Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nach 8 monaten noch keinen sex...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von hhh88, 29 November 2007.

  1. hhh88
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    bin jetzt seit 8 monaten mit meiner freundin zusammen und wir hatten noch immer keinen sex.
    haben es bis jetzt NUR 2 mal versucht...einmal hat es nicht geklappt u einmal wurden wir gestört
    ich schlafen auch regelmäßig bei ihr, aber es passiert nix.
    petting haben wir schon...für meine verhältnisse auch zu wenig...aber in letzter zeit mag sie das auch nimmer so!
    ich glaub schon dass sie mich liebt und dass sie auch schon bereit für sex ist (19 jahre), aber warum hat sie dann kein verlangen danach???

    ich fühl mich irgendwie nicht attraktiv, wenn ich immer abgewimmelt werd. Vllt mach ich ja was falsch?!
    so ist in der Beziehung alles top (glaub ich zumindest)...außer der sex hald...
    ja wahrscheinlich sollt ich einfach mit ihr darüber reden...aber irgendwie bin ich sehr schüchter u vllt könnte das dann unsere beziehung irgendwie beeinträchtigen!?

    danke im voraus!
     
    #1
    hhh88, 29 November 2007
  2. Schnuffele
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    also mit ihr reden würde ich auf jeden fall :zwinker:
    wenn du nicht "schön" genung für sie wärst..wärt ihr nicht zusammen :smile: manche mädchen brauchen eben etwas mehr zeit..andere nicht^^

    aba wenn du mal vorsichtig das thema anschneidest..und sie nicht damit bedrängst...wird sie dir sicher sagen an was es liegen könnte..

    den abblocken ist manchmal ein zeichen für unsicherheit ihrerseits..
    und muss nicht an dir liegen ^^

    lg schnuffelinchen :zwinker:
     
    #2
    Schnuffele, 29 November 2007
  3. hhh88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ...

    erstmals danke...
    naja ich glaub nicht dass sie noch zeit braucht...sie nimmt ja auch schon eine weile die Pille u das ist irgendwie ein zeichen dass sie schon bereit ist (in gewisser weise)

    aber ich werde mal mit ihr darüber reden...

    aber hat damit jemand erfahrund oder einfach andere meinungen???
     
    #3
    hhh88, 29 November 2007
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das ist mal gar kein Zeichen dafür :kopfschue

    Erstmal kann sie die aus ganz anderen GRünden, als zur Verhütung nehmen und ausserdem, will sie vielleicht einfach nur vorbereitet sein, das heißt aber nicht, dass sie schon bereit ist.


    Mit ihr reden ist schon mal die beste Lösung, da dir sonst keiner sagen kann, was mit ihr los ist.
     
    #4
    User 48246, 29 November 2007
  5. Schnuffele
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    ich kann dir núr sagen,dass ich z.B die Pille immer nehme..wegen regelschmerzen etc..das hat nichts damit zu tun das ich mit jmd schlafen möchte :zwinker:

    das sie vllt genug zeit hatte, aus deiner sicht, ist richtig..

    doch ma ne frage..hatte sie schonmal sex?
     
    #5
    Schnuffele, 29 November 2007
  6. Achilles24
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi hhh88

    Ich kann dir sagen was los ist. Du bist tatsächlich nicht mehr attraktiv für Sie - das hat nix mit dem Aussehen zu tun, als mehr mit deinem Auftreten und deiner inneren Einstellung. Aber Sorry mal - 9 Monate mit 19, die Vermutung, dass da "was" nicht stimmt ist ne hammer Untertreibung.

    Auch die Illusion, dass die Beziehung sonnst in Ordnung ist, aber halt eben der Sex nicht - kann so gar nicht sein. Wenn der Sex nicht stimmt, ist da irgendwas im Busch.

    Vergiss die Idee ganz schnell wieder, mit ihr darüber reden zu wollen. Das macht das ganze nur schlimmer, glaub mir! Du rennst seid 9 Monaten mit ner geladenen Kanone rum und auf dem Schiessstand hast du Hausverbot - da sind ganz andere Massnahmen nötig.

    Hör zu dir hier alles zu erklären würde zu weit führen. Ich empfehle dir eine entsprechende Fachliteratur welche in der Lage sein sollte, dir ein wenig die Augen zu öffnen und auch entsprechende Wege aufzeigt. Ob du dies annimmst oder nicht ist deine Sache. Kannst es ja auch mit reden versuchen, aber damit wird dir nicht geholfen werden.

    Les dir "Lob des Sexismus" von Ludovic Santana durch. Versuch es - verlieren kannst du ja nichts. Wenn dir die Literatur nicht hilft - kannst ja immernoch "Reden" :smile:

    Achilles
     
    #6
    Achilles24, 29 November 2007
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    :eek: :eek:
    Bitte was? Was ist das denn für ein Quatsch...
    Vermutlich hatte sie (oder auch beide) noch nie Sex! Und dass man sich beim ersten Mal etwas mehr Zeit lässt ist doch klar!
    Und kaum zu glauben, es gibt auch Leute, die mit 19 noch keine/wenig Erfahrung haben.

    :kopfschue :kopfschue
    Auch das ist Unsinn.... das kann man sagen, wenn es nach einiger Zeit nicht mehr klappt, aber nicht wenn es noch nie zum Sex gekommen ist.

    :ratlos_alt:

    Also ich versteh echt nicht wie du auf so was kommst.

    Du weißt doch nicht, was bei ihr los ist. Und der TS weiß es auch nicht. Vermutlich hat sie irgendwelche Probleme oder es ist sonstwas... das kann man aber nur erfragen!
    Und reden ist in einer guten beziehung nunmal das wichtigste!
     
    #7
    User 48246, 29 November 2007
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Also, dass sie die Pille nimmt ist kein Zeichen. Ich habe mir die Pille auch verschreiben lassen, nachdem ich ca 3 Monate mit meinem Freund zusammen war, nur so für alle Fälle. Wir haben aber fast ein Jahr gewartet, bis wir unser erstes Mal hatten, einfach weil ich noch nicht so weit war und ich war auch "schon" 19..

    Meiner Ansicht nach ist deine Freundin eventuell noch nicht so weit, wenn ihr es versucht habt und es hat nicht geklappt; kann ein Zeichen sein, muss aber nicht. War bei mir damals so, aber ich habe es ihm gesagt und wir haben noch länger gewartet. Vielleicht hat sie ja das Gefühl, dir ist Sex so wichtig, dass sie dir nicht sagen mag, dass sie noch nicht will? Rede mal mit ihr!

    Heftig, deine Einstellung. Eine Frau muss nicht "funktionieren". Gerade wenn es ihr erstes Mal ist, dann finde ich es äußerst vernünftig, wenn sie warten bis sie wirklich bereit dazu ist. Eine Beziehung besteht nicht nur aus Sex, und wenn der Mann die Frau dazu drängt, dann hat er sie ganz einfach nicht verdient; dann sollte sie sich schleunigst nen Besseren suchen.
     
    #8
    Schmusekatze05, 29 November 2007
  9. hhh88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    nein wir sind beide noch jungfrau!
    also naja das mitn reif nochmal: sie wollte es auch schon mal von ihr aus nur hat es damals nicht geklappt...vllt macht sie sich jetzt einen druck!? und gefragt hab ich sie auch schon mal ob sie sex möchte u ihre antwort lautete JA!

    @ Achilles24
    glaub du kannst nicht urteilen wie es mit unserer beziehung steht, wenn du uns nicht kennst! :blablabla
    aber ich glaub ich weiß trotzdem irgendwie was du meinst!
    bei mir ist es halt so dass ich sie wirklich unheimlich liebe und auch attraktiv finde und ich es durch sex auch irgendwie zeigen möchte!!!
    meinst du vllt sowas in die richtung???
    ___________________________________

    drägen tu ich sie auf keinen fall...ich respektiere dass auch, nur kann ich es irgendwie nicht verstehen!
     
    #9
    hhh88, 29 November 2007
  10. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich kann jetzt nur von mir reden. Ich hab damals auch Ja gesagt, da ich meinen Freund geliebt habe und natürlich vom Kopf her auch mit ihm schlafen wollte, da ich wusste, er wünscht es sich.
    Im Inneren war ich aber nicht soweit, was sich dadurch bemerkbar gemacht hat, dass es die ersten Versuche einfach nicht geklappt hat. Im nachhinein war ich froh, dass wir darüber geredet und dann doch noch länger gewartet haben.
     
    #10
    Schmusekatze05, 29 November 2007
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    eben, das ist der Punkt!

    Und das hat nichts damit zu tun, dass sie dich weniger mag oder dich nicht attraktiv findet! (sonst wär sie ja gar nicht mit dir zusammen :zwinker:)

    Und wieso kannst du das nicht verstehen? Sie ist eben einfach noch nicht so weit! Ist ja gut, dass du sie nicht drängst, aber gib ihr wirklich die Zeit die sie braucht!

    Das wird schon :smile:
     
    #11
    User 48246, 29 November 2007
  12. hhh88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab einfach die angst dass wenn ich es nicht richtig rüberbringen kann sie irgendwie "böse" auf mich ist.
    oda - wie vorher schon gesagt wurde - sie immer wenn sie keine lust hat auf sex sich dann vorwürfe macht!
    und ich bin eher der schüchterne typ...also wird es unheimlich schwierig für mich! könnt ich das auch über sms oda mail machen??? :ratlos:
    wie soll ich das gespräch am besten angehn??? wann ist der beste zeitpunkt??
    :cry:

    aja noch was: ihr seid einfach toll hier im forum!!!! :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
    #12
    hhh88, 29 November 2007
  13. Achilles24
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Ach hhh88

    Ich brauch euch gar nicht zu kennen, ich brauche eure Beziehung nicht verstehen, dass was du schreibst ist eindeutig! Ich meine es nicht böse - im Gegenteil ich meine es nur gut!

    Ihr seid beide noch Jungfrau - soviel zu meinem Verständnis zu eurer Situation.

    Das Problem ist, dass euch die Sexuelle Anziehungskraft verloren gegangen ist. Da ticken Frauen ein wenig anders als wir Männer. Ich glaube dir, dass du sie liebst und sie auch attraktiv findest - das ist ein wenig auch das Problem. Aber Reden hilft hier nunmal wenig - durch das Gelaber, dein Verständnis und Einfühlungsvermögen lenkst du das in ganz falsche Bahnen. Das du dies alles hast, hast du bereits 9 Monate lang bewiesen, warum es also nochmals ansprechen? Geh in die Offensive! Wie du das machen kannst steht in der Fachliteratur die ich dir gegeben habe, du wirst angenehm überrascht sein.

    Dessweiteren noch ein Tipp von mir - Wenn es um Frauen und deren Probleme geht, ist das dümmste was du machen kannst, eine andere Frau nach einer Lösung zu fragen (das gilt den Frauen, welche vorhin meine Antwort in Frage gestellt haben).

    @Mitzie:

    Nein eine Beziehung besteht nicht nur aus Sex und Reden ist tatsächlich ein sehr wichtiger Teil einer Beziehung - nur über das wann und worüber sollte man sich bewusst sein. Jedoch ist es nunmal so, dass Frauen "funktionieren"! In dieser Situation ist die kommunikative Lösung nunmal nicht angebracht! Es schafft nur eine weitere Unsicherheit und Bestätigung dafür, dass es nicht funtkioniert im Moment, vor allem bei ihr verstärkt es die Blockade noch mehr...

    Aber wie gesagt, es ist nicht wichtig ob DU es verstehst - wichtiger ist, dass der TS eine Lösung bekommt für sein Problem. Wenn ihm meine nicht gefällt kann er es mit deiner ja gerne versuchen :smile: Wunder dich aber nicht, wenn er bald wieder hier ankommt und sich ausheult, dass nix geklappt hat und seine Frau ihn auf die "lass uns Freunde bleiben" Schiene abgeschoben hat. Ich wäre bereit darauf zu wetten!

    Achilles
     
    #13
    Achilles24, 29 November 2007
  14. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Warum sollte sie böse sein? Du sagst ihr ja auch, dass du ihr alle Zeit der Welt geben wirst...


    Deswegen musst du da sensibel vorgehen und sagen, dass dich das nicht stört und eben, dass sie sich so viel zeit nehmen kann, wei sie braucht.


    :eek: Nein bloß nicht!!!
    Sowas klärt man schon persönlich....


    Der beste Zeitpunkt... na ja wenn ihr mal ne ruhige Stunde habt... und dann anfangen... äh tja... vielleicht ergibt sich ja ein Zeitpunkt wo das grad eh passt...

    Anscheinend verstehst du es aber nicht besonders gut :kopfschue

    So ein Quatsch... nochmal: zum ersten Mal muss man sich Zeit lassen und das hat nichts mit der sexuellen Anziehungskraft zu tun...
    Und reden hilft da viel!! Es gibt ihr nämlich die Möglichkeit sich eben nicht unter Druck gesetzt zu fühlen.
    Wie hätte es deiner Meinung nach laufen sollen? Am besten hätte er es beim ersten Date schon probieren sollen oder was?? :rolleyes:

    :kopfschue :kopfschue
    So einen Schwachsinn hab ich echt selten gehört.
    Das gleiche kann ich dir zurück geben: warum sollte er auf einen Mann hören? Es geht doch um die Probleme seiner Freundin? Und ich glaube nicht, dass DU (oder ein anderer Mann) die verstehen kann. Also wieso soll er deine Tipps annehmen?

    :rolleyes:

    Off-Topic:
    erstmal meinen Namen richtig schreiben lernen...


    Eine Frau funktioniert nicht :kopfschue

    Und solang du das nicht verstehst brauchen wir da gar nicht weiter darüber diskutieren....

    Und nein: das reden soll genau diese Blockade nehmen... dass du das nicht kennst, kann ich mir schon denken.

    Ich versteh dich auch nicht... genauso wenig wie andere Frauen... und genau deswegen wird das dem TS mit seiner Freundin auch nicht weiterhelfen...

    Dann lass uns wetten... das glaub ich nämlich nicht!
     
    #14
    User 48246, 29 November 2007
  15. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Du hast sehr schön erkannt, dass Frauen anders ticken als Männer. Das ist aber auch das Einzige, was an deiner Aussage richtig ist, denn, wir Frauen wissen wohl besser als du, wie eine andere Frau tickt. Das erste Mal ist für eine Frau ein viel größerer Schritt, als (denke ich mal) für einen Mann. Wir brauchen dafür halt zum Teil einfach mehr Zeit.
    Das hat nichts damit zu tun, dass der Mann die sexuelle Anziehungskraft verloren hat, sondern, dass frau (nicht alle, aber viele) Angst vorm ersten Mal haben. Und Angst und Entspannung passen nicht gut zusammen. Dadurch, dass er ihr die Zeit gibt, die sie braucht wird er nicht weniger attraktiv für sie, sondern mehr. Sie kann sich die Zeit nehmen, die sie braucht, um sich wirklich sicher zu fühlen. Ich hätte mein erstes Mal auf jeden Fall nicht mit jemandem erleben möchten, der dafür sie überhaupt kein Verständnis hat.

    Frauen wissen wohl tausendmal besser wie Frauen ticken, als ist es sehr wohl hilfreich eine Frau zu fragen. Die meisten Frauen ticken nicht so, wie du es hinstellen willst.

    Frauen funktionieren eben gerade nicht, dann würde sie einfach mit ihm schlafen, weil er das will. Reden hilft Vertrauen aufzubauen, und das braucht frau fürs erste Mal. Bei der einen dauert es halt länger und bei der anderen weniger lange.
    Wenn er sie drängt und ihr nicht die Zeit gibt, die sie braucht, das wird über kurz oder lang das Aus ihrer Beziehung sein und nicht umgekehrt.

    Bitte unbedingt persönlich!!!
    Der richtige Zeitpunkt muss sich halt ergeben.
    Du schriebst ja, dass sie auch nicht mehr kuscheln möchte. Ich könnte mir vorstellen, dass das der Fall ist (war zumindest auch bei mir so), dass sie Angst hat, dass Petting immer auf Sex hinauslaufen soll. Also vermeidet man das gleich ganz, dann kann man auch nicht in die Situation kommen es wieder versuchen zu müssen.

    Ich würde ihr, wenn ihr mal gemütlich zusammensitzt oder liegt sagen, dass du eure Kuschelstunden vermisst und ihr sagen möchtest, dass kuscheln nicht zwangsläufig auf Sex hinauslaufen muss. Wenn sie lieber doch noch warten möchte, dann ist das für dich völlig in Ordnung und du gibst ihr alle Zeit der Welt. Es wäre aber soooo schön, wenn ihr mal wieder mehr kuscheln würdet.
    So in etwa würde ich versuchen das rüberzubringen.
     
    #15
    Schmusekatze05, 29 November 2007
  16. hhh88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja kuscheln will sie schon noch, aber petting gibt es in letzter zeit auch nicht mehr! ja das kann ich mir auch vorstellen...

    ja das wollt ich alles machen bevor ich in dieses forum geschrieben habe! wollte schon wirklich mit ihr reden, aber hab es nicht über die lippen bekommen! aber es wird sonst nix ändern ohne reden...also muss ich das mal machen!
     
    #16
    hhh88, 29 November 2007
  17. Achilles24
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Guck lieber TS - tu das was du für richtig hällst. Mein Angebot steht - ich helf dir gerne. Wenn du lieber auf Schmusekatze & Co. hören willst - versuche es ruhig. Erfahrungen machen dein Leben wertvoller.

    Ich will danach einfach kein Gejammer hören :zwinker:

    @Schmusekatze

    Weisst du, es ist sehr schön was du schreibst und mag bestimmt für dich auch richtig sein. Aber du liegst falsch...

    Ihr Frauen handelt nach euch unbewussten Instinkten, welche über Attraktivität und Sexuelles Verlangen bestimmen. Eure Natur ist es, Männer an euch zu binden - dieser Instinkt muss gefördert werden, wenn er es nämlich nicht wird, gehen Attraktivität und Sex. Verlangen verloren. Mit anderen Worten - wenn ihr euch sicher sein könnt, dass euer Partner wirklich euch gehört und er euch total verfallen ist - wird es euch LANGWEILIG und ihr sucht die Herausforderung, einen Mann an euch zu binden woanders! Einer der Gründe warum Kleopatra so mächtig war! Sie erkannte und verstand diese Kunst.

    Egal - nur noch was zu deinem Vertrauen, dass du ihm durch dieses Gespräch verschaffen willst. Denkst du nicht, dass es nach 9 Monaten ohne drängen und verlangen seitens des TS Beweis genug ist, dass er warten kann und das Vertrauen längst da sein sollte? Vielleicht noch ein Punkt über den du nachdenken solltest...

    Achilles
     
    #17
    Achilles24, 29 November 2007
  18. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Wenn du das meinst...
    Du scheinst ja sehr genau zu wissen, was die Natur der Frau ist, und wie sie sich verhält.
    Komisch nur, dass die Frauen, die hier antworten ganz anders sehen, und ich auch ziemlich viele Freundinnen habe, die mir uneingeschränkt zustimmen würden zu dem, was ich hier schreibe.
     
    #18
    Schmusekatze05, 29 November 2007
  19. hhh88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @ Achilles24

    ich glaube du solltest dich nicht so viel mit büchern befassen, sondern mehr mit dir selbst und deinen gefühlen!^^ das is mal meine meinung!!!

    hmm was du schreibst denkt ja auch ein andere (schätz ich mal)! das hast du auch nur von einem buch....also ist das auch nur für diese person richtig!!!^^ also kann die ganau so falsch liegen...:cool1:

    ich glaub für die liebe gibt es keine rezept bzw bücher oder so...entweder es passt oder es passt nicht! und in einer beziehung muss man auch kompromisse eingehen...
     
    #19
    hhh88, 29 November 2007
  20. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Sorry, ich hab mich falsch ausgedrückt. Wir benutzen für Petting das Wort "kuscheln", deswegen meinte ich dasselbe wie du, das konntest du nur nicht wissen.

    Das hast du schön gesagt. Und, es ist ja auch kein Kompromiss für immer. Wenn du sie liebst und ihr die Zeit gibst, und mit ihr redest, dann wird es zum Sex kommen (halt nur nicht gleich). Da bin ich mir ganz ganz sicher.
     
    #20
    Schmusekatze05, 29 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - monaten noch keinen
Boy96
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
2 Antworten
nati.bosna
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2015
15 Antworten
Sofie123
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2015
11 Antworten