Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach 3 1/2 jahren bester freundschaft ein paar?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Migrid, 6 April 2009.

  1. Migrid
    Migrid (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    21
    26
    0
    in einer Beziehung
    hallo .. Also ich habe ein ziemliches problem .. Vor ca 3 1/2 jahren habe ich meinen mitlerweile besten freund kennengelernt .. ich war immer verdammt froh ihn zu haben und es war diese art von freundschaft die nichts trennen konnte .. wir haben uns eigentlich nicht auf dem typischen weg kennengelernt .. es war eher so , dass ich & er uns auf den ersten blick gefielen und eigentlich zu beginn ganz andere absichten hatten als eine 'freundschaft' , .. nur haben wir uns immer besser kennengelernt und es ist einfach bei freundschaft geblieben .. ich weiß das er seit er mich kennt in mich verliebt ist & ich war es zu beginn auch .. nur mit der zeit wurde mir die freundschaft immer wichtiger , sodass ich andere gefühle garnichtmehr zuließ ..

    Man könnte sagen ich habe viele 'frösche geküsst' befor ich gemerkt habe das der richtige eigentlich von anfang an immer bei mir war ..
    Er hat mich nie im stich gelassen .. auch nicht als ich mit einer anderen person zusammen war .. & ich habe ihm in gewissen situationen sicherlich sehr verletzt .. mit meinem ganzen gesuche nach 'dem richtigen' .. momentan bin ich vergeben ..

    gemerkt habe ich , dass es doch immer mehr als nur freundschaft war , als er denn plötzlich eine freundin hatte .. ich habe mich mit der zeit sehr mit ihm zerstritten und er hat mir so schrecklich gefehlt ..

    nun ist das problem das ich vergeben bin & er auch ..



    Ich habe mich lange mit ihm unterhalten und die gefühle sind immernoch die selben ..

    also was sollen wir tun? .. wir haben im ernst darüber nachgedacht & ersteinmal geheim etwas aufzubauen .. einfach weil wir nicht wissen was daraus wird .. aber was ist mit unseren partnern?
     
    #1
    Migrid, 6 April 2009
  2. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    mir geht es momentan fast genauso, bloß bin ich mit ihm schon zusammen :zwinker: wir hatten uns vor ein paar jahren kennengelernt und hatten dann die absicht auf eine Beziehung... leider ist da wegen verschiedenen gründen nix draus geworden und mir wurde auch die freundschaft immer wichtiger. naja, und auf seiner geburtstagsparty isses dann passiert :-D

    ich würde aber an eurer stelle nix geheimes machen. entweder definitiv mit den jetzigen partnern schluss machen und es miteinander probieren oder weiter freunde bleiben. alles andre find ich falsch.
     
    #2
    User 41772, 6 April 2009
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Heimlich find ich mehr als daneben.
    Wenn schon, denn schon. Alles andere bringt euch ja auch nichts.

    Wenn ihr euch liebt und euch sicher seid, dass ihr euch mehr liebt als eure jeweiligen Partner, dann müsst ihr diese Beziehungen schon alleine deshalb beenden. Was dann aus euch beiden wird, ist noch offen, aber so macht ihr euren Partnern ja nur was vor.
     
    #3
    krava, 6 April 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich habe eine negative Prägung erhalten, als ich innige Freundschaft mit Verliebtheit/Liebe verwechselt habe; was ja nicht heißen muss, dass auf euch das gleiche Schicksal wartet. Affären wären das fieseste, was ihr euren jeweiligen Partnern antun könnt. Also macht Schluss und versucht euer Glück, ganz egal ob es klappt oder nicht. Dann habt ihr beide Gewissheit und eure Partner haben Menschen an ihrer Seite verdient, die sie womöglich so sehr lieben, wie ihr zwei euch.
     
    #4
    xoxo, 6 April 2009
  5. SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    794
    103
    16
    nicht angegeben
    betrügen geht ja mal gar nicht.

    bei uns jedenfalls hats geklappt. über sechs jahre gute freunde, mal mehr mal weniger, denn die jeweiligen partner in der zeit hats immer gestört.

    ich seh da prinzipiell nur vorteile drin.
    allerdings zweifle ich angesichts eures vorhabens mit der heimlichtuerei, an der beziehungsfähigkeit.

    kanns sein, dass du gar nicht ihn willst, sondern ihn nur, weil er grade nicht zu haben ist und dir die ungeteilte aufmerksamkeit seinerseits fehlt?
     
    #5
    SandraChristina, 6 April 2009
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ganz einfach: bestehende Beziehungen beenden und dann könnt ihr tun und lassen was ihr wollt. Alles andere ist unterste Schublade. Mal eben den neuen ausprobieren und ein Back-up behalten, falls es dann doch nicht klappen sollte, verdammt traurig und arm... :kopfschue

    Und der Gedanke ist sehr, sehr naheliegend.
     
    #6
    Samaire, 6 April 2009
  7. Migrid
    Migrid (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    21
    26
    0
    in einer Beziehung
    ich bin ehrlich .. ich habe wirklich angst davor wie es weitergehen soll .. & ja , .. ich habe auch meine zweifel ..

    Aber das wir nicht wollen das wir gleich alles so öffentlich machen lag daran das wir beide nicht wissen wie es ausgeht .. vllt merken wir schon nach ein paar treffen das es nicht gut gehen würde .. ohne das was laufen würde ..

    Aber ihr habt recht .. wir sollten uns von unseren derzeitigen partnern trennen .. alles andere wäre falsch und hinterhältig ..

    & danach könnte man ganz inruhe gucken wie es kommen wird ..
     
    #7
    Migrid, 6 April 2009
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Klär erst Deine aktuelle Beziehungssituation, bevor Du Dich mit einem anderen einlässt. Heißt: Trenn Dich.

    Von einer Affäre rate ich ab.

    Grundsätzlich kann eine Beziehung nach längerer Freundschaft funktionieren. Wenn Du "vergeben und unglücklich" bist, wie Dein Status besagt, dann klär das. Und DANN lasst Euch ggf. auf einen Beziehungsversuch ein. Ob das was wird, ist eine andere Frage, klar kannste am Ende auch solo dastehen. Aber lieber solo als "vergeben und unglücklich" oder "vergegen, unglücklich und betrügend".
     
    #8
    User 20976, 6 April 2009
  9. ^^amy^^
    ^^amy^^ (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    0
    vergeben und glücklich
    wenn affäre, dann bitte nur im sinne von 'muss nicht jeder wissen, was zwischen uns geht'; also so romanzenmäßig. aber wie hier schon oft geschrieben: vorher schluss mit den jeweiligen partnern machen!
     
    #9
    ^^amy^^, 6 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jahren bester freundschaft
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 August 2016
19 Antworten
KillPhil78
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Januar 2016
65 Antworten