Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach der Geburt.

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Klääner, 5 Juni 2006.

  1. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hab da mal zwei Fragen:

    1. Wie lange muß man normalerweise nach der Geburt in etwa im Krankenhaus bleiben?

    2. Was könnte man der Mutter und dem Kind zur Geburt schenken? Soll halt kein 0815 Geschenk werden.

    Danke für Antworten.
     
    #1
    Klääner, 5 Juni 2006
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    1. Die Frage ist ob die Frau überhaupt im Krankenhaus entbindet. Es gibt ja auch die Möglichkeit der Hausgeburt oder des GEburtshauses. Bei erstem ist man sowieso daheim und beim Geburtshaus ist man ca 4h nach der Geburt wieder daheim.
    Im Krankenhaus gibts inzwischen auch die Möglichkeit ambulant zu entbinden, sprich 4h später ist man wieder Zuhause.
    Sollte die Frau aber drinne bleiben wollen, oder es notwendig sein kann das zwischen 3-7 Tage (oder eventuell mehr bei heftigen Komplikationen) sein.

    2. Also wir haben ner Freundin einfach noch paar Kleinigkeiten fürs Baby geschenkt von dennen wir wusten das sie die noch net hat.
    Das wichtigste was du ner jungen Mutter schenken kannst, ist sicher erstmal etwas Luft und Ruhe....also nicht sofort nach der Geburt im Krankenhaus oder zuhause überrennen......:zwinker:

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 5 Juni 2006
  3. User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    884
    113
    65
    vergeben und glücklich
    Wir haben letztens einer Freundin einen großen Karton voll mit Sachen geschenkt, die sie jetzt am dringensten braucht und was gut ins Geld geht *g*
    Waren zum Beispiel: Pampers in rauhen Mengen, Babyöl, Babycreme, Babywaschlotion etc.

    Sie hat sich jedenfalls mehr gefreut, als über den 111. Strampler oder so :zwinker:

    Achja, zu Frage 1: Ich war damals 10 Tage im Krankenhaus, weil meine Tochter 4 Wochen zu früh auf die Welt wollte und kam *g*
     
    #3
    User 25480, 5 Juni 2006
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Nach einer normalen vaginalen Entbindung ohne größere Probleme bleibt man bis zu 5 Tage im Krankenhaus.
     
    #4
    *lupus*, 5 Juni 2006
  5. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wenn man das möchte
    ich bin immer schon früher nach Hause :tongue:
     
    #5
    Luxia, 5 Juni 2006
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ja klar, deshalb hab ich ja auch "bis zu" geschrieben. :tongue: Man kann natürlich auch eher gehen. :smile:
     
    #6
    *lupus*, 5 Juni 2006
  7. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    *g* oder gar nicht erst im Krankenhaus entbinden :grin:

    Kat
     
    #7
    Sylphinja, 5 Juni 2006
  8. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Etwa 5 Tage also. Dann müßte es ja bald soweit sein.

    Hm, die Idee ist nicht übel. Das kann sie garantiert brauchen, Strampler wäre mir auch nicht eingefallen, da das doch irgendwie einfallslos ist. Aber irgendwie doch alles für die Kleine. Bin noch auf der Suche nach was genialen für sie selbst.
     
    #8
    Klääner, 6 Juni 2006
  9. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Da ist es natürlich etwas schwierig für uns, denn wir kennen sie ja nicht. :zwinker:
     
    #9
    *lupus*, 6 Juni 2006
  10. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt. Naja hab ja noch ein paar Tage Zeit. Irgendwas wird mir hoffentlich noch einfallen.
     
    #10
    Klääner, 6 Juni 2006
  11. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Hm also wir haben damals bei ner Freundin von mir ein Päckchen gebastelt wo für alle was drinne war...also fürs Baby, für die Mama aber auch den Papa.

    Der Papa hat dann von uns ein STärkungsschnaps bekommen, damit er die ersten verheulten Nächte überlebt.
    Mama hat dann noch Massageöle bzw Badeöle und Räucherkram bekommen zusammen mit ner Massageanleitung für den Papa usw. zum Entspannen.

    Und dann gabs noch das kleine Buch "unser erstes Baby- die Gebrauchsanleitung" (ist recht witzig *g*)

    Kat
     
    #11
    Sylphinja, 6 Juni 2006
  12. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also der "Erzeuger" kriegt garantiert nichts.

    Off-Topic:
    Zumindest nichts, worüber er sich freuen kann
     
    #12
    Klääner, 6 Juni 2006
  13. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    klingt so, als wäre der papa nicht dein freund....

    der mutter könntest du ja auch einen oder mehre tage/abende für sich schencken. du würdest dann auf das kleine aufpassen, wärend sie wiede rmal zeit für sich hat...
     
    #13
    CrazyJo, 6 Juni 2006
  14. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Richtig erkannt. Hasse Leute die Gewalt gegen Frauen ausüben.:angryfire Aber der ist ja eh weg.
     
    #14
    Klääner, 6 Juni 2006
  15. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Naja das wäre doch aber eher was für später,denn ein paar Tage nach der Geburt würde ich mein Kind noch keinem anderen als meinem Mann oder mir und maximal meiner Nachsorgehebamme zur Betreuung lassen

    Kat
     
    #15
    Sylphinja, 7 Juni 2006
  16. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.527
    298
    1.764
    Verheiratet
    nen gerahmtes Titelblatt einer Zeitung vom Tag der Geburt
     
    #16
    Stonic, 7 Juni 2006
  17. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist echt ne originelle Idee mit der Zeitung. Je nachdem was darauf ist wird ihr das mit Sicherheit gefallen. Danke
     
    #17
    Klääner, 7 Juni 2006
  18. Elanor
    Elanor (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    #18
    Elanor, 11 Juni 2006
  19. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Elanor

    Nee war noch nicht zu spät, da ich es erst morgen in die Tat umsetzen kann.

    Danke
     
    #19
    Klääner, 11 Juni 2006
  20. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    ich dachte auch für später, am anfang braucht sie das und will sie das hoffenttlich noch nicht!!aber so anch 3 monaten schlaflose nächte:zwinker: wäre sie vielleicht froh mal ein wochende was für sich zu tun...aber kann man ja imemr noch anbieten
     
    #20
    CrazyJo, 12 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geburt
sonja88
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
19 Oktober 2016
18 Antworten
Malina8
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
26 Oktober 2016
15 Antworten
SilentBob81
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
22 Juli 2016
173 Antworten
Test