Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lifeguard21
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    5 Dezember 2006
    #1

    Nachdem Schluss gemacht - wieder zurück gewollt?

    Hi Leute,

    wer von euch hat eine Beziehung schonmal beendet, weil der Partner einem weh getan hat und man das Gefühl hatte das man ihn nicht mehr liebt bzw. es so nicht mehr weitergeht, wollte ihn dann nach einiger Zeit aber doch wieder?
     
  • Savage
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2006
    #2
    Ich stecke gerade in genau so einer Situation, nur mit dem unterschied, dass Sie Schluss gemacht hat und mich zurückwollte.

    Also ich perönlich kann sagen: Das Wahre ist das nicht!:ratlos:
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.046
    Verheiratet
    5 Dezember 2006
    #3
    uiuiui... ich war auch mal in so einer situation...

    heute muss ich sagen, dass ich froh bin, dass er "nein" gesagt hat.
    hätte sicher nicht funktionert :zwinker:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2006
    #4
    Ich war in so eine Situation.

    Ich hab vor 2 Jahren oder so mit meinem Freund Schluss gemacht, weil die Gefühle meinerseits nicht mehr ausreichend waren und ich einfach mal ne Pause brauchte, weil wir zu viel aufeinander hockten. Wir sind dann ne Weile später, etwa 3 Monate später, wieder zusammengekommen. Wir haben beide gemerkt, dass es ohne einander irgendwie doch nicht geht und das die Gefühle doch noch da sind. Keine Ahnung, ich schätze ich brauchte einfach meinen Freiraum. Jedenfalls sind wir jetzt 3 Jahre zusammen, quasi seit der ersten kurzen Trennung wieder etwa 2 Jahre und es klappt besser denn je :smile: :herz:

    Es muss nicht immer klappen, das wird wohl von Paar zu Paar verschieden sein. Aber bei uns läufts super und diese kurze Trennung hat uns schon fast "gut" getan :smile:
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    5 Dezember 2006
    #5
    Ich war vor einem Jahr in der Situation, und bins eigentlich immer noch...:frown:
    3 Tage vor Weihnachten habe ich letztes Jahr meine langjährige Beziehung beendet da sie mich betrogen hatte. Die erste Zeit war ich wütend, doch irgendwann wurde mir klar dass auch ich an allem nicht ganz unschuldig war. Ich will sie wieder zurück, aber sie hat einen neuen Freund...:frown:
     
  • Steve19
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    Single
    5 Dezember 2006
    #6
    mmh... ich hoffe das es bei mir der Fall sein wird und sie zurück kommt :frown:

    Haben eure Partner in der Zeit weiter gekämpft?
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    5 Dezember 2006
    #7

    Nein, ich habe nicht gekämpft... Mehrere Monate war der Kontakt abgebrochen, ich hatte auch ne Zeit lang ne neue Freundin. Sporadisch haben wir uns aber eigentlich nur zufällig hin 2-3 mal in dem Jahr gesehen. Erst vor kurzem habe ich ihr einen Brief geschrieben, wo ich ihr meine (noch) Liebe gestanden habe....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste