Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    19 September 2007
    #1

    Muss mich mal eben aufregen....

    ....und das mache ich hier jetzt:

    Bei uns ist am Sa in der Firma Tag der offenen Türe und eigentlich hätte ich frei gehabt. Ihr müsst euch das so vorstellen: Tag der offenen Tür ist bei der Firma Knorr Bremse (kennen viell auch einige von euch) und die haben eine Sicherheitsfirma angestellt (Securitas) bestehend aus 3 Mitarbeiter einschl.mir die früh morgens die Firma aufsperren und abends zusperren und Teldienst machen.

    Vorige Woche wurde uns mitgeteilt dass wir an diesem Tag (also am SA) frei haben. Dachte ich mir wow super kann ich selber hingehen mit meiner Mama und schauen was es alles gibt (Ballonfahrt zb, usw.) Jetzt bekomm ich den Anruf von meinem Chef dass wir doch nicht freihaben und die wen brauchen zum Parkplatz einweisen. Wie wenn die keine Schilder hinstellen können für die Besucher. Nein, das müssen wir machen bzw ich, da meine 2 Kollegen keine Zeit haben bzw einer davon Urlaub in Spanien macht. Fein einfach nur fein. :angryfire

    Das ganze von 8-16Uhr. Das kotzt mich sowas von an. Ich hab eh zu meinem Chef gesagt dass mir das jetzt aber schon am Keks geht, meinte er ich hätt was gut bei ihm. Fein, was hab ich denn großartiges gut bei ihm? Gibt ja schon bei meinem Urlaub Probleme wundert mich auch nicht bei 3 MA (2Geringfügig und ich Teilzeit). Seit 3Monaten ca. haben wir auch keinen Springer mehr (der hat ne andere Arbeit gefunden nachdem er ca. 10Jahre für Securitas gearbeitet hat.

    Anscheinend ist mein Chef eh zu blöd dafür einen neuen Springer einzustellen und seine super tolle Ausrede dass der Verantwortliche für uns von der Knorr Bremse gegen einen 4ten was hat ist Blödsinn, denn der denkt sich hauptsache es ist wer da der Dienst macht. War ja auch im August kein Problem als ich 2 Wochen Urlaub hatte. Aber jetzt ist ein Problem. :mad:

    lg
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    19 September 2007
    #2
    Wenn du gerade erst 2 Wochen Urlaub hattest, ist das doch nicht so ein Problem jetzt mal einzuspringen. Du wirst doch sicher dafür bezahlt und Geld brauchtest du sowieso.
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    19 September 2007
    #3
    Verstehe nicht warum du dich aufregst. Ein bisschen Einsatz kann doch nicht schaden. Nimms net so schwer. Dein Chef wird das mit Sicherheit irgendwann honorieren :zwinker:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #4
    seh ich auch so.... du hattest doch gerade erst Uralub...
    Müsst ihr denn normal auch samstag arbeiten? Oder ist das die besondere Ausnahme? Klar ist das nicht nett wenn man zuerst denkt, dass man frei hat, aber ändern wirst du da leider nix können.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    19 September 2007
    #5
    Ja das weiß ich dass ich Geld dafür kriege. Darum gehts mir ja eigentlich auch nicht, es ist nur dass ich immer über bleib und weil ja niemand anderer einspringen kann es an mir hängen bleibt. Ich wäre so gern selber hingegangen und das kann ich jetzt natürlich vergessen. Kohle schaut schon was raus *nachrechne*......wow satte 49,20 für 8 Stunden. Also entweder ich hab falsch gerechnet oder ich verdien nix.....
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    19 September 2007
    #6
    ich kann zwar verstehen,dass du nun ein wenig angefressen bist,dass du samstag nun nicht frei hast,aber ich denke,dass du daraus keinen staatsakt machen solltest.

    Freu dich doch,dass du überhaupt Arbeit hast.

    Im Arbeitsleben muss man eben öfter Dinge machen,die einem nicht so viel spass machen und dazu gehören dann auch mal spontane einsätze,wie bei dir.
    Dein Chef hat dich ja nicht aus langeweile angerufen,sondern,weil er keinen anderen für Samstag hat.

    Er hat dir ja gesagt,dass du was gut bei ihm hast.Dann bitte ihn doch einfach,dass du dir an einem anderen tag freinehmen kannst (als ausgleich zu diesem samstag)
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    19 September 2007
    #7
    Ja ihr habt ja eh Recht, ich reg mich halt immer gleich auf. :zwinker:
     
  • sadsoul
    sadsoul (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    19 September 2007
    #8
    Falls es dir was hilft..

    ich hätte morgen auch ab 15 uhr frei gehabt..
    hat mich gerade eben der cheffe angerufen ob ich nicht vlt
    einspringen könnte...

    und rate mal was ich geantwortet habe?:cool1:

    ok...:geknickt:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #9
    mein bruder hat letzte woche erfahren, dass er ab nächstem jahr jeden Samstag arbeiten muss und das in der spätschicht! Das nenne ich mal scheiße, zumal er dann kein einziges rundenspiel mehr machen kann :kopfschue
     
  • Sceneslut
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    19 September 2007
    #10
    Stimmt, Dir stünde ja für Schilder aufstellen und Besucher einweisen mindestens ein Topmanagergehalt zu. :rolleyes: Wenn ich sowas schon höre. Sind auch 50 EUR. Haben oder nicht haben. Und es gibt weitaus Schlimmeres, als mal zwischendurch einzuspringen - das versteh' ich unter Teamwork.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    19 September 2007
    #11
    Seh da auch nicht so ein riesenproblem... Hattest ja erst urlaub und klar ist es blöd, aber es gibt schlimmeres.

    Mein freund ist dieses Jahr im urlaub angerufen worden, ob er nicht seine zweite woche streichen kann, weil einer sich die hand gebrochen hatte. Er hat schweren herzens ja gesagt, obwohl wir schon was mit freunden ausgemacht hatte weg zu fahren, aber manchmal muss man eben in den sauren apfel beißen. Geht halt nicht anders. :smile:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    19 September 2007
    #12
    Vielleicht hättest du eben doch eine Ausbildung machen sollen - dann hättest du auch mehr Möglichkeiten.

    Klar ist das blöd, wenn deine Pläne jetzt über den Haufen geworfen wurden, aber na ja, man kann sich eben nicht bei jedem Job die Arbeitszeiten aussuchen. Willst du einen Job, wo du besser bezahlt wirst, mehr Urlaub hast und mehr Freiheiten, dann mach eine Ausbildung, bilde dich weiter und bewirb dich weg zu einer Firma, wo du Aufstiegsmöglichkeiten hast. Anders geht's wohl nicht.
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    19 September 2007
    #13
    Das find ich auch nicht grad viel...
    gibts keine anderen Jobs bei euch in der Gegend?
    Oder vielleicht wär eine Ausbildung auch wirklich nicht schlecht?
    Ich vermute mal, dass du bei der Security-Firma sowieso nicht dein Leben lang bleiben willst... Das sind doch, soweit ich weiß jedenfalls, mehr so Aushilfs- und Nebenjobs, bei uns machen das oft Schüler, um sich was dazu zu verdienen.
     
  • -itz-
    -itz- (27)
    Benutzer gesperrt
    199
    0
    0
    nicht angegeben
    19 September 2007
    #14
    Da ist doch bestimmt nicht so viel los, als dass Du da wirklich ständig über'n Parkplatz flitzen müsstest und nur in Bewegung bist und für 8 Stunden 50 Euro tönen für mich als Schüler gut, vor allem ist auf dem Parkplatz rumstehen und ein bisschen mit den Armen schwenken keine wirkliche Arbeit, Du wirst also nur für Deine Anwesenheit bezahlt.

    Dass Du letztendlich diejenige bist, die den langweiligen, nervtötenden Job da machen muss, ist halt Pech, aber hey, 8 Stunden gehen auch um und samstags von 8 bis 16 Uhr mache ich persönlich nun auch nicht gerade viel außer schlafen, ich weiß ja nicht, ob das bei Dir anders ist. :zwinker:
     
  • little witch
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    1
    Verheiratet
    20 September 2007
    #15
    Ich glaube es gibt viele Menschen, die sich über die 50€ sehr freuen würden und darüber glücklich wären überhaupt einen Job zu haben.
    Ich denke jeder muss mal an einem Tag arbeiten, wo er es gerade nicht so schön findet das gehört halt dazu. Du hast gesagt du hattest gerade erst Urlaub, sei froh dass du welchen hattest, viele können sich gar keinen leisten. Also nicht gleich so aufregen :zwinker:
     
  • Mona89
    Mona89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    20 September 2007
    #16
    versteh ich ehrlich gesagt auch nicht, diese aufregung? für was denn? weil man erst frei hat und dann doch nicht?
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    20 September 2007
    #17
    Nein, ewig machen will ich das nicht, in zwei Monaten ca. ergibt sich sowieso was anderes für mich (Büro, "normale" Arbeitszeiten und mehr Verdienst). Diesen Security Job mache ich jetzt 2,5 Jahre.

    Es ist nicht Teamwork es bleibt an mir hängen weil die anderen "zufällig" was zu tun haben. Aber ist ja egal. Lange muss ich die Arbeit eh nicht mehr machen.
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    22 September 2007
    #18
    Das hört sich ja schon gut an oder? Viel Erfolg beim neuen Job!
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    22 September 2007
    #19
    Danke!

    Im Nachhinein gesehen war der Arbeitstag total cool. Stand 8Stunden am Parkplatz und hab Besucher eingewiesen. 8 Stunden in der prallen Sonne (bin total rot im Gesicht *g*). Hab Belobigungen bekommen. War echt cool.

    Umsonst aufgeregt. Dafür hab ich bei meinem Chef jetzt doppelt was gut. :tongue:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    22 September 2007
    #20
    Na dann ists ja gut, dass es nicht so schlimm war :smile: Man macht sich vorher einfach immer zu viel Stress!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste