Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nachdem Sex....

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von eduard, 14 Februar 2006.

  1. eduard
    Gast
    0
    Wenn man nicht die Pille nimmt ist es auch normal dass das Ejakulat :smile: nachdem Sex wieder rausfließt...wie kann dann Frau schwanger werden wenn das wieder retour kommt?
     
    #1
    eduard, 14 Februar 2006
  2. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Oh, da hat jemand die Macht der Schwerkraft entdeckt :grin: Ob mit oder ohne Pille, fliessen tut es im stehen so oder so...
    Wenn die Frau einen Orgasmus hat macht der Muttermund eine art "saugende" bewegung, so gelangt mitunter mehr sperma in die Nähe des Ei´s, wenn die dame denn grad ihren Eisprung hat :zwinker:
    Ich meine mal gesehen zu haben dass Pärchen mit einem Kinderwunsch die sich aus dem eigentlichen von Mutter Natur gedachten Grund Vermehren, bestimmte stellungen (halber kopfstand für sie usw) haben, um die Chance zu erhöhen schwanger zu werden... aber das ja wieder nen anderes Thema.
     
    #2
    Teac, 14 Februar 2006
  3. eduard
    Gast
    0
    oh das hat mit der schwerkraft zu tun...lol warum werden dann soviele schwanger :smile: wenn das wieder retour kommt bzw. bleibt ein teil irgendwo kleben wenn ja wo denn? Uterus?
     
    #3
    eduard, 14 Februar 2006
  4. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    ja ein paar spermien werden ihren Weg schon finden, da bin ich mir sicher, so oft wie man hier liest "hilfe!schwanger?" :zwinker:
     
    #4
    User 30735, 14 Februar 2006
  5. Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    während des eisprungs ist das scheidenmilieu "spermafreundlich" (also ph-wert nicht mehr sauer wie außerhalb des eisprungs) und der gebärmuttermund ist stecknadelkopfgroß geöffnet (sonst geschlossen). in dieser nicht mehr sauren scheidenflüssigkeit können sich die kleinen frechen spermien nach oben hangeln und mit hilfe der kleinen geißel (schwanzähnlicher fortsatz an der zelle) voran bewegen - bis sie das GROSSE ERSEHNTE EI erreichen - boah! hast du dir das noch nie in einem biologischen film angeschaut?
     
    #5
    Lou, 14 Februar 2006
  6. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    natürlich bleibt drinnen was kleben. wenn du n glas wasser auskippst bleibt ja auch immer was drin zurück... am rand bleibt nun mal was haften. außerdem sind frauen ja innen nicht mit so ner abperl-folie beschichtet, wo nix dranbleibt udn alles abfließt...
     
    #6
    Viech, 14 Februar 2006
  7. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    na die spermien schießen doch in richtung gebährmutter, dass da nicht alle mitkommen ist doch klar...es kann ja nicht jeder gewinnen :grin:
     
    #7
    eine_elfe, 14 Februar 2006
  8. fallen_angel
    0
    kleine frage, wie alt bist du?:zwinker: müsste doch eigentlich schon x mal im sexualkunde unterricht durchgekaut worden sein:grin:
     
    #8
    fallen_angel, 14 Februar 2006
  9. Tata
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    unglaublich, dass es immer noch viele leute gibt, die sex haben, aber absolut keine ahnung von dem was da überhaupt passiert, und zack ist die freundin schwanger, und dann heißts: Oh dumm "gelaufen", im wahrsten sinne des Wortes :zwinker:
     
    #9
    Tata, 14 Februar 2006
  10. Xavie
    Xavie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie wärs mit einfach auf die Frage antworten.
    Ist eben so das nur ein geringer Teil der Spermien auch wirklich von der Frau aufgenommen wird und ihren weg zum Ei finden.
    Wie schon vor mir gesagt ist die Menge, die die Frau aufnimmt größer wenn sie einen Orgasmus hat weil die dabei auftretenden Muskelkontraktionen eine ansaugende Wirkung haben.
    Aber ein Teil wird wohl immer raus fließen und ein wenig Sperma reicht ja auch zum Schwanger werden:grin:

    lg Xavie
     
    #10
    Xavie, 14 Februar 2006
  11. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Exakt, aus diesem Grund ist der Coitus Interruptus ja auch so unsicher! Denn vor dem Orgasmus des Mannes kommt ja auch der kleine Lusttropfen, der auch Spermien enthält und durch die die Frau ebenfalls schwanger werden kann!
     
    #11
    Kuri, 14 Februar 2006
  12. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Männer machen sich Gedanken...
    Schön mit der Freundin ficken, aber keine Ahnung haben, was da eigentlich passiert. Das ist echt bescheuert. Naja nicht meine Sache, sondern deine.

    Hast du gedacht, dass das Zeug da drinbleibt, bis es irgendwann so viel ist, dass sie platzt?

    Das, was du da von dir gibst, sind keine reinen Spermien. Das sind auch welche, viele, ja, aber fein einer Flüssigkeit beigesetzt. Darum, kann eine Frau ja auch vom Lusttropfen schwanger werden, auch das ist eine Lustflüssigkeit, der Spermien zugefügt sind, nicht so viele, wie wenn du kommst, aber noch eine ziemlich große Menge, die locker ausreicht um ein Ei zu befruchten. So... nun hauste das in dein Mädel rein, dann spaddeln die kleinen Viecher [:-D] so schnell es geht Richtung oben davon, immer ihrem Ziel, der reifen Eizelle entgegen. Die Flüssigkeit, in der immer noch ein paar der Spermien sind, denn alle machen sich nie auf den Weg, fließt wieder raus, wie es die Schwerkraft nunmal will.
     
    #12
    BloodY_CJ, 15 Februar 2006
  13. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Ich mein..es reicht eine einzige Spermie um schwanger zu werden...(oder zu können)..da muss ja nicht alles drinbleiben..aber ist doch kein Wunder, dass das rausfließt..wo soll es denn sonst hin?lol....drinnen festpappen und trocknen?ich glaub,d afür ist das ein bissl arg viel..:grin:
    Also ja: es ist normal, dass es wieder rausfließt.
     
    #13
    User 52152, 15 Februar 2006
  14. Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    596
    101
    0
    nicht angegeben
    Aaaalso mal ganz auf Anfang: Ob mit oder ohne Pille herausfließen tut das Sperma trotzdem. Die Pille verhindert das Herausfließen des Spermas nicht! Wies soll das denn gehen?
    Wenn du sicher gehen willst, dass nix rausfließt musst du auch sicher gehen, dass nix rein kommt. Sprich benutz ein Kondom!
    Schwanger werden die Frauen, weil trotzdem einige Spermien in die nähe des Ei´s gelangen. Nur alles passt da halt auch nicht rein!
     
    #14
    Zuckerpuppe89, 15 Februar 2006
  15. TobiStg
    TobiStg (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Wie du schon erkannt hast kommt einiges retour, aber eben nicht 100%ig alles :eek: Bei einer Durchschnittsejakulation gibt man(n) 2-6ml Flüssigkeit ab, pro 1ml Samenflüssigkeit sind es ca 20-30.000.000 Spermien... Von diesen 40-150.000.000 kleinen Kampfschwimmern die du in´s Rennen schickst können 149.999.999 rauslaufen und auf´m Bettlaken verenden, aber der eine der die entgegengesetzte Richtung einschlägt sorgt dafür, dass du in den nächsten 3-6Monaten anfängst in Kinderwagenprospekten zu blättern :ratlos:

    Nur mal zur Anschauung, du hast sicher schonmal nen großen Fischschwarm gesehen, da schwimmen auch nie alle in die gleiche Richtung :zwinker:
     
    #15
    TobiStg, 15 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex
theoneandonly87
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 Dezember 2016 um 15:17
25 Antworten
badner91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Dezember 2016 um 20:13
24 Antworten
Georgina
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten