Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nachmittagsbeschäftigungen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Georgetta, 15 August 2007.

  1. Georgetta
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin seit gut einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Eigentlich läuft es auch ziemlich gut... Eigentlich.... Denn es stört mich, dass er so faul ist. Ja es mag eine Eigenschaft von ihm sein, die ich nicht ändern kann, aber sie führt auch dazu, dass unsere gemeinsamen Stunden nicht viel mehr beinhalten als reden, kuscheln, ferngucken und oftmals Sex... Aber ich will mehr... Muss es denn wirklich sein, dass man den ganzen Nachmittag und Abend auf dem Bett rumhockt?? Wenn wir bei ihm sind, essen wir noch nicht mal mit der Familie ( Er hat eine Großfamilie, die nicht gemeinsam isst... )
    Ich würde jetzt gerne wissen, wie ihr die Zeit mit eurem Patner verbringt. Ich will nicht solche Sachen wie Kino oder Essen gehen hören, denn das ist etwas besonderes und nichts, was man alltäglich macht.
    Hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir einige Anreize geben
     
    #1
    Georgetta, 15 August 2007
  2. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    nimm ihn doch einfach mal mit, wenn du irgendwas zu erledigen hast, zum beispiel wenn du irgendwas einkaufen musst. oder ihr könnt ja auch mal in die stadt fahren, da ein wenig rum laufen, einen kaffee trinken. oder ich setze mich auch mal ganz gerne mit meinem freund an den see, der hier zufällig in der nähe ist. wenn das wetter gut ist, ist auch schwimmbad eine feine sache. oder ihr könnt ja auch was mit freunden von euch zusammen machen.
    vielleicht fällt dir ja in der richtung irgendwas für euch ein
     
    #2
    *kitkat*, 15 August 2007
  3. Hagakure
    Hagakure (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    113
    65
    Single
    Oh ja ich kenne das..
    Wenn ein Mann eine Frau hat die ihn "befriedigt" (damit meine ich nicht nur sexuell..) dann neigt er dazu "in der Bude" zu hocken und sich einfach wohl zu fühlen.
    Müßiggang auf Topniveau eben.

    Ist schwer so jemanden zu was zu bewegen..
    Du solltest versuchen ihn schon gleich nach dem Aufwachen zu etwas zu bewegen, bzw. kurz nach dem nach Hause kommen.

    z.B. könntet ihr mal früh morgens (relativ..) aufstehen und was machen (an den See fahren oder halt schwimmen mit anschließendem Mittagessen) oder irgendsowas.
    Ihr könnt auch irgendnen Sport machen, Volleyball z.B.

    Ansonsten nimm ihn mit zu Freunden, oder lade welche ein.

    Du musst dabei schon etwas energisch sein, dann klappt das.
    Und wenn es ihm Spass gemacht hat, lässt das vllt. nach mit dem "Abhängen".

    Aber manche Menschen sind auch einfach so..
     
    #3
    Hagakure, 15 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten