Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nach mehr als einem monat noch imma nicht drüber hinweg..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleenesueße, 10 Dezember 2006.

  1. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo..

    einige von euch werden schon öfters in letzter zeit von mir gelesen habe..mein leben geht einfach ehct den bach runter...nur das mit meinem ex freund setzt mir tag für tag immer mehr zu...

    ich vermisse ihn so sehr und kann ihn einfach nicht vergessen,
    egal ob ich neue leute kennen lerne oder draußen unterwegs bin..
    ich kann ihn nicht vergessen...ich liebe ihn so sehr...
    erst jetzt nach unser Beziehung merke ich wie groß meine liebe zu ihm ist,wie viel er mir bedeutet und was für ein besonderer mensch er ist...nur er ist weg..hat eine neue mit der er glücklich ist...:cry:

    nach diesem einen monat nimmt mich das immer noch so sehr mit..muss pausenlos an ihn denken,wie schön alles war...komme darüber nicht hinweg...gehe darunter kaput..bin am verzweifeln...

    tut mir leid wollt mich einfach mal ausheulen..
    vieleicht hat jemand irgendwie Tipps...

    ..die kleene
     
    #1
    kleenesueße, 10 Dezember 2006
  2. Beatsteak
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    nicht angegeben
    kommt mir bekannt vor, war zwar nicht so fertig wie du es scheinst aba ich kann sie jetzt immer noch nicht sehen (gibt immer zoff^^) einen monat nach der trennung war ich aba auch immer scheisse dran wenn ich sie traf.

    mehr sagen als:" das geht vorbei: kann man leider nicht
     
    #2
    Beatsteak, 10 Dezember 2006
  3. missLiza
    Gast
    0
    Hey
    Ich weiß wie du dich fühlst...Mir gings es sehr ähnlich vor ein paar Jahren als ich meine große Liebe verloren habe:cry: .....Aber wie du siehst lebe ich noch:zwinker:
    Ich kann dir nur sagen, dass du nicht die einzige bist, der sowas passiert...und ich dich total verstehen kann.
    Mir ging es damals auch sehr dreckig und ich hab viele Verzweifelte Dinge getan um ihn wieder zurück zubekommen...Naja hat alles nichts gebracht..Es hat die Sache damals nur noch schlimmer gemacht, sodass er sich auch als Freund von mir abgewand hat. Das alles ist jetzt 3 Jahre her....bisher hatte ich keinen neuen Freund mehr.Aber ich wie man so schön sagt, die Zeit heilt alle Wunden. Stimmt zwar nicht ganz, aber ich liebe ihn wirklich nicht mehr und muss auch nciht so oft mehr an ihn denken...Nur wenn ich ihn ab und zu mal zufällig sehen und wir uns oberflächlig aber doch so vertraut unterhalten, bekomm ich noch weiche Knie und würd mich gerne wieder in seine Arme begeben...
    Naja ich hab gelernt mit der Zeit ohne ihn zu leben...Ich wünsche dir nur, dass du das auch schaffst:zwinker:
     
    #3
    missLiza, 10 Dezember 2006
  4. Beatsteak
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    nicht angegeben
    man kann aus einer scheiss lage immer etwas positives gewinnen, zb hab ich wegen der trennung 12kg abgenommen und bin wieder fitt wie in "alten" tagen
    die verzweiflung kann helfen was gutes zu tun

    wenn doch nicht dann muss man halt warten
     
    #4
    Beatsteak, 10 Dezember 2006
  5. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Das wird auch noch dauern, dagegen kannst du nichts machen.
    Verkriech dich mit Schokolade im Bett, lies ein Buch, triff die mit Fruenden - was dir am Meisten Spaß macht.
    Lenk dich ab, trauer trotzdem. Das wird schon wieder. Und ein Monat ist nicht wirklich lange!:grin:
     
    #5
    User 50283, 10 Dezember 2006
  6. WOLF359
    WOLF359 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    Single
    viele sagen die zeit heilt alle wunden
    doch das stimmt nicht sie verblasst nur die narben in unseren herzen.

    ich kann nur sagen lebe, und zwar so wie du willst
    denk nicht was du verloren hast
    denke darann was du gewinnen kannst im leben
     
    #6
    WOLF359, 10 Dezember 2006
  7. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    1
    Single
    Ein Monat ist ja auch noch nicht wirklich lang. Wenn du jetzt pausenlos an ihn denkst, dann denkst du vielleicht in ein paar Tagen oder Wochen nur noch einmal stündlich an ihn. Irgendwann nur noch beim Aufwachen und zu Bett gehen. Irgendwann nur noch einmal am Tag und dann kommt der Tag an dem du fast schon erschrickst, weil du einen ganzen Tag nicht an ihn gedacht hast.

    Und bis zu diesem Tag hilft dir nicht viel. Du musst es einfach durchstehen und dir in dieser Zeit ansonsten so viel Gutes wie möglich tun. Wer sehr lieben kann, muss auch sehr leiden.
     
    #7
    Mila_Superstar, 11 Dezember 2006
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ein Monat ist ja noch nicht so lange, von daher normal, dass Du noch viel an ihn denken musst und sehr darunter leidest. Aber das bessert sich noch in den folgenden Wochen, und irgendwann kommt der tag, wo Du nicht mehr an ihn denkst und er Dir scheissegal ist.
    Wichtig ist, dass Du Dich nicht zuhause vergräbst, sondern Dich ablenkst und unter die Leute gehst. Mit Schokolade ins Bett verkriechen halt ich für ne weniger gute Idee.
     
    #8
    User 48403, 11 Dezember 2006
  9. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure beiträge...

    ich versteh bloß nicht wieso das bei ihm so schnell geht...
    wieos bei mir nicht....ich liebe diesen jungen so sehr...
    ich würde alles für ihn tun...alles....:flennen:

    doch er hat ne neue,scheint echt glücklich zu sein und alles is chic...ich war einfach nie da....ich seh ihn auch net mehr da er 25 km von mir weg wohnt...mag vieleicht gut sein sagt ihr das ich ihn schneller vergesse...nur es is der horror....ich will ihn wiedersehen...wenigstens einmal...ich will ihm nur noch einmal gegenüberstehen und sagen danke...und das von angesicht zu angesicht..danke für die schöne Beziehung...und noch andere dinge die ich einfach von der seele loswerden will....nur nichts echt null...

    habe ihn jetzt nocheinmal ne email geschrieben,
    einfach das geschrieben was mir grade durch den kopf ging..
    er wird sich darauf zu 99,9% eh nicht melden...aber naja...
    ich bin jetzt das was mir seid wochen auf der seele brennt los..

    es tut so weh...:flennen:
     
    #9
    kleenesueße, 13 Dezember 2006
  10. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Hallo kleenesueße

    Was sind diese Wochen gegen die Zeit der Beziehung gerechnet? Was sind paar Wochen, wenn man liebt und der Mann geht? Erwarte nicht zu viel von Dir. Eine große Liebe kann man wohl auch nur in einer großen Zeit vergessen, fürchte ich.Liebeskummer ist der Preis, den wir für die schönen Momente und Stunden zahlen müssen.Es dauert seine Zeit, so etwas zu überverwinden. Auch wenn es im Moment nicht danach aussieht. Aber das werden wir auch schaffen. Befinde mich grad auch in diesem Dilemma.
     
    #10
    *Luna*, 13 Dezember 2006
  11. killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    103
    6
    nicht angegeben
    Mir gehts immernoch so :zwinker:
    Is aber scho 5 Monate her oder so :wuerg:
     
    #11
    killerzelle, 13 Dezember 2006
  12. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :flennen: mhh *seuftz*
    mir fällt das einfach so schwer...
    ich hab schon überlegt das alles hir zu beende ein schlusssrich zu ziehen....ich bin selber an allem schuld das is das problem..
    ich habe viel scheiße gebaut...

    nur ich begriff es erst hinterher...
    erst jetzt merke ich wie sehr ich diesen menschen liebe...
    egal was ich versuche nichts lenkt mich ab...das is so schwer...
    ich will doch nur diesen einen moment mit ihm...
    würde ihr dies nicht auch tun,auch wenn euer ex partner so viel shit gebaut hat,ihr neu vergeben seid und er möchte mit euch reden...würde ihr ihm diese fünf minuten den nicht geben????

    danach sieht es seid einem monat nicht aus...:flennen:
    ich denke es wird danach auch nie wieder so aussehen...da ich ihn so liebe kann mir ein leben ohne ihn nicht vorstellen nie wieder..der kann sonst wer kommen...

    tut mir leid das es dir auch so geht...
     
    #12
    kleenesueße, 13 Dezember 2006
  13. ich drück dich ma ganz feste... irgendwann wirst du über ihn hin weg kommen, 1 Monat ist wirklich nicht lange. Bei mir sind es schon 1 1/2 Jahre und ich kann ihn nicht vergessen und denke immer und immer wieder an ihn und die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Dass du ihn nicht ständig sehen musst ist gut, glaub mir!
    Behalte eure Zeit einfach in schöner Erinnerung und irgendwann wirst du dich wieder neu verlieben...
     
    #13
    deliciouswoman, 13 Dezember 2006
  14. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Danke :knuddel:


    kleenesueße,

    Du hast auch vorher ohne ihn leben können. Klar, da wußtest Du auch nicht, wie schön die Liebe mit ihm ist, aber bedenke immer, dass Du für Dich und nicht für ihn gelebt hast. Was ist mit Deinem Leben? Es geht weiter. Vielleicht irgendwann eine neue Liebe, wenn der Kummer vorbei ist? Man weißt nicht, was die Zukunft bringt, aber alles aufgeben, nein. Du solltest Dein Leben von seiner Liebe nicht abhängig machen. Verluste sind hart und schwer zu verstehen :cry: Man fällt oft in ein Loch und glaubt nicht wieder herauszukommen. Ich weiß, dass Liebeskummer sehr weh tut, aber es ist nicht wert sein Leben für ein anderes aufzugeben. Kein Mensch sollte das tun. :kopfschue

    Eine Beziehung bedeutet nicht füreinander zu leben, sondern vielmehr miteinander und man sollte nie sein eigenes Leben in einer Beziehung aus dem Auge verlieren.

    Setze dir neue Ziele, Deine Wünsche und Träume. Arbeite daran, auch wenn Monate dauern kann. Ich bin 24 Jahre und habe noch mehr als die Hälfte meiner Wünsche und Träume offen. Auch wenn ich meine Liebe verloren hab...und sich rausgestellt hat, dass er mich nur belogen und betrogen hat. Aufgeben? Nein. Das sollte niemand tun.

    Viel Kraft für dich spendet dir Luna :knuddel:
     
    #14
    *Luna*, 13 Dezember 2006
  15. BoeseLiz
    BoeseLiz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    843
    101
    1
    Single
    Du tust mir Leid, also deine Situation ist wirklich grausam, das weiß ich selbst nur zu gut. Man wacht auf: Er ist weg. Man könnte heulen.
    Ich war bei meinem Ex nach 8 Monaten nicht drüber weg, was dir jetzt aber keine Angst machen soll. Ich sah ihn da noch regelmäßig, so alle paar Wochen. Inzwischen sind wir wieder zusammen. Vielleicht habt ihr auch noch eine 2te Chance, das würde ich dir wünschen.
    Doch wenn es nicht so sein sollte, sammel wieder Kraft für neue Taten, dein Leben besteht noch aus viel mehr.
    Ich habe mir nach der Trennung damals einen Hund angeschafft, das war wirklich das größte Geschenk, was mir passieren konnte, er hat mir geholfen, mich abgelenkt, mich aufgebaut. Zieh dich einfach an deiner Umgebung wieder hoch, die tägliche Gewohnheit kann man in solchen Tagen lieb gewinnen.
    Viel Glück!!!
     
    #15
    BoeseLiz, 13 Dezember 2006
  16. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    ....und bei mir ist es jetzt genau ein Jahr!:geknickt: Ein Monat ist leider noch gar nichts.....:frown:
     
    #16
    User 56700, 13 Dezember 2006
  17. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @luna
    mein leben ist im po...
    mein dad is tot seid fast 8 jahren,das belastet mich zu dieser drecks weihnachtszeit auch mega,schule is sau anstrengend...
    schaffe zwar den besten abschluss nur ich muss dran bleiben sonst is er ganz schnell weg...keine freund so wirklich (durch meinen ex..bin ihm zwar dnakbar hat mich von einigen echt shit leuten weggeholt..nur da wir die ersten zeit echt nur er und ich viel machten..interssiert sich kaum eina für mich mehr auch net die die echt okay waren)..will das auch alles nicht mehr neu aufbauen weil dazu habe ich zur zeit keine kraft...

    wünsche und träume..mhh..habe keine wünsche oder träume..
    nur den einen...meine ex freund wieder zubekommen was nie passiern wird...

    danke...


    @BoeseLiz
    mhh freut mich für dich...
    bei mir wird das nie der fall sein..
    auch wenn da 8 monate dazwischen liegen..er liebt jemand anderes jetzt und ich bin da null mehr..weil sonst wäre er mit der person nicht zusammen..
    ich werde da auch nie wieder ne chance haben...
     
    #17
    kleenesueße, 13 Dezember 2006
  18. Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Ach ich kenne das sooo gut. Fand den Text von Mila Superstar sehr schön :smile:
    Bin im Moment auch in so ner Situation, bei mir sind es jetzt mittlerweile 3 Monate...Aber es tut immer noch weh. Dabei waren wir nicht mal richtig zusammen.

    Bei mir hilft es sehr wenn ich zu dieser Person keinen oder kaum noch Kontakt habe. Es ist zwar wahnsinnig schwer, aber sonst kommen jedes Mal die Gefühle wieder hoch und man hat das Gefühl es zerreißt einen...

    Aber Kopf hoch,

    Lg
     
    #18
    Blinkymouse, 13 Dezember 2006
  19. schoki04
    schoki04 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab auch ewig gebraucht um über meinen ex wegzukommen, der hat mich nach 2 jahren beziehung sitzen lassen und ist dann gleich mit ner andern durchgebrannt nachn paar tagen, die aus unserem gemeinsamen freundeskreis kam...zum glück hat sie ihn nach nur 2 wochen vor die tür gesetzt, weil sie ihn dann wohl doch nicht mehr so toll fand, weil er das bei ihr wiedergutmachen wollte, was bei uns scheiße war, will heißen, dass er bei ihr geklammert hat und bei mir nie da war...naja..das hat mir n bisschen geholfen, war irgendwie gut fürs ego, auch wenn das jetzt gemein klingt. naja, im gegensatz zu dir hab ich ihn damals zwar auch noch geliebt, aber ich hab ihn auch für sein gemeines verhalten gleichzeitig echt nicht leiden können, also hab ich mich dann mal der schadenfreude hingegeben. nunja, die trennung war im august 2005 und im februar dann hat mein jetziger schatz:herz: dann angefangen, interesse an einer beziehung mit mir zu zeigen, und selbst nach so langer zeit war ich nicht bereit dafür, weil ich immernoch an den anderen gedacht hab. was mir letztendlich geholfen hat war, dass mein jetziger freund einfach nicht locker gelassen hat und sich so süß um mich bemüht hat, dass ich einfach nicht anders konnte, als mich in ihn zu verlieben und damit mit dem anderen abzuschließen...aber mach nicht den gleichen fehler wie ich und stürz dich in wilde affären mit dem nächstbesten kerl,der ganz gut aussieht, nur um deinen ex zu vergessen! den fehler bereue ich immernoch, weil ich aus verzweiflung mich echt hab mies behandeln lassen, bin sogar körperlich misshandelt worden..:kopfschue
    also ich kann mich auch nur nochmal meinen vorgängern anschließen und dir sagen :es geht vorbei!!! man sagt, die trauer dauert ungefähr die hälfte der beziehungszeit, aber ich denke das ist quatsch, weil ich denke manchmal immernoch an die schönen erlebnisse mit ihm, aber nicht mehr mit liebe oder trauer, sondern weil ich glücklich bin, dass sie mir passiert sind. er ist mittlerweile mit seiner neuen zusammengezogen und mir ist das völlig banane, weil ich selber auch superglücklich mit meinem freund bin und hoffe, dass es mit ihm alles anders und besser wird.
    Lass es dir gut gehen und denk daran: irgendwann wirst du dich wundern, wenn du plötzlich nicht mehr täglich an ihn denkst und es irgendwann gar nicht mehr wehtut und es dir sogar egal ist. und wer weiß, vielleicht ist der nächste traumprinz dann auch nicht mehr weit:zwinker: !
    und noch was: die entfernung ist nur gut!!ihn zu sehen würde nur alte wunden aufreißen, ich selbst hab meinen ex auch nur noch2 mal nach unserer trennung gesehen und ich muss sagen, dass mir das sehr geholfen hat!!

    Alles Gute für dich!:knuddel:
    Greetz,
    die Schoki
     
    #19
    schoki04, 14 Dezember 2006
  20. kleenesueße
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    danke an alle für eure lieben beiträge...
    ich versuch jetzt ganz langsam damit klar zukommen...
    stürze mich in haufen arbeit,was mich drana hindert so oft an ihn zu denken...

    danke nochmal für eure vorschläge...

    ...die kleene
     
    #20
    kleenesueße, 17 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mehr monat noch
Nick95
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Oktober 2011
6 Antworten
Fisch17
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 März 2008
117 Antworten
Määä
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juni 2007
24 Antworten
Test