Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • latindance
    Benutzer gesperrt
    88
    0
    0
    Verliebt
    26 August 2007
    #1

    nach sportlichem erfolg - siegessex als belohnung?

    hi, hab grad bei einem sportthread geantwortet, da ist mir diese frage in den sinn gekommen:

    wenn euer freund/eure freundin sport macht und dabei erfolgreich ist - also zb beim volleyball das spiel/ein turnier oder ähnliches gewinnt (geht natürlich auch bei anderen sportarten) - belohnt ihr ihn/sie dann noch mit einem siegessex anschließend (eventuell schon daheim)?

    bzw. wenn beide sportlich unterwegs sind und beide erfolgreich sind, dann auch sex?

    ich weiss sex geht immer, nach jedem ereignis, erlebnis oder auch einfach nur so. aber gibts dann extra-sex? :grin:

    :gluecklic :winkwink:
     
  • paper.cut
    paper.cut (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    26 August 2007
    #2
    Klingt irgendwie bescheuert.....
     
  • desh2003
    Gast
    0
    26 August 2007
    #3
    Thema "positive Konditionierung", ich glaub damit haben sich einige andere hier schon Freunde im Forum gemacht :grin:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    26 August 2007
    #4
    Und nach einer Niederlage gibt es dann Sexentzug ? :grin:

    Nee ... nach jedem Erfolg im Leben werden die "Glückshormone" ausgeschüttet. Auch beim Partner, der sich für einen freut.

    Und dann ist die Stimmung auch dementsprechend ... :drool:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    26 August 2007
    #5
    Ich hab Sex wenn ich Bock drauf hab und nicht als Belohnung.
    Sex geht eben doch nicht immer...
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 August 2007
    #6
    ne... also für Sex brauchts kein bestimmtes Ereignis,.... und als Belohnung find ichs auchn Quatsch...
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    26 August 2007
    #7
    meine affäre hat mir aber immer n Ansporn gegeben: so viele tore ich beim Fußball schieße, so oft kan nich mir was von ihr wünschen:grin:
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2007
    #8
    Nö - Sex gibts auch ohne sportliche Erfolge! :grin:

    lg Seppel
     
  • Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    1
    nicht angegeben
    26 August 2007
    #9
    Sex gibt's immer, bzw. ist natürlich tagesform-abhängig, aber wie waschbär2 schon sagte, Glückshormone fördern sicher die Laune :zwinker:

    Außerdem: Erfolg macht sexy!!!:zwinker:
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    27 August 2007
    #10
    Wenn meine Freundin einen sportlichen Erfolg gefeiert hat, ist sie hinterher meist zu erschöpft, um noch belohnt werden zu wollen :zwinker:
    ...
    Ich selber bin ja so sportlich wie eine Schreibmaschine. Aber ich lasse mich auch für meine sonstigen zahlreichen beruflichen und hobbymäßigen Siege und Erfolge nicht sexuell belohnen. Ich meine, wie soll das denn ablaufen? "Das Publikum tobte, Schatz. Hier, Belohnungsblowjob!" ...Eher nicht.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    27 August 2007
    #11
    Was verstehst du denn unter extra-sex?
    Die Sex-Häufigkeit mache ich nicht von Erfolg oder Niederlage abhängig.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 August 2007
    #12
    so seh ich das auch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste