Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nach mehreren Jahren NUR Sexbeziehung oder doch mehr???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von strandnixe80, 25 Mai 2008.

  1. strandnixe80
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    Also, ich habe seit mindestens 2 Jahren eine Sexbeziehung. Wir treffen uns öfter, haben tollen Sex.:smile:
    Ich muss sagen, dass wir zwischendurch öfter schon Schluss damit gemacht haben. Ich hatte mal jemand anderen kennengelernt, mit dem ich eine Beziehung hatte. Das fand dann aber der andere (mit dem ich die Sexbeziehung hatte) irgendwie nicht so toll :ratlos: . Er meldete sich ständig und öfter als er es je tat :wuerg: . Ich fragte mich wieso??? Er sagte immer, er hätte keine Gefühle :geknickt: . (Ich gestehe, dass ich von Anfang an Gefühle für ihn hatte:herz: ). Ich machte also mit dem anderen Schluss, da ich keine Gefühle aufbauen konnte. Und die Sexbeziehung ging weiter und weiter und dauert immernoch an.

    Er weiss auch dass ich Gefühle für ihn habe...deshalb hatten wir anfangs öfter mal mehrere Wochen keinen Kontakt. Er wollte mir schliesslich nicht wehtun.:kopfschue . Aber nun bin ich immer diejenige, die sich zurückzieht. Ich merke, dass es mir nicht gut tut :kopfschue . Ich frage mich nur, wieso er immer wieder ankommt??? Für geilen Sex muss MANN sich doch den Stress nicht antun. Man findet doch recht schnell wieder was anderes zum poppen, oder???

    Naja, er sagt dass er gerne mit mir zusammen ist. Manchmal ist er auch etwas eifersüchtig, wenn ich mich mit einem anderen länger unterhalte. Aber was will er? Manchmal denke ich, er hat doch Gefühle?:ratlos:
    Ich weiss irgendwie nicht mehr weiter. Wie komme ich nur von ihm los??:ratlos: :ratlos: :ratlos:

    Kann mir jemand nen Tip geben?
     
    #1
    strandnixe80, 25 Mai 2008
  2. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Der Text hätte auch von mir sein können. Ich hatte auch mal eine Sexbeziehung, die über 1,5 Jahre ging und immer wieder hatten wir Schluss gemacht, weil ich mehr empfunden habe als er. Wenn ich dann mal wen anderes kennengelernt hatte, kam er besonders oft an und war besonders nett. Er war auch oft eifersüchtig und sagte auch immer, wie gern er bei mir wär. Er wollte mich ständig sehen und ich dachte wirklich immer, er müsste doch Gefühle haben, wenn er sich so verhält.
    Tja, falsch gedacht. :ratlos: Mehr als Liebhaben war es anscheinend nie. Ich habe bis heute nicht verstanden, wieso sein Verhalten so gegensätzlich zu seinen Worten sein konnte und es fiel mir auch unendlich schwer, von ihm loszukommen. Um ehrlich zu sein, denke ich heute noch oft dran und frage mich immer noch, was das war und was er nun eigentlich wirklich gefühlt hat :geknickt: :ratlos:
     
    #2
    LiLaLotta, 25 Mai 2008
  3. Carotcake
    Carotcake (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    103
    0
    nicht angegeben
    Dieses plötzliche Interesse muss kein Zeichen für größere Gefühle sein. Das mögliche Spektrum reicht von "Verlustangst" über Bequemlichkeit bis zur Missgunst.

    Was Du machen sollst, Strandnixe? Wenn Du Dir mal bewusst machst, wie egomanisch sein Verhalten ist, dann sollte die Suche nach einer Antwort recht leicht fallen.
     
    #3
    Carotcake, 25 Mai 2008
  4. emo-engel
    emo-engel (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    in einer Beziehung
    mhm das trifft eigentlich alles auch auf mich zu :cry:
    ich habe seit einem jahr eine sexbeziehung mit meinem ex (wir hatten unser erstes Mal zusammen, als wir schon getrennt waren) naja das ging 3monate gut, bis ich von freunden gesagt bekommen habe das er eine freundin hat... naja dann war erst mal alles beendet! wir haben nie darüber geredet es war einfach so :flennen: naja aber irgentwie konnte er nid ohne mich... er ist zwar immer noch mit seiner freundin zusammen, aber er betrügt sie halt ab und zu mit mir. wir haben es schon oft beendet, weil ich ihn immer noch über alles liebe und er seine freundin liebt. ich weiß langsam nicht mehr weiter... und auch wenn ich keinen kontakt mehr wollen würde, ging das nicht...denn wir sind in meiner klasse :frown: er sagt immer das er mich nicht verletzen will und so, aber ich weiß einfach nicht was ich tun soll...
     
    #4
    emo-engel, 25 Mai 2008
  5. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich denke er will dich einfach warmhalten.
    Wenn er was von dir wollen würde ,hätte er die Gelegenheit doch schon viel früher genutzt ,da er ja weiß dass es von deiner Seite schon mehr ist.
    Und für ihn ist es kein Stress ,wie du sagst ,denn er investiert ja nichts.
    Ein Anruf genügt: Entweder du kommst dann zu ihm oder halt nicht ,dann ruft er wann anders halt nochmal an.

    Mal im Ernst ,ich denk wirklich nicht ,dass sich von seiner Seite noch Gefühle aufbauen ,nach über 2 Jahren!!
    Entweder sowas passiert gleich oder meistens eben gar nicht (es gibt natürlich immer auch Ausnahmen).

    Und sein plötzliches Interesse an dir ,wenn du vergeben bist ,würd ich so deuten ,dass er auch nicht unbedingt Lust hat jemanden zu verlieren ,bei dem Sex für ihn garantiert ist und natürlich ist es auch schmeichelnd fürs Ego wenn man merkt ,der andere ist verliebt...
    Weisst du wie ich mein?
    Wer hat es denn nicht gerne zu sehen wie sehr jemand anders einen mag?
    Und da er ja seiner Meinung nach mit offenen Karten spielt indem er eurem Verhältnis den Stempel "Sexbeziehung" aufrdrückt ,ist für ihn da ja auch nicht groß was dabei.

    Ich würde nicht den Fehler machen und in jede mini Kleinigkeit von ihm gleich erwiederte Gefühle reininterpretieren.
    Entweder du fragst ihn ganz direkt wie es bei ihm gefühlsmäßig aussieht oder du beendest das ganze langsam ,da es dir nicht gut zu tuen scheint...
    Steck nicht in eine Sache so viel Herz und Mühe rein die es am Ende vielleicht nicht bringt!
    Es gibt nur eine Möglichkeit zu erfahren ,ob er mittlerweile auch Gefühle aufgebaut hat: IHN FRAGEN!
    Und wenn du mit der Situation ,so wie sie jetzt ist nicht mehr klarkommst ,dann beende es und tu dir damit selbst einen Gefallen!
     
    #5
    das-bin-ich, 26 Mai 2008
  6. Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    698
    103
    3
    vergeben und glücklich
    ooooooh - findet Ihr denn das denn fair im Hinblick auf seine Freundin und wo bleibt die viel zitierte weibliche Solidarität? :kopfschue
     
    #6
    Wolf50, 26 Mai 2008
  7. emo-engel
    emo-engel (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    in einer Beziehung
    sie tut mit ja schon leid... aber ich liebe ihn halt immer noch und sie hat sich ja auch in unsere Beziehung gedrängt, deswegen hat er ja mit mir schluss gemacht... von daher
     
    #7
    emo-engel, 27 Mai 2008
  8. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    Als Mann sage ich - wenn ich so eine Frau kennen würde.....Sex mit mehrjähriger Garantie und ich könnte sie mir noch warmhalten.....dann würde ich es so wie er machen. :-D
     
    #8
    Neptun, 27 Mai 2008
  9. strandnixe80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    @neptun

    Typisch Mann...mehr fällt mir dazu nicht ein!
     
    #9
    strandnixe80, 27 Mai 2008
  10. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Naja er sagt ja nur, wie es ist.
     
    #10
    Ört, 27 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mehreren Jahren NUR
LuanaLove
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Januar 2015
2 Antworten
DanielD
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2014
37 Antworten
Diana
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2013
15 Antworten