Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nach Sex Geblutet!hilfe...

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Schnurrkatze, 28 August 2005.

  1. Schnurrkatze
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gestern habe ich mit meinem freund geschlafen,und als wir heute morgen aufgewacht sind,war ziemlich viel blut auf dem bettlake(an der stelle,wo ich lag..)!aber es können ganz sicher nicht meine tage sein,da diese erst nächste woche kommen,weiß es dank der Pille.ich habe dann tagsüber ein tampon benutzt,an dem auch noch blut war.aber jetzt hat es glaube ich aufgehört zu bluten.ist euch schon mal so etwas passiert?kann man sich beim sex ohne es zu merken so sehr verletzen,dass es richtig blutet?habe ein bissl angst...
     
    #1
    Schnurrkatze, 28 August 2005
  2. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du evtl. einmal die Pille zu spät genommen? Vergessen? Durchfall gehabt oder erbrochen?
    Dann könntest du eine Zwischenblutung bekommen haben.. oder eine verfrühte Abbruchblutung...

    Oder ging es etwas zu heftig zu? Ein Riss im Damm oder in diesem Bereich?

    Hat er dich evtl gefingert und mit seinem Nagel deine Schleimhäute verletzt?
    Das ist meinem damaligen PArtner mal passiert.. er fingerte mich und dann hats wohl schrabb gemacht... ich habe keinerlei Schmerzen gespührt, aber es hat geblutet, dass es unerklärlich schien...

    Er hatte dann einen Fetzen Schleimhaut unterm Nagel.. der "Riss/Kratzer" war ca. 3 cm lang und einen halben bis ganzen mm tief..

    erst morgens beim Wasserlassen brannte es schlimm.. durch den Harn, der die Wunde traf...
     
    #2
    Xenana, 29 August 2005
  3. Sitasher
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Single
    Vielleicht hattest du einfach eine Zwischenblutung, das kann kommen, wenn man sehr im Stress is/war, wenn du dir große Gedanken machst, solltest du vielleicht einfach mal zum Arzt gehen
     
    #3
    Sitasher, 29 August 2005
  4. Knuffl
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    oder kann es daran liegen das es das erste mal war^^ oder auch etwas "zu heftig " das ganze?
     
    #4
    Knuffl, 29 August 2005
  5. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mir ist sowas auch schonmal passiert. Ich hab während wir miteinander geschlafen haben nix gemerkt, aber danach relativ stark geblutet.

    Als ich dann mit nem Spiegel geguckt hab, was passiert ist,merkte ich, dass ich am Damm nen Riss hatte!
     
    #5
    Pinaco, 29 August 2005
  6. *Annette*
    *Annette* (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wenn du keine Zwischenblutung bekommen hast kann es sein das du einen empfindlichen Muttermund hast und wenn Er dann zu tief und fest dagegenstößt kann es anfangen zu bluten.
    Oder es war ein kleiner Riss am Damm was auch ziemlich Bluten kann.
    Dagegen kann man mit Penatencreme vorbeugen, einfach jeden Tag etwas davon auf denn Damm einmassieren und er wird elastischer.
     
    #6
    *Annette*, 2 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex Geblutet hilfe
theoneandonly87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Dezember 2016 um 23:32
18 Antworten
kleene nana
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Januar 2006
1 Antworten