Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nächste Woche Mittwoch...

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Rob19, 16 Oktober 2004.

  1. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    ... mündl. Abi! :eek:
    Hab schriftlich leider eine Arbeit vergeigt, war sowieso nie gut in diesem Fach. Bekomme es jetzt mündl. dazu.

    Die anderen Gegenstände, nunja, geht so, schaffe es sowieso nicht mehr alles zu lernen und manche Sachen sind blöde und ich merke sie mir schlecht.

    Habt ihr vielleicht Retorische Tipps wie man sich verhalten kann, wenn man Prüfungsfragen nicht/schwer beantworten kann?

    Unter Einfluss von Liebeskummer stehe ich nicht mehr, aber so richtig lernen kann ich trotzdem nicht. Gibs da auch tipps?
     
    #1
    Rob19, 16 Oktober 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Welches Fach ist es denn?

    Wenn man allgemein selbstbewusst auftritt und Kompetenz ausstrahlt, dann kann man schon über Unsicherheit hinwegtäuschen. Ganz krass war das bei mir im mündlichen Abitur (Religion). Ich bekam einen Text und drei Fragen und mein Problem war, dass alle drei Fragen zwar unterschiedlich formuliert waren, aber im Endeffekt für mich auf das gleiche rausliefen. Und ich konnte ja schlecht Frage 1 erst brav beantworten und dann bei 2 und 3 genau das gleiche sagen!
    Also sagte ich ganz zu Beginn sinngemäß: "Die Fragen waren mir etwas kompliziert formuliert., ich fasse sie lieber zusammen und sage erstmal meine Gedanken zu dem Text." Und dann hab ich 20 Minuten ohne Unterlass geplappert und bin auf die Fragen im Einzelnen eigentlich gar nicht eingegangen! Hat die Prüfer so beeindruckt, dass ich eine 1+ bekam. <g>
    Obwohl ich hätte voll reinfallen können, wenn sie strikt nach diesen Fragen vorgegangen wären.
    Außerdem habe ich noch Sachen gesagt, die ich gelernt hatte, die aber gar nicht gefragt wurden. Die Prüfung war eigentlich schon vorbei als ich frage, ob ich diese anderen Sachen nicht auch noch einbringen könne und legte dann auch schon los. Die Prüfer hatten wohl den Eindruck das sich richtig drin war in der Materie und richtig Spaß hatte, und wenn ich zwischendurch mal überlegen musste, nahmen sie das wohl nicht wirklich wahr.

    Aber das geht natürlich nicht bei jedem Fach, deswegwn wäre es interesant und wichtig zu wissen, um was es bei dir geht.
     
    #2
    Larkin, 16 Oktober 2004
  3. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    852
    101
    0
    Single
    zuerst Doppelprüfung in BWL
    dann Rechnungswesen
    dann kommt Englisch
    und zum Schluss Geschichte


    Geschichte sollte kein Problem sein, Thema 1. & 2. Weltkrieg und "Der Kalte Krieg"
    Englisch kommt drauf an, welchen Text ich bekomme und ob ich ihn verstehe
    in Rechnungswesen bin ich ne Null, da hab ich es ja schriftlich vergeigt.
    BWL geht so, schaffe aber nicht mehr alle Kapitel zu lernen.
     
    #3
    Rob19, 16 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nächste Woche Mittwoch
loveisintheair
Off-Topic-Location Forum
9 August 2011
4 Antworten
Aletia
Off-Topic-Location Forum
18 Januar 2007
7 Antworten
SunsetLover
Off-Topic-Location Forum
19 Januar 2005
19 Antworten
Test