Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nach Intimrasur viele "pickel" im rasierten bereich.. normal?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von How?, 16 September 2006.

  1. How?
    How? (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    noRMAL`?
     
    #1
    How?, 16 September 2006
  2. Sydoni
    Gast
    0
    Das sind afair eingewachsene Härchen und sind normal.
     
    #2
    Sydoni, 16 September 2006
  3. How?
    How? (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    und wann sind die wieder weg und kommt das nach jeder intimrasur oder nur bei der ersten?
     
    #3
    How?, 16 September 2006
  4. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    ist zwar normal aber vermutlich entzündungen die durch kleine verletzun durch die rasur entstehen.
    bei mir wirds besser wenn ich nach der rasur ne creme benutze.

    wenn sie schonmal da sind heilen sie, wie normale pickel auch in 2 tagen bis einer woche, je nach größe und tiefe.
     
    #4
    TheRapie, 16 September 2006
  5. Sydoni
    Gast
    0
    Kann immer wieder vorkommen; wenn du Teebaumöl draufgibst, soll er austrocknen; obs stimmt weiss ich nicht :zwinker:
     
    #5
    Sydoni, 16 September 2006
  6. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    es geht hier glaub ich um intimrasur, nicht um pickel im gesicht.
    schonmal teebaumöl am sack gehabt?
    offensichtlich nicht :zwinker:
     
    #6
    TheRapie, 16 September 2006
  7. Sydoni
    Gast
    0
    #7
    Sydoni, 16 September 2006
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Es können entweder Pickel durch gereizte Haut sein, also mehr Rötungen oder eingewachsene Härchen. Die dürften dann aber nur vereinzelt auftreten.
    Die kommen bei mir auch immer wieder mal vor, egal ob mit Schaum, mit Öl etc. Dauert mir immer viel zu lange, bis die von selber abheilen. Ich stech oder drück die immer auf und hol das Haar raus, sonst eitern die auch manchmal und das ist dann doch sehr unschön.

    Wenn die Haut nach der Rasur einfach gereizt ist, ein mildes After Shave drauf geben, oder Babyöl/Babypuder oder wenn sonst nichts da ist, ist auch alkoholfreies Deo gut.
     
    #8
    krava, 16 September 2006
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    teebaumöl kann man nehmen, das wirkt antibakteriell, aber ich empfehle da zinksalbe, die hilft bei mir immer, auch bei normalen pickeln.
     
    #9
    CCFly, 16 September 2006
  10. gracia26
    gracia26 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    benutze einfach Rasierschaum und danach gut abtrocknen und z.B. mit Babywundschutzcreme einreiben hilft bei mir immer
     
    #10
    gracia26, 16 September 2006
  11. candee
    candee (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    waaaah das kannste net bringen.. das brennt so höllisch, da kannste dir gleich deine haare abfackeln..

    also nur im gesicht nehmen, ne?? .. für andere stellen is teebaumöl ungeeignet..
     
    #11
    candee, 17 September 2006
  12. E11
    E11 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    Nach paarmal Rasieren dürfte es nit mehr so viele Pickel geben weil sich die Haut dran gewöhnt hat. Das ist aber nur so wenn die Pickel durch eine Hautreizung auftreten :cry:
     
    #12
    E11, 17 September 2006
  13. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Also gegen die pickel, die direkt nach dem rasieren entstehen hilft Babypuder(habs nicht geglaubt aber funktioniert echt gut!)
     
    #13
    Tinkerbellw, 17 September 2006
  14. How?
    How? (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    ich habe da jetz mal so ne feuchtigkeitscreme drauf getan, weil es sehr ausgetrocknet war und gejuckt hat... kann aber auch sein dass das net so gut is oder? da is ja fett drin, wenn auch nur wenig angeblich, aber das is doch nahrung für die pickelchen oder?
    also was könnt ihr mir jetz im nachhinein empfehlen... was sollte ich jetz drauf tun? auf was is wirkjlich verlass? oder einfac nur abwarten aber wie lange muss ich dann warten?
     
    #14
    How?, 17 September 2006
  15. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Wenn die Haare vor dem Rasieren etwas länger sind (weil lange nicht rasiert oder so), dann am besten mit Haarspülung weichspülen. Dann wird die Haut schonmal beim Rasieren selbst weniger gereizt. Dann rasieren und direkt danach dann Babypuder draufmachen, den nach 20 Minuten wieder wegwaschen (die Überreste, die nicht eingezogen sind).

    Wirkt wirklich Wunder!
     
    #15
    SottoVoce, 17 September 2006
  16. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ist es besser das Babypuder wieder wegzuwaschen? Hab ich bisher nie gemacht, aber ich bin immer an Neuem interessiert ;-).
     
    #16
    Olga, 17 September 2006
  17. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Man soll es wohl machen, weil die Reste höchstens noch die Poren verstopfen und sich dann Pickelchen erst recht bilden. Ob das wirklich stimmt, weiß ich nun aber gar nihct... Ich machs halt lieber vorsichtshalber *g*
     
    #17
    SottoVoce, 17 September 2006
  18. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hm, so völlig verschwinden die Pickel bei mir nämlich nie, nur die Rötungen werden dadurch besser (bisher hab ich das Puder immer dran gelassen). Aber dann probier ich das mal... danke für den Tipp!
     
    #18
    Olga, 17 September 2006
  19. How?
    How? (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    habe jedenfalls einen extremen (!!!) Juckreiz undes scheint kaum besser zu werden... feuchtigkeitscreme beruhigt zwar für den mom aber ich habe das gefühl dass sie eher kontraproduktiv wirkt.. eure Meinung? und vor allem was kann ich gegen den Juckreiz tun??
     
    #19
    How?, 17 September 2006
  20. *~BlackRose~*
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Jaa..

    Also, ich schließe mich hier am besten mal den meisten an.
    nein, ich kenne das problem, denn ich hatte es auch ziemlich oft am anfang. es kommt auch teilweise auf die häufigkeit der rasur drauf an. aber ich habe mir angewöhnt, und ich kann es auch nur weiter empfehlen, nach dem bad / dusche erst den intimbereich mit einem babyöl und anschließend mit einem babypuder einzucremen. das hilft wirklich!!! ich empfehle die produkte von PENATEN
    einfach mal ausprobieren:zwinker:
    und bitte nachher bescheid sagen, ob es geholfen hat :smile:
     
    #20
    *~BlackRose~*, 20 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Intimrasur viele pickel
OnTopOfTheWorld
Lifestyle & Sport Forum
21 Oktober 2014
12 Antworten
helloboy
Lifestyle & Sport Forum
4 Januar 2012
19 Antworten