Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach 20 Jahren abserviert!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von elly, 18 September 2007.

  1. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Ich möchte euch gern was erzählen und eure Meinung dazu hören. Reagiere ich wie ein Arschloch oder habe ich das Recht einfach mal richtig auszuticken?

    Also, ich habe mit meiner besten Freundin seit einigen Jahren eine Firma! Ich muss dazu sagen, das meine beste Freundin sehr Vermögend ist, auf Grund des Todes Ihrer Eltern. Sie erbte damals knapp fünf millionen Euro als Geld ansich und Haufenweise Grundtücke und Wohnungen. Davor lebte sie auch nicht schlecht, eben weil sie reiche Eltern hatte. Kennen tun wir uns seit der dritten Klasse. Wir waren von Anfang an beste Freundinen, hatten unsere Pferde und haben wirklich NIEMALS richtig getritten.

    Mein Problem liegt darin, das sie seit dem Sie Ihren neuen Freund hat, der Meinung ist, das ich nicht mehr gut genug bin. Dieser ist circa 5 Jahre JÜNGER als sie und ist grad irgendwie der Meinung, das ich Ihr wohl schade, mit meiner Art und allem drum und dran, O-Ton: Wer schon ein japanisches Auto fährt, kann doch nicht normal sein. Es ist mittlerweile so, das ich mein Auto, vor UNSERE Firma nicht mehr parken soll. Sie fährt einen X5 und einen Porsche.
    Es wird an meiner Kleidung gemekert, mein Auto wäre eine Prolletenkarre, hatten wir oben schon, dann immer wieder abfällige Bemerkungen über alles.

    So, das ist ja alles noch ertragbar, aber wo ich jetzt dann wirklich sauer geworden bin, ist, das Ihr Typ, mir vorrechnet, wie ich das Geld unserer Firma zu verwalten habe. Von wegen, er hätte mal die Zahlen "gecheckt" und das würde alles nicht passen. Er glaube das ich in die Kasse fasse! Gehalt behält ER von mir ein, solange das alles nicht laufen würde, wie er sich das vorstellt. Meine Freundin war seit 3 Wochen am Stück nicht mehr im Büro, weil es Ihr nicht ausging..egal, sie musste ja so viel erledigen...Daheim war Sie, mit Ihrem Kerl. Sie kriegt das Maul dazu nicht auf und macht einen auf "ich stelle mich da nicht in die Mitte". HALLO??? Hier gehts um meine Existenz. Wir haben eine GMBH, ich habe zum Glück die Mehrheit, kann Geld holen wann ich möchte, aber darum gehts doch gar nicht. Der kommt und macht nach 20 Jahren alles kaputt und die ander ist so dumm, das sie das nicht mitbekommt, was der da abzieht, der will die Firma in den Keller fahren, damit er die Anteile billig übernehmen kann. Wir haben fast 30 Angestellte, das interssiert sie alles nicht mehr, Ihr Spruch war darauf, ist das mein Problem, wenn "der Mob" nichts mehr zu fressen hat?

    Reagier ich über? ich habe doch eine Verantwortung und sie dreht einfach nur durch...ich weiss nicht mal mehr was ich mit ihr reden soll, weil ich so enttäuscht bin
     
    #1
    elly, 18 September 2007
  2. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich kann dir zwar nicht wirklich raten, aber ich finde keineswegs, dass du überreagierst.
    Ich würde ihm da ne klare Grenze setzen, vor allem, wenn du die Mehrheit der Firmenanteile hältst. Vor allem hast du eine Verantwortung für eure Angestellten, schon alleine deswegen solltest du dich gegen ihn durchsetzen. Und, wenn sie meine Freundin wäre würde ich sie mal alleine zur Seite nehmen und ihr mal ausführlich klar machen, dass sie diese Verantwortung auch hat und es so nicht weitergeht. Wie kann man nur so arrogant gegenüber Leuten sein, die für einen arbeiten? Über deine Freundin kann man echt nur den Kopf schütteln (zumindest so wie sie sich zur Zeit benimmt)...
     
    #2
    Schmusekatze05, 18 September 2007
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Deine Freundin ist verliebt ........ blind und dumm.

    Sichere dir deine rechtlichen Möglichkeiten und warte, bis der Anfall vorbei ist.

    Und das mit der "Freundschaft" mit dir auch. Geschäftspartner kann man ja trotzdem noch bleiben.
     
    #3
    waschbär2, 18 September 2007
  4. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Sie hatte schon immer den Drang was besseres zu sein und sich auch so darzustellen. Nur hatte sie bisher Freunde, die sie immer wieder auf den Boden geholt haben. Der neue erklärt Ihr jetzt, letztens beim Abendessen bei mir: Schatz, schau, damit du nicht in so einem Haus leben musst (ich habe ein altes Bauernhaus, ich liebe dieses Haus) haben deine Eltern dir das viele Geld vermacht, das ist ja wie in der Pupenstube hier. (Ich habe knapp 250 qm) Wohnfläche..Nur mal nebenbei.

    Ich habe einfach Angst, das ich alleine es nicht schaffe die Aufträge reinzuholen, 30 Fachkräfte bezahlt zu kriegen ist schon heftig und auf Grund von "Abgehobenheit" Leute zu entlassen lässt mich Bäche kotzen. Lieber zahle ich mir nichts, bevor ich deswegen Leute entlassen muss.

    Sie hört nicht auf mich, ich bin ja nicht ihresgleichen und ich wäre nur neidisch...

    Mir gehts um meine Leute, aber das ist ja nur der Mob
     
    #4
    elly, 18 September 2007
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    In welcher Branche seid ihr tätig ?
     
    #5
    waschbär2, 18 September 2007
  6. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet
    der kerl hat ja wohl in eurer firma überhaupt nichts zu melden.
    ich würde auch alle juristischen möglichkeiten ausschöpfen und mich dagegen wehren.
    ausserdem wirklich mal ein klärendes gespräch mit deiner geschäftspartnerin führen.
    übrigends toll das du so verantwortungsvoll bist.
    es gibt also auch noch gute chefs.:smile:
     
    #6
    tomas, 18 September 2007
  7. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    genau so sehe ich das auch. :zwinker:

    gerade wenn du die mehrheit hast, bist du ja auch wohl in der lage als geschäftsführerin (bist du doch, oder?) den guten vor die türe zu setzen.
    auf jeden fall würde ich mir (vorsichtshalber und genauso vorsichtig) juristische hilfe holen.

    das er da dumme sprüche lässt wegen deiner wohnung, deinem auto oder sowas solltest du an dir abprallen lassen.
    einzig und alleine zählt dein arbeit.
     
    #7
    User 38494, 18 September 2007
  8. bedlamic
    bedlamic (34)
    Benutzer gesperrt
    44
    0
    0
    nicht angegeben
    Dem Typen würd ich verbieten sich da einzumischen.Eure Firma, euer Geld und ihr habt das sagen. Würde mal mit deiner Freundin darüber reden, kann doch nicht sein das ein Typ eine 20jährige Freundschaft ruiniert.
     
    #8
    bedlamic, 18 September 2007
  9. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Du hast die Mehrheit in der Firma? Dann erteil dem Kerl doch erst mal Hausverbot. Inden Büchern hat der ja wohl nichts verloren ... Setz die Grenzen, lass Dir nicht drein reden.
     
    #9
    User 34625, 18 September 2007
  10. User 75087
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    103
    31
    nicht angegeben
    unglaublich..

    verstehe nicht wie der freund von deiner besten freundin dein gehalt einbehalten kann,dann muss er ja zugriff auf eure konten haben,und wenn er das hat,wird er die erlaubniss von deiner freundin bekommen haben,und ab den punkt würde ich sofort mit allen mitteln versuchen das zu verhindern und klärende gespräche suchen!
     
    #10
    User 75087, 18 September 2007
  11. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    also ich würde sagen du lädts beide zum essen ein, dekorierst alles ganz schön und so und machst den eindruck, ein friedensgespräch stattfinden lassen zu wollen. sie klingeln, du bittest sie herein, deine freundin geht vor, und wenn ihr macker dann rein will, gibs du ihm soooo nen schwinger auf die nase sodass er sich vor schmerzen nur so krümmt und schreit!!! das ist zwar höchstgradig asozial, aber in diesem falle gerechtfertigt und total legitim, aber sowas von....
    wenn er keine ehre, keine feinfühligkeit, keinen respekt hat, muss man es ihm eben einprügeln!!! :smile:
     
    #11
    Strassenköter23, 18 September 2007
  12. elly
    elly (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    348
    103
    2
    in einer Beziehung
    Wir sind in der Modebranche. Kaufen aus der ganzen Welt schöne Kleidung und vertreiben Sie dann hier an den ausgewählten Einzelhandel....Ich liebe meine Arbeit wirklich, auch das Teamwork ist mir verdamt wichtig...Ich lasse das jetzt mal alles klären, von meinem Anwalt
     
    #12
    elly, 18 September 2007
  13. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Alles gut und schön und sicher lieb gemeinte Tips, aber bei der Vielfalt rechtlicher Möglichkeiten und Unterschiede, allein, was Euren Gesellschaftervertrag angeht, mußt Du DIr wohl als allererstes mal Rat bei einem entsprechenden Anwalt holen. Nicht gleich klagen oder so, das meine ich nicht, aber zumindest ganz genau wissen, was möglich ist und was nicht. Und wenn Du dann gut informiert bist, kannst Du auf dem Wissenshintergrund versuchen ein ganz und gar unjuristisches Gespräch ausschließlich mit Deiner Freundin/Partnerin zu führen, um wieder auf einen Nenner zu kommen. Und dann gilt es ganz klare Abmachungen zu treffen, die Euch beiden das Zusammenleben und -arbeiten wieder leichter machen.
    Viel Glück und Erfolg dabei!
     
    #13
    dummdidumm, 18 September 2007
  14. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    das ist sicher das beste :jaa:
     
    #14
    User 34625, 18 September 2007
  15. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    okay, ich war eine Minute zu langsam... :cool1:
     
    #15
    dummdidumm, 18 September 2007
  16. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    das denk ich aber auch...

    Der kerl hat sich doch nicht in eure Geschäfte einzumischen!
     
    #16
    User 48246, 18 September 2007
  17. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    So ist isses.

    Wie heißt es so schön? Bei Geld hört die Freundschaft auf. Und hier geht es um Deine Existenz.

    Als erstes würde ich die Mitarbeiter, die über Zahlenmaterial verfügen, anweisen, Statistiken usw. nur noch direkt an dich zu geben. An Dritte dürfen Zahlen nur mit deiner ausdrücklichen Genehmigung herausgegeben werden. Die Buchhaltung (falls ihr sie im Haus habt) ist nicht für Dritte zugänglich zu machen. Berichte, Kassenbücher und Kontoauszüge sind zu verschliessen.

    Als nächstes würde ich das auch meiner Freundin mitteilen, mit der Ankündigung, dem Freund Hausverbot zu erteilen, wenn er deine Mitarbeiter unter Druck setzt.

    Dann würde ich versuchen zu lernen, den Laden alleine zu schmeissen oder mache es zusammen mit den fähigsten Mitarbeitern. Deine Freundin könnte ja auch schwanger werden (oder mal einen Unfall haben). Dann müsstest du auch alleine klar kommen.

    Der Wagen der Mehrheitsgesellschafterin und Geschäftsführerin parkt selbstverständlich vor dem Büro, egal was es für einer ist. Du bist der Boss! Du parkst vor dem Haus.

    Wenn der Freund mit Verdächtigungen wegen Unterschlagung ankommt, kannst du deiner Freundin mit Verrat von Geschäftsgeheimnissen kommen (woher soll er sonst genaue Zahlen haben).

    Du musst hier ganz klar stellung beziehen. Es darf nicht passieren, dass die Mitarbeiter das Gefühl haben, dass du eigentlich nicht mehr der Chef bist.

    Was mir nicht klar ist: Wieso will der Freund den Laden vor die Wand fahren. Wenn er nicht mitarbeitet, wird er das wohl schwer können. Und benutzt er deine Freundin? Dann müsst ihr eine Geschäftsordnung erstellen (Wer darf was?). Und dann ist klar, dass sie möglichst wenig darf!
     
    #17
    Schildkaempfer, 18 September 2007
  18. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    geh zu nem anwalt und rede mit ihm über alles

    hausverbot wurde ja schon angeregt, würde ich sehr schnell machen, dann würde ich mal nachfragen wie er an die bücher gekommen ist und ich würd schaun das ich meine partner auszahle wenn das irgendwie möglich ist.

    und natürlich aufpassen das du dich nicht übervorteilen lässt. die mehrheit der anteile schützt nicht vor jedem trick.

    aber das wichtigste ist geh sobald wie möglich zu einem anwalt.
     
    #18
    Reliant, 18 September 2007
  19. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du mußt klare Grenzen ziehen...das der Freund deiner Kollegin in eure Bücher schauen darf ist ein NO GO - du mußt dafür sorgen das diese Zahlen unter Verschluß liegen!
    scheinbar läßt sie sich sehr leicht von ihm beeinflußen, also mußt du ihm möglichst wenig Angriffspunkte bieten...als Erstes würde ich ihn nicht mehr mit zu dir einladen - er meckelt ja eh nur an deinen (in meinen AUgen sehr großen) Haus herum. das Auto würde ich vor die Firma stellen. da würde ich nicht nachgeben - wieso auch...deiner Kollegin würde ich nocheimal sagen das sie ihr Privatleben zu Hause lassen soll und du von ihr erwartest das sie wieder mitarbeitet.

    gruß silence
     
    #19
    sad silence, 18 September 2007
  20. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Lass mich raten: Deine Freundin hat vor lauter Liebe den Blick für die Realität verloren und ist ihrem Macker wohl auch hörig. Ansonstem hätte sie sicher bei klarem Verstand wohl kaum zugelassen, dass er Einblick in die Buchhaltung bekam. Es gilt also, sie wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzubringen. Und da sie als blind Verliebte sich nix mehr von Dir sagen lässt, solltest Du jetzt gaaaaaanz schnell nen Anwalt einschalten!
     
    #20
    User 48403, 19 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahren abserviert
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
mooona
Kummerkasten Forum
13 September 2016
28 Antworten
katrin94
Kummerkasten Forum
23 Juni 2013
11 Antworten