Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach 8Jahren eine 15Jährige!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sunnySanni, 3 Dezember 2007.

  1. sunnySanni
    sunnySanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo zusammen!
    Ich weiß nicht wo mir der Kopf steht. Habe gestern Nacht rausgefunden, dass mein Freund mich nach 8jahren Beziehung diesen Sommer mit einem 15jährigen Mädchen hier aus der Umgebung betrogen hat, sie ist zwar mittlerweile 16, aber ich kann das einfach nicht glauben. ich weiß gar nicht wie ich meine verzweiflung ausdrücken soll. klar wird nach 8 jahren einiges fad und manches auch ein wenig langweilig, aber ich habe ihn immer und jede minute geliebt und habe nie daran gedacht ihn zu betrügen. Vor allem nicht mit einem 15jährigen..hat er mal daran gedacht, dass er sich strafbar macht.
    schön und gut zum sex ist es bei den beiden wohl nicht gekommen.
    aber irgendwelche sachen von ernsthafter beziehung hat er ihr erzählt, anscheinend war sie dann klug genug nicht drauf reinzufallen, denn letztenendes hat sie ihm den laufpass gegeben.ich weiß nicht was ich jetzt tun soll, wie ich reagiere. wir sind schon so lang zusammen, wir haben so viel zusammen durchgemacht, aber diese situation ist neu und so schwer für mich zu begreifen. ich bin auch gar nicht richtig traurig ich bin nur so unendlich doll enttäuscht. er war meine erste große liebe wir haben unsere jugend zusammen verbracht und haben uns geschworen immer für den anderen da zu sein. wir hatten wirklich eine besondere liebe.. dachte ich. wollten heiraten, kinder kriegen.
    und dann riskiert er das alles, weil da grade mal so ein junges kücken auftaucht. habe noch nicht alles genauestens rausgefunden, ich weiß soviel, dass er sie angesprochen hat, sie sich mehrmals getroffen haben, er sie und ihre freundinnen zu sich eingeladen hat und es dann noch nicht mal soweit ging, dass ich mir sage er wollte nur mal nen abstecher machen, denn danach haben sie sich weiter getroffen, sms geschrieben, telefoniert.
    so ziemlich das, was bei uns eingeschlafen ist.was danach noch lief weiß ich nicht.mir geht grad so viel durch den kopf. er ist der einzige mann mit dem ich so viel geteilt habe, mit dem ich mich gemeinsam entwickelt habe, ich kann mir nicht vorstellen jemanden jemals wieder so sehr zu lieben und eine so starke bindung zu jemandem zu haben. es ist ja wirklich nicht so alltäglich, dass die erste beziehung (bei uns auch noch recht früh) auch die letzte ist.ich stelle mir grad so wirre fragen, wie "kann ich diesen mann überhaupt heiraten" und soll er wirklich der vater meiner kinder werden? diesergedanke hat mich immer so glücklich gemacht. alles ist in sich zusammengefallen...und ich weiß gerade mal das gröbste :kopfschue
     
    #1
    sunnySanni, 3 Dezember 2007
  2. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wie hast Du es denn rausbekommen? Hat er es Dir gebeichtet? Was sagt er dazu?
    Wenn es nicht zum Sex kam, was lief dann zwischen den beiden?
     
    #2
    Klinchen, 3 Dezember 2007
  3. sunnySanni
    sunnySanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    in einer Beziehung
    habe auf seinem alten arbeitshandy sms gelesen, hab dann mit nem gemeinsamen freund geredet, bei dem sie anscheinend mit ihm auch schon gewesen war, er hat mir dann die dinge erzählt, die er wusste.hab mir auch ihre nummer gespeichert, überlege ernsthaft sie anzurufen. möchte ihr nichts vorwerfen ich denke mal sie wusste nicht mla dass es mich gibt, ich will einfach nur die wahrheit hören, und ich bin mir nicht sicher, dass ich die wahrheit von ihm bekomme.
    ich weiß ja nicht mal ob es zum sex kam, mein bekannter meinte, soweit er wüsste nicht, weil sie langsam wollte und er das komplett verstanden hätte.
     
    #3
    sunnySanni, 3 Dezember 2007
  4. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Das ist natürlich übel und kratzt irgendwo am Ego :ratlos:

    Ruf sie doch wirklich mal an. Ganz freundlich, erklär ihr deine Situation und sag ihr, dass sie dir sehr helfen würde, wenn du ein paar Antworten bekämst, aber ihr nicht böse bist, wenn sie das nicht machen möchte.

    Ist aber dein Ding. Ich könnte niemals bei einer "Dritten" anrufen, ich würde wohl zu emotional werden.
     
    #4
    SexySellerie, 3 Dezember 2007
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hast du eigentlich schon mal mit Deinem Freund gesprochen?
    Ich würde zuerst mit ihm darüber sprechen und dann ggf. erst mir ihr.
    Obwohl, ich würde es auch nicht übers Herz bringen und sie anrufen.
    Aber das musst Du selbst entscheiden?
     
    #5
    Klinchen, 3 Dezember 2007
  6. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ihr seid seit dem 12 Lebensjahr zusammen? :ratlos:

    Klingt vielleicht hart, aber bist Du sicher, dass es das erste mal war, dass Dein Freund das gemacht hat? In diesem Zeitraum entwickelt man sich ja ganz enorm und man weiss ja noch gar nicht richtig was man vom Leben erwartet.
    Da schon von Heirat und Kindern zu sprechen ist vielleicht etwas ...naja, sagen wir mal so....voreilig. Klar habt Ihr eine enorme Bindung geschaffen, aber kann es vielleicht sein, dass das ganze sehr in die Freundschaftsschiene abgerutscht ist? Auch tief verbundene Freundschaft ist Liebe.

    Es scheint ja nicht so, als das mal ein kurzer Ausrutscher war, es war ja richtig herbeigeführt. Also an mir würde das auch mächtig kratzen und ganz sicherlich wäre das Vertrauen weg.
    Ich glaube nicht, dass ich das wieder aufbauen könnte...oder auch wollte.
     
    #6
    User 67627, 3 Dezember 2007
  7. sunnySanni
    sunnySanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    in einer Beziehung
    nein natürlich bin ich mir jetzt nicht mehr sicher dass es das erste mal war. ich weiß aber was ich empfinde und das was zwischen uns ist ist zwar zum einen eine tiefe freundschaft aber zum anderen noch immer eine liebe zwischen mann und frau, zwar mit ihren höhen und tiefen, aber körperlichkeiten und die zeit mit ihm zusammen sind für mich immer noch intensiv und leidenschaftlich, das liegt vielleicht auch daran, dass wir nicht dauernd aufeinander hängen und auch nicht zusammen wohnen. und was meinst du damit dass es kein ausrutscher war sondern herbeigeführt?
     
    #7
    sunnySanni, 3 Dezember 2007
  8. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Naja...er hat sich da ja ordentlich ins Zeug gelegt mit Anrufen...SMS und dergleichen. Es war ja nicht so, dass er etwas mit ihr hatte und das dann (weil es ja eh schon läuft) weitergeführt hat, sondern er hat sie ja umgarnt.
    Ich denke da hilft tatsächlich mal nur eine Aussprache. Ich bin ja der Meinung, dass man vieles totreden kann, aber da sollte man vielleicht doch mal die Beziehung in Frage stellen.

    Das muss jetzt fürchterlich klingen, wenn man das so trocken schreibt. :geknickt: Tut mir leid.

    Du schreibst auch, dass Du ein wenig schockiert bist, weil das Mädchen erst 15 ist. Strafbar ist das nur bedingt...und wenn ich mir die Mädels heutzutage anschau, dann ist man mit 15 sexuell nicht gerade unaufgeschlossen :ratlos:
    Wie alt ist Dein Freund denn?
     
    #8
    User 67627, 3 Dezember 2007
  9. sunnySanni
    sunnySanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    in einer Beziehung
    er wird nächsten monat 21..mhh ja ich denke auch dass ich mit ihm reden sollte und vielleicht tatsächlich erstmal schauen, wie ich ohne ihn zurechtkomme..ich hätte nie gedacht, dass sowas wirklich passieren kann bei uns beiden
     
    #9
    sunnySanni, 3 Dezember 2007
  10. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Es trifft einen meistens vollkommen unerwartet. Obwohl es oft genug Vorzeichen gibt, die man aber gerne ignoriert :zwinker:

    Red mit ihm...es muss ja etwas in der Beziehung schlecht laufen, wenn er den Reiz woanders sucht.
     
    #10
    User 67627, 3 Dezember 2007
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    oh je, was für eine blöde Situation.

    Ich kann dir da nur eines raten: spiel nicht weiter hintenrum Detektiv, sondern rede mit IHM!
    nur so kann das ganze wieder gerade gebogen werden - oder aber ihr erkennt, dass es eine wunderschöne Zeit war, es aber nichtmehr geht.

    Ich wünsche dir natürlich ersteres...
    vielleicht wollte dein Freund einfach mal "schauen", wie es mit anderen ist. Immerhin ward ihr beide wahnsinnig jung, als ihr zusammen gekommen seid. Viele anderweitige Erfahrungen habt ihr also sicherlich nicht gemacht. Ich will nicht sagen, dass man das unbedingt MUSS - aber manche Menschen haben eben den starken Drang, auch andere kennen zu lernen und zu wissen, wie es mit anderen ist...
     
    #11
    f.MaTu, 3 Dezember 2007
  12. sunnySanni
    sunnySanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    in einer Beziehung
    also ich habe jetzt das mädel angerufen. habe gerade knapp über eine stunde mit ihr telefoniert. hab sie jetzt angerufen einfach aus dem grund weil ich ALLES wissen möchte und ich genau weiß, dass mein freund mir wenn nur die halbe wahrheit erzählt oder hier und da was abschwächt.
     
    #12
    sunnySanni, 3 Dezember 2007
  13. -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    und was hat sie dazu gesagt? Hat dein Freund noch mehr gelogen?
     
    #13
    -succubus-, 3 Dezember 2007
  14. Elly2
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Input :smile:
     
    #14
    Elly2, 3 Dezember 2007
  15. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    naja...aber wenn dein Freund nicht mit dir redet und dich weiter belügt, ist das ja auch nicht so toll. Ist er immer so? Ich würde ihm klipp und klar sagen, dass er ehrlich sein soll - ist er das nicht, und du erfährst sonstwas von anderen, wäre dein Vertrauen dahin und somit eine Basis der Beziehung futsch.

    die Gefahr bei deinem Verhalten (sie anrufen) ist: wenn du jetzt mit ihm reden willst und mit deinen Kenntnissen konfrontierst, kann er ganz schnell den Spieß umdrehen, dir unterstellen, dass du kein Vertrauen hast, ihn hinterherschnüffelst und er dadurch sehr verletzt ist...und dann unter Umständen dicht macht.
     
    #15
    f.MaTu, 3 Dezember 2007
  16. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich denke mal, dafür hat er ein zu schlechtes Gewissen um ihr jetzt fehlendes Vertrauen zu unterstellen :zwinker: Ausserdem hat sie das ja nicht aus dem Bauch heraus und auf Verdacht hin gemacht, sondern nachdem sie davon erfahren hat.
     
    #16
    User 67627, 3 Dezember 2007
  17. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mh, das könnte auch sein.

    wissen werden wir das aber erst, wenn sie mit ihm geredet hat...
     
    #17
    f.MaTu, 3 Dezember 2007
  18. sunnySanni
    sunnySanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    in einer Beziehung
    sie war erstmal total verwundert darüber, dass ich davon weiß und vor allem hatte sie die sache schon fast vergessen.
    es war wirklich so, dass er sie angesprochen hat, weil er sie einen tag vorher schon mal gesehen hatte und sich da aber nicht getraut hatte sie anzusprechen. er hat sie dann nach ihrer nummer gefragt und sie am selben abend zu sich eingeladen, weil er in 2 wochen party bei sich zuhause machen wollte.dann meinte er noch zu ihr dass er sich die nächsten tage melden will und direkt am nächsten tag kam die erste sms ob sie nicht lust hat sich heute mit ihm zu treffen, da sie sowieso in der gegend war, ist sie auch mit ner freundin dahin. er und noch ein paar leute haben dann da gewartet und dann haben die den ganzen abend zusammen gesessen,geredet und was getrunken. dann hat er sie auch ins kino eingeladen am selben abend.von da an haben die beiden auch öfters telefoniert und sich auch noch ein paar mal getroffen, bis dann die party bei ihm zuhause war. er hat sie und die freundin abgeholt und später kamen noch ein paar mädels (genau so alt wie sie) da wurd wohl auch sofort angefangen zu trinken und irgendwann war ein gewisser alkoholpegel erreicht und dann hat sie mir erzählt wie die beiden auf seinem sofa saßen und sie ihn versucht hat zu küssen, er aber zurückgewichen ist und so nur nen schmatzer auf die wange gekriegt hat, beim 2ten mal konnte er aber nicht mehr widerstehen und hat sich wohl auch direkt auf sie gestürzt. irgendwann sind die beiden dann hoch, weil denen da unten zuviele leute waren. sie hatte aber nichts weiter vor, hat sie mir versichert. dann waren die beiden im zimmer seines bruders und haben da nur ein bisschen "rumgemacht" er ist ihr ein bisschen an die wäsche...sie hat aber ganz schnell halt gemacht als er sie anfing auszuziehen. dann meinte er noch so sachen zu ihr wie "du bist ja ne ganz wilde. sowas kenn ich gar nicht meine ex freundin war gaaanz anders" es hat ihm also sehr gefallen mit ihr..dann war irgendwas sie weiß aber nicht mehr genau was, weils schon so lang her ist und plötzlich meinte er "kanns sein dass du nur mit mir spielen willst.du willst gar nichts ernstes oder?" und sie war nur total verwirrt von der aussage, weil sie an sowas noch gar nicht gedacht hatte.sie hat ihn auch auf mich angesprochen weil seine freunde unten von seiner 8jahrelangen beziehung erzählt haben. er meinte er hätte mich vor 3monaten verlassen, weil ich ihm fremdgegangen bin. sie meinte sie hätte sich ein bisschen gewundert weil er noch den ring mit der gravur um seinen hals getragen hat. die beiden sind aber wieder runter und sie meinte er war überhaupt nicht draufgängerisch eher zurückhaltend und ziemlich liebevoll, nicht so ein doofer grabscher meinte sie.
    dann hat er sie noch weggebracht, hat sie zum abschied geküsst, und sich direkt am nächsten tag gemeldet und gefragt, wann sie sich denn wiedersehen würden.dann war wieder ständiger sms telefonkontakt, aus den treffen wurd meistens nichts, weils bei ihm unter der woche immr schwierig war. er hat sie aber sogut wie jeden tag gefragt, ob sie heute zeit für ihn hat. irgendwann war dann der geburtstag von nem freund, da hat er SIE mitgenommen,nicht mich.da sind die beiden reden gegangen und er meinte die ganze zeit zu ihr dass das bloß nicht rauskommen darf, sie würde das nicht verstehen, wegen seinem chef (sein chef mein vater) und weil sie so viel jünger sei als er und es zuviel gerede gibt. und er hatte auch nen graus dass die mutter ihrer freundin von den beiden wusste, weil sie die ehemalige ausbilderin seiner bruders war. na ja den abend über hatte er sie im arm hat sie gestreichelt und sich um sie gesorgt, aber wild ging es nicht mehr zu, weil sie ihm gesagt hat, sie will es ruhig angehen. danach wieder sms sms telefon irgendwann wieder auf nen geburtstag mitgenommen, wo er auf einmal so abweisend war und meinte es wäre alles zu kompliziert.zwischenzeitlich hatte er ihr auch geschrieben, dass es besser sei, wenn die beiden es ließen, weil es eh nicht klappen würd, er hat dann aber noch auf ne sms von ihr reagiert und meinte es hätte ja nicht an ihm gelegen aber er wollte mehr nur sie wollte nicht, sie wollte ja nur mit ihm "spielen". er hat ihr also ständig erzählt dass er kein hin und her will und dass er es ernst meint und er hofft dass es bei ihr auch so ist. na ja nach dem geburtstag hat er von seinem freund gehört, dass sie sich wohl an wen anders rangemacht hatte, was aber nicht stimmte, wie sie gesagt hat. das hat sie dann so dermaßen angekotzt dass sie ihm gesagt hat, dass sie nichts mehr von ihm wissen will und von da an war der kontakt weg.
     
    #18
    sunnySanni, 3 Dezember 2007
  19. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    :ratlos: boa...den Kerl würd ich zur Schnecke machen...ich könnt mich da nimmer beherrschen...erzählt, ihr seit getrennt, will dieses Mädel eindeutig verführen - war halt nur Pech für ihn, dass sie nein gesagt hat.
    sag mal, wie lang ging diese sache denn? klingt für mich so, als ob das schon über einige Wochen lief.


    oh je....fühl dich mal gedrückt :hmm: :knuddel:

    was hast du jetzt vor? du solltest dir mal Gedanken machen, ob DU die Beziehung noch willst - und dann auf dieser Basis auch das Gespräch mit ihm suchen.
     
    #19
    f.MaTu, 3 Dezember 2007
  20. sunnySanni
    sunnySanni (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    in einer Beziehung
    mh sie meinte so bestimmt 2-3monate.
    ja ich hab ihn eben angerufen er kommt nach der arbeit vorbei und dann werden wir mal sehen
     
    #20
    sunnySanni, 3 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 8Jahren 15Jährige
Stinkesocke
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2009
7 Antworten
frame918
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Januar 2007
13 Antworten
liebesdone
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 März 2005
7 Antworten
Test