Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2005
    #1

    nachlaufen

    wie definiert ihr nachlaufen? was gehört alles dazu?

    seid ihr schon einmal (bewusst?) jemandem nachgelaufen?
    ist euch mal jemand nachgelaufen?
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2005
    #2
    Klar bin ich schon mal jmd. nachgelaufen. Obwohl es einen alten Spruch gibt:

    "Frauen und Straßenbahnen läuft man nicht hinterher" :zwinker:

    Was dazugehört? Naja alles erdenkliche (natürlich im legalen Bereich), um die Liebste umzustimmen. Gespräche, Liebesbriefe, Entschuldigungsbriefe, Versöungsangebote, Erklärung von Änderungsbereitschaft, Aufopferung etc. (falls mal etwas vorher gewesen sein sollte).

    Das hatte ich schon 2x.

    Aber bis jetzt ist mir noch nie eine hinterhergelaufen :frown: Wär mal was...

    Wieso is das immer nur in den Filmen so, dass das Mädl deiner Träume sich am Ende doch noch umentscheidet? In der Realität kümmert die das kein Stück und du bist der Trottel :frown:


    greetz, der Scheich
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2005
    #3
    lol ich hatte gestern erst ne diskussion mit meinem freund in der ich zu ihm gegsat habe dassich denke ich würde ihm zu sehr nachlaufen!!....hm °~°

    ich weiß es nich,noch gehts :zwinker:
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    27 Januar 2005
    #4
    Aus jetztiger Sicht würde ich sagen das ich es schon öfter gemacht haben.
    Man meldet sich halt immer als erster, fragt immer ob man nicht mal wieder was unternehmen könnt usw.
    Naja war ne schlimme Zeit wenn man Lust hat und unbedingt ne Freundin will *g*
    Würde das jetzt nie mehr so machen weil es überhaupt nix bringt. Gibt ja genug Frauen, da wird schon eine dabei sein die einen auch will.
     
  • ExTrAzAhN
    ExTrAzAhN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Januar 2005
    #5
    genau das!
    ich hab das bis jetzt immer gemacht,aber es bringt wirklich nichts.
     
  • Lautreamont
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Januar 2005
    #6
    Das würde ich noch nicht unter "hinterherlaufen" verbuchen, das ist doch noch einfaches Umwerben der ersten Stufe, solange man halt noch echten Grund hat, sich Hoffnung zu machen und auch mal was zurückkommt. :zwinker: "Überzeugen" kann man Frau/Mann ja eh nicht im Nachhinein.
    Hinterherlaufen ist es meiner Meinung nach, wenn man schon einen direkten oder indirekten Korb gekriegt hat und es trotzdem immer wieder versucht...
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    27 Januar 2005
    #7
    Das ich den auch bekommen habe hätte ich vielleicht noch dazuschreiben sollen *g*
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    27 Januar 2005
    #8
    und wenn eine korb gekriegt hat und man sich einigt, befreundet zu bleiben und sich dann alle paar wochen sms hin-und herschickt?
    seht ihr das dann auch als nachlaufen an?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste