Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nacktfotos von anderen zeigen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Oliver1983, 22 April 2007.

  1. Oliver1983
    Oliver1983 (33)
    Benutzer gesperrt
    9
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Eine Freundin von mir hat mal, als sie 16 war, mit Ihrer Freundin nacktfotos gemacht. Also sie haben sich gegenseitig nackt fotografiert.
    Ein Jahr später waren sie nicht mehr so richtig befreundet. Und auf einer Party hat sie dann einem Freund die Nacktbilder Ihrer Freundin gezeigt. Kurz darauf kannten alle Partygäste diese Bilder. Immer wieder hat sie anderen die Bilder ihrer früheren Freundin gezeigt. So auch mir.
    Und es waren echt intime Bilder. Erst sah man sie in unterwäsche. Dann oben ohne und dann ganz nackt. Dann wurden die Bilder noch intimer mit Beine breit und Finger in der Muschi.
    Das ganze ist natürlich für die Freundin sehr demütigend (sofern sie davon erfahren hat) Aber obwohl es sicherlich moralisch verwerflich ist, hat mich diese Sache tierisch angemacht. Einfach das Gefühl das ich ihre intimen Bilder sehen kann, ohne das sie es will. Und das es ihr sicher voll Peinlich wäre. Mich interessiert mal, was ihr davon haltet.
     
    #1
    Oliver1983, 22 April 2007
  2. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Ich finde das absolut daneben.
    Der Mensch dessen Bilder da angeguckt werden kann sich nicht dagegen wehren, es ist eine Herabsetzung seiner Person.
    Nicht nur dass es überaus unmoralisch ist die Bilder weiter zu zeigen. Sich dann auch noch daran aufzugeilen finde ich nur noch :wuerg:
     
    #2
    User 37583, 22 April 2007
  3. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    Wenn er meine Nacktbilder im Internet veröffentlichen würde, dann wäre 1. sofort Schluss, 2. würde ich ihn anzeigen.

    Im privaten- und Freundeskreis habe ich nichts dagegen, dass er seine Geldbörse aufmacht und das Bild her zeigt, dass dort ist, wo normalerweise ein Portraitfoto der Liebsten zu sehen ist.

    Bei uns ist es, übrigens beiderseitig, ein Nacktfoto. Allerdings ein ganz normales. Die meisten kennen mich sowieso vom FKK-Strand so.

    Unsere pornografischen Fotos sind nur für uns. Das weiß sowohl mein Schatz, als auch ich. Wir haben sie auf unseren PC´s und die schönsten davon noch extra in einem Album. Aber die gehören auch nur uns.
     
    #3
    freutsich, 22 April 2007
  4. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde niemals irgendwelche Nacktbilder von mir machen lassen, besonders nicht in der heutigen Zeit wo nen Bild schneller am anderen Ende der Welt ist als man "Hallo!" sagen kann.

    Vertrauen hin oder her, ich kann nur mir selber wirklich trauen. Es kann immer mal scheiße enden, gibt genug "Rosenkriege"

    Aber erst recht finde ich es scheiße, wenn andere sich an solchen Bildern aufgeilen, besonders wenn sie wissen, dass der Abgebildete damit nicht einverstanden wäre.

    Aber liegt anscheinend in der Natur des Menschen, dass alles verbotene oder unanständige nen Reiz ausmacht...
     
    #4
    Henk2004, 22 April 2007
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    find ich scheiße, nicht mehr und nicht weniger. hinter dem rücken, ohne das wissen der person ist das strafbar. das ist privat! das bedeutet, dass es niemanden angeht außer der person! und wenn das jemand mit meinen bildern machen würde und ich das rausbekäme, käm sein kopf ab. :mad:
     
    #5
    CCFly, 22 April 2007
  6. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Dem kann ich mich anschließen!

    Von mir gibt es sehr viele Aktfotos und auch eher pornografische Nacktbilder - und die besitze nicht nur ich, sondern jeweils auch die Fotografen. Aber Gnade ihnen Gott, wenn sie es je wagen sollten, die herumzuzeigen (auch wenn ich mit ihnen jetzt nicht mehr befreundet bin)!!! :mad:
     
    #6
    SottoVoce, 22 April 2007
  7. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #7
    Packset, 22 April 2007
  8. Asylum82
    Benutzer gesperrt
    370
    0
    1
    vergeben und glücklich
    wenn sie von sich selbst solche bilder gezeigt hätte ist dies ihre sache, aber von einer freundin unerlaubt solche bilder öffentlich herumzureichen ist total daneben. erst recht dann wenn dies ohne ihr wissen bzw. einverständnis geschieht. :kopfschue :mad:
     
    #8
    Asylum82, 22 April 2007
  9. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    also solche bilder sind nicht für mich gemacht worden und gehen mich somit nichts an.

    ein kumpel von mir war damals sehr enttäuscht als seine freundin ihn verlassen hat und er kam dann an und wollte wohl aus zorn und enttäuschung mir die bilder zeigen, was ich allerdings abgelehnt habe. (auch wenn die freundin schon immer sehr sexy war)

    es geht mich eben ganz einfach nichts an und hat mich auch nichts anzugehen.
    ich möchte ja auch nicht, das man bilder von mir jemandem zeigt den es nichts angeht.

    mal ganz nebenbei erwähnt das das verhalten von so jemandem wie dieser person die da nacktbilder von ihrer "freundin" zeigt, schon sehr gute rückschlüsse auf den (nicht vorhandenen?) charakter zeigen.
     
    #9
    User 38494, 22 April 2007
  10. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Also ehrlich Nacktfotos von anderen Personen rumzuzeigen, die unter der Vorraussetzung aufgenommen wurden, das sie privat bleiben, ist das letzte. Ich würde solche Fotos nicht sehen wollen!
    Kalr hat man von vergangenen Bezihungen noch intime Fotos irgendwo rumliegen, aber ich denke solche Fotos sollen unter Verschluss bleiben, das ist man den Expartner schuldig!
    Wäre es ne Freundin würde ich das glaube ich noch schlimmer finden(wobei keine meiner Freundinnen solche bilder von mir hat!),
     
    #10
    Tinkerbellw, 22 April 2007
  11. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.241
    Verliebt
    Ist das nicht auch irgendwie strafbar, "Verletzung der Persönlichkeitsrechte" oder so?:ratlos:

    Ich glaube im Zusammnehang mit dem Verteilen des Handyfilmchens der 3 Jugendlichen beim Poppen, der letzt durch die Presse ging, mal sowas gehört zu haben und das der Gesetzgeber betroffene Personen (Motive) von Foto-und Filmmissbrauch besser schützen möchte.
    Natürlich ist das im Internetzeitalter ein Kampf gegen Windmühlen, aber man hat ja gesehen, wie sich pfiffige Anwälte auch auf die rigorose Durchsetzung des Urheberrechts gestürzt haben und das zum Teil bis ins Absurde getrieben haben.

    Ist aber auch eine Frage von Moral- und Anstand und Respektlossigkeit vor der Intimsphäre anderer Personen, ist leider sehr verbreitet, gerade unter der jungen Generation.
    Gilt in gleichem Maße auch für die Missachtung des Briefgeheimnisses, z.B. Lesen von Mails oder SMS, vom Partner oder Fremden:kopfschue.

    Ich würde mir daher Bilder von Dritten ohne deren Einverständnis nicht ansehen und dem unrechtmäßigen Verteiler mit Anzeige drohen:mad: .
     
    #11
    User 71335, 22 April 2007
  12. Oliver1983
    Oliver1983 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    9
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Laut dem was ich hier lese, seid ihr ja aller sehr gewissenhaft...Aber ob das echt so ist? Na gut, ich weiß es nicht. Aber mich macht sowas halt an.
    Vor kurzem hat sich ein Freund von mir getrennt. Seine Ex war lange meine beste Freundin. Trotzdem hatte ich erst lange vor ihn mal zu fragen ob er mir mal Ihre Nacktbilder zeigen mag. Mich hätte es einfach tierisch angemacht seine Ex mal nackt zu sehen. Denn ich finde sie schon sehr sexy. Und wären Bilder mit Beine breit etc. dabei gewesen oder gäbe es sogar ein Video wo sie "alles" von sichb zeigt...ich wäre sicherlich vor Lust durchgedreht und hätte damit viele schöne stunden gehabt...Aber vielleicht wird das ja auch noch was.
     
    #12
    Oliver1983, 22 April 2007
  13. _kaddü
    Gast
    0
    Also ich finde das total daneben von der freundin.. :eek: Selbst wenn man nicht mehr so gut befreundet sollte man doch wohl noch so viel anstand haben.. Naja das zeigt wie niveaulos und armselig dieses mädchen ist. Und ich finde das absolut nicht antörnend. Ich finde nichts anziehend, was dem gegenüber nicht gefällt un die person nicht möchte. :kopfschue
     
    #13
    _kaddü, 22 April 2007
  14. Oliver1983
    Oliver1983 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    9
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht liegt da so eine gewisse Neigung in mir. Eine meiner Fantasien die mich wahnsinnig anmacht, ist das eine Frau sich gegen Ihren Willen vor ganz vielen Männern nackt ausziehen muß....Vielleicht wurde durch diese Sache ein Teil dieser Fantasie für mich Wahr.
     
    #14
    Oliver1983, 22 April 2007
  15. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    In dieser Art und Weise finde ich das auch sehr verwerflich.Ne Freundin von mir hat sowas auch mal gemacht, also Nacktfotos mit ner Freundin und die hab ich dann zufällig, als sie Fotos gesucht hat gesehen.Hat mich auch sehr geil gemacht, da ich sie, so denke ich:zwinker: , nicht sehen sollte.

    evil
     
    #15
    User 10015, 23 April 2007
  16. studi23mz
    studi23mz (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    101
    0
    Single
    pfui deibel!
    schwerwiegender eingriff in das allgemeine persönlichkeitsrecht. das veröffentlichen ist strafbar und kann darüber hinaus zivilrechtlich angegangen werden und ganz schön teuer werden. wer sich sowas anguckt muss wissen, dass er damit unerlaubten handlungen vorschub leistet.
    wer wichsen will, soll sich nen porno kaufen.
     
    #16
    studi23mz, 23 April 2007
  17. bernd17033
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    finde ich unmöglich private Bilder einfach weiterzugeben oder zu tauschen..würde ich nicht machen...
     
    #17
    bernd17033, 23 April 2007
  18. der_tom
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    hat sie eigentlich erzählt, warum sie die bilder rumgezeigt hat? nur weil man "nicht mehr so richtig" befreundet ist, ist das noch kein grund.
     
    #18
    der_tom, 23 April 2007
  19. Oliver1983
    Oliver1983 (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    9
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Warum sie das macht hat sie nicht erzählt. Ich denke, sie hat sich dabei nicht viel gedacht. Sie fand es irgendwie einfach lustig.

    Ich verstehe schon das die meisten das unmöglich finden. Aber man muß doch auch verstehen können, das viele (wie ich) sowas supergeil finden.
    Es ist doch so. Normalerweise sieht man die Frauen nicht nackt (von der eigenen Freundin mal abgesehen). Egal wie scharf man auf eine bestimmte Frau ist, und wie sehr man sich danach sehnt ihren nackten Körper sehen zu können, man wird sie nie nackt genießen können. Wenn sie sich mal umzieht, verschwindet sie in einer Umkleidekabine, so gerne würde man ihr beim umziehen zusehen können, aber man darf nicht.
    Aber durch solche Aktiobnen wie hier, drezht sich das mal. Es ist vollkommen egal ob die Frau sich nackt zeigen will oder nicht, es ist egal wie Peinlich es ihr ist, ich kann sie mir so oft nackt anschauen wie ich will. ich kann sie als Vorlage zur SB nutzen oder ich kann die Bilder weiter rumzeigen. Dadurch hat die Frau mal nicht die Macht zu bestimmen wer sie nackt sehen darf. Und das ist für mich einfach tierisch erregend und Geil
     
    #19
    Oliver1983, 23 April 2007
  20. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    blöde, kindisch, doof.
    du hast da dann wohl den kleinen voyeur in dir entdeckt... heimlich bei intimitäten beobachten, ob in echt oder "konserviert" als video oder foto reizt dich.

    mich nicht. und zeigte mir wer auf ner party fotos von einer (früheren) freundin von sich, fragte ich wohl, was das soll, und würd mir über die zeigende person entsprechende gedanken machen. wers nötig hat, sich auf kosten anderer so zu "profilieren"...

    irgendwie einfach lustig... ich find das mädel dann "irgendwie einfach hohl". :engel: und das gegenüber einer früheren FREUNDIN... ganz schön wenig mitdenken, finde ich. hat sie mal drüber nachgedacht, wie sie es fände, wenn solche finger-in-vagina-fotos von ihr fremden oder auch bekannten gezeigt würden?

    nö. nachvollziehen ja, verstehen im sinne von "macht mal, was solls, ist halt geil" nicht. weils keine fremde ist, sondern jemand euch persönlich bekanntes (oder zumindest dem zeige-mädel bekanntes). kein model, das posiert, sondern eine privatperson.

    denkt wer an das hergezeigte mädel und deren würde? ja, sie hat die fotos gemacht - aber nicht zum zweck der aufgeilung von irgendwelchen partygästen.

    wenn du nacktheit willst, gibts auch noch fkk-strände und saunen, wobei dir das wohl zu erlaubt und nicht heimlich genug sein dürfte.

    triff dich mit ihr zum schwimmen im see.

    aus gutem grund. intimsphäre.

    denk mal drüber nach, wie du dich fühltest an ihrer stelle. oder kommt jetzt ein "also ich fänds geil, wenn sich frauen aufgrund von nacktbildern meines körpers aufgeilen"? selbst wenn: die fotos wurden nicht für die allgemeinheit und somit zur "veröffentlichung" gemacht, deine aus meiner sicht hohle bekannte hat das ungefragt gemacht, zur belustigung. das find ich arm.

    dass männer geile körper toll finden, ist doch nix neues. aber solche intimen fotos rumzuzeigen, find ich daneben.


    toll für dich! :ratlos:

    und für sie? mag sein, dass sie davon nix weiß. vielleicht wirds ihr erzählt. findest du es lustig, wenn du dran denkst, wie ihr dann zumute sein dürfte?

    aus respekt einer anderen person gegenüber sollte man drauf verzichten, solche fotos ohne deren wissens anzusehen und zum antörnen zu benutzen. ja, du kannst dir jeden beliebigen frauenkörper VORSTELLEN - kein problem. aber fotos, die nicht für die aufgeilung irgendwelcher leute gemacht wurden, ohne das wissen der abgebildeten person zu "missbrauchen", find ich höchst armselig. haste keine fantasie oder was?

    dich geilt es also auf, wenn einer person die selbstbestimmung über ihren körper und bilder ihres körpers genommen wird?
    gedanklich mags okay sein, aber reale bilder einer realen person rumzuzeigen und sich an dem "heimlichen" daran aufzugeilen, find ich eher abstoßend.

    und ich bin weder pornos noch bildchen gegenüber besonders strikt eingestellt, eher liberal. bei privaten fotos sieht das anders aus. was nicht zur veröffentlichung bestimmt ist, geht keinen was an. fertig.
     
    #20
    User 20976, 23 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nacktfotos anderen zeigen
Nobody2013
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Oktober 2016
17 Antworten
Seraner#93
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 November 2015
43 Antworten
diemaike99
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 August 2014
28 Antworten
Test