Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nacktbilder / Forenbeiträge und das Internet !

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Boy_MSN, 11 Mai 2007.

  1. Boy_MSN
    Boy_MSN (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    ich wollte mal fragen wem hier nacktbilder und/oder Forenbeiträge zum verhängnis geworden sind?


    Stichwort: "Nacktfotos"

    ich bin immer sehr verwundert wie viele frauen extrem freizügig im internet sind. ich habe im MSN etwa 70 Kontakte. Davon kenne ich nur 20 real. Die anderen sind nur Internetbekanntschaften. aber ich habe bereits 2/3 der frauen nackt gesehen. egal ob über webcam oder auf fotos.
    ich halte so blindes vertrauen für sehr bedenklich. in meinem fall ist es aber so das ich bisher noch nie einer frau in irgendeiner form mit so fotos geschadet habe. sogar nach einer trennung von einer Ex nicht. aber ich gebe zu... löschen tue ich die fotos nicht. ich habe sie mit einem nicht knackbarem passwort geschützt auf einer festplatte (sicher vor jedem und der aktuellen freundin).

    :zwinker: :engel:

    fakes sind aber keine dabei... ich habe nur kontakt mit frauen die ihre echtheit beweisen können

    webseiten wo typen nacktfotos von ihren Ex freundinen online stellen gibts inzwischen 1000. ich hoffe ihr findet euch da nicht irgendwann wieder. so wie es bereits zwei freundine von mir passirt ist. sie haben den fehler gemacht und ihren Ex-Freunden vertraut. danach hat die halbe stadt die videos und fotos gesehen xD


    Stichwort: "Forenbeiträge"

    habt ihr schonmal euren namen in Google eingegeben? Oft verwendet man bei der anmeldung in einem forum seine email adresse mit realem namen. google kann diese auch finden. stellt euch mal vor ihr berichtet in einem forum von euren sexuellen erfahrungen... (z.B. partnertausch, wieviele männer frauen) und 2 jahre später bewerbt ihr euch in einem Unternehmen XY und der Chef checkt erstmal euren namen im Google.
    ihr habt KEINE chance euren namen bei google löschen zu lassen. oft bleibt alles 10 jahre lang erhalten.

    manchmal reicht aber schon ein "nickname". stell dir folgende situation vor. du benutzt in der Flirt-Community XY, in der auch deine halbe stadt angemeldet ist, den selben nicknamen wie hier. dann braucht jeder nur deinen nicknamen im google eingeben und weiß 20 minuten später mit wievielen boys oder girls ihr gepennt habt weil ihr in einer umfrage mitgemacht habt
    :ratlos:







    Umfrage:

    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhänis geworden?

    2. Was war darauf zu sehen oder zu lesen?

    3. In wie fern ist es dir zum verhängnis geworden?

    4. Was machst du inzwischen damit dir das nicht nochmal passiert?

    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist. Kennst du jemanden?

    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier dein Einstellung zum internet ändern und vorsichtiger sein?

    7. Was für infos spuckt Google bei deinem namen aus?
     
    #1
    Boy_MSN, 11 Mai 2007
  2. User 71015
    User 71015 (35)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.685
    348
    3.989
    vergeben und glücklich
    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhängnis geworden?
    Nein, glücklicherweise nicht - muss aber auch dazu sagen, dass ich Nacktbilder sicher nicht wild in der Gegend rumverteile. - Ein paar Dessousfotos sind da schon öfter über die Leitung gegangen (vor allem vor einigen Jahren, als ich noch nicht so viel drüber nachgedacht hab) - aber die sind auch inzwischen entsprechend alt und im Netz hab ich sie glücklicherweise nicht wiedergefunden.

    Was Forenbeiträge angeht - kann ja mal jemand versuchen was über "Fedora" zu finden - viel Spaß. :zwinker: - Da muss man dann schon ganz genau wissen, wonach man sucht - und über meinen RL-Namen (den so gut wie keiner kennt, den ich nur über's Internet kenne) findet man genau drei Seiten über mich momentan - und die führen zu meiner Uni.
    Hab auch keine vorname.nachname@bla.de Mailadresse, muss ich dazusagen.
     
    #2
    User 71015, 11 Mai 2007
  3. Boy_MSN
    Boy_MSN (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    Oft reicht halt schon die MSN Adresse die vielelicht auch real freunde haben. einmach mal danach googlen :grin:


    übrigens. wer glaubt das internet ist groß, der irrt sich. klar gibt es millionen von internetseiten. aber nur wenige % davon werden auch wirklich genutzt. ich stolpere regelmässig aus zufall über bekannte

    die größe des internet ist fast mit einer großstadt zu vergleichen. wenn wir es jetzt auf deutschsprachige seiten beschränken. das heiß das es gar nicht so unwahrscheinlich ist das man sich da über den weg läuft

    :grin:
     
    #3
    Boy_MSN, 11 Mai 2007
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhänis geworden?
    Nein. Ich schicke Nacktfotos nicht herum und es gibt nur einen Ex, der welche von mir hat. Und bei dem bin ich mir sehr sicher, dass er sie nicht herumzeigen wird.
    Und mein Name bringt bei Google als Ergebnisse drei Schul-Freunde-Seiten (wo aber jeweils nur meine Schwester angemeldet ist, mein Name taucht da gar nicht auf, nur hat in ihrer Klasse jemand denselben Vornamen gehabt wie ich ihn habe). Und dann noch eine Baby-Seite über meinen Sohn, die ich aber nicht wirklich ausgebaut hab. Gibt da auch keine Fotos von mir oder so und auch keine weiterführenden Links...

    2. Was war darauf zu sehen oder zu lesen?
    --

    3. In wie fern ist es dir zum verhängnis geworden?
    --

    4. Was machst du inzwischen damit dir das nicht nochmal passiert?
    --

    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist. Kennst du jemanden?
    Nein.

    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier dein Einstellung zum internet ändern und vorsichtiger sein?
    Nein, bin ja jetzt schon vorsichtig...

    7. Was für infos spuckt Google bei deinem namen aus?

    Wie oben bereits genannt - nichts, was mit meiner Anwesenheit hier im Forum oder sonstwo "brenzliges" zu tun hätte... ;-)
     
    #4
    SottoVoce, 11 Mai 2007
  5. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    es gibt von mir keine nacktfotos, abgesehen von kleinkindbildern. und die gibts soweit ich weiß nicht online, und würde mich wohl dann auch nicht stören ...
     
    #5
    Erwin82, 11 Mai 2007
  6. Boy_MSN
    Boy_MSN (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    es ist übrigens auch so. je attraktiver um so eher verschicken frauen nacktfotos von sich. das machen nur frauen die mit sich selbst zufrieden sind. das kann ich aus erfahrung so sagen
     
    #6
    Boy_MSN, 11 Mai 2007
  7. User 71015
    User 71015 (35)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.685
    348
    3.989
    vergeben und glücklich
    Im MSN hab ich genau zwei Kontakte und ebenfalls keine weiteren Angaben - die Adresse steht auch nirgends, weil ich die an sich gar nicht nutze - Google liefert keine Ergebnisse dazu.
    Hab dann noch spaßeshalber grad mal nach meiner ICQ-Nummer gesucht, die aber auch nur zu zwei harmlosen Foren führt, die keine "brauchbaren" persönlichen Infos hergeben. :zwinker:
     
    #7
    User 71015, 11 Mai 2007
  8. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    Genau deswegen werden entsprechende Anfragen ständig mit "nein." beantwortet.
     
    #8
    freutsich, 11 Mai 2007
  9. Boy_MSN
    Boy_MSN (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    nicht angegeben


    aber das beweist schonmal... das man sehr deutliche spuren hinterlässt. der eine mehr der andere wenigere


    [​IMG]



    hier schon wieder. hab sie vor 10 minuten kennen gelernt... kurz mit ihr über webcam gechattet... und nach dem einkaufen will sie mir nackt fotos schicken. da steht übrigens "fast nackt" ... das NA erkennt man nicht weil sie das wort "na" als smilie verwendet
    über webcam habe ich sie auch eben halb nackt gesehen (oben ohne).

    sie ist übrigens hammer sexy. ich freu mich scho :grin:


    sie hat natürlich auch ein paar freizügige fotos von mir gesehen. aber nur ganz ganz selten schickt mir eine frau sowas nicht wenn ich es will
     
    #9
    Boy_MSN, 11 Mai 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dito.
    Ich käme nie auf die Idee, Nacktfotos von mir an irgendwelche wildfremden Kerle zu verschicken. Warum auch? :ratlos:
    Was ich hier im Forum schreibe, kann von mir aus jeder lesen und ich wüsste nicht, wie mir da mal was zum Verhängnis werden sollte.
     
    #10
    krava, 11 Mai 2007
  11. Boy_MSN
    Boy_MSN (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    naja

    vielleicht hat dich nur noch nicht der richtige mann nacht nacktfotos gefragt. wenn einer sehr gut aussieht und du ihn magst. wer weiß was du dann bereit bist zu tun

    ganz neben bei... ich glaube nicht das du willst das wenn du einen neuen arbeitsplatz suchst, dein zukünfiger chef dich ablehnt, weil er über deine neigungen etwas rausgefunden hat... als er nach dir gegoogelt hat
     
    #11
    Boy_MSN, 11 Mai 2007
  12. susi_12
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    103
    1
    Single
    Umfrage:

    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhänis geworden? nein..denn ich gebe keine Bilder /Videos von mir raus

    2. Was war darauf zu sehen oder zu lesen?

    3. In wie fern ist es dir zum verhängnis geworden?

    4. Was machst du inzwischen damit dir das nicht nochmal passiert?

    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist. Kennst du jemanden?nein

    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier dein Einstellung zum internet ändern und vorsichtiger sein?

    7. Was für infos spuckt Google bei deinem namen aus?sag ich nicht..
     
    #12
    susi_12, 11 Mai 2007
  13. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhänis geworden?
    Leider ja

    2. Was war darauf zu sehen oder zu lesen?
    Zu viel...

    3. In wie fern ist es dir zum verhängnis geworden?
    Sind in einem Chat verteilt worden, zusammen mit persönlichen Daten... aber hat Dank Polizei und Staatsanwaltschaft ein Ende.

    4. Was machst du inzwischen damit dir das nicht nochmal passiert?
    Gibt nix mehr

    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist. Kennst du jemanden?

    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier dein Einstellung zum internet ändern und vorsichtiger sein?
    s.o.

    7. Was für infos spuckt Google bei deinem namen aus?
    Zum Glück nichts brauchbares
     
    #13
    Zwergenfrau, 11 Mai 2007
  14. Boy_MSN
    Boy_MSN (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    ja, sowas ist immer ärgerlich !!

    zum glück konntest du es eindämmen. aber es ist wie eine Welle die man nicht aufhalten kann. das internet vergisst nichts
     
    #14
    Boy_MSN, 11 Mai 2007
  15. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    1. Sind dir Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum Verhängnis geworden?

    - Nein. Es gibt Nacktfotos von mir, allerdings nicht in digitaler Form, nicht eingescannt, nicht online, nirgends. Garantiert.
    Forenbeiträge schreibe ich hier unter meinem Namen mosquito. Mich hat noch keiner wiedererkannt (jedenfalls hat mir keiner gesagt, dass ermich als mosquito erkannt hätte). Hab auch keine "Textilfotos" mit Bezug auf meinen Nicknamen im Netz.

    Was ich hier über meine sexuellen Erfahrungen schreibe, muss ich im Übrigen eh nicht verleugnen. Wer mich auf der Straße anspricht und fragt, ob ich mosquito bei PL sei, bekäm die korrekte Antwort.

    Fragen 2.-4. treffen nicht zu.

    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist: Kennst du jemanden?

    Nein. D

    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier deine Einstellung zum Internet ändern und vorsichtiger sein?

    :engel: Ich bin erwachsen und kann selbst denken - ich bin eh vorsichtig. Daher wirkt Dein "missionarischer" Beitrag auf mich nicht.

    7. Was für Informationen spuckt Google bei deinem Namen aus?

    -Viele. Da ich einen sehr häufigen Nachnamen habe.
    Zu MIR spuckt Google gar nichts aus. Unglaublich, aber wahr.
    Zu mosquito spuckt Google Diverses aus, aber das ist kein Problem.

    Ich benutze kein msn und benutze auch zu keiner Anmeldung je Mailadressen, in denen mein realer Name vorkommt. Icq ist auf Leute beschränkt, die ich autorisiere, außer meinem Geburtsdatum und dem dortigen Nick steht da nix. Private Internetseiten habe ich auch nicht, weil ich private Homepages fast immer nervig finde. Daher bin ich zwar viel online, aber die Onlinewelt weiß trotzdem nicht viel von mir.
     
    #15
    User 20976, 11 Mai 2007
  16. User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.539
    198
    551
    nicht angegeben
    Und was ist mit deiner armen Freundin, die auch noch nen Gips hat??:kopfschue :madgo:
     
    #16
    User 24554, 11 Mai 2007
  17. kurzie
    kurzie (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    2
    Verheiratet
    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhänis geworden?
    nicht zum Verhängnis, aber leider ein paar Bilder vom Bruder meines Mannes entdeckt worden
    2. Was war darauf zu sehen oder zu lesen?
    Vorlieben über unsere Sexpraktiken und ein paar oben ohne bzw. nacktbilder von mir
    3. In wie fern ist es dir zum verhängnis geworden?
    War kein verhängnis er hat uns aber mal darauf angesprochen
    4. Was machst du inzwischen damit dir das nicht nochmal passiert?
    bin sehr vorsichtig mit Bildern udn nehme andere Nicks
    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist. Kennst du jemanden?

    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier dein Einstellung zum internet ändern und vorsichtiger sein?
    Denke wie bisher
    7. Was für infos spuckt Google bei deinem namen aus?
    ich glaube nicht viel
     
    #17
    kurzie, 11 Mai 2007
  18. b123
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhänis geworden?

    Jein. Nacktfotos habe ich nur verschlüsselt auf meiner Festplatte.

    Forenbeiträge wären mir mal fast zum Verhängnis geworden, weil ich eine zeitlang leichtsinnigerweise unter meinem echten Namen in verschiedenen Foren geschrieben habe!

    Inzwischen mache ich das natürlich nicht mehr und verwende in unterschiedlichen Foren auch unterschiedliche Nicknames.

    Nacktfotos zu tauschen oder Cam-Sex würde mich schon mal reizen ist mir aber zu riskant. Vielleicht wenn die Kamera so eingestellt ist, dass man mein Gesicht nicht sieht / erkennt.



    3. In wie fern ist es dir zum verhängnis geworden?

    Die Forenbeiträge sind mir zum Glück nicht zum Verhängnis geworden. Da stand auch nichts wirklich wichtiges drin, allerdings waren manche etwas unfreundlich formuliert. Hätte auf einen Arbeitgeber sicher keinen guten Eindruck gemacht. Ich bin mir sicher, dass Arbeitgeber heute auch im Internet nach Bewerbern suchen.


    4. Was machst du inzwischen damit dir das nicht nochmal passiert?

    s.o. nix mit realname. keine nacktbilder oder wenigstens nur so, dass ich nicht für jeden zu erkennen bin.


    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist. Kennst du jemanden?

    nein


    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier dein Einstellung zum internet ändern und vorsichtiger sein?

    ich bin schon vorsichtiger geworden


    7. Was für infos spuckt Google bei deinem namen aus?

    Fast keine. Ich glaube ein zwei alte Forenbeiträge sind noch zu finden. Bei den anderen konnte ich dafür sorgen, dass sie gelköscht wurden.
     
    #18
    b123, 11 Mai 2007
  19. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    1. Sind die Nacktfotos und/oder Forenbeiträge schonmal zum verhänis geworden?
    Bilder: Nein, es gibt nur einen Mann, der welche hat und dem vertraue ich.
    Forenbeiträge: Auch nein, dort, wo ich mit meinem üblichen Nickname schreibe, schreibe ich nichts, was nicht jeder wissen darf und dort, wo mich nicht jeder erkennen soll, habe ich einen anderen Nickname (insgesamt gut ein halbes Dutzend)



    5. Wenn dir das noch nicht passiert ist. Kennst du jemanden?
    Nein


    6. Wirst du nach diesem Beitrag hier dein Einstellung zum internet ändern und vorsichtiger sein?
    Nein, ich bin ohnehin sehr vorsichtig.


    7. Was für infos spuckt Google bei deinem namen aus?
    Bei meinem richtigen Namen: Infos über meine Arbeitsstelle und einen Bücherclub dem ich nicht mehr angehöre.
    Bei meinem üblichen Nickname: Mehrere Foren in denen ich angemeldet war oder bin, einige Online Spiele.
    Bei diesem Namen hier: Diverses, was nichts mit mir zu tun hat. happy&sad scheint ein sehr beliebter Name zu sein...
     
    #19
    happy&sad, 11 Mai 2007
  20. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    1. Nein
    5. Nein
    7. Bei Google wird nichts ausgespuckt, was ich verstecken müsste.
    Unter meinem realen Namen findet man z.B. ein paar Beiträge in Foren, ein paar Sachen auf einer privaten Homepage, einen Eintrag bei imdb, ein kurzes Interview in einer Fachzeitschrift, ein Produkt bei Amazon etc.
     
    #20
    metamorphosen, 11 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nacktbilder Forenbeiträge Internet
fatih
Umfrage-Forum Forum
11 September 2014
47 Antworten
Subway
Umfrage-Forum Forum
8 März 2010
42 Antworten
Test