Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

n paar fragen zur rasur

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mr.Gonzo, 27 März 2003.

  1. Mr.Gonzo
    Gast
    0
    Hey!

    ich hab mit der suchfunktion keine richtigen antworten zu dem thema gefunden, deswegen frag ich einfach mal mit nem neuen posting nach :smile:

    man hört ja immer, dass durch rasieren die haare fester werden und die behaarung zunimmt (z.B. brustbehaarung).
    ist das ganze nur ein gerücht oder ist etwas wahres dran.


    kleiner themawechsel:
    ich hab auf dem rücken auch ne leichte bis mittelmässige behaarung. habs schon mit rasieren versucht, aber das is nich so ganz einfach, wenn man nicht grade ein schlangenmensch ist :zwinker:
    hab evtl vor diese haare dauerhaft mit laser- oder blitzlicht-depilation entfernen zu lassen. kennt sich jemand damit besser aus oder hat das sogar schon machen lassen?

    schon mal danke für die antworten
     
    #1
    Mr.Gonzo, 27 März 2003
  2. miLChmANn
    Gast
    0
    also ich hab eigentlich net festgestellt das es mehr haare geworden sind egal welche stelle
     
    #2
    miLChmANn, 27 März 2003
  3. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Meine eigentlich blonden Haare werden sogar schwarz und viel dicker, wenn ich sie normal rasiere. Wenn ich dann aber wieder mit Wachs enthaare, werden sie nach einiger Zeit wieder normal. Schon komisch, die wehren sich voll! :grin:

    Mit Lase usw. kenne ich mich leider nicht aus, weiss nur, dass das richtig teuer ist!
     
    #3
    Lila, 27 März 2003
  4. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Also bei mir nimmt die Behaarung auch nicht zu. Die Haare bei mir wachsen nur schneller nach.

    Über die Lasermethode kann ich Dir leider nichts sagen. Aber Google wird bestimmt was finden bzw. Dein Arzt oder Deine Krankenkasse wird bestimmt Infomaterial darüber haben.
     
    #4
    Speedy5530, 27 März 2003
  5. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also bei mir waren meine Beinhaare vorher immer blond...doch jetzt fangen sie langsam an schwarz zu werden...da müssen sie erst recht ab!!:grin:
    Das mit dem schneller wachsen hab ich auch...ist das net normal?

    Und wie die anderen kann ich dir auch nix über die Laser-Methode sagen....
     
    #5
    SuesseKleine1603, 27 März 2003
  6. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Bei mir hat sich an keiner Stelle irgendwas geändert - weder an den Beinen, noch im Intim-Bereich oder an den Achseln.

    Die Haare wachsen da so nach, wie sies auch vorher schon waren.

    Von Lasern habe ich auch keine Ahnung, außer dass es teuer ist, und wenn ich mal so nachdenke, ist das beim ganzen Rücken wohl eine ewig lange Geschichte..
     
    #6
    MooonLight, 27 März 2003
  7. Mr.Gonzo
    Gast
    0
    also danke für die antworten.

    hab jetzt selbst mal n bisschen zu der laser-methode nachforschungen angestellt.
    das scheint wohl doch nicht dauerhaft zu sein. damit kann man die haare zwar großflächig (ca 1cm²), aber es werden durch die verschiedenen wachstumsphasen der haare mehrere sitzungen nötig und selbst dann ist nicht garantiert, dass alle haare beseitigt sind. außerdem wachsen die nach 3-5 jahren wieder nach. das lass ich wohl lieber. so schlimm is es ja zum glück auch nich bei mir, aber ist halt trotzdem störend...
    die einzige dauerhafte methode wäre elektroepilation, aber dabei muß jede haarwurzel einzeln mit einem stromimpuls behandelt werden und das is mir dann doch etwas zu aufwendig :zwinker:
     
    #7
    Mr.Gonzo, 27 März 2003
  8. thats_life
    Gast
    0
    Für Dienen Rücken kannst Du es ja mal mit Wachs probieren, ich kenn mich da zwar nicht wirklich aus, aber man hört ja immer, daß es dann länger hält. (vielleicht kennt sich hier ja jemand etwas besser mit Wachs aus....)
     
    #8
    thats_life, 27 März 2003
  9. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Mit Wachs verschwinden meine Haare an den Beinen fuer ca. 3 Wochen. Ich habe allerdings sehr 'kaempferische' Haare, dh es kann gut sein, dass das bei anderen laenger haelt.

    Bleibt allerdings die Frage, wie man da am Ruecken drankommen soll. Da muesste wohl jemand helfen :smile:
     
    #9
    Lila, 27 März 2003
  10. Mr.Gonzo
    Gast
    0
    wie war das damals mit den milchzähnen? schnur dran machen und türe zuschlagen :smile:
     
    #10
    Mr.Gonzo, 27 März 2003
  11. thats_life
    Gast
    0
    Auch ne Idee *grins*
     
    #11
    thats_life, 27 März 2003
  12. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Zuwas hat man denn nen Partner der sich eh drüber freuen würd?
     
    #12
    mhel, 28 März 2003
  13. Mr.Gonzo
    Gast
    0
    wenn man denn einen partner hat :zwinker:
     
    #13
    Mr.Gonzo, 28 März 2003
  14. kaninchen
    Gast
    0
    Ich würd die Rasiererei oder epilierer oder wachserei am Rücken lassen... Das muss wer anderes machen (Kosmetiker oder sowas), es tut weh und kostet halt ziemlich... So wie ich das sehe steht der Aufwand nicht in Relation mit dem Ergebnis...

    edit: :grin: Ha, ich kann mich ja sooo toll ausdrücken :clown:
     
    #14
    kaninchen, 29 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - paar fragen rasur
TooComplicated
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Dezember 2014
22 Antworten
tralala
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Februar 2014
22 Antworten
[Klara]
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Mai 2013
7 Antworten