Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach Beschneidung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Alex14, 13 September 2006.

  1. Alex14
    Alex14 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Hallo,
    Ich wurde gestern beschnitten.Der erste Tag war ganz ok , aber als ich den verband abgemacht habe dann hatte ich solche Schmerzen vorne an der Eichel.Ich bin dann auch zur Nachkontrolle und ich machte den Arzt auf meine schwellungen , die wie zwei blasen aussahen, aufmerksam (diese waren am Bändchen).
    Er sagte es sei normal und ich solle kamillenbäder nehmen.Zusätzlich gab er mir solche Kompressortücher als Verband ersatz , die man in die hose legt.
    Nur das Problem, wenn ich aufs Klo gehen will dann kleben diese tücher an dieser entzündetten stelle fest :eek: .
    Und das abzuziehen sind echt üble Schmerzen :eek: .
    Meine Frage, wann legt sich die empfindlichkeit meiner Eichel (Ich mein es ist auch verständlich ich konnte den größten teil meiner Eichel seit 2 Jahren nicht mehr sehen geschweige denn anfassen).
    Und nächste Woche ist wieder Schule, mein Arzt sagte es würde dann wieder halbwegs gehen.
    Grüße , der O-beinige der seinen Hintern rausstrecken muss. :grin:

    Achja an alle andern die im Forum die ganze Zeit angst haben mit einer verengung zum Arzt zu gehen... Ich kann nur sagen: Rappelt euch auf und traut euch, so schlimm ist es wirklich nicht!
     
    #1
    Alex14, 13 September 2006
  2. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Ich würde ne Wund und Heilsalbe auf die schmerzenden Stellen drauf machen und darüber dann die Kompressen. Dann kleben die nicht so mit der Wunde zusammen.....
     
    #2
    Deufelinsche, 13 September 2006
  3. Alex14
    Alex14 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    Danke für den Tip mit wasser kann man das ja auch aufweichen.
    Aber dann bleibt noch das Problem mit der überreizten Eichel :geknickt:
     
    #3
    Alex14, 13 September 2006
  4. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Das mit der überreizten Eichel ist sicher sehr unangenehm, aber es geht vorbei. Die Haut muss sich nur erst an die ungewohnte Reibung durch die Kleidung gewöhnen... vorher war sie ja immer geschützt.

    Mein Tipp wäre, jetzt, für die Anfangszeit, in Satin-Boxershorts zu investieren. So besonders teuer sind die nicht, und die Reibung wird minimiert, weil der Stoff so glatt und weich ist. Außerdem auf jeden Fall weite Hosen tragen!
     
    #4
    Liza, 13 September 2006
  5. Alex14
    Alex14 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    Gute Nachricht, ich glaube meine Eichel ist garnicht sooo überreizt.
    Das ist nur der Hautring der knapp hinter die Eichel genäht wurde, der ist empfindlich. Immerhin ein fortschritt :smile:
    Wenn ich dazu komme halte ich euch auf dem laufenden und danke für die Tipps. Das mit der Wundsalbe klappt. Ich bin echt froh , dass ich auf so ein Forum zurückgreifen kann. :smile:
     
    #5
    Alex14, 13 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beschneidung
nina2012
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2012
9 Antworten
ProxySurfer
Aufklärung & Verhütung Forum
5 November 2010
18 Antworten
friday30
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Dezember 2009
13 Antworten
Test