Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • funfactory
    Gast
    0
    24 März 2007
    #1

    Nach dem Sex hat sie geblutet

    HAllo hatte gestern mti einer Freundin/Affäre von mir das erste mal gemeinsamen Sex. Ihr tat das eindringen schon ein bisschen weh aber wollte weitermachen und mich auch reiten. Nach einiger Zeit 8Stellungswechel) merkten wir das alles voll blut war.
    NEIN sie hatte nicht ihre Tage.
    Was kann das gewesen sein?

    Viele Grüße
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    24 März 2007
    #2
    Ja was wird es schon gewesen sein. Eine kleine Verletzung "innen".
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    24 März 2007
    #3
    ja was anderes kanns wohl kaum sein....wenns nicht die tage sind kanns nur ne verletzung sein.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    24 März 2007
    #4
    xxxx
     
  • salzige
    salzige (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2007
    #5
    das war auch mein erster gedanke
     
  • Vivien_20
    Vivien_20 (31)
    Benutzer gesperrt
    95
    0
    0
    Single
    24 März 2007
    #6
    Sie war bestimmt Jungfrau!!!! :engel:
     
  • someforme
    someforme (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    vergeben und glücklich
    24 März 2007
    #7
    Also bei meiner Süßen und mir wars vor Kurzem genauso. Sie hatte nicht ihre Tage, aber hat trotzdem geblutet. Denke, dass das einfach ne Verletzung war, weil jetzt ist wieder alles in Ordnung.
    P.S.: Treibt es einfach nicht zu heftig! :zwinker:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    24 März 2007
    #8
    da das eindringen weh tat, würde ich das auch annehmen. es sei denn, der ts hat nen großen schwanz.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    24 März 2007
    #9
    muss nicht zwangsläufig gewesen sein....
     
  • obb1648
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    24 März 2007
    #10
    Ganz klar, sie war Jungfrau und da ist das sogenannte "Jungfernhäutchen" geplatzt: Das ist eine Art "Deckel" in der Vagina, die die Gebärmutter schützt. Und beim ersten Mal blutet das. In südländischen Kulturen wird nach ner Hochzeitsnacht sogar das Bettlaken rausgehängt, als Beweis, das die Braut unbefleckt in die Ehe gegangen ist. Und wehe das Laken ist nicht blutig!
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    24 März 2007
    #11

    Puh, zum Glück lebe ich nicht in so einer Kultur, bei meinem ersten mal kam nämlich gar mal soviel Blut, als hätte ich mir in den Finger geschnitten. Ein oder zwei Tropfen.
    Aber das ist bei jedem Mädel in der Stärke verschieden.

    Ansonsten kann es auch eine Zwischenblutung sein, kann auch vorkommen...
     
  • sweetnsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    25 März 2007
    #12
    hhm....

    also ich tippe da auch eher auf eine zwischenblutung.
    BEi mir hat das erste mal weder wehgetan noch geblutet. ICh glaube auch nicht das da so viel blut rauskommen wurde...und wenn sie wirklcih nicht ihre tage hatte wars ne zwischenblutung...ganz sicher!:tongue:
     
  • funfactory
    Gast
    0
    25 März 2007
    #13
    hmm okay auf jedenfall mal vielen dank für eure antworten mal sehen wie das nächste mal wird
    danke
     
  • Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 März 2007
    #14
    Bei mir war es heute genauso. Wir hatten Sex in der Reiterstellung, aber ohne Vorspiel, also zumindest nicht so intensiv. Hatten dann aber Gleitgel genommen und da gings los. Aber gleich als er eingedrungen ist, hat es füchterlich gezogen und alles hat weh getan. Ich wollte dann aber das er weiter macht(//ich dachte es hört auf und ich gewöhn mich dran) aber es tat bei den nächsten 2-3 Stößen auch noch relativ stark weh und dann haben wir es gelassen. Meine Tage können es nicht sein, Zwischenblutung ist auch ausgeschlossen. Habe nach dem missgeglückten Versuch auch nen Wattestäbchen eingeführt und weiter hinten war überhaupt kein Blut(müsste ja rein theoretisch sein,wenn es ne Zwischenblutung wäre) aber da war nix, nur am Eingang war Blut.
    Weiß einer was das war?
     
  • MissMurder
    MissMurder (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 März 2007
    #15
    1. "Platzen" kann da gar nichts.
    2. Das JFH sitzt nicht in der Scheide, sondern liegt direkt am Eingang.
    3. Mit der Gebärmutter hat das auch nichts zu tun.
    4. Nicht alle Mädchen bluten, manche haben sogar garkein JFH, entweder weil sie ohne eins geboren worden sind oder es schon vorher durch Sport o.ä. gerissen ist.

    Wenn man keine Ahnung hat... :wuerg:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    25 März 2007
    #16
    wie wahr :grin: naja hilft dem TS aber auch nicht weiter,.....also weiter mim problem:
    ist es nochmal vorgekommen mittlerweile? oder is die blutung heute wieder weg?
     
  • Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 März 2007
    #17
    Er wollte schauen beim nächsten Mal^^
    Aber ich hab im gleichen Thread mein Problem geschrieben, mir gehhts genauso nur habe ich wirklich keine Zwischenblutung. Ich denke da ist was kaputt gegangen.. Muss man dann mitm Sex warten? Also erstmal alles in Ruhe lassen?
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    25 März 2007
    #18
    naja aber gut wäre es zu wissen obs jetzt mal aufgehört hat zu bluten oder nicht. zwischenblutungen sind nicht nur an einem tag da und am nächsten wieder weg. (zumindest bei mir)

    demnach wäre diese info schonmal hilfreich. denn wenns noch immer is kanns echt nur ne zwischenblutung sein. alles andere hört sehr schnell wieder auf.

    wenns keine zwischenblutung is würd ich warten mim sex und eventuell den FA einschalten um abzukären was genau los ist.
     
  • kiri
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 März 2007
    #19
    Na is ganz einfach... Da ist irgendwas verletzt worden und jetzt blutet es halt, is nich so wild... das is meist nach spätestens ner stunde vorbei und spätestens wenns nich mehr wehtut kann man eigentlich wieder sex haben...
    Wenns immer wieder blutet, solltet ihr vielleicht ne etwas längere pause machen, damit es richtig "ausheilen" kann... (und wenns gleich wenn der junge eindringen will weh tut, dann sollte mans vielleicht nicht herausfordern!)
    Bei mir passiert das öfter mal, aber es is halt nich so schlimm und am gleichen abend hab ich wieder sex mit meinem freund...
    is also nichts lebensbedrohliches ;-)
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    25 März 2007
    #20
    vielleicht hatte sie einfach Kontaktblutungen. Sowas kommt gar nicht so selten vor. Wenn es öfter vorkommt, dann sollte sie am besten Mal zum Frauenarzt gehen um das Abklären zu lassen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste