Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Muss ich mir das gefallen lassen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Silbermond-Girl, 8 Juni 2006.

  1. ---
     
    #1
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
    Silbermond-Girl, 8 Juni 2006
  2. Laragena
    Laragena (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also mal ganz ehrlich,bist Du Dir denn wirklich so wenig wert das Du Dir sowas gefallen lässt???
    Das es nervt das man gleich ne SMS bekommt,wenn man sich verspätet kann ich verstehen aber nicht diese Verhalten,vonwegen du könntest ihn mal...

    Also an Deiner Stelle würde ich auch schon garnicht mehr vor dem Rechner auf ihn warten!
    Wenn er was will wird er sich melden.

    Wenn Männer sagen sie brauchen ihre Freiheit,ist das in etwa mit dem zu vergleichen,wenn Frauen zu ihrem Partner sagen,sie wüssten nicht ob sie ihn noch lieben...
     
    #2
    Laragena, 8 Juni 2006
  3. XxMelmausxX
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also sysse... folgendes.. du weiss meine Meinung habe sie dir mehrfach gedeutet... Du musst was unternehmen.. denn wenn er irgendwann schluss macht.. wirds dir noch schlechter gehen.. Ich sprech aus erfahrung und habe dir auch davon erzählt.. habe dir ein par tips gegeben.. solltest es so durchziehen.. wenn du nichts unternimmt wird er dich hundert pro kaputt machen... :ratlos: ich bin für dich da wenn du jemanden zum reden brauchst
     
    #3
    XxMelmausxX, 8 Juni 2006
  4. 1337
    1337 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Ich find das alles auch ne bisschen seltsam. Vorallem weil dieser wandel ja in relativ kurzer zeit passiert ist. Hat er vielleicht gerade mit irgendwas stress? vielleicht was Familiäres worüber er nciht sprechen will.

    Ansich ist das shcon mies und vorallem wie er auf deine Sorgen reagiert aber vielleicht steckt ja auch was hinter wovon du jetzt noch nix weisst.

    ich würde ihn jetzt für ne kurze zeit lang etwas weniger "hinterher " laufen und mal sehn was er dazu sagt.
     
    #4
    1337, 8 Juni 2006
  5. Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Also laut deiner Beschreibung scheint ihr euch vor dem "Freiheiten erlauben" ja schon nicht allzuoft gesehen zu haben, deswegen finde ich es sehr komisch, dass ER jetzt noch mehr Freiheiten haben möchte. Dass er dich dann noch anpflaumt, dass du ihn doch in Ruhe lassen sollst, find ich nicht okay. Er könnte ja auch einfach sagen er möchte jetzt nicht reden oder so, glaube das wäre dann weniger verletzend.

    Allgemein les ich aber raus, dass er sich da sehr viel Erlaubt... ER streicht euren gemeinsamen Tag, ER regt sich über deine SMS auf, ER sagt nitmal "Hallo" obwohl er dich ja gesehen haben müsste... wirkt auf mich sehr eigenartig.

    Ich glaube ich an deiner Stelle würde erstmal auf Abstand gehen und hoffen, dass es wirklich nur eine Phase ist, die möglichst schnell wieder ein Ende findet.
    Deswegen würd ich auch sagen, dass du auf dein Gefühl hören solltest und dieses Wochenende vll. nicht bei ihm verbringst. Melde dich mal 1 oder 2 Tage nit bei ihm und schau, ob er dann immernoch so komisch drauf ist.

    Irgendwie hört sich das ja nicht gerade nach einer erfüllten Beziehung an :kopfschue

    Was du nun tust, liegt natürlich an dir.

    Edit: Sehe das aber so ähnlich wie Laragena. Ich wünsch dir Kraft.
     
    #5
    Mephorium, 8 Juni 2006
  6. ---
     
    #6
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
    Silbermond-Girl, 8 Juni 2006
  7. Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Ich bin echt schockiert was du hier postest ... also nicht weil du es postest, sondern was dein Freund alles mit dir macht. Hört sich ja nach seiner kleinen Privatsklaverei an! Mensch Mädel, mach dich da ausm Staub, du kriegst 100 pro nen Mann der dich besser behandelt, so schwer es auch sein mag sich zur Trennung zu überwinden.

    *um auf den Threadtitel zurückzukommen*

    Sowas musst du dir nämlich denke ich echt nicht bieten lassen.
    Ihm scheint ja echt garnix an dir zu liegen wenn er meint "er hat dann halt Pech gehabt" ... sowas sag ich mir bei Mädels, die ich anspreche und mir nen Korb hole, aber doch nicht zu meiner festen Freundin :kopfschue
     
    #7
    Mephorium, 8 Juni 2006
  8. ---
     
    #8
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
    Silbermond-Girl, 8 Juni 2006
  9. Laragena
    Laragena (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das er zu Dir sagt,Du hättest jetzta lles kaputt gemacht und das obwohl er sich so daneben benimmt ist verdammt dreist...

    Hatte auch mal so einen Macho,der meinte er könnte mit mir alles machen wie es ihm grade gefällt,haben uns dann jeden Tag über Monate gestritten,weil ich mir das natürlich nicht habe gefallen lassen... Heute bin ich auch so schlau und hätte diese Entscheidung wesentlich früher treffen müssen.Du machst Dich echt kaputt damit und es scheint bei Euch auch schon soweit zu sein,das er der Meinung ist er könnte alles mit Dir machen.Glaube nicht das ihm die Beziehung noch wirklich viel bedeutet oder er verhält sich so weil er sich seiner Sache viel zu sicher ist(ist bei Männern sehr oft)Er weiss das Du immer schön spurst,er kann seinen Frust an Dir ablassen und geht bestimmt auch davon aus,das Du Dich eh nicht trennst...

    Wielange seit ihr denn jetzt zusammen?

    Meiner Meinung nach solltest Du vielleicht nicht gleich Schluss machen aber setze ihm ein Ultimatum und wenn sich echt nichts bessert solltest Du eine Trennung in Erwähgung ziehen...Glaube nämlich auch nicht,das er Dich wirklich ernst nimmt...

    Aber leider ist das echt so das die Frauen in den seltensten Fällen Schluss machen können,sie wissen der Typ ist ein Arsch und ist nicht gut für mich aber bleiben letztenendes trotzdem bei ihm.Obwohl es dann auch bloss ne Frage von Zeit ist,bis die Trennung dann doch kommt.

    Ich habs auch geschafft und mich von meinem Ex trotz Liebe getrennt.
     
    #9
    Laragena, 8 Juni 2006
  10. *little lady*
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    vergeben und glücklich
    seh ich genau wie Mephorium. das kanns doch echt nicht sein.
    ich kenn das auch in so ungefähr. musste mich auch mmer fügen, damit ich ihn überhaupt mlal so halbwegs regelmäßig seh. leider hat er dann nach nem monat nicht sehen schluss gemacht...oder doch zum glück. auf jedenfall war ich am boden zerstört. hatte 3 kg abgenommen. mein jetziger freund is das beste, was mir je passieren konnte. und wenn ich mir das von dir so durchlese, - mach mit ihm shcluss.wenn er dich wirklih noch lieben würde, würde er dir die welt zu füßen legen...mehr oder weniger.
    (wie lang seit ihr denn zamm, wenn ich fragen darf)

    wünsch dir alles gute
     
    #10
    *little lady*, 8 Juni 2006
  11. Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Das erklärt aber wenigstens endlich, warum soviele Frauen von außen gesehen mit echten Deppen zusammen sind, die sie schlecht behandeln.

    Und bei dem was Silbermond-Girl so erzählt hab ich irgendwie nicht so die Hoffnung dass es sich ändern wird wenn sie ihm ein Ultimatum stellt. Er scheint doch genau zu wissen, was er tun muss um sie an sich zu binden.
     
    #11
    Mephorium, 8 Juni 2006
  12. ---
     
    #12
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
    Silbermond-Girl, 8 Juni 2006
  13. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Ok, wie lang seid ihr denn schon zusammen und wie alt is er?
    Ich hab da so eine Art déjà-vu-Erlebnis!!!
    Bei mir und nem Ex hat das au so angefangen von wegen er braucht mehr Freiheit weil ich nur an ihm hängen würd (wobei er dauernd zu mir gekommen is, aber natürlich war daran wieder mal die Frau, also ich, Schuld!). Dann hatte sich auch nich mehr bei mir gemeldet, online anschreiben war eh total tabu, in der Schule hatter so getan als würd er mich net kennen, usw. nur zum poppen war ich gut genug. hab dann (wenn ich jetzt drüber nachdenk viel zu spät) n entgültigen Schlussstrich gezogen.
    Wie lange verhält er sich denn schon so? wie wars vorher?
    ich würd mir das ehrlichgesagt nich gefallen lassen. Dachte zwar früher auch immer das müsste so sein, aber das stimmt natürlich net!
    Wünsch dir auf alle Fälle viel Glück wie auch immer du jetzt weiter vorgehen willst!
     
    #13
    Engelchen2301, 8 Juni 2006
  14. Laragena
    Laragena (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Siehst Du genau das meinte ich ja...
    Er nimmt Dich nicht ernst und ist sich zu sicher,sagt er ja auch selbst...

    Schlag ne Beziehungspause vor,obwohl das auch meistens in die Hose geht und zum Schluss auch bloss zur Trennung führt.
    Aber man hört ja raus wie unsicher Du Dir bist und es scheint defentetiv nicht das zu sein,was Du willst...

    Du merkst ja das sich nichts ändert und das wird es sich auch in Zukunft nicht....!
     
    #14
    Laragena, 8 Juni 2006
  15. Totenmond
    Totenmond (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Ich hoffe du merkst wie einseitig diese beziehung momentan ist?
    Ist es nicht besser, alleine zu sein, als sich wirklich alles gefallen zu lassen?

    Ich meine klar, 2 jahre ist ne verdammt lange zeit... aber manchmal müssen Kapitel zu Ende gehen um dafür neue zu beginnen....

    Mädel so wie ich das lese gehst du in dieser Beziehung kaputt... lieber den Schmerz einer Trennung in Kauf nehmen als dich so degradieren zu lassen...
     
    #15
    Totenmond, 8 Juni 2006
  16. User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    628
    103
    12
    nicht angegeben
    ICh glaube, er hat vergessen, was er von dir hat, wie er dich schätzen sollte etc. Ihr seid 2 Jahre zusammen.. aber man sollte sowas nie vergessen!! Wenn er selbst bei euren Gesprächen dadrüber auch immer abblockt, solltest du ehrlich mal einen konsequenten Strich ziehen und ihn vor die Wahl stellen: Entweder, er denkt mal über die ganzen Sachen nach, die er sich immer so nimmt etc. oder du machst Schluss, aus ende... Er nimmt sich echt einiges raus. Okay, das mit der Freiheit kann ich verstehen, das sollte jeder haben.. Aber so? Dass er dich dann auch noch beschimpft und beleidigt, dir sagt, es wäre deine Schuld..?
    Ich denke nicht!
     
    #16
    User 53227, 8 Juni 2006
  17. ---
     
    #17
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 März 2017
    Silbermond-Girl, 8 Juni 2006
  18. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Natürlich isses schwer dann die Sache noch durchzuziehen (wenn ichs jetzt malso nennen darf) wenn er plötzlich wieder netter wird. Hab das selber erlebt (mitunter n Grund, warums doch noch ne Weile lief, obwohl er zum ego mutiert is) und weiß wie scheiße das sein kann.
    Nur hab ich die Erfahrung gemacht, dass eine kurzfristige Besserung im Endeffekt nichts hilft, das Ende nur herauszögert und damit umso schmerzhafter macht!
    Klar ist das jetzt abhängig davon wie er sich verhält, aber vielleicht musst du ihm einfach die Pistole auf die Brust setzen und ihm mal klipp und klar sagen, was DU willst! Was DU brauchst und wie es DIR geht! Frag ihn einfach mal, was ihn so stört, warum er genervt ist, usw. Das Problem muss ja irgend ne Ursache haben, und die zu kennen hilft ja auch schon. Außerdem denkt er dann auch nochmal drüber nach und erkennt vielleicht auch eigene Fehler die damit zusammenhängen. (mein Ex hat auf die Frage, was ihn stört nur gesagt "ich denk eben manchmal an dich und bin dan genervt!" war für mich n Zeichen dasses einfach nimmer geht, weil ja kein greifbarer bzw. änderbarer Grund dafür Vorlag!)
    Ich bin generell nicht dafür ne Beziehung übereilt zu beenden, aber man sollte sich auch nicht ewig an den Erinnerungen festklammern!
    Ich wünsch dir auf alle Fälle viel Glück!
     
    #18
    Engelchen2301, 8 Juni 2006
  19. User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    628
    103
    12
    nicht angegeben
    Sei stark ja *knuff* ?!
    Sieh bitte rstmal nur das, was vor dem gespräch da war, wie du dich da gefühlt hast etc. und rede über deine Ängste. Klar.. er kann sich zusammenreissen und so, aber evtl. wird es nach kurzer Zeit wieder so ablaufen.. und dann?!

    Off-Topic:
    Dein Name erinnert mich an eine meiner derzeitigen Lieblingsbands...
     
    #19
    User 53227, 9 Juni 2006
  20. lautlos21
    lautlos21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    also ich will mit dem thread wirklich nur helfen und vllt zeigen wie er das ganz vllt sieht...
    ich mein es melden sich hier eher frauen und dann noch dazu einige die selbst schlechte erfahrungen gmacht haben...

    1. du scheinst mir jemand zu sein der doch sehr "klammert", erstens lasst doch das, wann ihr euch genau online sehts... das stresst nur...
    er hat zB stress und dann schreibst du ihm wo er wäre... hat einfach mal keine lust oder muss was anderes erledigen... wenn du das die letzten 2 jahre so gemacht hast... dann kann sowas doch nerven

    2. du sagst doch, er sagt alles so wie er es meint und dass er ehrlich wäre... er sagt doch dass er dich liebt

    3. z.B. das mit dem ZDF... also wo ist das problem, ich mein dass du zu ihm kommst, weil ihr euch das bei euch nicht sehn könnts? wie gesagt... zeigt wieder, dass du jeder kleinigkeit/jede situation genau analysierst

    4.er ist müde und will schlafen und sagt dir, wenn du noch nicht schlafen kannst, dass du ja aufbleiben kannst... soll er jetzt aufbleiben nur weil du nicht müde bist???

    5. mit dem sex dasselbe... wenn er keine lust hat weswegen auch immer... ist ja echt blöd ihn zu zwingen, oder ihm ein schlechtes gefühl deswegen geben zu wollen
    natürlich sollst du das auch nicht machen, wenn DU keine lust hast

    6. natürlich verhält er sich auch manchmal falsch... vllt leicht durch dein verhalten "genervt"... ja geschirr und sowas helfen sollte er machen... vllt denkt er sich nichts dabei... sprich ihn mal konkret auf solche sachen an!!
     
    #20
    lautlos21, 10 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten