Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach dem ersten Treff - wie gehts weiter? Verzweifelt :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Internetuser, 27 August 2004.

  1. Internetuser
    0
    - vorneweg: Es ist garnicht nicht soviel, wies aussieht! :zwinker: -

    Hallo.. gleich mal mein einstandsposting...

    letzten Freitag sah ich ein Mädel auf einer kleinen Party. Und sie mich auch :smile:

    In der Community, von der aus das veranstaltet wurde, schrieb sie mich dann an...

    Wir kamen auf meinen Job zu sprechen... und das das ganz bei ihr in der Nähe ist. Sie meinte dann

    "na dann kannst mich ja fast besuchen."

    Ich war dem gegenüber natürlich nicht abgeneigt, darauf hin schrieb sie voller Erstaunen:

    "würdest des echt machen?? "

    Und dann "oh, damit hab ich jetzt mal nicht gerechnet."

    Ich meinte dann scherzhaft, ob sie das Angebot nun zurückzieht, weil sie nicht mit positiver Rückmeldung rechnete. Auf diese Unterstellung hin meinte sie

    "nein gar nicht wahr. aber wenn du willst können wir mal was zamma machen. "

    Whow!

    und dann "hast lust was trinken zu gehen, also nur wenn du willst!!?!"

    So ein Angebot bekam ich noch nie, und jetzt von einem überaus attraktiven Mädel! (Bzw Frau - sie ist 18, ich ein wenig älter)


    Gesagt, getan.
    Gestern trafen wir uns in der Stadt und gingen in ein kleines,. Gemütliches Cafee-ähnliches.

    Wir unterhielten uns ca 2 Stunden über Schule, Ausbildung, Job, und so. Es hätte mehr persönlicher sein können...


    Ich habe sie dann noch zur Bushaltestelle begleitet, wo sie aber erst meinte "das musste nich.."... war auch nur ein kleiner Umweg für mich, und ich wollte mich von ihr nicht so schnell verabschieden.

    Die Verabschiedung viel dann dennoch recht kurz und unerhofft unpersönlich aus... ein "Tschüss" oder so... und "man sieht sich ja dann am Samstag" (da ist wieder eine "Veranstaltung" von der besagten Community).


    Zuhause angekommen, schrieb ich ihr noch eine SMS.

    >> Hi Steffi, ich wünsch Dir noch'n guten Heimweg und ne gute
    >> Nacht. Und sorry für alles, was ich 'falsch' machte –
    >> mir fehlt wohl die "Übung" :zwinker: LG,MaxMusterman.

    Ihre Antwort kam sehr schnell:
    > Hey. Is ja lieb dass du mir noch schreibst. Bin schon "zu
    > hause". Warum falsch egmacht? Mir wär nichts aufgefallen.
    > Danke nochmal dass du gewartet hast. Gute Nacht. Lg

    Als nächstes:
    > Des hat schon gepasst. Ich muss mich entschuldigen dass ich
    > manchmal vl nen gelangweilten eindruck gemacht hab. des hat
    > getäuscht. War gestern nicht mein tag. Sorry


    Heute haben wir auch wieder uns ein paar mal SMS hin- und hergeschrieben. Am Ende schrieb sie manchmal nichts, "Grüssle", "LG, Steffi" ... machte mir schon Sorgen wegen dem ausbleibendem LG...


    Sie geht heute Abend auf eine Party. Da sind auch ein paar weitere, IMO attraktive Jungs aus der Community und natürlich noch viele weitere. Ja, ich spinn.

    Auf ihre Frage, was ich heute Abend mache, meinte ich, das ich noch nichts geplant habe. Das war vor ca 45min, und seither antwortete sie mir leider nichtmehr. Ich würde mir ja wünschen, das sie mich da auch hinbeordert.

    Dann wüsste ich schon eher, woran ich bin.

    Wie sind die SMS zu deuten?
    Wie schnell geht das im allg. bei Frauen so? ;-)
    Ich habe mir eventuell vorgenommen, ihr morgen unter 4 Augen sowas zu sagen "ähm *stammel* ääääähm.... also.... *stammel* ich habe mich in dich verliebt und will dich jetzt küssen" hehe... kann man(n) sowas bringen?
    Ich hätte gerne irgendwelche "Zeichen" von ihr... hat sie mir die schon gegeben? Sicherlich. Sie ist ja eine Frau. Aber ich bin ein Mann ;-)

    Und meine jetzige Situation ist auch nicht besonders toll... morgen ist diese Party zwar wieder, da hatte ich eigentlich vor, hinzugehen. Und sie wäre dann auch wieder anwesend. Aber was ist mit heute, mit jetzt..... *help*


    Für Fragen stehe ich natürlich zur Verfügung!


    Achja, falls es nicht aus dem Text herausgelesen werden konnte: Ich bin in dieser Richtung unerfahren. Also wie man ohne Internet eine Beziehung aufbaut, flirtet und so.

    Danke fürs Lesen und antworten!!
     
    #1
    Internetuser, 27 August 2004
  2. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Kannst du nicht heute Abend einfach so da hingehen, auch wenn sie dich nicht einläd?
    Und das mit dem Verliebt haben würde ich ihr noch nicht so offen gestehen ... eher noch ein weiteres Treffen anberaumen, wo du dann etwas auf Tuchfühlung gehen kannst. Also persönlichere Gesprächsthemen und vielleicht mal Berührungen zwischendurch, tiefe Blicke und sowas ... dann wird sie schon merken, das sdu Interesse hast, ohne dass du ihr das explizit sagst.
    Natürlich kannst du auch mit offenen Karten spielen und ihr deine Gefühle gestehen - aber mein Ding wäre das noch nicht, nach dem ersten "Date".
    Sympathsich scheinst du ihr ja zu sein, ob da mehr ist ... schwer zu sagen. Gerade deswegen rate ich eher dazu, dass du dich mindestens einmal noch mit ihr alleine triffst und genau ihre Reaktionen abschätzt.
    Achja: Wenn sie mal das "LG" oder so weglässt, muss das mM nach nichts zu bedeuten haben ... i
     
    #2
    Larkin, 27 August 2004
  3. BrunoBanini
    0
    Hi,

    Ein Tipp für heute Abend.

    Vielleicht braucht deine Angebeten eine Bestätigung von dir! nach dem Motto den lass ich zappeln oder so! Zeig ihr einfach noch einmal das du interessiert bist. (Nicht gleich hinterher laufen) Ich würde ihr einfach noch einmal eine nette SMS schreiben z.B. Ob sie mich vergessen hat oder so !!

    Ein Tipp für die Veranstaltung:

    Ich finde ein ordentliche angemessene Begrüßung gehört dazu.
    Einfach selbstbewusst, wie man(n) nun mal ist :cool1: auf sie zu gehen und eine Umarmung oder ein Küsschen auf die Wange. Aber nicht überrumpeln!!

    Egal wie dus machst, ich wünsch dir das es klappt!
    Viel Spass und viel Erfolg

    Tschüss Olli
     
    #3
    BrunoBanini, 27 August 2004
  4. Internetuser
    0
    Ich könnte schon einfach so hingehen, müsste aber 12 EUR Eintritt berappen, morgen wieder, sind dann 24... nicht wenig. Und sie dort auch finden. (okay, Handy ist vorhanden)

    Dann müsste erstmal ein weiteres pers. Treffen arrangiert werden. hm.

    "Berührungen zwischendurch, tiefe Blicke und sowas"
    ohhhje ich bekomme großes Grauen! Wie macht man sowas.... das wird bestimmt schrecklich enden, wenn ich sowas versuche....

    Kann entweder ganz, oder garnicht.

    Das macht mir Angst... es wäre schlimm für mich. Sie ist perfekt von Außen, und fein von innen (sonst hätte sie mich auch nicht eingeladen).


    So mit Freundschaftsküsschen auf Wange habe ich schonmal garkeine erfahrung! das traue ich mich nicht zu versuchen, denn ich befürchte, das das ein "normaler" Kuss wird, und das wäre in diesem Stadium ziemlich kacke ;-)
     
    #4
    Internetuser, 27 August 2004
  5. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Oh, 12 Euro Eintritt ist schon happig ... Wucher geraezu. Oder kann man da in Champagner baden? :grin:

    Hehe ... eigentlich kann man da nciht viel falsch machen. Solange man natürlich bleibt. Wichtig ist halt, dass sie checkt, dass du nicht nur freundschaftliches Interesse hast, sonst landet man in der Kumpel-Ecke. Vielleicht weiß sie sogar jetzt schon, dass du was von ihr willst, aber es kann nicht schaden, dass auch durch Blicke, Gesten usw zu verdeutlichen ... sie anzuflirten. Daran kann man dann sehen, wie sie reagiert und was zurückkommt. Ob sie vielleicht auch dir länger in die Augen sieht, ob es für sie okay ist wenn du sie mal am Arm fast und sowas.
    Wenn du ihr direkt reinen Wein einschenkst besteht die Gefahr, dass sie dir einen Korb gibt - nicht zwingend, weil sie nix von dir will, sondern weil sie sich vielleicht überrumpelt fühlt. Passiert öfters, dass jemand schnell seine Gefühle gesteht und der andere nicht recht weiß wie er reagieren soll und sich erstmal zurückzieht. Deswegen würde ich erstmal anfragen ob sie sich nochmal mit dir trifft ... und da dann halt versuchen auf eine persönlichere Ebene zu kommen. Wie wäre es, wenn du mit ihr ins Kino gehen würdest? Und danach noch was trinken? Da hat man dann nämlich sofort ein Gesprächsthema, das nix mit Schule und Job zu tun hat.
     
    #5
    Larkin, 27 August 2004
  6. Manuel79
    Gast
    0
    Ich bin im Moment in einer ähnlich Klasse erstes Date - und dann?, in der ich einfach nicht einschätzen kann, wie viel Interesse wirklich von ihrer Seite besteht.
    Bei mir antwortet sie sogar erst ein Tag später oder gar nicht auf meine SMS.
    Wenn ich mir eure Konversation so durchlesen, glaube ich schon, das von ihrer Seite Interesse besteht. Ich wünschte, bei mir wäre es so "eindeutig".
    Aber ich würde an deiner Stelle nichts überstürzen. Einfach mal ein paar Tage verstreichen lassen - auf Nachrichten von ihr warten.
    Und mach dich bloß nicht verrückt mit dem "ausbleibenden" LG bei der SMS - das sagt wirklich gar nichts aus!
    Das du verliebt bist in sie, würde ich ihr auf keinen Fall schon jetzt sagen - auf mich würde das nach dem ersten Treffen unglaubwürdig wirken und ich würde mich glaub ich schon überrumpelt fühlen. Sowas sollte man sich sagen, wenn man sich 100%ig sicher ist und besser kennt.
    Ihr zu sagen, dass du sie Küssen willst ist meiner Meinung nach auch der falsche Weg. Versuchs einfach, wie so oft geschrieben mit intensiveren Blickkontakt und kurzen "zufälligen" Berührungen in der richtigen Situation (erfordert natürlich ein wenig Fingerspitzengefühl). Umamrungen beim Wiedersehen und Verabschieden sollten auf jeden Fall drin sein. Da musst du dich einfach mal gerade machen und das durchziehen - hab bisher noch nie erlebt, das ein Mädel negativ auf so eine Umarmung reagiert hätte.
    Wenn das alles gut läuft, kommt so ein Kuss sowieso von allein.
    Ich mache mir um solche Dinge von vornherein keine Gedanken und mache sowas spontan, wenn einfach die Stimmung danach ist. Bin mit dieser "Taktik" immer gut gefahren.
    Du solltest dir weniger Gedanken machen (ich weiß ist schwer, ich muss mich selber auch immer bremsen) und alles spontan aus dem Bauch heraus machen - dann klappt das auch.
    Das du dich "im Voraus" entschuldigst für die Dinge, die du gesagt und gemacht hast ist zwar eine schöne Geste, kommt glaub ich nicht so gut an bei den Mädels. Sei einfach du selbst und versuche nicht auf Krampf alles richtig zu machen - entweder passt es oder nicht.

    By the Way: Hab gerade den 100.000sten Beitrag verfasst in diesem Unterforum - hab ich jetzt was gewonnen? :zwinker:
     
    #6
    Manuel79, 27 August 2004
  7. Internetuser
    0
    Nachdem ich sie fragte, ob sie mich vergessen hat und das ich nicht weiss, was ich tun soll, schrieb sie

    > Sorry hab kein geld mehr. Ja bin schon im zelt. Dann komm doch vorbei! Wird
    > sicher voll geil. Kostet halt 12 euro an der abendkasse. Grüßle Steffi

    Was wird voll geil.... geil... sie und ich aufeinander? ;-)

    Woher weiss ich, das sie sich mit mir "beschäftigen" wird und nicht einfach so meint, ich solle vorbeikommen, nur nicht ihr "zu nahe"? Anderseits, so eine Party ist natürlich auch eine gute Gelegenheit, ähnlich Kino.. Stimmung (Alk..) und so.


    Kino viel mir auch als sehr sinnvolle Möglichkeit ein. Da hats schonmal geklappt... ist man schön entspannt und kann sich annähern *g*

    Momentan habe ich Angst, das sie mit der Zeit vielleicht das Interesse verlieren könnte oder gar heute Abend jemand anderen aufgabelt. Dazu geht Frau doch in so Festzelte, oder? Ist auch genau das Publikum und Musik.


    Soll ich sie anrufen und für morgen Abend (wo sie eigentlich wieder da hin wollte) mit mir ins Kino geht? Für meine heute gesparten 12 EUR lad ich sie ein.....

    Oder besser das morgen am späten Nachmittag, wenn wir uns sehen, persönlich fragen? Aber dann könnte die Abendplanung eventuell nichtmehr umgeschmissen werden.

    Falls sie jetzt meinen Kino-Vorschlag ablehnt (außer mit glaubwürdiger, guter Begründung) kann ich doch davon ausgehen, das sie kein weiteres Interesse mehr hat, oder?
     
    #7
    Internetuser, 27 August 2004
  8. Manuel79
    Gast
    0
    Mensch! Bitte tue dir doch selber einen Gefallen und mache dir nicht so viele Gedanken!
    Das was sie geschrieben hat, zeigt doch eindeutig, das sie Interesse hat! Sonst würde sie sicher nicht schreiben, das du auch vorbei kommen sollst.
    Mach dich einfach mal gerade und gehe dort hin und sei einfach du selbst und denk nicht Schritt 2 und 3 nach, bevor du Schritt 1 gemacht hast - wenn du verstehst, was ich meine...
    Sich verrückt zu machen, das sie jemanden anderes kennenlernt, ist auch der falsche Weg! Selbst wenn es so wäre, ist das doch nur das Zeichen dafür, das ihr Interesse nicht so groß war, wie du vielleicht es dir erhoffst.
    Um ganz sicher zu gehen, hilft es natürlich nur, selbst zu dieser Party zu gehen. Brauchst ihr ja nicht zu sagen/ zu schreiben - einfach mal überraschend auftauchen. Dadurch kannst du auch am Besten sehen, wie sie reagiert.
    Mit dem Kino kannst du natürlich machen. Wenn du sie sowieso sieht, würde ich das persönlich machen. Dann kannst du ihre Reaktion (Gestik, Mimik u.s.w.) viel besser einschätzen, ob sie einfach keine Lust hat, oder tatsächlich was vor hat, sollte sie dein Angebot ablehnen.
    Mit dem Einladen ist auch so eine Sache - ist zwar wieder ein guter Zug von dir, aber einige Mädels haben das nicht so gern. Besser ist immer zu fragen "Darf ich dich heute abend ins Kino einladen?" oder so ähnlich.
     
    #8
    Manuel79, 27 August 2004
  9. Internetuser
    0
    okay. scheisse.. wird immer blöder.
    hab ihr grad geschrieben, das ich nachdenke ;-)

    Da jetzt noch hingehen... ich weiss nicht... echt, verdammt.... scheisse
    bin etwas müde... dann 12 EUR los, und mehr ist nicht sicher.

    Also du bist der meinung das es kein kapitaler fehler sein wird, jetzt telefonisch nach Kino morgen Abend zu fragen?

    Nich, das ich sie noch komplett verrückt mache :zwinker:


    Is klar, ich würde mit "Darf ich..." beginnen, und sie nicht vor vollendete Tatsachen stellen.. "hab schon 2 karten für xxx" *g*

    Kann ich am Telefon irgendwie herausfinden, ob sie sich wirklich wegen mir freuen würde und da evtl "mehr laufen" könnte, oder ob ich nur "einfach so" zur Party kommen soll...
     
    #9
    Internetuser, 27 August 2004
  10. Manuel79
    Gast
    0
    Da musste dann mal über deinen eigenen Schatten springen - das du müde bist, klingt für mich eher wie eine Ausrede. Nicht immer den einfachsten Weg suchen - sondern auch mal Initiative zeigen. Sowas hat sich bei mir bisher immer bewährt.

    Ein kapitaler Fehler ist es nicht. Aber wenn du sie sowieso siehst, kann man sowas immer persönlich machen. Dann bist sicher, das du sie nicht bei irgenwas störst und kannst viel besser erkennen, ob sie Interesse zeigt.

    So etwas wird die Situation zeigen! Einfach nicht vorher drüber nachdenken und schauen, was so passiert.

    Es geht hier nicht um die korrekte Formulierung - du sollste ja keine Sätze vorher auswendig lernen. Es geht nur darum, das du nicht sagst "Ich lade dich dich ins Kino ein, kommst du mit?" sondern sie fragst, ob es für sie in Ordnung wäre, wenn du sie einlädst. Kleiner, aber feiner Unterschied.
     
    #10
    Manuel79, 27 August 2004
  11. Internetuser
    0
    Doch, müde bin ich schon.. hatte die Woche Frühschicht, 5h aufstehen.
    Aber wenn ich irgendwie aktiv bin, fällt das nicht so auf.

    Stimmt schon, Initiative und den Sprung über den Schatten zeigen.... hm...


    Klar, persönlich fragen wäre mir lieber. Ich denke, das jetzt (im Festzelt, per Telefon) nicht die beste Möglichkeit dazu ist.

    Wer weiss, was sie grad macht, wer um sie ist, usw...

    Nun gut, nun sollte ich mich langsam entscheiden, ob ich da hinfahre, oder nicht.


    Am einfachsten wäre: Ab ins Bett, und wegen den Gedanken nicht einschlafen könne.
     
    #11
    Internetuser, 27 August 2004
  12. satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    hach... machs ned so spannend... hab mir dass alles jetz durchgelesen grad... biste jetz gegangen oda ned? (ok wenn gegangen bist kannst ned antworten ;-)) wenn ja, dann schreib wies war *neugierigbin* also für mich klingts schon nahc interresse... wenn ich dass zum beispiel mit mir vergleich und wenn ich bekanntschaften mache.... sie is vielleicht auch zu schüchtern um dir zu zeigen dass sie dich mehr als nur als kumpel mag, weil sie denkt, dass du vielleicht auch gar nix anderes willst.... aber dass mit kino is eine gute idee.... und mit einladen auch... wenn mich ein typ den ich grad kennengelernt hab, ins kino einladet, dann denk ich shcon in die richtung(ausser bei guten kumpels, die dass machen weil sie einfach gentlemen sind und keine frau in ihrer gegenwart zahlen lassen-aus basta).... und persönlich einladen is auch ne gute idee.... da merkst du genau an ihrer reaktion ob sie jetz will oder nicht...aber du machst dir so süss viele gedanken... denk ned so viel drüber nach, sondern tu einfach wie du dich grade fühlst... sei bei ihr einfach du selbst... wenn ich mit nem typen dasitz der sich total verstellt, und einen auf toll und cool macht, dann krieg ich die krise...
    naja,... *gespanntbin*
     
    #12
    satinka, 27 August 2004
  13. Internetuser
    0
    erstmal danke für eeure antworten!

    Also: Ich schrieb ihr noch eine SMS,

    // okay, das war wohl nix. grrrrrrrrrrrrrrrrrrr...Sorry!! Ich versuch dich mal in
    // paar Minuten anzurufen. Wenn unpassend,nicht rangehn. Ansonsten bis
    // morgen! LG,YYY.

    Ich versuchte dann anzurufen, allerdings habe ich eine weile nicht auf die Uhr geschaut, so das dann 15min verstrichen. Nach dem 8. Klingeln gab ich auf. Ein weiterer Versuch wurde nach wenigen malen Läuten abgewürgt.

    Dann ging ich zu Bette.

    Machte mir, und mache mir immernoch, große Gedanken um mein Handeln. Hinterher ist man immer schlauer und würde alles anders gemacht haben. So wäre ich natürlich gestern doch noch gerne hin, aber etwas früher, nicht erst um 22:30.


    Ja, eben! Bestärkt natürlich durch mein nicht-erscheinen gestern Abend. Vielleicht denkt sie sich, das ich ja kommen müsste, wenn sie mir das sogar extra schreibt. Und da ich's nicht tat,-> ein großer Schnitzer! Sch...lecht

    Wer weiss, ob sie da auch nen anderen gefunden hat - wozu sonst geht Frau auf so Partys.


    Vergangenheit lässt sich leider nicht ändern. Nun will ich mich auf nacher konzentrieren. Dumm sicher auch, das sie kein Guthaben fürs Handy mehr hat. Und einfach anrufen.... naja, wäre sicher zu aufdrängend, zumal ich auch nichts sehr wichtiges zu sagen habe, denk ich.

    Klar, ich versuche schon "ich selbst" zu sein, zumindest extra verstellt habe ich mich nicht und denke, das auch nicht zu tun. Absichtlich schon garnicht. Bisher klappte das eigentlich auch schon einige male, aber hier... sehe ich mich anderen Umständen ausgesetzt. Bisher lief per Internet das "nähere Kennenlernen", so das bei den Treffen es dann recht schnell, teils sehr nah, wurde.

    Nun aber fällt das komplett weg, und Andeutungen usw. müssen face-to-face gemacht werden. Und darüber habe ich wie gesagt, keine Erfahrung. Also vor Begrüßungsküsschen hab ich großen Bammel, da ich nur richtige Küsse kenne und das dann sicher auch so einer wird *gg*

    Zudem sehe ich mich "Konkurrenz" ausgesetzt.

    Noch dazu kommt, das sie eine wirklich überaus excellentes Mädchen ist. Welcher Junge ihr nicht hinterherschaut, muss schwul sein oder seine Freundin hinter ihn beobachtend laufen haben. Wobei selbst dann würde er es trotzdem machen und Anschiss von seiner Freundin kassieren ;-)

    Da ich jemand bin, dem Mädchen eher nicht hinterherschauen, fühle ich mich irgendwie in der schwächeren Position. Diese Denke wird sich vermutlich auch in einer Beziehung bis ins Extrem fortsetzten, so wir da nicht gemeinsam gegensteuern. Aber soweit sind wir noch nicht, außer ich, in meinen Träumen :smile:


    Den Kino-Vorschlag werde ich ihr heute auf jeden Fall unterbreiten. Allerdings könnte sie ja auch großes Interesse an der Party heute Abend, und gar schon die teure Eintrittskarte besitzen. Notfalls bezahl ich ihr die :zwinker:
     
    #13
    Internetuser, 28 August 2004
  14. Internetuser
    0
    Ich habe ein schlechtes Gefühl im Magen, wenn ich nicht weiss, wo sie mit wem ist und was sie macht. Also seit Donnerstag Abend.

    Ich fühle mich zu ihr hingezogen, geistig, emotional und körperlich.
    Möchte mit ihr viel Zeit verbringen, gemeinsam Unternehmungen machen, einfach mal mit ihr zusammen sein.

    Ach maaan :frown:

    Ich will ja nicht alles auf einmal... nur eine Umarmung, am besten von ihr ausgehend, Küsse, kuscheln.... *träum*

    *seufz*
     
    #14
    Internetuser, 28 August 2004
  15. Internetuser
    0
    Habe sie eben angerufen... in dem Festzelt wars zu laut, Anrufe nicht bemerkt und SMS erst sehr spät gelesen. Ob sie heute Abend wieder hingeht, ist wegen den 12 EUR noch nicht sicher... also steigende Chancen für mein Vorschlag :zwinker:
     
    #15
    Internetuser, 28 August 2004
  16. Internetuser
    0
    Hilfeeeeeeeeeeeeeee

    Wir haben uns also eben gesehen.... beim Gehen fragte ich sie dann, ob sie mal Lust hat, gemeinsam nochmals was zu unternehmen... Dem war sie nicht abgeneigt, aber "nein" sagen tut man da doch nicht, auch wenn Frau nicht will, oder?!

    Für heut Abend hat sie schon ne Karte für diese Party. Sie meinte "kannsch ja auch kommen" - ich, fragte blöd "hm... soll ich" sie dann sinngemäß - wenn ich Lust hätte....

    Ob sie morgen Zeit hat, konnte sie noch nicht sagen... Nachmittags würde sie eventuell mit einem "Kumpel" zum Fussball gehen... WIESO nicht mit mir??? Wenn sie das eh noch nicht sicher weiss, könnte sie doch eher mit mir was machen, als mit dem, wenn ihr an mir was liegen würde. Oder wie seht ihr das??


    Oh mann scheisse.. soll ich heute Abend da hin? Und mich dann WIE ihr gegenüber verhalten? Oder lieber eine gemeinsame Unternehmung abwarten?
     
    #16
    Internetuser, 28 August 2004
  17. xyb
    xyb (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    93
    11
    Single
    Hallo,

    ich kann dich absolut verstehen. Habe diese Situationen schon oft genug erlebt, leider.
    Auch wenn es dir jetzt weh tut und dir noch einen Knüppel ins genick haut - vergiess die Tante, sie spielt mit dir. Du bist für sie ein netter Kerl (ein Süßer Idiot - das soll keine Beleidigung für dich sein!!!!!!!)

    Mach dir nicht soviele Gedanken über das was sie schreibt (Liebe Grüße - bedeutet für viele Frauen ganz und garnicht, es ist mitterweile genausogute redewendung wie Tschüss o.ä.)

    Ich glaube einnem Punkto haben wir große ähnlichkeit, du machst alles für eine Frau, die du liebst,begehrst - Stimmt es?
    Ich mache es zummindest, bin jedoch seit einiger Zeit dabei mir das abzugewöhnen. Du wirst von solchen Frauen, wie deine nur ausgenutzt solange sie dich gebrauchen kann. Oh nein, sie wird dir keine "Milch" zu trinken geben :angryfire

    Also vergies sie, zummindest sollange bis SIE anfängt ernsthaftes intresse an dir zu zeigen (egal ob schüchtern oder nicht, wenn sie interesse hat wird sie sich melden!)

    Grüßle
    XYB

    p.s.
    Kopf hoch, auch andere Mütter haben hübsche Töchter !!!! :zwinker:
     
    #17
    xyb, 28 August 2004
  18. heartsugar
    heartsugar (32)
    Benutzer gesperrt
    322
    0
    0
    nicht angegeben
    Naja, ich weiß nicht so, ich schließ mich da meinem Vorschreiber nicht
    an. Ich als Betrachter würde sagen, dass sie bereits alles getan hat, um
    mit dir anzubandeln, ohne jedoch einen Korb, eine direkte Niederlage zu
    erleiden. Du jedoch bist sehr zögerlich und das könnte sie eines Tages
    missverstehen, wenn du so weitermachst. Mach Nägel mit Köpfen, denn
    sie will dich :cool1: Ums anders auszudrücken: Such ihre Nähe, verbring'
    eine schöne Zeit mit ihr und genieße die Gefühle, die sie in dir hervorruft,
    ohne an so 'nen Scheiß wie Konkurrenz zu denken... das ist kein
    Bewerbungsgespräch, sondern ein besondere Verhältnis, was zwischen
    dir und ihr liegt *g*... und sei mal ehrlich zu dir: ob jetzt im Kino, auf dieser
    Party, oder sonst wo spielt doch überhaupt keine Rolle, Hauptsache du
    bist bei ihr :smile:
     
    #18
    heartsugar, 28 August 2004
  19. Internetuser
    0
    Danke, heartsugar, du sprichst mir da schon eher aus der Seele, als xyb. Und mag es nach xyb sein, werde ich das noch merken. Aber die Chance auf diese Frau zu vertun, wäre wesentlich schlimmer! Zumal ich überhaupt nicht alles für sie mache. Die 12€ Eintritt für später sehe ich als Lehrgeld an, ob es mich nun bei ihr voranbringt oder nicht; ich war auf einer Party und habe irgendas dabei gelernt, dessen imaterieller Wert mir höher ist.

    Immerhin hat SIE mich zum Trinken gehen eingeladen. Das setzt doch schonmal anfängliches Interesse voraus, das selbst ich nicht in so kurzer Zeit wieder zerstören kann - hoffe ich ;-)
     
    #19
    Internetuser, 28 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ersten Treff gehts
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten
MissSunshine94
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 August 2015
10 Antworten
rene2811
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Februar 2012
9 Antworten