Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mutti mag Freundin nicht, was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Stephan17, 12 März 2007.

  1. Stephan17
    Gast
    0
    Meine Mutter mag meine Freundin nicht, mit der ich schon 9 Monate zusammen bin.

    Es geht darum:

    Sie brüllt mich manchmal an, habe aber auch selber schuld.
    Manchmal sagt sie das ich bescheuert bin, blöd bin usw.

    Wenn ich bei ihr pennen will schreibe ich das ich bissle später komme sagt sie das ich dann sofort zu Hause bleiben soll.

    Manchmal knallt sie mir auch eine, so das die Brille schon öfters einen hohen Bogen geflogen ist.

    Ich liebe sie einfach über alles.:cry:
     
    #1
    Stephan17, 12 März 2007
  2. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    lies dir mal deinen eigenen thread durch! setz vorher die rosa-brille ab, und denk dir, wie du als vater reagieren würdest, wenn deine tochter von ihrem freund geschlagen würde. dann überleg A, ob deine mutter SO falsch handelt, und B, ob deine freundin nicht vielleicht doch ein klein wenig verrückt ist :smile:

    im ernst: es gibt temperamentvolle menschen, aber auch das hat grenzen. deine freundin hat probleme. aller wahrscheinlichkeit nach wäre es sehr schwer für dich, ihr dabei zu helfen, wenn du es überhaupt kannst. in jedem fall ist es dir nicht zumutbar. wie sind IHRE eltern so? verrückt? normal? könntest du dir vorstellen, mit ihnen über deine freundin zu reden?
     
    #2
    squarepusher, 12 März 2007
  3. Stephan17
    Gast
    0
    Meine Mutter möchte sie nicht mehr hier zu Hause sehen :cry: :cry:

    Also ist es richtig was meine Mutter macht?Mich würde es auch nicht freuen aber irgendwie finde ich das sie formlos übertreibt
     
    #3
    Stephan17, 12 März 2007
  4. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    wie würdest du anstelle deiner mutter reagieren?

    bzw bringt es vielleicht was, wenn du zu deiner mutter gehst und ihr eben das sagst. dass du unter deiner freundin leidest (auch wenn du es noch nicht eingesehen hast, es ist so), sie aber liebst und ihr helfen willst.
    vielleicht weiß sie rat.
     
    #4
    squarepusher, 12 März 2007
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Sie schreit dich an, sie haut dir die Brille von der Nase, sie zickt dich total an weil du zuspät kommst und sagt du seist bescheuert?
    Deine Mutter hat Recht, so einen Partner würde ich mir an ihrer Stelle für mein Kind auch nicht wünschen. :ratlos:
     
    #5
    Numina, 12 März 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ich verstehe deine Mutter gut.
    Gewalt gehört nicht in eine Beziehung. Das kann auf Dauer nicht gut gehen.

    Und ganz ehrlich, deine Mutter ist dein kleinstes Problem. Wenn mein Partner mich anschreinen würde, wäre die aktuelle Diskussion sofort beendet und wenn er mich auch nur einmal schlagen würde, wäre ich sofort weg. Hast du denn gar keinen Stolz, bist du dir selber so wenig wert?
     
    #6
    User 52655, 12 März 2007
  7. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ganz ehrlich? Wenn ich ne Mutter wäre und mein Sohn hätte eine Freundin, die ihn so behandeln würde, dann würde ich dieses Mädchen auch nicht mögen. Sie hat ein ziemliches Problem und behandelt dich wie das letzte. Sowas solltest du dir nicht gefallen lassen und da mal mit ihr drüber sprechen :eek_alt:
     
    #7
    Jolle, 12 März 2007
  8. Stephan17
    Gast
    0
    Das ist meine erste richtige Freundin, hab auch mit ihr das erste mal Sex gehabt.:schuechte

    Ich bin froh das ich sie gefunden habe.Ohne sie?hm.. glaube net das ich es könnte.

    Manchmal bettel ich auch um was, und sie schreit mich dann richtig laut an,Meint dann sonst kapier ich es nicht
     
    #8
    Stephan17, 12 März 2007
  9. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Es ist doch irrelevant ob es deine erste Freundin ist oder ob du mit ihr das erste Mal Sex hattest. Ich sehs ja ein, dass es dann besonders schwer sein kann, sich das erste Mal von jemandem zu trennen, allerdings behandelt sie dich total schlecht! Sie schreit dich an wegen jedem Scheiß und behandelt dich, als wärst du ihr Hund! Bist du dir dafür nicht zu schade bzw. warum bist dus nicht?!
     
    #9
    Jolle, 12 März 2007
  10. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    äh, das wort "partner" passt in diesem zusammenhang nicht. :zwinker:

    wenn der threadstarter nicht gerade sadomasochistisch veranlagt ist, würd ich mal sagen, das da keine partnerschaft existiert.

    ich würde mal so sagen:
    gundsätzlich muss man für sich selber entscheiden, ob man eine Beziehung mit dem oder jenen menschen eingehen möchte.

    kritik die von aussen kommt sollte man nicht so schnell beiseite schieben, sondern hinterfragen, ob diese kritik berechtigt ist.
    oft sind aussenstehende besser in der lage situationen einzuschätzen als man selber.
     
    #10
    User 38494, 12 März 2007
  11. Stephan17
    Gast
    0
    Ok ich werd dann jetzt zu Ihr fahren und dort schlafen.:smile:

    Ich werd mit Ihr reden und wenn es nicht aufhört dann muss ich leider mich von ihr trennen.
     
    #11
    Stephan17, 12 März 2007
  12. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    nix gegen den threadstarter, aber mir kommt fast vor als steht er auf ne dominante freundin:ratlos:
     
    #12
    tobias_w, 12 März 2007
  13. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    deine mutter sorgt sich wahrscheinlich, dass du von dieser deiner ersten freundin falsche "maßstäbe" mitbekommst, wie eine Beziehung abläuft, und wie sowas funktioniert.

    dass du es als normal erachtest, dass du von deiner freundin geschlagen und angeschrien wirst, zeigt, dass da wirklich etwas gehörig falsch läuft.

    du kannst da nicht viel machen, außer dich selbst fragen, ob du etwas getan hast, um das zu verdienen, und jetzt nicht nach den maßstäben deiner freundin (gewalttätige menschen finden IMMER einen grund, bis hin zu "na weil du so blöd geschaut hast") sondern nach anderen, denen deiner mutter, anderer verwandter, freunde, nach deinen eigenen.
     
    #13
    squarepusher, 12 März 2007
  14. bedarfsgerecht
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    Hm also ich würde meiner Freundin wirklich viel zugestehen, sie über einige Dinge setzen, aber wenn sie mich anfangen würde zu hauen, dann wäre Ende Gelände, Schicht im Schacht.
    Auch ein Mann braucht sich nicht schlagen zu lassen, und Selbstverteidigung bist zum Äußersten kann man bei sowas mMn auch getrost anwenden, dass das dann die Trennung zur Folge hat, wäre auch ohne männliche Kraft-Reaktion unausweichbar gewesen.

    Sag ihr, dass es so ned geht (deiner Freundin natürlich, deine Mutti macht das schon richtig so)...
    Das kann aber auch nur "Anregung" sein, was du am Ende machst, bleibt dir überlassen. Stell dir mal vor, dein Bruder/Schwester/Freund würde so von seiner/seinem Freundin/Freund behandelt werden... würdest du da einfach so dastehen und zuschauen?

    (Ich will dich jetzt nich zum zuschlagen animieren, sondern lediglich zum intensiven überdenken dieser.. öh.. Zwischenmenlischen "Beziehung")
     
    #14
    bedarfsgerecht, 12 März 2007
  15. Pizzi
    Pizzi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hab das jetzt nur überflogen mir nicht alle beiträge durchgelesen aber nach dem was du geschrieben hast glaub ich liebt deine Freundin dich nicht wirklich und nutzt dich nur aus... für was auch immer kenne euch ja nicht.

    Und zu deiner Mutter:
    Ich kann sie verstehen dass sie deine Freundin nicht mag trotzdem denke ich dass es nicht ihr recht ist sich bei euch so einzumischen, denn ich denke das ist eine sache zwischen euch beiden und die müsst ihr auch selbst klären.
    Wenn das schlagen echt extrem werden sollte dann kann sie eingreifen aber streitigkeiten also sprich laut werden bei nem streit kann ja schonmal passieren... desswegen aber ein hausverbot zu erteilen ist denk ich total hirnrissig.
     
    #15
    Pizzi, 12 März 2007
  16. Summergirl91
    0
    eingentlich wurde ja schon alles gesagt ich kann mich nur anschließen. normal ist das wohl eher nicht. etwas lauter werden oder sagen dass der andere blöd ist kann ja mal vorkommen aber schläge?
    das soll jetzt kein angriff oder etwas sein aber könnte es sein sein dass du eher der schüchternere typ bist und dir eventll schwer tust mädchen anzusprechen/eine freundin zu finden und du deshabl nicht sehen willst dass das nicht das wahre ist?
    gut wenn du heute alles mit ihr besprechen willst:smile: viel glück!:smile:
     
    #16
    Summergirl91, 12 März 2007
  17. Stephan17
    Gast
    0
    So hab mit Ihr gesprochen Ihr tut es sehr leid, Sie fing sogar an zu weinen.Sie möchte es versuchen , es nicht mehr zu machen.:smile:
     
    #17
    Stephan17, 13 März 2007
  18. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    hoffentlich merkst dus, wenns wieder so wird wie vorher :smile:
     
    #18
    squarepusher, 13 März 2007
  19. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ich dachte eben ich hätte mich verlesen...aber offensichtlich ists wohl so, dass der ts sich von seiner freundin schlagen lässt und demütigen lässt und deshalb auf seine eigene mutter sauer ist, weil diese seine tussi nicht mag??? oh mein gott ich kanns nicht glauben dass es noch solche menschen gibt!

    mein tip an den ts: kleb deiner freundin mal eine wenns ihr nochmal einfallen sollte, dich zu schlagen. mal sehn wie sie reagiert *g* und das mein cih ernst..du bist maßlos bescheuert, wenn du dir das bieten lässt! sorry aber deine mutter hat mehr als recht!
     
    #19
    Decadence, 13 März 2007
  20. WSBAAS
    WSBAAS (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    @ Decadence, nicht zurückschlagen, nie auf die Stufe seines Gegenübers stellen, immer eins drüber bleiben

    Wie alt ist die Süße denn, evtl. is sie noch mitten in der Pubertät, oder sie kennts von daheim nicht anders.

    Was sagen denn ihre Eltern zu ihrem Töchterchen ?


    Zahlt sie dir denn nen neue Brille, wenn sie sie dir mal kaputt geschlagen hat ?

    Ist sie immer so, oder war sie schon immer so ?

    Gegen ein bisschen Temperament ist ja nix einzuwenden, aber den Freund schlagen und demütigen, bissl heftig
     
    #20
    WSBAAS, 13 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mutti mag Freundin
Maja88
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Oktober 2016
24 Antworten
Melia1990
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juli 2016
43 Antworten
klärchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2004
20 Antworten