Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BrokenSoul
    Gast
    0
    26 Oktober 2005
    #1

    'n Foto + "geist" macht mir angst u. kanns mir psychische störungen machen ?

    also nich lachen >_<' 1. ich hab angst im dunkeln was später jetzt auch noch zur sache kommt...

    also ich so just 4 fun um mutti zu ärgern hab ich sie beim chatten fotografiert und ... was seh ich da ?! OMG ich denke ich spinne, meine ma hat sone scheibe beim tisch, da warn gesicht ?! also in der scheibe hat sich das gesicht da gezeigt oh man >_< ich hab das ca. 10 mal fotografiert und 3 ma nachdem ich die scheibe poliert habe (!) und es war imma noch da ... ich will ja nix sagen aba solche bilda gibts ja oft ... aba naja ... das macht mir angst .. ich hab mit meinen freund auch schon ne theorie aufgestellt warum man sowas nur auf fotos sieht aba das beruhigt mich nich... ich hab angst

    und nu hab ich angst schlafen zu gehen, obwohl ich an unsere theorie glaube (die wir schon paar tage davor mal gemacht haben) ja oh man ... wir hatten, also mutti und ich, schonma was aufm bild wo mutti drauf und da dachten wir ach wurscht is nur ne reflektion ... aba jetzt man das macht mir angst ... ich hab angst vorm schlafen ...

    ihr könnt denken ich sei dumm, aba ihr habt die bilda ja nich gesehen *stirbtvorschock*
     
  • Norman Bates
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    Verheiratet
    26 Oktober 2005
    #2
    Hört sich spannend an. Kannst du uns das Bild mal zeigen?
     
  • Zufällig generierter Name
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Oktober 2005
    #3
    BrokenSoul, würde es dir denn helfen, würden wir sagen, es handele sich nur um eine Reflexion? Wir können viel sagen und doch kann es ja sein, dass ihr einen Geist bei euch habt. Was würde wohl geschehen, wenn du dir irgendwann den Gedanken ausgeredet hast, dass es ein Geist war und dieser nur darauf wartet, dass du deine Ängste überwindest und deine Angst vor der Angst, um dir in dem Moment aufzulauern, wenn du von der Irrationalität deiner Ängste überzeugt bist, um dir völlig das Vertrauen in die Wirklichkeit zu nehmen und die Geborgenheit der Gewissheit? Alles spricht dagegen, dass es ein Geist war und doch, diese Gewissheit gibt es nicht. Genauso, wie es keine Gewissheit gibt, dass alles nicht nur ein Traum ist, vielleicht dreht sich ja die Welt um dich und vielleicht existieren Geister. Und wenn sie existieren, werden sie sicher den passensten Moment wählen, um dich heimzusuchen, denn das ist ihre Art. Oder auch nicht.

    Dreh dich nicht um.
     
  • Rettung
    Gast
    0
    26 Oktober 2005
    #4
    hey, willkommen im club. ich bin mal zufällig auf sone siete gekommen *uju angst* da waren fotos ausgestellt auch so was. hey, als ihc im dunkeln zu meiner oma oomeingott war das schrecklich, ich habe soo lange gebraucht, bis ICH bei ihr wa immer umgedreht umgeschaut, ......will dir keine angst machen aber.....dun kannst ja mal das bild irgendwie irgendwo reinsetzten, aber keine angst wenn ich ejtzt sage ich glaube an gespenstern denkt jeder ich spinne..........egal. setzt das bild rein hob mach.. kann auch ne spiegelung sein. muss nicht immer gleich EIN GEIST sein hehehe.
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Oktober 2005
    #5
    De de de... de de de *schnipp schnipp* de de de de de de *schnipp schnip*
    De de de... de de de Ghostbusters !

    There's something strange... in the neighborhood...
    who you gonna call ? GHOSTBUSTERS xD


    Man beachte die Uhrzeit bei der Erstellung dieses Posts :bandit: ...
     
  • Bombardil
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    26 Oktober 2005
    #6
    :grin:

    Habe leider mein "Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens" im Moment nicht zur Hand, daher nur unqualifizierte Raterei möglich.
    1. Habe mich auch schon mal nachts vor einer Visage im Fenster erschreckt. War aber nur mein Spiegelbild. Echt horrormäßig!
    Tritt das Phänomen auch bei einem unlackieren Holzbrettchen auf? Wenn nein, wars nix. Wenn ja, siehe 2.
    2. Poste mal das Bild
     
  • wundergibtes
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Oktober 2005
    #7
    Du brauchst sicher keine Angst zu haben, es ist kein Geist oder etwas Übersinnliches. Allerdings glauben trotzdem viele Menschen daran....
    Hier mal etwas Interessantes zum Thema:
    Gespensterfotos
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    26 Oktober 2005
    #8
    äh...de de de de *schnipp schnipp* is ja wohl adams family und nich ghostbusters *tze*

    aber egal. ich kenne diese bescheuerten ängste vor geistern. mit 24 jahren hab ich die immernoch :rolleyes2 glaub mir, es gibt sie nicht.
     
  • Thompsen
    Thompsen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    26 Oktober 2005
    #9
    höööö, achtung @klärchen

    Wenn dass die Geister sehen, wenn sie sehen dass du nicht an sie glaubst, was wird dann passieren?

    Sich werden dich suchen, finden, huuuuuuuuhuuuuuuuuuuuuu....

    Ahhhhhhh, sie sind überall, hat mal kurz jemand die Nr. der Ghosbusters?
     
  • Toffi
    Toffi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.881
    123
    1
    vergeben und glücklich
    26 Oktober 2005
    #10
    Hallo Broken Soul!

    Ich glaub zwar net an Geister, aber mal rein angenommen es gibt welche, dann heíßt das ja nicht zwangsläufig dass sie auch böse sind. Vielleicht sind sie einfach nur da.

    Vielleicht gibt es ja irgendwelche Spezialisten die dir dieses Bild mal analysieren können. Bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber ich glaube Parapsychologen können sowas. Könnt ich jetzt aber nicht drauf schwören.

    Das Bild hätt mich übrigens auch mal interessiert.

    Und Angst im Dunkeln hab ich auch heute noch.

    Viele Grüße
     
  • --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    26 Oktober 2005
    #11
    Solche Sachen wie Geister oder sonstige Erscheinungen lassen sich immer wissenschaftlich erklären. Warum du jetzt so betroffen bist ist auch erklärbar. Das ist so etwas in der Art wie ein Déjà-vu,
    eine Information (in deinem Fall ein Bild / Foto) wurde von Deinem "Kopf" falsch verarbeitet und Du siehst deswegen ein Gesicht / Geist / Was-Auch-Immer. Das liegt an der Art wie unser Gehirn arbeitet, wir "speichern" (merken uns) keine 100%ig Detaillierten Vollbilder, sondern so etwas wie Muster, grobe Umrisse, bestimmte Merkmale.
    Unser Gehirn versucht deswegen die ganze Zeit Sachen, in diesem Fall Bilder, zu interpretieren. Und hier kam es eben zu einer Fehlinterpretation, die hat dich erschreckt und deswegen bist Du dir auch so sicher das es ein Geist o.ä. ist. Denn wir erschrecken bei Gefahr, das ist ein natürlicher Instinkt, wir sollen wachsam sein, wir sollen auch aus der Situation lernen.

    Diese "Mustererkennung" die unser Gehirn betreibt lässt sich gut testen und veranschaulichen, einfach mal das folgende Bild ansehen. Man erkennt zunächst nichts genaues, dann aber bitte mal so schnell wie möglich blinzeln und peng, schon erkennt man "es".

    [​IMG]
     
  • Taker
    Taker (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    26 Oktober 2005
    #12
    :what: Is doch Angie oder net? ä

    ---

    Wir sind auch schonmal Nachts durchs Dorf gegangen, un im Gemeindehaus (wo wir zufällig vorbei kommen) sind große Fenster in der Küche, und da haben wir auch irgendwas schämenhaftes gesehen... Nichts bei Gedacht weil wir au schonnen bisschen was getrunken hatten ... Als wir dann ca 10 Minuten später wieder vorbei gingen war plötzlich der Kühlschrank auf, obwohl niemand in dem Gebäude war :eek:
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    26 Oktober 2005
    #13
    ja ich glaub auch...ob sie vielleicht in Verbindung steht mit den Ängsten der Threadstarterin??? :engel: :grin:
     
  • --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    Single
    26 Oktober 2005
    #14
    Jo, so isses richtig. Dein Gehrn hat sofort alle notwendingen Maßnahmen ergriffen :zwinker: Hast vermutlich ein gutes Personengedächnis.Aber wenn du richtig schnell blinzelst, kannst du es besser erkennen, oder ?
     
  • Taker
    Taker (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Single
    26 Oktober 2005
    #15
    omg ... wenn ich richtig schnell plinzel kommts mir vor als würd ichn foto sehen
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    26 Oktober 2005
    #16
    ich will das photo, damit ich's durch 'n paar filter schicken kann
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    26 Oktober 2005
    #17
    Das hab ich aber auch schon mal beobachtet. Als geübterer Fotograph mal folgende Frage : Hast du mit Blitz fotographiert? Wenn ja - gut möglich. es kann sein, dass das Gesicht deiner Mutter durch die Panelabdeckung des Monitors reflektiert wird - folglich leicht abstrakt. Mach dir mal keine Sorgen.

    Gleicher Effekt ist ja auch zu beobachten, wenn du durch eine glasscheibe hindurch fotographierst.
     
  • BlueTiger
    BlueTiger (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    27 Oktober 2005
    #18
    Das Bild würde mich auch mal interessieren.

    @BrokenSoul

    Wenn du möchtest, ich hab genug Webspace um dir das Bild online zu stellen!

    Außerdem bin ich als Hobbyfotograf mit vielen Fotografischen erscheinungen und möglichkeiten vertraut.

    Lg, BlueTiger
     
  • Canis lupus
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    28 Oktober 2005
    #19
    Das Foto ist ja super.Ich brauch nur meine Augen unscharf zu stellen und schon sieht man nen klareres Foto.Nicht schlecht.Ich weiss jetzt zwar nicht ob es zur gleichen Kategorie gehört,aber ich kenn da noch Bilder,wo nur lauter gleichförmige Muster drauf zu sehen war,aber wenn man die Augen in die Ferne fixierte,dann konnte man die "dahinterliegenden" Objekte in den Bildern sehen.

    @brokensoul:Mach dir keinen Stress,im ersten Moment könnte man denken,dass es was paranormales wäre,aber dafür gibs auf jeden Fall ne normale physikalische oder neurologische Erklärung.XhoShamaN hats eigentlich schon erwähnt,die Kamera hat bestimmt ungünstige Reflexionen aufgefangen und dadurch hat es den Anschein,als sei ein Gesicht in der Scheibe gewesen.

    Die zweite Möglichkeit wurde auch schon erwähnt,nämlich dass es sich um eine Täuschung deines Gehirns handelt,sprich du nimmst ein Gesicht wahr,obwohl es real nicht vorhanden ist.Die Problematik mit der Musterkennung kennst du ja vielleicht auch von Tonbändern.Vielleicht hast du ja schon mal was von Leuten gehört,die per Kassettenrecorder sich Stimmen aus dem Jenseits anhören.Da wirkt die gleiche Täuschung,sprich dein Gehirn gaukelt dir vor,dass du etwas sinnvolles hörst,obwohl da nix sinnvolles ist.Probiers mal aus,dann verstehst was ich damit meine.

    Du brauchst kein Schiss zu haben,es gibt im Realen keine Geister.Sowas gibt es nur in unserer Vorstellung.
     
  • Teac
    Teac (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    28 Oktober 2005
    #20
    Angst im dunkeln? Höchstens dass ich wieder mit dem kleinen Zeh am Schrank hängen bleib :tongue: Im ernst, wozu hat man als Angsthase nen Freund? Schappt euch den und lasst ihn neben euch schlafen dann wird alles gut :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste