Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach FH-Diplom Hochschulreife?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Henk2004, 27 November 2005.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Weiß hier einer, ob ich nach nem FH-Diplom auch an ner UNI studieren kann?

    Ich studiere Agrarwirtschaft an ner FH, da ich halt nur Fachhochschulreife habe. Da mich das Studium aber irgendwie nicht zufriedenstellt und ich das fast schon geschmissen hätte aber mittlerweile doch noch dabei bin, muss ich mir mal einfallen lassen, was ich danach machen will.

    Irgendwie denke ich, dass ich so als nen Controller oder Betriebsprüfer sowas in der Art nen guten Job machen würde. Halt son Berufsarschloch und Besserwisser.

    Nur dazu wär ja nen reines BWL Studium besser geeignet, als die Scheiße, die ich jetzt alle lernen muss. Wir haben zwar auch nen beträchtlichen Teil an BWL bei uns drin, aber vom Gefühl reicht das nicht.

    Dass ich mit meinem Diplom dann an der UNI in meinem bisherigen Gebiet noch nen Master machen kann, weiß ich. Mir geht es um die Frage, ob ich nach meinen Diplom quasi so ne allgemeine Hochschulreife habe.

    Kann ich mir aber bald nicht vorstellen, andererseits haben wir im Grundstudium den ganzen Mathe/Bio/Chemiekram der Oberstufe durchgekaut. Aber so Fächer wie Deutsch und Geschichte/Politik natürlich nicht.

    Subjektiv ist meine FH zumindest im meinem Fachbereich der letzte Scheißladen. Habe mich da eingeschrieben, weil ich nicht wirklich wusste, was ich sonst machen soll. NC haben die da nicht und geografisch kann man da auch gut hinkommen. Aber das Lehrpersonal kannste teilweise echt in die Tonne kloppen. Deswegen wär ich froh, wenn ich da endlich wegbin.

    Und meine Hoffung ist, dass an ner UNI die Professoren kompetenter sind und das da nicht der letzte Schrott rumläuft, der sonst nirgendwo ne Stelle kriegt.

    BWL an ner FH könnte ich studieren, würde aber wenn gerne UNI, auch weil ich dann mit nem Kumpel zusammen studieren könnte.

    Alternativ könnte ich ja auch einfach ne Email an die Uni schreiben, aber sich hier vorher schlau machen kann ja auch nicht schaden.
     
    #1
    Henk2004, 27 November 2005
  2. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Also das du nach einem FH-Diplom quasi die Hochschulreife hast wäre mir neu. Glaube auch nicht das es so ist. Tatsache ist aber dass du trotz fehlender Hochschulreife nach einem FH-Diplom an die Uni gehen kannst um dort zu studieren.
    Mehr weiß ich leider auch nicht, da ich als FH´lerin schon meine Hochschulreife habe.
     
    #2
    StolzesHerz, 27 November 2005
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Welches Bundesland ?
    In B-W hast du mit einem Dipl. (FH) automatisch die allgemeine Hochschulreife.
     
    #3
    waschbär2, 27 November 2005
  4. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    NRW wohne ich...



    Hmmh, wenn das so ist, dann hab ich ja jetzt nen vernünftigen Grund die Scheiße zu Ende zu studieren. Die 2 Semester sollte ich dann auch noch hinbekommen.

    Weil meine Motivation ist z. Zt. knapp über'm Nullpunkt. War aber schonmal schlimmer.

    Ich tue mich jedenfalls schwer, Sachen zu lernen, wo ich keinen Sinn drin sehe.

    Der einzige Trost ist für mich, dass die bei uns im Semester alle so am Fluchen sind, was für sinnloses Zeug wir teilweise machen müssen....
     
    #4
    Henk2004, 27 November 2005
  5. SunTzu
    SunTzu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich mich recht erinnere, kannst du hier in Aachen mit dem Diplom der FH an der TH weiterstudieren, allerdings nur in deinem oder einem artverwandten Studiengang. Dann wird dir sogar manchmal das FH-Diplom oder Teile davon als Vordiplom anerkannt.

    Aber ohne Garantie. Schau am besten mal in den entsprechenden Gesetzen oder schnei mal beim AStA rein, die haben Leute, die sowas wissen sollten.
     
    #5
    SunTzu, 27 November 2005
  6. iquolores
    iquolores (37)
    Benutzer gesperrt
    114
    0
    0
    Single
    Hier in Bayern kann man nach dem Vordiplom an der FH an die UNI wechseln. Allerdings nur im gleichen Fachbereich.
     
    #6
    iquolores, 27 November 2005
  7. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    yep, das nennt sich dann fachgebundene Hochschulreife :cool1:
     
    #7
    Honeybee, 27 November 2005
  8. Daisy80
    Daisy80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klar geht das
     
    #8
    Daisy80, 6 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Diplom Hochschulreife
Balkaniero
Off-Topic-Location Forum
14 Januar 2011
9 Antworten
diskuswerfer85
Off-Topic-Location Forum
25 August 2010
13 Antworten
HyperboliKuss
Off-Topic-Location Forum
6 Juli 2007
14 Antworten