Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nachlassender Kontakt und Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Chocolate, 26 November 2004.

  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Ich habe ein Problem mit folgernder Situation:

    Ein Freund von mir, den ich seit 10 Jahren noch aus der Schulzeit kenne und der sich immer als mein bester Freund bezeichnet hat, hatte gestern Geburtstag und feiert am Samstag in unsrerer ehemaligen Stammkneipe. Jetzt ist es aber so, dass seitdem wir nicht mehr in der Schule sind, also seit gut 3 Jahren meist die Initiative zu treffen (auch mit der ganzen Clique) eher von mir oder jmd. anderem ausging, nie von ihm, er hat mich auch seltenst mal von sich aus angerufen, wir haben uns aber trotzdem noch oft gesehen, da mir auch sehr viel daran gelegen war.

    Als ich dann im Sommer mit meinem Freund zusammengekommen bin und die beiden sich kennengelernt haben, verstanden sie sich sehr gut und sind seitdem unzertrennlich. Seit diesem Tag wurd ich auch nicht mehr gefragt ob wir was machen, sondern nur mein Freund, und ich war quasi das "Mitbringsel". Irgendwann haben mein FReund und ich uns dann getrennt, uns aber weiter verstanden und wir sind auch noch weiterhin alle zusammen weggegangen aber an der MItbringsel-Situation hat sich nix geändert. Es war nicht so dass die Situation zwischen dem Freund und mir anders wär als sonst wenn wir was unternommen haben. Irgendwann war ich es aber mal leid, dass ich immer anrufen musste, oder von meinem Exfreund mitgenommen wurde und hab mich nciht mehr bei meinem "guten Freund" gemeldet, das war vor drei Wochen, seitdem haben wir keinen Kontakt mehr gehabt.

    Jetzt hat er aber nur meinen Exfreund zum Geb. am Sa. eingeladen., ich weiß nur durch ihn von der Feier. Nun bin ich mittlerweile wieder mit ihm zusammen. Als mein FReudn ihm das erzählt hat und fragte ob er mich denn am Sa. mitbringen soll, meinte der "gute Freund" "ja natürlich!".

    Offiziell weiß ich aber immer noch nix davon, hab ihn gestern versucht zu erreichen um ihm zu gratulieren, aber er ging nicht ans Telefon oder war nicht da und sein Handy war aus (arbeitet im Krankenhaus), also hab ich ihm gesmst. Kam aber keine Reaktion. Jetzt frag ich mich was ch machen soll.

    Ihn anrufen und fragen was das soll? Oder hingehen, mich quasi mitbringen lassen? Oder nicht gehen, schließlich bin ich ja gar nicht eingeladen offiziell?!
     
    #1
    Chocolate, 26 November 2004
  2. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Logo, geh' hin.

    Ich habe manchmal ein ähnliches Problem, nur bin ich quasi in der Situation Deines "besten Freundes". Ich rufe manchmal eher und lieber Ihren Freund an, den ich auch gerne mag, weißt Du warum?

    Nahezu alle ihre Exfreunde waren eifersüchtig auf mich. Sogar einer meiner besten Freunde von mir, der mal mit ihr zusammen war, ist deswegen und völlig unbegründeterweise total ausgerastet und hat sogar mir noch die Freundschaft gekündigt, als Schluß war. Auf sowas habe ich natürlich keinen Bock mehr. Jetzt habe ich das Gefühl, daß der Kerl der Erste ist, der ihr wirklich guttut, auch wenn es nicht 100%ig mein Typ ist, aber wenigstens ist es mal kein Psychopath (aber das ist ein anderes Thema). Und so kommt es halt, daß ich oft ihn anrufe und frage, ob wir frühstücken gehen etc. ...

    Verstehste? :engel:
     
    #2
    space, 26 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nachlassender Kontakt Geburtstag
ichag1105
Kummerkasten Forum
14 Oktober 2016
39 Antworten
Starsplash
Kummerkasten Forum
8 Februar 2006
12 Antworten