Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dreamerin
    Gast
    0
    27 Februar 2006
    #1

    Nachtschweiß

    Hallo Leute,

    habt ihr es manchmal, dass ihr nachts/morgens aufwacht und seid durchgeschwitzt? (Also alles von etwas nass am Rücken bis durchnässte Bettwäsche). ??

    Ich habe am Samstag Abend gekocht. Und zwar Nudeln mit Hackfleischsoße und Joghurt. Das war was Türkisches mit Knoblauch.

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag bin ich aufgewacht, weil ich dringend aufs Klo musste. Das war schon fast Durchfall (allerdings nicht ganz so schlimm und nur 1 mal *g*).

    Und morgens hatte ich dann meine Tage. Und ich war total gerädert in der Früh.
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    27 Februar 2006
    #2
    Kenn ich eigentlich nur von meiner Ex, und das kam weil sie notorisch Bettdecken geklaut hat. Sie hat sich erst immer leicht angekuschelt, dann irgendwann umgedreht und dabei dann einfach MEINE Bettdecke mitgezogen, ihre eigene lag ja sicher auf ihrer Seite ... :tongue:
    Wenn ich merke dass es mir zu heiss wird unter der Decke strampel ich mich frei, ich muss sowieso immer ein Bein oder Arm unbedeckt haben um einschlafen zu können (ausser es ist eisig kalt im Schlafzimmer, was aber gaaaaaaanz selten vorkommt, trotz offenem Fenster).
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2006
    #3
    wääh, beine unbedeckt ist der horror. da könnte ich überhaupt kein auge zu bekommen. :ratlos:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    27 Februar 2006
    #4
    Ich hab auch immer ein Bein ausm Bett draußen und einen Arm *g* Brauch das als "Temperaturregler" :tongue: :zwinker:
     
  • T.a.u.r.i
    T.a.u.r.i (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2006
    #5
    Ich hab das ab und zu auch das ich nass geschwitzt im bett bin das is richtig Bää dann klebt alles ^^
     
  • glashaus
    Gast
    0
    27 Februar 2006
    #6
    Ich kenne das bei mir nur wenn ich krank bin/werde. Wäh, super ekliges Gefühl morgens...
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    27 Februar 2006
    #7
    habt ihr es manchmal, dass ihr nachts/morgens aufwacht und seid durchgeschwitzt?

    Ja. Entweder, wenn ich schlecht geträumt habe oder im Hochsommer.
    Vom Essen hatte ich das noch nicht. Wenn ich eine schwere Verdauung durchmache, kann ich erst gar nicht einschlafen.

    Wenn ich krank bin, schwitze ich nur abends und während der Nacht. Morgens gehts bei mir, da dann das Fieber nicht so hoch ist und 1000 mal das Nacht-Shirt gewechselt wurde. :grin:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    27 Februar 2006
    #8
    ...nur, wenn ich Alpträume habe... :geknickt:

    Ansonsten habe ich das Glück nicht schnell wirklich doll zu schwitzen, nicht mal in der Sauna. :grin:

    LG
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    27 Februar 2006
    #9
    Und wenn ich Fieber habe!
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2006
    #10
    Ich hab auch nie irgendwas unbedeckt, das kommt daher, dass ich als Kind immer dachte, nachts geht der Mondmann rum und schneidet einem die Arme und Beine ab, die raushängen (der aus "Peterchens Mondfahrt", weil dem Käfer doch auch ein Bein fehlt).

    Ich wach aber auch selten auf und bin durchgeschwitzt. Ich wach maximal auf und mir ist zu warm, dann mach ich das Fenster auf (im Sommer) bzw. dreh die Heizung runter (im Winter).
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    27 Februar 2006
    #11
    Ja, wenn ich Alpträume hab, bin ich am nächsten Morgen auch so durchgeschwitzt. :geknickt:
     
  • pinepeak
    pinepeak (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Single
    27 Februar 2006
    #12
    Geht mir ganz genau so. Keine Ahnung weshalb, aber am Mondmann, der Arme und Beine abschneidet liegt es nicht :zwinker:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    4 März 2006
    #13
    Gestern wars wieder so:

    Ich musste erstens in der Nacht raus, weil ich aufs Klo musste.
    Und zweitens war ich total nassgeschwitzt.

    Woran liegt das jetzt auf einmal? :cry:

    Wir haben jetzt mal was Wasserbett von 30 Grad auf 27 runtergestellt, vielleicht liegts ja daran.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    4 März 2006
    #14
    Dann sei froh! Der ist echt fies!
     
  • Eulenschnatter
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    103
    3
    nicht angegeben
    4 März 2006
    #15
    Ja hab ich manchmal. Scheint aber größtenteils damit zusammenzuhängen das ich irgendeine Krankheit ausbrüte, könnten aber evebtuell auch Angstträume gewesen sein, obwohl ich mich an keinen erinnern kann.
     
  • Salumba
    Gast
    0
    4 März 2006
    #16
    Ich wache meistens über der Bettdecke wieder auf.
    Überhaupt wenn ich in der Woche alleine schlafe.
    Einschlafen tu ich gut eingekuschelt und wenn ich aufwache ist höchstens noch ein Bein unter der Decke. :ratlos:
     
  • Tom Cole
    Tom Cole (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    nicht angegeben
    4 März 2006
    #17
    Hast du vielleicht auch geschwollene Lymphknoten, z.B. am Hals?
    Sei so gut und geh zum Arzt. Es muß nix schlimmes sein, aber sicher ist sicher.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 März 2006
    #18
    Nein, ich hoffe nicht, dass ich Krebs hab. Denn Nachtschweiß ist ja n Zeichen von Geschwürbildung... Geschwollene Knoten hab ich auch keine, jedenfalls nicht dass ich wüsste. War im Juni das letzte mal komplett Durchchecken... Werd auch bald wieder gehn! :cry: Langsam mach ich mir auch Gedanken, aber ich hab das erst seit 1 Woche... Vielleicht liegt das ja echt am Bett, ich habs erst seit ich in der neuen Wohnung bin. Neue Zimmer, Wasserbett zu warm eingestellt, neue Bettdecke... mal sehen wie es heut Nacht ist. Wenn ich wieder klamm bin, geh ich am Montag :cry:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    5 März 2006
    #19
    Mir geht es nur mal sehr selten so, wenn ich schlecht träume!

    Ich denke, dass es bei dir nur psychisch bedingt ist, du schläfst in einem sehr warmen Wasserbett und stehst unter Stress (soweit ich das nach deinem anderen Thread mitbekommen habe ;-))

    Mach dir nicht soviel Gedanken darüber, es wird schon nichts sein, aber vorsichtshalber kannste dich trotzdem mal vom Arzt durchchecken lassen! :smile:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 März 2006
    #20
    Hm, naja unter Stress steh ich nicht mehr und nicht weniger als sonst. Seit ich ausgezogen bin, ist alles sogar etwas lockerer worden.

    Heut ham wir die Temperatur vom Wasserbett auf 27 Grad gestellt und heut hab ich net geschwitzt :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste