Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach mehr als einem Jahr immernoch schmerzen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Lithium, 1 Dezember 2008.

  1. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    Hallo zusammen...
    Ich bin nun mehr als ein Jahr mit meinem freund zusammen. Von Anfang an hatte ich Schmerzen beim eindringen. Dachte halt immer das sich das langsam weiten muss. Hatte dann teilweise auch wochenlang starke einrisse und alles war wund -.- Hab dann für längere zeit ne Creme vom Frauenarzt genommen, und seit dem habe ich keine Einrisse etc mehr.
    Nur nach wie vor tut das eindringen weh :ratlos: Wenn wir Gleitgel nehmen tut es weniger weh aber auch. Halt einfach als wäre ich imernoch zu eng. Meist muss ich mich dann mit einem Vibrator erst stimulieren damit die Schmerzen "erträglich" sind. Es tut mal mehr mal weniger weh. Dann kommt dazu das ich nur Gleitgel auf Wasserbasis vertrage. Aber selbst das brannte letztens wie Hölle. Also vertrag ich anscheinend nur noch das Teure aus der Apotheke.:angryfire
    Es nervt mittlerweile gewaltig, weil sowas wie ein Quickie mal gar nicht drin ist, denn das wären für mich einfach viel zu große Schmerzen. Oft habe cih deswegen auch von anfang keine Lust, und mecker mittlerweile viel mehr rum wenn er ankommt und mich streichelt und Sex haben will. Er tut mir schon total leid, ständig müssen wir doch abbrechen. Und auch wenn wir dann anders weiter machen, ist es nicht das selbe wie Sex. Wenn es dann einmal klappt ist es verdammt geil! Wenn ein gewisser Punkt überwunden ist können wir uns beide endlich gehen lassen, aber selbst dabei muss er dann wieder aufpassen das er nicht an den Muttermund stößt oder ähnliches. So passiert es das ich echt an den ungünstigsten Momenten zusammen zucke und ihn wegdrücke weil ich Schmerzen habe...:kopfschue
    Als ich letztens beim FA war mein Nuvaring Rezept abholen meinte er ich müsste nochmal zur Untersuchung kommen wegen Brust-Ultraschal. Meint ihr ich soll ihn da nochmals drauf ansprechen? Gibt es da überhaupt ne Sache die er machen kann?
    Lg
     
    #1
    Lithium, 1 Dezember 2008
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Hast du es mal mit Babyöl versucht? Wir benutzen das öfter mal für den GV und immer für den AV. Ich weiß, es soll nicht gut sein, aber bei mir flutscht das viel besser als Gleitgel und ich kann das auch gut ab.

    Hast du denn richtig Lust auf Sex? Bist du vielleicht innerlich blockiert?

    Ist es dein erster Sexpartner? Wenn nicht: Wie war es mit denen davor?

    Rein körperlich könnte es natürlich auch bedingt sein, also dass du eng gebaut bist.

    Ich würde das auf jeden Fall mal ansprechen beim FA.
     
    #2
    User 18889, 1 Dezember 2008
  3. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    Hm Babyöl? st das denn ohne Geruchsstoffe und so einen Mist? geh ich vielleicht mal gucken, wäre zu indest einen Versuch wert! Danke!
    Ja ist mein erster Sexpartner. Und mittlerweile muss ich ehrlich sagen habe ich immer öfters keine wirkliche Lust auf Sex und block dann ab. Aber er gibt sich oft total mühe mich an zu machen, so lange bis ich dann wirklich Lust habe. Aber auch wenn der Sex von mir aus kommt und ich so richtig erregt bin tut es am Anfang ja weh -.-
     
    #3
    Lithium, 1 Dezember 2008
  4. Arzt
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ist ER denn so groß, oder bist Du so eng?
     
    #4
    Arzt, 1 Dezember 2008
  5. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    WIe schon gesagt das kann ich schlecht beurteilen weil ich vorher noch keinen Sex hatte (Ok hatte Petting mit meinen beiden ex-Freunden, da muss ich sagen ist seiner schon größer) Aber ich glaub eher das ich eng bin und er normal, aber keine Ahnung
     
    #5
    Lithium, 1 Dezember 2008
  6. Arzt
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Da würde mir wie Maria88 sagte auch Gleitgel oder Babyöl als Idee kommen, sofern Du denn nicht ausreichend feucht bist. Was man bevorzugt, muss man selbst herausfinden. Oder vielleicht einfach das Vorspiel etwas ausdehnen, bis Du feucht genug bist. Sofern das nicht der Fall ist. Beim Vorspiel kann er (oder Du) dich auch mit den Fingern liebevoll dehnen oder man baut den Vibrator dabei ein. Der sollte dann freilich mindestens so groß/dick wie das beste Stück deines Freundes sein. Je nachdem, ob dir eher die Länge oder die Dicke zu schaffen macht... oder beides. Wobei man bei der Länge ja durchaus variieren kann, besonders bei einer Stellung bei der Du entscheidest. Reiter bietet sich da an.

    Ansonsten natürlich üben üben und nicht aufgeben. Nutzt Du den Vibrator auch alleine? Klappt es damit besser? Ist er kleiner oder größer?
     
    #6
    Arzt, 1 Dezember 2008
  7. SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    also ich denke, dass du deinen frauenarzt definitiv mal fragen solltest.... nach einem jahr ist es meiner ansicht nach doch recht ungewöhnlich, dass es immernoch so unangenehm für dich ist. ob man da was ändern kann weiß ich allerdings auch nicht.. :ratlos:

    wie oft habt ihr denn sex miteinander? bei meinem letzten freund war es so, dass er auch ein relativ großen penis hatte und ich mich erst darauf einstellen musste sozusagen. anfangs hat es teilweise schon ziemlich weh getan, wenn wir uns gehen lassen haben, aber je öfter wir miteinander geschlafen haben, desto besser gings. da wir uns später nur noch jedes oder jedes zweite wochenende gesehen haben, musste er sich allerdings zurück nehmen, da ich wieder "eingerostet" war (lol... was ne formulierung...) und mich erst wieder daran gewöhnen musste.

    vielleicht solltest du regelmäßig deinen vibrator verwenden (wie schon gesagt wurde am besten in der größe vom penis deines freundes) um dich "in form zu halten". aber wie gesagt: frag am besten wirklich nochmal deinen frauenarzt, was du da genau tun kannst.

    viel glück weiterhin! :smile:
     
    #7
    SweetLittle20, 1 Dezember 2008
  8. Joker86
    Gast
    0
    hast ihn denn schon drauf angesprochen?? also ich würde mir da tw 1000 andere gedanken machen warum sie keinen bock hätte mit mir zu schlafen!
    was auch gut hilft ist vor dem 1.reinstecken erstmal das du dich von deinem freund lecken lässt. macht mädels eigentlich(wenns gut gemacht wird) sehr feucht und geil auf mehr!
     
    #8
    Joker86, 3 Dezember 2008
  9. Lithium
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    349
    103
    2
    offene Beziehung
    Huhu
    Also Termin beim FA mach ich bald aus, sowieso wegen ultraschall und so...
    Naja die Vibs die ich hab sind aber nciht so dick, weils halt hauptsächlich welche sind fürs klitorale. Bei denen hab cih null Probleme sie rein zu tun...
    Wir sehen uns nur am Wochenende, und können dann auch net immer miteiandenr schlafen, liegt es vielleicht daran?

    Das ich weniger Lust habe, darauf hat er mich natürlich angesprochen. hab halt gesagt es liegt an den Schmerzen und dem ganzen Stress momentan, und zu den Schmerzen meinte er halt soll cih mal zum FA, aber die kriegt er ja auch mit das wusste er ja.
    Beim Lecken spür ich mittlerweile nciht mehr viel, weiß auch nciht warum. Früher war es totasl geil, jetzt nciht mehr wirklich. Obwohl er nichts geändert hat....

    Lg
     
    #9
    Lithium, 3 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mehr Jahr immernoch
LaLolita
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Oktober 2010
22 Antworten
_-PeAnUtS-_
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 Juni 2010
58 Antworten
Mandy89
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Oktober 2009
18 Antworten