Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach langem meldet sie sich wieder...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fall2k, 11 Mai 2006.

  1. fall2k
    fall2k (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    Single
    So, es ist an der Zeit dass auch ich einmal ein Thema starte, da man hier so professionelle und gute Unterstützung bekommt :smile:
    Das ganze fing im Urlaub letzten Sommer an, wir trafen uns auf dem Campingplatz und verbrachten drei Tage zusammen und verliebten uns gegenseitig ineinander, leider war zwischen uns eine zu grosse Distanz um unserer Meinung nach eine Beziehung aufzubauen. Aber da die Gefühle halt stärker sind, hatten wir täglich Kontakt und redeten manchmal über Stunden miteinander. Was für uns beide auch klar war, wir müssen uns wiedersehen. Wir hatten beide im Frühling die Schule abgeschlossen und ich war am Arbeiten und sie arbeitete auch. Ich versuchte den Kontakt aufrecht zu erhalten und ein Treffen zu arangieren, aber irgendwie funktionierte das aus Zeitgründen und Arbeitsgründen nie. Jedenfalls wurde ihre Stelle immer strenger und sie musste dann sechs Tage in der Woche viele Stunden arbeiten, so dass sie, wie sie es gesagt hat, keine Zeit mehr fand, den Kontakt mit mir zu pflegen. Ich hab ihr lange nachgetrauert, ab und zu etwas geschrieben, aber immer mehr eingesehen, dass wir uns wahrscheinlich nicht mehr sehen werden. Auch ihre Angabe, sie habe keine Zeit, mir ab und zu zu schreiben oder so, konnte ich nicht richtig glauben.
    Jedenfalls konnte ich mich jetzt langsam von ihr lösen, es war nicht so, dass ich dadurch keine anderen Frauen kennengelernt habe, aber meine Gedanken schweiften häufig wieder zu ihr und in meinem Innersten schmerzte es irgendwie immer noch.
    Jetzt war ich gestern wie so häufig im MSN online und aufeinmal schreibt sie mich wieder an. Das hat es seit Monaten nicht gegeben, jedenfalls schreibt sie da, sie häbe jetzt mehr Zeit, ich soll sie doch mal besuchen kommen, sie häbe immer gewusst, dass wir uns wiedersehen werden etc. Ich war erst mal ein wenig baff, habe mich gefreut, aber hatte auch gleichzeitig Angst, wieder in ihren Bann zu verfallen. Dann ein paar Zeilen später schreibt sie auch noch, dass sie jetzt einen Freund hat, dann wieder, ich soll doch dann zu ihr kommen, weil dann ihre Eltern nicht zuhause seien und wir dann in den Nächten Party machen könnten...
    Ich weiss jetzt gar nicht recht was ich machen soll. Sie hat einen Freund, da will ich eigentlich nicht reinmischen. Aber ich bin mir fast sicher, wenn ich sie besuchen werde, dass ich mehr von ihr möchte als nur ein freundschaftliches Wiedersehen und ich habe irgendwie das Gefühl, dass auch von ihr aus mehr kommen wird, denn unser erstes Treffen war echt verdammt gefühlsintensiv.
    Ich weiss jetzt halt gar nicht, ob ich sie besuchen soll, oder ob ich das lieber lassen soll. Mein Kopf sagt jein, meine Gefühle sagen ganz klar ja...und was will sie eigentlich???
     
    #1
    fall2k, 11 Mai 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Schwierig zu entscheiden. Klär doch vorher mal ab wie es mit ihrer Beziehung eigentlich steht. Also ob sie glücklich ist und den ganzen Kram. Dann kannst du ja immer noch entscheiden.

    Wenn du sie dir aber prinzipiell schenken kannst, dann lass den Kontakt bleiben, wenn du Angst hast, wieder verletzt zu werden.

    Das, was ich geschrieben hab, hilft dir zwar jetzt auch nicht viel, aber da siehst du, dass es wirklich eine schwere Entscheidung ist.
    Wäre ich an deiner Stelle, würde ich den Sprung ins kalte Wasser aber wagen. Es muss ja schließlich nichts passieren.
     
    #2
    Doc Magoos, 11 Mai 2006
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Wenn sie einen Freund hat, solltest Du schon mal vorsichtig sein und erstmal auf ihr Verhalten achten, und lege Deine Gefühle zunächst mal nicht offen.
    Geh sie mal besuchen, dann weisst Du sicher mehr. Aber grundsätzlich soll man sich nicht in Beziehungen einmischen, da hast Du recht. Man kann sich sonst leicht die Finger verbrennen.
     
    #3
    User 48403, 11 Mai 2006
  4. fall2k
    fall2k (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    53
    91
    0
    Single
    das mit dem nicht in beziehungen einmischen seh ich so als ne sache...irgendwie bin ich da spezialist. ich weiss auch nicht wieso, aber häufig wollen frauen etwas von mir, die vergeben sind, irgendwie schein ich das anzuziehen. und wenn ich nicht vergeben bin, sag ich ganz ehrlich was ich denke, so im sinn von: ich bin frei, du hast nen freund, wenn wir was zusammen machen, dann ist das deine sache, ich habe danach keine probleme und ich dränge dann auch gar nicht, sondern lasse jegliche initiative von ihr ausgehen.
    aber bei ihr ist das jetzt wirklich was ganz besonderes, nach langem funkkontakt kommen viele verschiedene aussagen, die für mich selber kein klares bild ergeben, ich weiss einfach nicht, was ich von ihrer einladung halten soll.
     
    #4
    fall2k, 11 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - langem meldet
Choqimu
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
24 Antworten
Marie82
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2005
22 Antworten
Test