Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mutter fährt Esoterikschiene - Belebtes Wasser

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Karansky, 7 Juni 2010.

  1. Karansky
    Karansky (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    28
    6
    in einer Beziehung
    Meine Mutter hatte schon immer einen Hang zur Esoterik und neuerdings fährt sich total auf belebtes Wasser ab. Dabei fließt das Wasser durch eine Vorrichtung und wird durch anderes belebtes Wasser angeblich besser und schadstoffarmer.

    Nun möchte sie sich auf unbedingt so ein Teil für 1500€ kaufen und wir haben das Geld eigentlich nicht. Auf wissenschaftliche Argumente geht meine Mutter nicht ein. Was tun?
     
    #1
    Karansky, 7 Juni 2010
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    klingt hart aber solchen Personen ist normalerweise auch nicht mit Argumenten beizukommen... einzige Lösung: ihr das Geld nicht geben und ernsthaft deutlich mitteilen was man von dem Sch... hält:ratlos:

    Was sagt dein Vater dazu? bzw. wohnst du noch zu Hause?

    Wenn es deine Mutter selbst finanziert ist es zwar schade für das viele Geld aber es ist ihre Sache... wird es aus der "Familienkasse" bezahlt sollte zumindest dein Vater ein Mitspracherecht besitzen...

    Du bist erwachsen, kannst sicher deine Meinung sagen - aber wer esoterisch angehaucht ist dem ist selten mit Argumenten beizukommen...
     
    #2
    brainforce, 7 Juni 2010
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Wer redet denn alles auf sie ein und mit welchen Argumenten? Wenn dein Vater etwas dagegen hat, dann sollte das ja auf jeden Fall schonmal was bringen, wenn sie ein gemeinsames Konto haben....

    Ansonsten wirst du da wohl nicht viel machen können, schätze ich :ratlos:

    Off-Topic:
    Erinnert mich irgendwie an die King of Queens Folge, als Doug so ein Teil für besseres Wasser kauft :ashamed::grin:
     
    #3
    User 37284, 7 Juni 2010
  4. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Wie will sie es denn kaufen, wenn sies nicht zahlen kann? Auf Raten?

    Tja, keine Ahnung. An sich ist es ja verboten, etwas zu kaufen, von dem man schon vorher weiß, dass man es nicht zahlen kann, vielleicht sagst du ihr das mal?

    Und wo will sie das denn kaufen? Also im Internet oder im Laden?
     
    #4
    User 12900, 7 Juni 2010
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Fessel, Knebeln und in eine Anstalt nach USA entführen.

    Nee, im Ernst:

    Wenn sie logischen und vernünftigen Argumenten nicht zugänglich ist und fest daran glaubt, kannst du gar nichts machen. Das ist dann eine "persönliche" Religion.

    Vielleicht findest du den einen oder anderen Bericht über das Gedöngs und kannst es ihr zeigen.
    Aber viel Hoffnung habe ich nicht.

    Edit:
    Hö ??? :rolleyes:
     
    #5
    waschbär2, 7 Juni 2010
  6. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    naja ich glaube es war von Seiten des Threadstarters eher so gemeint das für genau den Sch... eben kein Geld übrig ist... allerdings scheint der Stellenwert bei der Mutter ein anderer zu sein - demzufolge dürfte auch die Geldsache dafür eine andere Wertigkeit besitzen...:zwinker:
     
    #6
    brainforce, 8 Juni 2010
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Achso. Naja, dann kommt es ganz einfach drauf an, von wessen Geld sie das zahlen will. Wenn es ihr eigenes ist, kann man wohl schlecht was machen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 00:06 -----------

    Was denn?
     
    #7
    User 12900, 8 Juni 2010
  8. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Meine Eltern haben so etwas auch mal gekauft, allerdings war das nicht in einem Esotherik-Rahmen, sondern wurde fast (pseudo?-)wissenschaftlich erklärt, dass da irgendwelche Teilchen durch umgewandelt werden und das Wasser damit sauberer, weniger hart, etc. wird. Das hat damals auch 1000 Euro (oder DM) gekostet. Es gab sogar etwas ähnliches für Strom, das an den Sicherungskasten kam. Leider fallen meine Eltern immer wieder mal auf solche "Wunder der Wissenschaft, die die Welt noch nicht entdeckt hat" rein. Ich halte immer ein Auge offen und versuche dann, sowas zu verhindern und aufzuklären. Aber meist schalten die dann auf stur, sie wollen halt nicht von ihrer Tochter belehrt werden und dumm da stehen, was ich auch gut verstehen kann. Da kannste halt im Grunde nichts machen, das ist deren Geld.
    Meist bringt es auch nichts, da Druck auszuüben. Evtl. dann lieber Quellen dagegen suchen, die aus einer Richtung stammen, die sie akzeptiert, zB irgendeine Naturheilkundlerin, die sich dagegen ausspricht. Dann ausdrucken und gut sichtbar in der Wohnung liegen lassen, vllt kommt dann das Interesse von selbst. Hätte ich die Möglichkeit, würde ich wahrscheinlich verhindern, dass sie an das Geld kommt, aber dann ist die Beziehung zu ihr bestimmt ordentlich beschädigt, weil man dem Menschen damit ja zeigt, dass man ihn nicht mehr für zurechnungsfähig hält und ihn nicht mehr respektiert. Dann machen die Leute (zu recht) erst recht dicht. Wahrscheinlich kannst du dich nur auf sie einlassen, ihr zeigen, dass du ihre Denkweise grundsätzlich akzeptierst und versuchen, sie auf der Basis zu überzeugen. Wenn immer ihre gesamte Denkweise zur Debatte steht, blockt sie wahrscheinlich auch. Oder zumindest kannst du sie überreden, noch einen Monat abzuwarten, vielleicht überlegt sie es sich dann.
     
    #8
    Kaya3, 8 Juni 2010
  9. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.728
    348
    3.954
    vergeben und glücklich
    Mein Ex hat auch mal so ein Ding gekauft - macht angeblich im Bikesport noch noch noch leistungsfähiger ...

    Na ja, wenigstens war er so schlau und hat das Ding gebraucht bei Ebay ersteigert (war nur fünf Mal benutzt - na so was *lol*). Waren halt 250 Euro für nix. Ich denke, dass Teil steht auch heute noch mit fetter Staubschicht auf dem Regal im Keller, wo es damals nach zwei, drei "Wunderwasser-Versuchen" hingepfeffert wurde ... von ihm.

    Meine Tipps: Suche im Netz nach Kontra-Infos und drucke sie aus - und suche bei Ebay nach dem Teil, damit die Sache, lässt sie sich nicht von der "Unsinnigkeit" überzeugen, wenigstens nicht ganz so teuer wird.
     
    #9
    User 95608, 8 Juni 2010
  10. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Belebtes Wasser??? Was ist das denn? Wie sieht den so ein Klapperatismus denn aus?

    Allgemein ist Leuten, die an irgendson Esotherik-Scheiss glauben, mit Argumenten überhaupt nicht beizukommen. Schlimm, wenn es dann noch die eigene Mutter ist.

    Wie will sie denn die Kohle dafür aufbringen, wenn das Geld nicht zur Verfügung steht? Wohl auf Raten zahlen mit hohem Zinssatz, denk ich mal....
     
    #10
    User 48403, 8 Juni 2010
  11. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    das mit dem belebten wasser kenn ich. wenn man damit dann zb totmaten gießt sollen die noch toller werden. allerdings habich das zeug weder getrunken noch irgendwas damit aufgezogenes gegessen. ich glaub also nich dran.

    mein hochwissenschaftlich eingestellter ex allerdings meinte so blöd sich das anhört, er hätte es probiert und es stimmt *g* ich hab geguckt wie ein auto als er das sagte. nur gut dass er sich sowas deswegen nich anschaffen wollte.
     
    #11
    Sonata Arctica, 8 Juni 2010
  12. Thompsen
    Thompsen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    Im Schweizer Fernsehen kam vor kurzer Zeit ein Bericht über dieses "Belebte Wasser (Grander-Wasser)":
    Archiv Sendung vom 25.05.2010, Kassensturz, SF 1

    Vielleicht lässt sie sich ja davon überzeugen!?

    Verstehe nicht, wie Menschen auf solchen Schwachsinn reinfallen können.

    Ach, es wird übrigens nur am Anfang und in der Interviews Schweizerdeutsch geredet, der Bericht ist ansonsten auf Hochdeutsch.
     
    #12
    Thompsen, 8 Juni 2010
  13. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #13
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 8 Juni 2010
  14. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    @Threadstarter:
    wenn ihr schon was fürs Wasser kaufen wollt dann eine vernünftige Wasserenthärtungsanlage - vielleicht ist das Belebung genug für deine Mutter wenn der Tee/Kaffee plötzlich besser schmeckt, nirgends mehr Kalkränder vorzufinden sind und das Haare waschen besser gelingt...

    Das wäre eine zig mal bessere Investition als so eine dubiose Vorrichtung...
     
    #14
    brainforce, 8 Juni 2010
  15. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #15
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 8 Juni 2010
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    ach ne sag bloß...

    Aber immerhin wäre eine Enthärtungsanlage zumindest eine sinnvolle Investition - vielleicht würde das der Mutter genügen? sozusagen als Pseudolösung des Problems...
    Immerhin hat man von einer Enthärtungsanlage etwas im Gegensatz zu so einer "belebten Vorrichtung"
     
    #16
    brainforce, 8 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mutter fährt Esoterikschiene
Calendula
Kummerkasten Forum
27 November 2016
41 Antworten
Shine_X
Kummerkasten Forum
23 Oktober 2016
35 Antworten
Nutt3la
Kummerkasten Forum
26 April 2009
25 Antworten