessieren
    - schau dir möglichst viele Filme/Serien etc. auf Englisch an und höre engl. Radio
    - besorg dir ein interessantes Buch auf Englisch
     
    #3
    Aily, 28 März 2010
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    #4
    Beastie, 28 März 2010
  5. User 92848
    User 92848 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    115
    43
    21
    nicht angegeben
    Halte ich auch für sehr sinnvoll. Jeden Tag 30 Minuten Englisch reden wirkt Wunder.
    Für das Textverständnis sind die Webpräsenzen der etwas gehobenen britischen, amerikanischen und australischen Presse gut.
     
    #5
    User 92848, 28 März 2010
  6. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    ich bin auch gerade dabei, mein englisch aufzupolieren - noch nicht so intensiv, aber das kommt noch (brauche noch einen c1-nachweis fürs weitere studium).

    was ich bis jetzt mache:
    - bücher auf englisch lesen
    - filme auf englisch gucken: teils noch mit untertitel, teils ohne - aber alle filme hab ich schon mal auf deutsch geguckt. deswegen weiß ich den ungefähren handlungsstrang und mir fällts leichter, das dann auf englisch zu verfolgen
    - zeitweise mit jemandem auf englisch gechattet -> skypen wäre dazu auch sehr hilfreich

    was noch folgen wird:
    - vokabeln lernen!!!
    - in noch vorhandenen exercise books die grammatik auf vordermann bringen (eines davon ist b2-niveau)
    - aufgaben im fremdsprachenzentrum der uni machen (reading, listening, grammar,...) - kann ich zum glück uneingeschränkt und umsonst machen -> vielleicht kannst du das auch?
     
    #6
    betty boo, 28 März 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Englischvokabeln, Texte und Co. auf den MP3 Player laden und einfach bei jeder Gelegenheit anhören. Ich mach das jetzt mit tschechisch, weil ich da auch so viel vergesse im Lauf der Zeit und wenn ich mit meinem Hund unterwegs bin, auf dem Klo sitze o.ä., dann hör ich mir was an, sprech mit etc.
    Es prägt sich automatisch ein. :zwinker:
     
    #7
    krava, 28 März 2010
  8. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Gerade wenn die Aussprache nicht mehr besonders gut ist, bringt dir lesen/Filme schauen nicht übermäßig viel. Studierst du bzw. kannst du dir einen Sprachpartner an der Uni suchen? Oder hast du das Geld für eine Sprachschule? Wichtig ist wirklich, zu sprechen.
    Für das Verständnis bzw. Wortschatz eignen sich auch Filme, Hörbücher und normale Literatur. Nachrichten auf englisch schauen etc.

    Ich war längere Zeit im Ausland aber langsam merke auch ich, dass mein englisch einrostet. Aber ich kann mit meinem Kerl auch auf englisch reden. Man hört bei ihm zwar einen leichten Akzent, aber da auf der Arbeit englisch gesprochen wird (hauptsächlich), ist er fit. Und der Akzent wird garantiert nicht abfärben :smile:
     
    #8
    Zwergenfrau, 28 März 2010
  9. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Ich hab mir ne zeitlang immer Leute in meinem Umfeld gesucht, die englische Muttersprachler sind oder schon mal in einem englischsprachigen Land gelebt haben und mich mit denen dann nur auf Englisch unterhalten. Das bringt für Aussprache und Vokabeln extrem viel.

    Und seit ungefähr 1 1/2 Jahren belege ich nen Sprachkurs bei einer Amerikanerin. Sie gehört zu keinem Institut sondern macht das privat. Der Unterricht ist super, man lernt viel und darf vor allem viel reden...
     
    #9
    Cassis, 28 März 2010
  10. Such dir bei Seiten wie Nachhilfe: Nachhilfelehrer vor Ort - ErsteNachhilfe.de eine/n Sprachpartner/in. Das bringt, was das reine Sprechen anbelangt, wahrscheinlich am meisten und ist ganz nebenbei auch eine tolle Möglichkeit, interessante neue Leute kennenzulernen.

    Ansonsten: Lesen, lesen, lesen! Fang doch mit leicht zugänglicher Belletristik (z.B. The Catcher In The Rye von Salinger) an, und erweitere so nach und nach deinen Wortschatz. Auch gut: Zeitungen (Guardian, International Herald Tribune, etc.), Zeitschriften, Filme im OT - das übliche eben.
     
    #10
    Serge Bailmann, 29 März 2010
  11. Joppi
    Gast
    0
    Wenn du den Skype-Weg einschlagen solltest, würde ich mich über ein Feedback freuen :zwinker:
     
    #11
    Joppi, 30 März 2010
  12. hellgrau
    Gast
    0
    Wofür brauchst Du es denn?
    Steht eine Prüfung an? Musst Du bald auf englisch arbeiten? Einfach nur so? ...
    Wenn es darum geht, dass Du besser Sprechen willst, dann musst Du mehr sprechen. Geht nicht anders. Je mehr Trockenübungen Du machst, desto schlechter wird Dein spontan gesprochenes Englisch.
    Du lernst immer mehr, kannst immer komplexere Satzkonstrukte bilden und in der Realität bekommst Du nicht ein einziges davon zeitnah konstruiert. Und dann kommt zur eigenen Verwunderung nur Gestotter und Unsinn.
    Für eine Klausur z.B. sieht es wieder ganz anders aus.
     
    #12
    hellgrau, 30 März 2010
  13. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Brieffreunde sind immer gut (England, Amerika etc.) oder einen Englisch Kurs machen. Ich mache zb 1x/Woche einen an der VHS. Kostet 65€ für 10Abende á 1h40min. Bei uns gibts auch nen Bildungsbonus da zahlt die AK was dazu. Müsstest du dich halt informieren!
     
    #13
    capricorn84, 30 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Muss dringend Englisch
nebro
Off-Topic-Location Forum
1 September 2016
6 Antworten
LikeStars
Off-Topic-Location Forum
5 November 2015
23 Antworten
Blueberry
Off-Topic-Location Forum
5 September 2014
24 Antworten