Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2006
    #1

    Nagellack mit Wasser "strecken"?

    Hallöchen :smile:


    Ich oute mich mal als Nagellackfan. Jetzt hab ich hier so einiges an Farben rumstehen und sie werden nunmal immer weniger. Wenn da jetzt wirklich nur noch wenig drin ist, wie bekomm ich das n bisschen wieder voller? Kann man das mit Wasser "strecken"?


    LG
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2006
    #2
    Oh, ich glaub das wird nix. Hab's noch nicht probiert, aber Nagellack und Wasser... :ratlos:

    Ich würd's mit transparentem Lack machen. Halt auch nicht zu viel, sonst wird's zu transparent.

    Oder ähnliche Farben zu einer neuen zusammenmischen.

    Oder neu kaufen.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    6 Juni 2006
    #3
    Also erstens muss dir klar sein, wenn du einfach nur ne klare Flüssigkeit reinmischst, wird die Farbe heller. Ich denke, dass du den Effekt nicht erzielen willst. Des Weiteren sind die Nagellacke alle auf Lösungsmittelbasis wie z.B. Tuloul. Und da wär ich vorsichtig, wie das Wasser mit den Lösungsmitteln und vor allem mit den Pigmenten reagiert. Hinterher flockt dein Weinrot fest in der Flüssigkeit hin und her. Das wär's auch nicht.
     
  • Ambrosia82
    Ambrosia82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    6 Juni 2006
    #4
    also von Wasser würde ich die Finger lassen, denn dann kannst du den Nagellack gleich wegschmeißen... also aufbrauchen und neu kaufen.... mein tipp:smile:
     
  • shabba
    Gast
    0
    6 Juni 2006
    #5
    wie schon gesagt wurde, nagellack ist bestimmt nicht auf wasserbasis ^^
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    6 Juni 2006
    #6
    ************
     
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #7
    Waaas? In Nagellack is Toluol drin?!? Des is doch stark krebserregend! Bist du dir sicher? Ich hatte was von Acetat oder so im Kopf...

    Off-Topic:
    Am besten, man nimmt gar keinen Nagellack... :zwinker:
     
  • Poco_Sol
    Poco_Sol (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Juni 2006
    #8
    funktioniert sogar wunderbar!
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2006
    #9
    also ich benutze immer nagellackentferner wenn mein nagellack anfängt trocken zu werden. dann ist er wieder flüssig. zwar wird die farbe evtl dadurch ein wenig heller aber ich kann ihn wieder benutzen. um ihn zu "strecken" würd ich das auch (wie die anderen schon sagten) mal mit entferner veruchen.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2006
    #10
    um den letzten rest oder schon zähflüssig gewordenen nagellack noch benutzen zu können, würde ich ebenfalls etwas nagellack-entferner reinmischen. aber aufpassen, meist genügen schon 1-2 tropfen! dadurch hält die farbe dann natürlich nicht mehr so lange auf dem nagel wie gewohnt.

    viel vergnügen beim lackieren :zwinker:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2006
    #11
    Ich probier das mal mit Nagellackentferner. Wenns allen nicht so hinhaut, dann kauf ich mir halt nen Neuen.

    Danke für die Tips :smile:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    8 Juni 2006
    #12
    Also ich hab hier einen stehen. da steht was von Toloul. Ist zwar nur einer...*schulterzuck* Luft anhalten eben :zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    8 Juni 2006
    #13
    wenn dann mit nagellackentferner.
     
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #14
    Nagut, dann mal viel Spaß beim Nägel Lackieren! Und net ersticken! :tongue:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    11 Juni 2006
    #15
    @ topic

    War gestern bei Douglas und es gibt von artdeco einen Nagellackvrdünner. Vielleicht legst du dir den mal zu
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #16
    Jep genau, das funktioniert, aber auch mehr, um zu zähflüssigen oder eingetrockneten Nagellack wieder brauchbar zu machen.

    Wasser kannste vergessen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste