Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Big J
    Gast
    0
    6 Mai 2007
    #1

    n paar probleme

    hi leute

    ich befinde mich grad in ner sehr komischen situation

    meine große liebe und ich haben uns vor nem monat getrennt.....nach 2 tagen rief sie an und meinte sie könne doch nich ohne mich....seitdem führen wir ne art inoffizielle bezieuhung....klingt komisch aber besonders sie will erstma alles verdauen bevor wirs wieder öffentlich machen^....

    naja auf jeden fall...ein großes problem war immer das ich mir über alles gedanken gemacht hab.... schnell eifersüchtig war...und ich fürchte ich bin nich mehr sehr glaubwürdig....hab immer versprochen es wird besser....das entsprechende problem trat meist auch net mehr auf...aba dann kam was neues.... naja vor 2 tagen hat sie mir echt die augen geöffnet....sie sagte mir halt wie viel ich ihr bedeute und das sie mich über alles liebt....klar tat sie öfters....aber diesmal....ich war wie aufgewacht.... ich weiß jetzt einfach....alles außer unserer liebe ist nich sooo wichtig...
    ich bin zum ersten mal in meinem leben fast richtig entspannt...lol

    nur nun weiß sie selbst nich ob sie mir das glauben kann....sie sagt ich hät halt schon zu oft besserung versprochen...

    was kann ich da tun??....oder meint ihr ich werd wieder glaubwürdig in der sache allein dadurch das ich ihr zeige das sich da diesmal wirklich was getan hat??..



    noch kurz:... wir sind immer offen zueinander und sagen uns auch was uns aneinander stört.....nur sie sagt mir in letzter zeit fast jeden tag ne kleinigkeit die sie stört.....
    zum beispiel das sie meint ich verhalt mich wie n 30 jähriger(ich 19-sie 16).... da hät ich mich fast wieder aufgeregt....weil sie da was bemängelt was einfach n teil von mir is....

    soll ich das einfach locker nehmen und mir sagen"das is ihr problem...sie liebt mich und muss sich halt damit abfinden" oder wie soll ich mit sowas umgehen??


    thx

    euer Jan
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Ein paar Probleme mit meinem Freund
    2. Paarringe!!?
    3. Paartherapie
    4. Paarringe?!
    5. Nur Probleme
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    6 Mai 2007
    #2
    naja du hast nur die wahl es ihr zu zeigen....also aktiv zu zeigen, dass du dich geändert hast.

    versteh ich jetzt nicht ganz...wieso verhalten wie ein 30-jähriger?
     
  • lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2007
    #3
    hm... irgendwie ist das wirklich komisch.

    Ich sag es so, als ich jemanden liebte, sah ich auch ihre Fehler, aber gerade die machten sie zu dem Menschen der sie war, zuder die ich liebte. Darum respektierte ich ihre Fehler und verstand sie wenn sie mal so oder mal so reagierte.
     
  • User 75070
    User 75070 (27)
    Meistens hier zu finden
    250
    128
    159
    vergeben und glücklich
    6 Mai 2007
    #4
    sorry, wenn das jetzt hart klingt, aber ich glaube, sie ist nicht die Richtige für dich.
    wenn man einen Menschen wirklich liebt, akzeptiert man ihn mit all seinen Fehlern, Stärken und Schwächen, und kritisiert ihn nicht immer. :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste