Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nächster Schritt...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von DerSchuechterne, 29 April 2010.

  1. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    28
    1
    Single
    Hi Leute, ich bin genau heute 1 Monat mit meinem Schatz
    zusammen und wir wollen den nächsten Schritt machen...
    Ich wollte am Wochenende 2 Nächte bei ihr schlafen, aber
    MIT ihr zu schlafen ist mir noch zu früh. Wir haben gesagt,
    dass wir uns gegenseitig verwöhnen wollen.....sprich ich
    fingere sie und sie holt mir dafür einen runter. Aber ich hab
    kein Plan von der Weiblichen Anatomie.....könnte ich sie
    auch anders verwöhnen, nur halt besser als nur zu streicheln,
    küssen und so weiter?

    Danke für eure Antworten!


    MfG Robert
     
    #1
    DerSchuechterne, 29 April 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Du kannst die weibliche Anatomie doch ganz einfach kennenlernen. An deiner Freundin. :zwinker:
    Wenn du unerfahren bist, dann ist das kein Verbrechen. Jeder Mensch muss das erst lernen und es ist doch ideal, wenn du es einfach an ihr erkunden kannst. :zwinker:
     
    #2
    krava, 29 April 2010
  3. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    28
    1
    Single
    Ob sie das so toll findet? So, hätte ich jetzt zwar anhnung von ihrer anatomie, wie könnte ich sie noch verwöhnen? Ich will sie überglücklich machen.....


    Aber danke schonmal für die antwort...
     
    #3
    DerSchuechterne, 29 April 2010
  4. Paula pau
    Paula pau (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    91
    33
    5
    vergeben und glücklich
    Sei zärtlich, liebevoll und achte auf ihre Reaktionen! Daran wirst du merken ob es ihr gefällt und was ihr gefällt.
    Du kannst sie erstmal am ganzen Körper küssen. Hals, Nacken, Ohr, Brüste, Bauch und dich dann langsam weiter nach unten arbeiten. Die weibliche Anatomie wirst du dabei schon kennenlernen :zwinker:. Learning by doing!
    Sie wird wohl wissen, dass du noch unerfahren bist und hat vielleicht auch noch selber keine Erharung. Demnach wird sie auch nicht irgendwelche 'Erwartungen' an dich stellen.
    Also, mach dir keinen Kopf, sondern genieße die Zeit mit ihr!
     
    #4
    Paula pau, 29 April 2010
  5. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    28
    1
    Single
    wow, du hast recht........ich bin echt zu doof :grin: ich lass das mal einfach auf mich zukommen und mal sehen was draus wird, vielleicht steht sie ja auf ganz komische sachen :grin: danke euch, das thema wäre erledigt......
     
    #5
    DerSchuechterne, 29 April 2010
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Warum sollte sie es NICHT toll finden, wenn Du die weibliche Anatomie anhand ihres Körpers kennenlernst?

    Mir hat bei meinen ersten Versuchen das Buch "Wild Thing" weitergeholfen, als ich mich fragte, wie denn Fellatio und Handjob eigentlich funktionieren.

    Aber bitte setz Dich nicht so unter Druck. Ich verstehe, dass Du gern möchtest, dass es toll für sie ist. Aber Sex (und dazu gehört auch Petting) ist kein Leistungssport. Sondern eine Genusssache. Ausprobieren, entdecken, Erfahrungen sammeln.

    Erwartest Du von ihr den perfekten Blowjob beim allerersten Mal? Wenn Du auf diese eigentlich rhetorische Frage wider Erwarten "Ja!" antwortest, dann lass Dir gesagt sein, dass Du zu viel erwartest.

    Ihr seid ineinander verliebt - genießt das. Seid gespannt aufeinander, lernt Euch kennen. Auch körperlich. Es ist völlig in Ordnung, noch unerfahren zu sein.
     
    #6
    User 20976, 29 April 2010
  7. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    28
    1
    Single
    boar, ihr seid alle so nett zu einem......danke nochmals, besonders an mosquito....danke......
    ich seh sex (petting) übrignes nicht als leistungsport, ich sehe es als neues lustherführendes umfeld, das klingt zwar abgedreht, ist aber sinnvoll, glaub ich
     
    #7
    DerSchuechterne, 29 April 2010
  8. Codiy
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    3
    nicht angegeben
    Warum willst du dann noch keinen Sex? Gibt es da konkrete Gründe dafür? Und ihr "macht aus", dass ihr euch verwöhnt? Seltsam, seltsam...das wirkt für mich automatisch als ob da Druck involviert wäre. "Verwöhnen" sowie Sex entsteht aus der Situation. Sex ist so gesehen der Gipfelpunkt der körperlichen Intimität.

    Und noch was, vor allem, da ich davon ausgehe, dass ihr beide noch recht jung seid. Für viele Frauen ist es schwieriger es zuzulassen geleckt zu werden, als Sex zu haben. Das hat verschiedene Gründe...

    Und nachdem du dich schon "der Schüchterne" nennst: Du musst dir deiner Sache sicher sein, strahle Selbstsicherheit aus, das ist wichtig!

    Eins noch: Vergiss alles, was du jemals in Pornos gesehen hast! Vergiss es einfach nur! Das ist wirklich wichtig, glaube mir.


    Abschließende Tipps:
    - Erforsche ruhig die Anatomie an ihr (Stirnlampe auf und unter die Bettdecke...:grin::grin: )
    - Stimulier ihre Klitoris nicht direkt und wenn direkt erst bei großer Erregung und nicht zu lange --> Sonst wirds schnell sehr unangenehm (meistens)
    - Atomsphäre > Stimulation der Geschlechtsorgane!
    - Versuch gar nicht erst nach etwaigen G-Punkten oder sonst was zu suchen! Das hat noch Zeit...
     
    #8
    Codiy, 29 April 2010
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Hier noch der Link zum Buch: [ame=http://www.amazon.de/Wild-Thing-Sextips-Boys-Girls/dp/3442169585/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1272547722&sr=8-1]Wild Thing: Sextips for Boys and Girls: Amazon.de: Paul Joannides, Daerick Gröss, Rainer Zubeil, Karsten Singelmann, Jörn Ingwersen: Bücher[/ame]

    Ich hab eine ältere Ausgabe.

    Zum Thema "Selbstsicherheit": Nö, ich finde nicht, dass man bei den ersten Versuchen sexueller Aktivität Selbstsicherheit ausstrahlen muss. Die beiden sind ja schon ein Paar, es geht nicht ums Flirten und Annähern - sondern ums nähere körperliche Kennenlernen.
    Ich finde es auch in Ordnung, darüber zu sprechen, was passieren "darf" - gerade bei Unsicherheit kann es helfen, das in Worte zu fassen, wie weit man als nächstes gehen will. Klar kann sich das auch einfach so ergeben - aber wenn eventuell beide unsicher sind, ist es okay, sich vorher abzusprechen.

    Dass es durchaus eine größere Überwindung für eine Frau sein kann, sich lecken zu lassen, darin stimme ich zu. Ob für eine Frau die direkte Stimulation der Klitoris zu stark ist, ist individuell sehr verschieden - am besten dezent beginnen und eben die Intensität steigern.

    Übrigens kann es auch wahnsinnig aufregend sein, einfach nackt aneinandergeschmiegt dazuliegen, den Atem und Herzschlag des anderen zu spüren und diese neue Nähe zu spüren.

    Einfach schauen, womit Ihr Euch wohlfühlt. Wenn es Euch liegt, verbal auszudrücken, dann fasst in Worte, was Ihr wollt und wie weit Ihr beim Ausprobieren gehen wollt, ein leise geseufztes "Oh, mach bitte weiter" kann sehr sehr sehr schön sein. ;-) Das kann auch über Körpersprache laufen - was Euch liegt, wisst Ihr selbst am besten.
     
    #9
    User 20976, 29 April 2010
  10. whitra
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    33
    1
    in einer Beziehung
    schau dir ein paar normale pornos an.
     
    #10
    whitra, 29 April 2010
  11. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    28
    1
    Single
    ich kuck eh keine pornos........die sind doof. amderem zuzusehen, wie sie geschlechsverkehr und dergleichen betreiben ist ziemlich dämlich. wenn das profis sind mschen die da sachen, die meine vorstellungskraft übersteigt....ich hab mit ihr grad geredet, sie meint: "mal schaun :tongue:" auf jeden fall wird das ein gelies wochenende
     
    #11
    DerSchuechterne, 29 April 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. rougeelle
    rougeelle (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    vergeben und glücklich
    viel Spaß...lasst euch einfach gehen..einfach nicht nachdenken...das hemmt oftmals sehr:smile:
     
    #12
    rougeelle, 29 April 2010
  13. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    28
    1
    Single
    danke, den werden wir haben....
     
    #13
    DerSchuechterne, 29 April 2010
  14. Primadonna93
    Sorgt für Gesprächsstoff
    288
    43
    6
    Single
    Noch ein kurzer beitrag von mir, vll hilfts dir ja auch.

    Hab ja auch erst ab Ende letzten jahres die ersten Erfahrungen gemacht, zusammen mit meinem Freund, der bis dahin ebenfalls unerfahren war.

    Ich persönlich fands super, dass er genausowenig Erfahrung hatte - andernfalls hätt ich mich zu stark unter Druck gesetzt, weil ich vorherige Partnerinnen als "Konkurrenz" gesehen hätte.

    Ich finds auch gut, dass ihr gleich eure Grenzen ausgemacht habt - haben wir genauso gemacht, und auch das hat wunderbar funktioniert (bei uns hats zwar nicht mit gegenseitigem Verwöhnen angefangen, weil ich noch nicht soweit war, aber so wars wunderbar :smile: ).

    Und im Normalfall erwartet deine Freundin nicht gleich i-was Perfektes, vermutlich ist sie sogar aufgeregter als du, in jedem Fall aber genauso aufgeregt. Sie kann dir ja durchaus auch "helfen" , sei es durch Worte, oder auch indem sie z.B. einfach deine Hand ein wenig führt. So habs ich jedenfalls auch gemacht, und so läufts auch imemr noch ab, denn keiner von uns kann hellsehen und wissen, was der andere gerade will.
    Also traut euch ruhig, darüber zu reden!

    Und ansonsten, viel Spaß euch beiden :zwinker:
     
    #14
    Primadonna93, 29 April 2010
  15. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    28
    1
    Single
    danke Primadonna
     
    #15
    DerSchuechterne, 29 April 2010
  16. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,

    meinst du sowas? Wikipedia Also wenn es jetzt zB ums fingern geht. Mußt du jetzt natürlich nicht auswendig lernen, aber ich persönlich würds als grobe Richtlinie hilfreich finden.

    Ansonsten ist dieser Artikel noch recht lustig/inspirierend, aber nix gegen die Posts der anderen ;-)
     
    #16
    Kaya3, 29 April 2010
  17. DerSchuechterne
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    28
    1
    Single
    cool, danke
     
    #17
    DerSchuechterne, 29 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nächster Schritt
MaxiG.
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Juli 2016
21 Antworten
semihdoowayst
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 April 2014
4 Antworten