Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Muss mich grad mal über die assos beschweren....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von D!883Z, 19 Juni 2004.

  1. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich war gestern abend noch draussen...wurde von Kollegen meiner Freundin abgeholt...
    Und da waren noch 2 Typen in einem anderen Auto dabei so 2 Halbstarke (okay wahrscheinlich stärker als ich, aber Muskelmasse > Hirn ) ;-)
    Wir waren noch ein bisschen draussen....hatte die letzten Tage ein paar merkwürdie Situationen mit meiner Freundin gehabt...hab mich also mit ihr eher abseits aufgehalten um mal in Ruhe miteinander reden zu können. Ständig kommt der eine vorbei und meint einen anschnorren zu müssen, okay soweit noch akztebal.. Dann fragt er als meine Freundin neben mir aus und haut wieder ab (gott sei dank).
    Dann hat es angefangen zu regnen, ständig kamm die Frage auf..wo wir jetzt hingehen sollten (war schon 3uhr oder so).
    Dazu muss ich sagen das neben meinem Elternhaus ein unbewohntes Haus existiert in dem ein kleines Räumchen ist das ich öfters zum feiern benutze oder sonst sowas.
    Meine Freundin als so zu mir, auf gehen wir doch zu dir...da können wir uns hinchillen...ich hatte schon direkt bedenken und hab erstmal gesagt es geht nicht. Dann später meinten die ob wir nicht zu mir gehen könnten..Naja ich ergab mich und sah darin auch weiter kein Problem wenn es reibungslos ablaufen würde.

    Naja, was war ?
    Der eine meinte gleich da Hundescheisse dürch die gegen treten zu müssen, ich hab ihm gleich gesagt das er das lassen soll. Wir gehen rein ich frag ob einer ein Bier will und hol welches...Komme wieder und der eine meint da an irgendeinem gerümpel rumziehen zu müssen, ich gleich wieder:" Lass das, is doch schwachsinn."
    Der eine geht aufs klo und holt irgendeinen Schwachsinn der da rumlag...macht sein Bier an dem Heizkörper auf und verschütet es...meiner einer wurd immer wütender.
    Danach wollte er Bier über meine Freundin schütten und ich hab ihm wieder gesagt das er den Scheiss lassen soll. Ich aufs Klo gegangen und was ist da... Die Hundekacke im Waschbecken [​IMG] .

    Dann hats mir gelangt ich hab ihn angeschnauzt und ihm gesagt das er mein Grundstück verlassen soll. Macht einen voll auf Krass, "Chill dich doch und bleib ruhig." Ich so:" Ey was gehtn ab kackst bei dir zuhause auch ins Waschbecken...er meinte nur als das er das nicht wahr...usw. Ich so okay..Ich ruf die Bullen, Hausfriedensbruch, er so aja mach doch..Ich mit meiner Freundin kurz raus ihnen gezeigt das ich wähle und sie die letzt Chance haben zu gehen...Daraufhin gings..und was ist der nimmt noch das Bier mit und stellts bei meinem Nachbarn vors Tor.

    Ich weiss nicht darauf fällt mir echt nicht viel ein...und dann wundern sich die Leute immer warum man so misstrauisch ist...

    Naja eins weiss ich..ich lass nie wieder halbfremde bei mir in die Bude oder schmeiß sie direkt raus wenn mir was nicht passt..

    Wollt mir einfach nru mal den Ärger von der Seele schreiben...
     
    #1
    D!883Z, 19 Juni 2004
  2. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Habt ihr schon so ähnliche erfahrungen damit gemacht ? *dummfrag*
     
    #2
    D!883Z, 19 Juni 2004
  3. -=MoPPeL=-
    Gast
    0
    das ist ja echt krass... so schlimm wars noch nie bei "uns". denn bei mir selbst zuhause hab ichs noch nicht erlebt.
    es gibt nämlich bei uns soin dämlichen typen der hat das extremst drauf und ist dazu noch hyperaktiv. ich sag nur: essen durch die gegend werfen, bier verschütten u.ä.
    hatt sich in letzter zeit aber gebessert, weil er es langsam kappiert, dass es so nicht geht. "ausruchtscher" passiern trotzdem, naja. man sollte sich schon ein bisschen unter kontrolle haben find ich. wenn nicht muss man es wenigstens einsehen können und den schaden beseitigen/ersetzen.
     
    #3
    -=MoPPeL=-, 19 Juni 2004
  4. SummerStar
    Gast
    0
    Also ich bin der Meinung, dass du dich richtig verhalten hast und auch kein Spielverderber warst, weil sowas hätte ich mir auch nicht in meinem Haus bieten lassen!
    Habe so etwas auch schon zum Teil erlebt! Mein Freund hat mal eine Silvesterparty bei sich im Keller veranstaltet. Da haben dann Leute auch einfach noch jemanden mitgenommen, der sich auch nicht zu benehmen wusste! Dass man dann was trinkt und auch ganz gut drauf ist und dass mal ein Glas kaputt geht, sowas ist ja in Ordnung! Der Typ hat aber unauffällig meinem Freund (der Gastgeber) ins Ohr geflüstert: "ja, du wirst es schon noch sehen! leg dich nicht mit mir an!" Er wusste auch gar nicht, was das sollte, weil er den nicht kannte und auch nichts gemacht hat! Da kamen immer solche leisen Sprüche von dem, die gar kein anderer gehört hat. Ich hab es aber gemerkt! Den Typen haben wir dann auch rausgeschmissen. Die Freunde von dem haben sich für ihn entschuldigt und konnten das auch nicht verstehen. Naja ..
    Und hier waren auch mal welche bei meiner Schwester, die irgendwas kaputt gemacht haben und sich auch blöd benommen haben!
    Sowas kommt sicher immer mal wieder vor. Einfach rausschmeißen ist da schon das beste! Nicht ärgern lassen und cool bleiben! Das sind dann meist die Leute, die einen nie nach hause einladen und jedes Wochenende bei anderen zu Hause sein wollen und Party machen ..
     
    #4
    SummerStar, 19 Juni 2004
  5. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Thx für die Antworten...naja denke auch das es im prinzip das beste war. Vieleicht hatte mich ein bisschen zu sehr zulabbern lassen...usw und hätte ihn vieleicht doch direkt rauswerfen sollen, wenn nötig sogar mit gewalt....Naja sowas gibts immer wieder....aber daraus lernt man wenigstens...
     
    #5
    D!883Z, 20 Juni 2004
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Sei froh, dass nicht noch mehr passiert ist!
    Naja, hast ja jetzt draus gelernt und deswegen hat es auch sein Gutes. Ich würde auch keine Leute, die ich kaum kenne, in meine Wohnung lassen und habs auch noch nie gemacht. Von daher kann ich dir hier keinen Erfahrungsbericht schildern.
     
    #6
    User 7157, 20 Juni 2004
  7. SummerStar
    Gast
    0
    Aber was ich nicht verstehe: Sind das Freunde von deiner Freundin? Sie hätte doch auch sagen können, dass ihr nicht zu dir nach Haus geht, weil sie ja ihre Freunde wohl etwas besser kennt .. war doch sicher keine Ausnahem! Aber ist auch egal :smile: Hast ja draus gelernt und ist ja nichts schlimmes weiter passiert ..
     
    #7
    SummerStar, 20 Juni 2004
  8. ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    << freundin von D!883Z

    nein das waren nicht meine freunde...
    es kamen 2 männliche freunde von mir mit und meine beste freundin..
    und meine beste freundin meinte auf einmal, das noch 2 kerle von ihr mitkommen, die keiner ausser ihr kannte.. naja das waren 2 polen.. die ham auch noch im koffer rumgewühlt als er das bier geholt hat und ham lipgloss genommen und an die heizung geschmiert .. dazu fällt mir echt nic mehr ein aber mein schatz hat das gut gelöst :smile:
     
    #8
    ~~Lucky~~, 20 Juni 2004
  9. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Das ist der Grund warum ich nie Fremde mit in meine Wohnung bringe!


    Ich find es aber schon unverschämt wie die sich benommen haben! Sei froh, dass du sie rausgeschmissen hast!
     
    #9
    Hexe25, 21 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Muss mich grad
Ferrarist
Kummerkasten Forum
28 April 2014
25 Antworten
jenny2013
Kummerkasten Forum
12 November 2013
104 Antworten