Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach 6 Jahren stehe ich nun da und weiss nicht weiter...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Butterfly2, 23 Februar 2010.

  1. Butterfly2
    Butterfly2 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr lieben,

    ich lese hier schon länger mit und möchte nun auch meine Geschichte aufschreiben, vielleicht weiss ja Jemanden einen konstruktiven Rat.

    Wir zwei waren fast 6 Jahr ein Paar, wenig Streiterein, bis sein Leben vor lauter Arbeit, Schule und nochmal Schule völlig aus den Bahnen geriet. Er war oft nur noch schlecht drauf, ließ seinen Frust an seiner Mutter,Schwester oder mir ab, weil sein Leben ja sooo unglücklich verlief. Er rastete immer öfters wegen den kleinsten Sachen aus, bespielweise, wenn ich anstatt um 2 erst um 4 konnte, war das schon ein riesiger Streitpunkt für ihn. Seine Anrufe am Tag kreisten oft nur noch um das Thema, das es ihm soo schlecht gehen würde.

    Und dann vor 2 Wochen kam der große Schlag:

    Nachdem wir abend auf einer Party waren und er mal wieder stress mit seiner Schwester hatte und darauf den Tag auch noch mit Bekannten, bekam ich es mal wieder abends ab. Mir wurden dann wieder Banalitäten vorgeworfen, die man eigentlich nur noch hätte lächerlich finden können. Er legte dann auf und setze seinen Status bei Studi auf solo. Am nächsten Tag kam dann eine äußerst fröhliche Mail mit dem Inhalt, er könne ja mein Auto wieder flott machen. Ich antwortete erst einen Tag darauf und dann kam bis Valentinstag nichts mehr.

    Da mir das dann alles schon zu bunt war, bat ich um ein Treffen wegen meiner Sache, von ihm kam dann nur, dass das ganze Thema durch wäre. Ich beharrte trotzdem auf meine Sachen und dürfte die dann bei Mama abholen, weil es ihm ja zu schwer fallen würde. So meine Sachen dort abgeholt, seine Mutter wollte das ich auf ihn wartete, tat dies aber nicht. Abends fuhr ich nochmal hin, weil ich wollte, das er mir das alles in Gesicht sagen sollte und was macht er?

    Er kam gerade aus seinem, warf die Autotür zu, rannte schon regelrecht zur Tür, fummelte schnell nach dem Schlüssel und warf sie mir vor der Nase zu. Er ist wirklich ein Brett von einem Mann und verhielt sich dann so, das war in dem Moment eher zum lachen als alles andere. Er kam dann noch zweimal aus der Tür, was ich von meinem Auto aus sehen konnte und schrieb mir, was ich denn wollen würde, ich fuhr einfach nach Hause. Nächsten Tag kam nochmal solch eine SMS, wieso ich denn da gewesen wäre. Ich antwortet nicht und schrieb ihm auch keinen Gruß zum Geburtstag, das hatte er so nicht verdient! Dann rief mich noch seine Schwester an, das es bei ihnen wegen mir Streit gegeben hätte, weil er solch ein Verhalten an den Tag legte und sein Geburtstag verlief nun weniger als schön... (was dort dann noch genau vorgefallen ist, weiss ich nicht, nur plötzlich meldet sich seine Schwester auch nicht mehr bei mir.)

    Tja und seit Freitag nun kam nichts mehr von ihm, ich melde mich auch nicht bei ihm, nachdem was er dort abgezogen hat an dem abend.

    Ich dachte jetzt ohne mich lebt er nun ein tolles Leben und was macht er? Den gleichen Trott wie immer, am PC sitzen und ständig Sachen kaufen. Er hat sogar an dem besagten abend als er mir die Türe vor der Nase zuknallte etwas gekauft, was ich nur immer ich mochte und kein anderer...Wieso kauft er dann sowas?

    Ich habe mich auch im Studi abgemeldet, um nicht immer in Verführung zu geraten danach zu schauen. Da erfahre ich heute von einer Freundin, das er nun unter anderem auch dort stehen hat. Ich suche Datings...

    Vielleicht hat Jemand von euch eine Meinung dazu... ich bin nur noch durcheinander. Ich verstehe auch nicht, wieso er etwas gekauft hat, was ich nur jemals mochte?! Ich will mich dort auch nicht mehr melden, nicht nachdem was vorgefallen ist. Soll ich der Sache jetzt Zeit geben? Samstag habe ich Geburtstag, das könnte ein Ansatz sein.. Falls er sich dann nicht meldet, sollte ich dann alles begraben?

    Wir haben auch noch viele Dinge zu regeln, die er regeln müsste, weil sie auf seinen Namen laufen aber er lässt einfach alles so weiter laufen..

    Sorry aber ich bin ziemlich durcheinander, wegen dem ganzen Chaos...

    Liebe Grüße
     
    #1
    Butterfly2, 23 Februar 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Für mich stellt es sich so dar, als wäre eure Beziehung ganz einfach am Ende.

    Und dann hat es dich nicht mehr zu interessieren, was er wann kauft, was er auf StudiVZ schreibt, an wem er seine Launen auslässt etc.
    Sei froh, dass du dir das nicht mehr antun musst!! Du hast das ja wohl lange genug mitgemacht.

    Denk nicht darüber nach, was er macht, sondern konzentrier dich auf dich, ordne dein Leben neu und hak das Ganze ab!!
     
    #2
    krava, 23 Februar 2010
  3. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Hmm wenn ich richtig gelsen haben ist doch zwischen euch beiden Schluss - insofern versteh ich in keinster Weise weshalb du sein Verhalten sooo sonderbar findest bzw. du dich da "einmischen" willst... Lass ihn doch einfach in Ruhe!

    Wenn natürlich noch finanzielle Dinge etc. geklärt werden müssen so solltet ihr doch alt genug sein das noch sachlich über die Bühne zu bringen.
     
    #3
    brainforce, 23 Februar 2010
  4. glashaus
    Gast
    0
    Du klingst total durcheinander, ich werde auch nicht so richtig schlau aus deiner Geschichte.

    Willst du denn überhaupt definitiv eine Trennung? Oder willst du "nur" Erklärungen? Denn die kann dir wohl nur dein Ex-Freund geben.

    Da es offensichtlich aber noch andere Dinge zu regeln gibt, kommt ihr doch so oder so nicht um ein Gespräch herum. Wieso läuft das denn bei euch so - verzeih bitte - kindisch ab? Der eine geht dem anderen aus dem Weg, dann werden Mails ausgetauscht, die Schwester schaltet sich ein....
    Eigentlich seid ihr doch beide alt genug...
     
    #4
    glashaus, 23 Februar 2010
  5. Butterfly2
    Butterfly2 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    Wieso das soo kindisch ist? Ja das frage ich mich auch jeden Tag. Wenn ich anrufe, dann geht er extra nicht dran. Wenn ich dort vorbei fahren würde, rennt er vor mir weg. Und sowas erwarte ich auch nicht von einem Mann mit fast 30! Wenn ich eine antwort bekomme, dann nur per Mail und auf meine Frage, das er doch bereits alt genug ist, das persönlich klären zu können, kommt nichts richtiges zurück,außer es würde ihm schwer fallen.
     
    #5
    Butterfly2, 23 Februar 2010
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    es wird dir jetzt nicht weiterhelfen wenn ich schreibe, dass du eigentlich froh sein musst, diesen Mann losgeworden zu sein, denn was dein Ex (scheinbar sieht er sich ja getrennt ohne irgendetwas deutlich ausgesprochen zu haben) alles abgezogen und wie er dich behandelt hat, zeugt nicht gerade von Liebe, Respekt und Anstand.

    Für mich macht es echt den Anschein, als hätte er auf die Beziehung null Bock mehr...er wirft quasi 6 Jahre einfach weg - ohne euch eine Chance zu geben oder mit dir darüber vernünftig zu reden.
    Sein ganzes Verhalten ist unerklärlich, unberechenbar und lächerlich und ob das wirklich alles nur mit seinen Problemen zu tun hat, weiß ich nicht, denn er scheint ja mittlerweile überall anzuecken und sich mit Gott und der Welt anzulegen.

    Keine Ahnung, ob es Sinn macht einfach abzuwarten...du kannst natürlich auch in die Offensive gehen und ganz massiv auf ein Gespräch beharren oder ihn irgendwo abzufangen und festzunageln...schon alleine wegen der Dinge, die noch zu regeln sind. Ob er darauf wirklich eingeht, weiß ich jedoch nicht.
    Auf alle Fälle solltest du eines nicht tun: Dich wegen dieses Mannes "klein" zu machen und in gewisserweise erniedrigen...das musst du dir nicht geben, denn bisschen Stolz muss schon noch vorhanden sein, denn in meinen Augen ist dieser Mann nicht mehr LIEBENSwert und hat einen Knall. Soll er doch schauen, wie er mit seinem Leben alleine zurechtkommt.
     
    #6
    munich-lion, 23 Februar 2010
  7. Butterfly2
    Butterfly2 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    Wie oben schon beschrieben, hilft da auch nicht darauf zu beharren. Hinterherrennen habe ich nicht gemacht und werde ich auch nicht machen. Seit diesem besagten Freitag habe ich mich auch nicht mehr gemeldet und habe in der nächsten Zeit auch nicht vor.
    Und zu dem festnageln: Siehe Post oben, da rennt er vor mir weg, so lächerlich das klingen mag...

    Es gilt halt noch soviel zu regeln. Es muss auch nicht von heute auf morgen gemacht werden aber irgendwie muss das ja weiter gehen?Ich könnte auch zu seinen Eltern fahren aber die haben ja auch keine Ahung, von den ganzen Sachen.

    Wie kann es ein Mann noch so schwer machen? Einfach klären und gut ist es,oder?
     
    #7
    Butterfly2, 23 Februar 2010
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Was genau gibt es denn noch zu regeln, wenn ich fragen darf?
     
    #8
    krava, 23 Februar 2010
  9. Butterfly2
    Butterfly2 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    Versicherungen ein Kredit, mein Auto laufen auf seinen Namen und werden auch von seinem Konto abgebucht, obwohl es meine Sachen sind.

    Auf der einen Seite könnte es mir ja egal sein, weil es von seinem Konto abgebucht wird aber ich will halt nicht, das er irgendwann mal damit ankommt, wenn es ihm gerade recht ist. Mich beschleicht das Gefühl, dass sonst ewig so bleiben wird.
     
    #9
    Butterfly2, 23 Februar 2010
  10. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich will ja nicht den Teufel an die Wand malen aber wenn er schon bei "harmlosen" Themen so kindisch reagiert, wie wird das erst sein wenn es um diese wichtigen Dinge geht? Vor allem, schätzt du ihn so ein dass er das Auto behalten will, einfach damit er dir weh tun kann, läuft ja auch auf ihn oder?
     
    #10
    User 66223, 23 Februar 2010
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Vermutlich reagiert er einfach mit Trotz, weil er weiß, dass die Trennung letztlich seine Schuld ist, er kann das nur nicht zugeben.
    Nicht unbedingt sehr erwachsen sein Verhalten, aber er will es wohl nicht anders.

    Wenns ihm irgendwann wichtig ist, eure finanziellen Angelegenheiten zu regeln, dann wird er schon kommen. Zwingen kannst du ihn in der Tat nicht.
     
    #11
    krava, 23 Februar 2010
  12. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    dann wird er sich schon melden bei Zeiten...:tongue:

    Ansonsten sei froh das du den Typen los bist...
     
    #12
    brainforce, 23 Februar 2010
  13. glashaus
    Gast
    0
    Der Fairness halber musst du aber auch zugestehen, dass du dich auf seine (wenn auch relativ späten und evtl. ungeschickten SMSen) auch nicht zurückgemeldet hast und auch nicht bei seiner Mutter warten wolltest bis er kommt. Da hättest du ja das ein oder andere noch ansprechen können.

    Ich würd ihm eine Mail schreiben, dass es dir bewusst ist, dass die Dinge X, Y und Z noch geregelt werden müssen und das er sich deshalb bei dir melden soll. Er weiß ja, dass das auf seinen Namen läuft.
     
    #13
    glashaus, 23 Februar 2010
  14. Butterfly2
    Butterfly2 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich habe mich schon zurück gemeldet, jedoch nicht auf SMS, wo die Antwort klar war.

    Ja und wegen dem Warten, ich war um 18:00 da und er wäre erst um 22:00 wieder gekommen...Und da hätte er sicher nicht besser reagiert.
     
    #14
    Butterfly2, 23 Februar 2010
  15. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    melde dich bei ihm wegen der zu regelnden dinge, mach ihm gleich einen passenden vorschlag wie du was regeln würdest. fall du ihn nicht direkt erreichen kannst, nimm seine eltern als mittelsmann, welche die info an ihn weitertragen sollen.

    ansonsten schreibe ihn ab.
     
    #15
    User 18780, 23 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahren stehe weiss
kleiner Eisbär
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
27 Antworten
Stefan KennstEh
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Dezember 2014
8 Antworten
neversaynever
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2012
5 Antworten
Test