Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nüchterne betrachtung von emotionellen threads..

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von büschel, 5 Mai 2006.

  1. büschel
    Gast
    0
    hm.. in einigen threads geht es mal ganz emotionell zu..

    übliche spielchen:
    -wörter im munde rumdrehen
    -bilder verzerren
    -provokationen
    -anschuldigungen
    -ridikularisierungsversuche
    -beleidigungen
    -...

    versthet ihr die damalige aufregeung.. wenn ihr es wieder nüchtern betrachtet?
     
    #1
    büschel, 5 Mai 2006
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wir sind hier im internet, das dürftest du gemerkt haben. da ist es nunmal so, dass man es nicht riechen kann, wie manche leute ihre beiträge meinen. manchmal riecht man ironie, wo keine ist und manchmal übersieht man welche, die einen fast anspringt. man redet aneinander vorbei, missversteht sich und fühlt sich persönlich angesprochen bei dingen, die allgemein gemeint waren. kannste nix machen - ist nunmal alles nur geschrieben ohne mimik und gestik.
     
    #2
    CCFly, 5 Mai 2006
  3. Til
    Til (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    dito.

    und wat is emotionell?? :zwinker: <- Ironie
     
    #3
    Til, 5 Mai 2006
  4. succubi
    Gast
    0
    hm... ich hab mich sicher schon in einigen threads mehr oder weniger unnötig aufgeregt...
    ich kann mich in meinem fall an einen thread erinnern, der allerdings schon jahre zurückliegt... *g* es ging glaub ich um's schlucken oder so... jedenfalls war ich damals der meinung das ich das nicht will und mir auch nicht vorstellen kann... und irgendein typ hat halt drauf bestanden das ich das nicht wissen kann wenn ich es noch nie gemacht hab. tja... da bin ich dann ein bisschen... naja... emotional... *gg*... geworden und wir hatten etwas zoff in dem thread.
    im nachhinein betrachtet war's nicht so schlimm - es hat mich nur die tatsache geärgert das ein mensch der mich nicht kennt meint mir was sagen zu können... und das er meine meinung nicht für voll genommen hat, nur weil ich es noch nie gemacht hab. - klar kann man es erst richtig beurteilen wenn man es selber probiert hat (egal jetzt in welcher hinsicht), aber man kann trotzdem schon vorher eine meinung/ansicht dazu haben...
    irgendjemand hat dann gemeint "ich muss auch keine scheiße essen um zu wissen das ich es eklig finde" - und die aussage fand ich gut. *g*


    aber um deine frage zu beantworten: ja, ich denke das auch öfter mal überreagiert wird - und ich schließe mich da gar nicht aus.
    aber wie schon jemand vor mir sagte: man kann natürlich nicht riechen wie der andre etwas gemeint hat - wenn da nicht eindeutig hinter einer antwort die man ernst nehmen könnte 5 dumme smileys zu sehen sind, wird man u.u. die ironie hinter den worten nicht erkennen und sich pikiert fühlen... :zwinker:
     
    #4
    succubi, 5 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nüchterne betrachtung emotionellen
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
29 Juli 2009
12 Antworten